Lofthellir Höhlen-Erkundung | ab Akureyri

Kostenlose Abholung
Kostenfreie Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren
Dauer
7 Stunden
Schwierigkeitsstufe
Moderat
Toursprache
English
8
Mindestalter
8 Jahre
Verfügbarkeit
Mai. - Mär.

Klettere hinab in eine überwältigende Welt aus Eis, inmitten von farbenfrohem Gestein, faszinierend gefärbt durch Mineral-Ablagerungen. Diese Tour zur Lofthellir-Höhle nimmt dich mit auf eine Reise durch sonderbare Dunkelheit, zu Eiszapfen und vergrabenen Wundern.

Du beginnst die Tour in Akureyri und brichst auf zur einzigartigen Höhle Lofthellir, die einige der beeindruckendsten natürlichen Eisskulpturen, die bekanntermaßen in isländischen Höhlen existieren, beheimatet. Aber das ist noch nicht alles: Zunächst bekommst du ein Verständnis dafür, wie diese Höhlen und andere Besonderheiten der isländischen Landschaft überhaupt entstanden sind, nämlich in einem wilden Tanz zwischen Feuer und Wasser. Wenn ein Vulkan ausbricht, strömt die Lava über das umliegende Land. Wenn sie dabei allerdings auf einen Fluss trifft, sorgt die kühle Temperatur im Zusammenprall mit der glühend heißen Lava für eine Explosion, die die Landschaft in dramatischer Art und Weise verformt und zahlreiche „Dampfventile“ zurücklässt.

Du fährst zum See Mývatn, wo du die nahe gelegenen Attraktionen wie den Vulkan Hverfell sehen wirst. Hverfell ist ein Teil der Ludentarborgir-Krater-Reihe, die dich zum Fuß des Hvannfell führt. Hier finden sich reiche Anlagerungen an Vulkanglas im Gestein, das entsteht, wenn frische Lava so rapide abkühlt, dass sie Kristalle bildet.

Nachdem du all diese Naturwunder bestaunt hast, ist es Zeit für ein bisschen mehr Magie. Nach einem etwa 30-minütigen Spaziergang über ein Lavafeld, umgeben von unwirklicher Landschaft, erreichen wir die Lavahöhle Lofthellir. Die Höhle ist abgeschieden und befindet sich in der gewaltigen Wüstenebene von Ódáðahraun.

Der Kontrast zwischen der einsamen Landschaft und der formen- und farbenreichen Höhle darunter ist erstaunlich! Du verbringst mindestens eine Stunde in der Höhle und beobachtest die spektakulären Naturphänomene. Die Höhle ist in manchen Bereichen sehr flach und es kann sein, dass du auf Händen und Knien krabbeln musst, um einige der interessantesten Ecken zu erreichen.

Nach der Höhlen-Erkundung machen wir Halt in Reykjahlid, einem traditionell geprägten Örtchen nahe des Sees Mývatn, bevor wir uns auf die Rückfahrt nach Akureyri begeben.

Nutze diese Chance um die wunderschöne Vielfalt einer Lavahöhle, versteckt unter Wüstengestein, zu erleben!

Inklusive

Professionell geführte Tour
Busfahrt
Höhlenerkundungs-Equipment (Helm, Stirnlampen, Gummistiefel, Handschuhe)

Aktivitäten

Höhlen-Tour
Besichtigung

Attraktionen

Nordisland
Akureyri
Mývatn
Hverfell
Lúdentarborgir
Hvannfell
Lofthellir
Reykjahlíð

Was du mitbringen solltest

Warme und wasserfeste Kleidung
Handschuhe
Stabile Schuhe (bevorzugt Wanderschuhe)
Wasserflasche

Gut zu wissen

● Diese Tour ist nicht für junge Kinder, Menschen mit Klaustrophobie oder Personen, die sich in schlechter körperlichen Verfassung befinden, geeignet.

● Speziell nicht bei Knie- oder Hüft-Problemen zu empfehlen.

● Um zur Höhle zu gelangen muss man etwa 30 Minuten über ein relativ glattes Lavafeld wandern.

● Der Eingang zur Höhle (1,5 m hoch) ist eng und Gäste müssen auf allen Vieren kriechen, um hinein zu gelangen.

● Im Inneren der Höhle herrscht eine Temperatur von etwa 0°C und es befindet sich Eis und Wasser auf dem Boden.

● Aufgrund des Wetters und der Straßenbedingungen kann die Dauer der Tour variieren bzw. kann die Tour abgesagt werden müssen.

Servicebedingungen

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren