Minibus-Expedition nach Snaefellsnes

Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
4.9
Basiert auf 119 Bewertungen

Vermeide die Menschenmengen und entscheide dich für einen Ausflug zur Halbinsel Snæfellsnes in Westisland. Nachdem du an deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt wirst nehmen wir dich mit auf eine Reise entlang der malerischen Küste in Richtung Nordwesten.

Hier erlebst du die atemberaubenden Landschaften, die dieser Teil der Insel bereithält: Du wirst die bekanntesten Sehenswürdigkeiten bestaunen und auch ein paar exklusive Highlights erkunden.

Nicht fehlen darf natürlich der bekannte Berg Kirkjufell beim Städtchen Grundarfjörður - hier befindet sich auch ein idyllischer Wasserfall, der in Kombination mit dem kegelförmigen Kirkjufell im Hintergrund Kulisse für unzählige eindrucksvolle Fotografien ist. Du besuchst auch den schwarzen Strand Djúpalónssandur, auf dem sich alte Kraftprobesteinen befinden, mit denen die Fischerleute einst ihre Stärke beweisen mussten. Außer dieser Kuriosität siehst du den beschaulichen Fischerort Arnarstapi, und kannst dir entlang der wunderschönen Küstenlinie an den Seeklippen die Beine vertreten. Falls du den Film „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ gesehen hast, dann erkennst du bestimmt ein paar Drehorte hier! Eine weitere Attraktion ist die Felsformation Lóndrangar, die wie eine Art Schiff am Atlantikufer aufragt.

Am westlichen Zipfel von Snæfellsnes befindet sich der Namensgeber der Halbinsel: der Gletschervulkan Snæfellsjökull. Majestätisch und wunderschön präsentiert er sich am Horizont und kann sogar vom 120 km entfernten Reykjavík an klaren Tagen gesehen werden. Der 7.000 Jahre alte Stratovulkan ist von einer Eisschicht bedeckt und hat gleich zwei Gipfel. Literarisch erlangte er in Jules Vernes Roman „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ Berühmtheit, in dem er als Eingang ins Innere der Welt fungierte. Bis heute strahlt er eine gewisse Magie aus und begleitet dich auf deiner Reise entlang der Halbinsel.

Bei jedem Stopp wird es genügend Zeit für Bilder und zum Füße vertreten geben, während das gratis WLAN und die isländische Musik im Bus auch die Zeit drinnen wie im Flug vergehen lassen werden. Prüfe die Verfügbarkeit dieser beliebten Tour, indem du ein Datum auswählst.


Kurzinfo

Tour-Informationen:
  • Verfügbarkeit: Ganzjährig
  • Dauer: 12 Stunden
  • Aktivitäten: Besichtigung
  • Schwierigkeitsstufe: Einfach
  • Sprachen: English
  • Höhepunkte: Snæfellsjökull, Snæfellsnes, Hellnar, Arnarstapi, Kirkjufell, Búðir, Lóndrangar, Djúpalónssandur, Saxhóll, Ytri Tunga Beach
Informationen zur Abholung:
  • Startzeit : 08:00.

Die Abholung beginnt um 08:00 Uhr. Du musst eventuell bis zu 30 Minuten auf uns warten, aber sei bitte um 08:00 Uhr startklar und warte am jeweiligen Treffpunkt. Sollte der Abholort eine Busstation sein, dann kann dir die Hotel-Rezeption Auskunft über deren genaue Lage geben, oder du rufst die Telefonnummer auf deinem Voucher an.

Inklusive:
  • Professioneller englischsprachiger Tourguide

  • Kostprobe isländischer Delikatessen

  • WLAN und isländische Musik im Bus

  • Erlebnis in einer kleinen Gruppe

  • Mittagessen


Was du mitbringen solltest:
  • Gute Laune

  • Stabile Schuhe (mit rutschfester Sohle oder Spikes im Winter)


Gut zu wissen:

Du kannst Verpflegung mitbringen, wenn du möchtest. Es wird ebenso einen Stopp zum Mittagessen geben. Straßen und Wege in Island können im Winter sehr rutschig sein. Wir empfehlen Spikes für die Schuhe mitzubringen oder zu kaufen - diese gibt es in Island in den meisten Supermärkten und Tankstellen.



Karte


Preise und Verfügbarkeit werden abgerufen
Kostenfreie Stornierung
Kostenlose Abholung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren
Minibus-Expedition nach Snaefellsnes
 
Real Time Analytics