Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland

Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland
Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland
Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland
Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland
Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland
Im Geothermalbad Krauma bist du von der atemberaubenden Natur Westislands umgeben.
Finde die nötige Entspannung bei deiner Islandreise im Geothermalbad Krauma.
4.9
Basiert auf 10 Bewertungen

Tauche im wohlig warmen Wasser des neuen Geothermalbads Krauma in Westisland ab und entspanne in idyllischer Natur, mitten auf dem Land.

Die Hot Pots hier liegen in unmittelbarer Umgebung der heißen Quelle Deildartunguhver, im wunderschönen Gebiet Borgarfjörður.

Das reine Wasser des Bads wird direkt aus der benachbarten Heißwasserquelle gepumpt, und auf dem Weg mit kühlem Gletscherwasser von Islands kleinstem Gletscher, dem Ok, gemischt. Dadurch wird die perfekte Badetemperatur erreicht. Deildartunguhver ist die kraftvollste heiße Quelle in Europa.

Genieße die Schönheit und Ruhe Westislands, während du deine Muskeln in einem der fünf Hot Pots wärmst, oder bringe deinen Körper mit einem erfrischenden Bad in einem kalten Becken auf Hochtouren. Krauma bietet auch zwei Dampfbäder an, in denen das Heißwasser der Quelle unter Holzbänke gesprüht wird, um den Dampf zu erzeugen - zusätzlich werden hochqualitative ätherische Öle hinzugegeben, um das Erlebnis zu intensivieren.

Ein Abstecher im Entspannungsraum des Spas bietet sich auch an - hier kannst du auf bequemen Liegesesseln entspannen und bei sanfter Musik und vor einer knisternden Feuerstelle dein Wellness-Erlebnis auskosten.

Nach dem Bad ist es vielleicht Zeit für eine kleine Stärkung. Krauma verfügt über ein hauseigenes Restaurant, das isländische Küche bietet und dafür frische, lokale Zutaten nutzt, die von den umliegenden Farmen bezogen werden.

Der Blick vom Restaurant führt direkt zu Deildartunguhver, der heißen Quelle, die sekündlich hunderte Liter kochend heißen Wassers herausblubbert.

Der aufsteigende Dampf erinnert daran, welche Kräfte im Inneren der Erde schlummern.

Wenn du bei deinem Islandurlaub Borgarfjörður besuchst und dir die bezaubernden Hraunfossar-Wasserfälle ansehen willst, dann solltest du einen Besuch dieses neuen Spas nicht versäumen. Reserviere direkt deine Eintrittstickets und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.


Kurzinfo

Tour-Informationen:
  • Verfügbarkeit: Ganzjährig
  • Dauer: 1 Stunde
  • Aktivitäten: Hot Pot
  • Schwierigkeitsstufe: Einfach
  • Sprachen: English, Icelandic
  • Höhepunkte: Deildartunguhver, Krauma Spa
Informationen zum Tourstart:
  • Tourbeginn : 11:00. 12:00, 13:00, 14:00, 15:00, 16:00, 17:00, 18:00, 19:00, 20:00,

Deildartunguhver, 320 Reykholt
Treffpunkt vor Ort
Inklusive:
  • Eintritt zum Geothermalbad Krauma

  • Transfer


Was du mitbringen solltest:
  • Badesachen und Handtuch (kann auch gemietet werden)



Kundenbewertungen

Durchschnitt4.910 Bewertungen
Deutsch
Alle Bewertungen
Bewertung bearbeiten
Es war eine interessante und eindrucksvolle Reise, von der ich nur positives berichten kann.
Bewertung bearbeiten
Ich habe alles selber zusammengestellt und gebucht. Vor allem der Reiseführer Island von Stefan Lose Travel Handbücher war super. Die gebuchten Events/Touren haben uns gut sehr gefallen, so auch der Aufenthalt im Geothermalbad Krauma.
Bewertung bearbeiten
Wunderschönes Bad in idyllischer Gegend! Das Bad ist brandneu und sehr gepflegt, das Design sticht hervor und es wurde großer Wert auf hochwertiges Interieur gelegt. Die Umkleiden waren sehr komfortabel und sauber, tolle Duschen und kostenfreie Naturkosmetik-Pflegeprodukte (auch Bodylotion und Conditioner). Im Außenbereich gibt es 5 Hot Pots und ein kaltes Becken, ein Hot Pot ist eine Art "Infinity Pool" und läuft in einen Fluss über - wunderschön :-) Es gibt auch zwei Dampfbäder und einen Ruheraum mit Feuerstelle. Der Besuch hier hat mir besser gefallen als die Blaue Lagune... Nach dem Bad kann man im Restaurant mit schönem Blick lecker Essen und sich was gönnen.
Bewertung bearbeiten
Das Bad Krauma ist merklich noch ein recht neues Bad, es gibt eine sehr gute Ausstattung. Ich war am frühen Morgen bereits dort und außer mir war noch kein anderer Gast dort. Hierdurch konnte ich die Becken ganz für mich genießen. Im ganzen sind es fünf Becken, drei davon unter vierzig Grad, die anderen beiden knapp darüber. Anzumerken ist, dass dies wirklich Becken zum entspannen sind und nicht um 50m Bahnen zu kraulen ;) neben den fünf Becken gibt es noch zwei Dampfbäder, diese waren für mich ausreichend, aber eine Saunalandschaft sollte man nicht erwarten. Zum Abschluss gibt es noch einen Ruheraum, dieser bietet eine Feuerstelle in der Mitte des Raumes und trägt zum Ambiente bei. Im Ganzen kann man hier gut entspannen, leider konnte ich nicht den gesamten Tag dort verbringen, da ich noch weiter fahren musste zu meinem Hotel. Separat erwähnt sei hier hier das Cafe/Restaurant. Essen war gut, preislich im islåndischem Rahmen möchte ich meinen.
Preise und Verfügbarkeit werden abgerufen
Kostenfreie Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren