icon_prices
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Bei Guide to Iceland findest du immer die besten Preise für deine gewünschte Reiseleistung. Wir sind uns sicher, dass unsere Plattform zu jeder Zeit den günstigsten Preis bereithält. Wenn du dieselbe Reiseleistung zu einem günstigeren Preis findest, erstatten wir dir die Differenz.
icon-tours
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Mehr als 5.000 Unternehmungen
Guide to Iceland ist der weltweit größte Marktplatz für Reiseleistungen in Island.
Wir bieten mehr als 5.000 Ausflüge, Rundreisen, Reisepakte und Mietwagen an, die laufend auf ihre Qualität geprüft werden. Buche bei uns und erlebe ein authentisches Islandabenteuer mit lokalen Anbietern.
icon_booking
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Persönlicher Kundenservice
Buchen oder Stornieren mit uns ist kinderleicht. Reserviere verschiedene Reiseleistungen von mehreren hundert Anbietern oder buche ganze Reisepakete in nur einem Schritt. Du kannst deine Buchung eigenständig bearbeiten und Tagestouren sowie Mietwagen bis zu 24h vor Beginn der Buchung kostenfrei stornieren.
icon_info
Die meistbesuchte Website über Island
Umfangreiche Reiseinformationen
Guide to Iceland bietet dir vielfältige Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und ist die umfangreichste Online-Informationsquelle über Island. Entdecke ausführliche Artikel und Reise-Blogs und nutze die Möglichkeit, Einheimische zu kontaktieren, um Insider-Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Top 10: Touren im Sommer

Erkunde Island unter der Mitternachtssonne

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

Diese Selbstfahrer-Tour entlang Islands Ringstraße und durch die Westfjorde zeigt dir das Beste, das Island zu bieten hat. Auf abgelegenen Pfaden begibst du dich entlang der verzweigten Küstenlinie der Westfjorde jenseits der Ringstraße, um einige der einmaligsten und gleichzeitig abgeschiedensten...

Ansehen
10-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Snaefellsnes

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Snaefellsnes

Nutze deine Zeit in Island optimal und erlebe die Insel in 10-Tagen bei dieser tollen Mietwagenrundreise, die nicht nur die Ringstraße sondern auch Snæfellsnes umfasst. Entdecke alle wichtigen Highlights und ebenso Sehenswürdigkeiten, von denen du noch nicht wusstest... Spare dir deine Zeit und lasse uns...

Ansehen
6-tägige Mietwagen-Rundreise | Blaue Lagune, Golden Circle und Gletscherlagune

6-tägige Mietwagen-Rundreise | Blaue Lagune, Golden Circle und Gletscherlagune

Auf dieser erschwinglichen 6-Tages-Tour als Selbstfahrer erkundest du die Wunder der Südküste. Dort befinden sich nicht nur einige der beliebtesten Touristenattraktionen Islands – auf einer Reise zur Südküste kann man auch den beliebten „Golden Circle" erleben. Nach der Besichtigung des Goldenen Rings...

Ansehen
15-tägige Mietwagen-Rundreise | Island im Detail & Jagd nach heißen Quellen

15-tägige Mietwagen-Rundreise | Island im Detail & Jagd nach heißen Quellen

Entscheide dich für diese umfassende Rundreise, die dich einmal entlang der Ringstraße, bis in die Westfjorde und entlang der Halbinsel Snæfellsnes führt. Entspanne dich in den unzähligen heißen Quellen und versteckten Naturpools, die sich über das Land erstrecken, und steuere die schönsten Orte Islands...

Ansehen
7-tägiges Sommer-Reisepaket | Im Inneren eines Vulkans & Gletscherlagune Jökulsárlón

7-tägiges Sommer-Reisepaket | Im Inneren eines Vulkans & Gletscherlagune Jökulsárlón

Wähle dieses 7-tägige Rundreisepaket (6 Nächte), um die Extreme der Erde bestehend aus Feuer und Eis zu erforschen. Mit einem Fokus auf die isländische Natur entlang der Südküste bietet dieses Reisepaket einen starken Kontrast an Gletschern und Vulkanen. Auch dürfen eine Reihe beeindruckender Wasserfälle...

Ansehen
10-tägiges Sommer-Reisepaket | Ringstraßen-Rundreise & Reykjavík

10-tägiges Sommer-Reisepaket | Ringstraßen-Rundreise & Reykjavík

Schließe dich diesem 10-tägigen Abenteuer an und entdecke so viel wie möglich von Island, während du an beliebten Outdoor-Aktivitäten teilnimmst. Genieße ein spannendes Erlebnis im Minibus rund um die Insel sowie freie Tage in der nördlichsten Hauptstadt der Welt, Reykjavík. Diese Tour kombiniert die...

Ansehen
2-tägige Südküsten-Tour | Gletscherwanderung, Gletscherlagune & DC-3 Flugzeugwrack

2-tägige Südküsten-Tour | Gletscherwanderung, Gletscherlagune & DC-3 Flugzeugwrack

Erlebe Islands atemberaubende Südküste bei dieser erlebnisreichen 2-Tages-Tour, die bis zur berühmten Gletscherlagune Jökulsárlón führt. Besuche Islands bekannteste Wasserfälle und einen rabenschwarzen Sandstrand, reise über weite Sanderwüste und zerklüftete Lavafelder, bevor du bei der himmelblauen...

Ansehen
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull | Moderat

Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull | Moderat

Mach dich bereit für eine spannende Gletscherwanderung auf der Gletscherzunge Svínafellsjökull in Skaftafell, in Islands wunderschönem Nationalpark Vatnajökull. Wir führen dich in die Basics des Gletscherwanderns ein, sodass du dich auf dem Eis zu jeder Zeit sicher fühlen kannst. Außerdem steht dein...

Ansehen
Fahrt ins Innere eines Vulkans | Thrihnukagigur

Fahrt ins Innere eines Vulkans | Thrihnukagigur

Dieses Abenteuer bietet dir die bislang weltweit einzigartige Möglichkeit, das Innere einer vulkanischen Magmakammer zu erkunden. Der Vulkan Thrihnukagigur (Þríhnjúkagígur) ist seit 4.000 Jahren inaktiv und bietet dir eine wahrhaft atemberaubende Reise ins Innere der Welt. Du wirst kostenlos in Reykjavík...

Ansehen
Jökulsárlón Amphibien-Bootstour

Jökulsárlón Amphibien-Bootstour

Von Mai bis September kannst du diese aufregende Bootstour buchen, die dich direkt und ganz nah an die Eisberge der Gletscherlagune Jökulsárlón bringt. Während der Tour fährst du mitten durch ein Meer faszinierend gefärbter Eisberge, die vom angrenzenden Gletscher abgebrochen sind. Das Eis des Gletschers...

Ansehen

Top 10: Touren im Winter

Erlebe Island als Winterwunderland aus Frost und Schnee

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsárlón

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsárlón

Erlebe die einzigartige Schönheit einer natürlichen Eishöhle im Winter und erforsche verborgene Orte im blauen Eis. Dieser Klassiker unter den Eishöhlen-Touren ist gleichzeitig auch die am besten bewertete Tour in Island - lasse dir dieses Abenteuer im mächtigen Gletscher Vatnajökull nicht entgehen! Die...

Ansehen
7-tägige Mietwagen-Winterreise | Polarlichter & Eishöhlen-Option
Gruppenrabatt

7-tägige Mietwagen-Winterreise | Polarlichter & Eishöhlen-Option

Diese 7-tägige Selbstfahrer-Rundfahrt bietet nicht nur die Möglichkeit, die Polarlichter in Island, sondern auch einige der besten Attraktionen im Westen, Südwesten und Süden der Insel zu erleben. Am Tag führt die Route zu einigen der wichtigsten Attraktionen Islands und in der Nacht begibst du dich auf...

Ansehen
3-tägige Eishöhlen-Tour | Golden Circle, Südküste & Gletscherwanderung
Empfohlen

3-tägige Eishöhlen-Tour | Golden Circle, Südküste & Gletscherwanderung

Diese 3-tägige Kleingruppenreise entlang der Südküste Islands lässt dich Island im Winter von seiner besten Seite erleben! Diese Tour bietet alles, was das Reiseherz begehrt: Neben einem Besuch des Golden Circle - mit den Highlights Thingvellir, Geysir und Gullfoss - erlebst du auch die Wunder der...

Ansehen
2-tägige Eishöhlen-Tour | mit Südküsten-Wasserfällen & Jökulsárlón
Empfohlen

2-tägige Eishöhlen-Tour | mit Südküsten-Wasserfällen & Jökulsárlón

Buche diese spannende, zweitägige Tour entlang der Südküste von Island. Diese geführte Tour bringt dich zu einigen der bekanntesten Attraktionen der Insel und beinhaltet ein ganz besonderes Highlight: Die Erkundung einer natürlichen Eishöhle im Vatnajökull-Gletscher. Wenn du deinen Besuch in Island zu...

Ansehen
6-tägiges Winter-Reisepaket | Südküste mit Eishöhle & Snaefellsnes-Option

6-tägiges Winter-Reisepaket | Südküste mit Eishöhle & Snaefellsnes-Option

Erlebe den wunderschönen isländischen Winter bei diesem 6-tägigen Reisepaket. Der Reiseverlauf führt dich zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Süden der Insel und hat mit dem Besuch einer blauen Eishöhle im Vatnajökull-Nationalpark ein richtiges Highlight zu bieten. Weitere Highlights sind die...

Ansehen
7-tägige geführte Winterreise | Rundreise vom Süden bis Akureyri & Inlandsflug

7-tägige geführte Winterreise | Rundreise vom Süden bis Akureyri & Inlandsflug

Hüpfe an Bord unserer Tourbusses und genieße eine winterliche Rundreise durch Island. 7 Tage lang erlebst du die Höhepunkte der Insel wie z.B. den Golden Circle, die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Mývatn-See im Norden. Die Reise endet mit einem Inlandsflug von der „Hauptstadt des Nordens“, Akureyri,...

Ansehen
5-tägiges Winter-Reisepaket | Golden Circle, Eishöhle, Nordlichter & Blaue Lagune

5-tägiges Winter-Reisepaket | Golden Circle, Eishöhle, Nordlichter & Blaue Lagune

Buche dieses Tourpaket und erlebe einen magischen Winter auf der Insel aus Feuer und Eis. Halte dich bereit für ein unvergessliches Abenteuer in der wilden und winterlichen Natur. Während der Reise besichtigst du eine natürliche Gletscher-Eishöhle aus tiefblauem Eis, beeindruckende Wasserfälle, den...

Ansehen
10-tägige Mietwagen-Winterreise | Snaefellsnes, Südisland & Eishöhlen-Option

10-tägige Mietwagen-Winterreise | Snaefellsnes, Südisland & Eishöhlen-Option

Gehe auf eine wunderbare Reise und erlebe Island im Winter, in 10 perfekt geplanten Tagen. Der Reiseverlauf bringt dich unter anderem zum berühmten Golden Circle, der malerischen Halbinsel Snæfellsnes und entlang der Südküste der Insel, bis ins Gebiet des mächtigen Vatnajökull-Gletschers. Entspanne dich...

Ansehen
4-tägiges Winter Tour-Paket | Golden Circle, Eishöhle & Snæfellsnes
Mit dieser Kombi sparst du 10%

4-tägiges Winter Tour-Paket | Golden Circle, Eishöhle & Snæfellsnes

Besichtige viele von Islands Top-Attraktionen bei diesem 4-tägigen Winter Tour-Paket, das dich entlang der Südküste zu einer Eishöhle und außerdem zum berühmten Golden Circle und zur malerischen Halbinsel Snæfellsnes führt. Wenn du bei deinem Aufenthalt in Island sowohl die besten Attraktionen als auch...

Ansehen
9-tägiges Winter-Reisepaket | Reisepaket mit geführter Rundreise bis Akureyri

9-tägiges Winter-Reisepaket | Reisepaket mit geführter Rundreise bis Akureyri

Lerne Islands Zauber im Winter kennen und erlebe 9 ereignisreiche Tage, in denen du die besten Sehenswürdigkeiten der Insel kennen lernst, während Profis dich fahren und deine Reise vorgeplant haben. Dieses Reisepaket enthält eine geführte 7-tägige Minibustour, die dich vom Süden über den Osten der Insel,...

Ansehen

Guide to Iceland

Wir bringen dich auf die Reise

Häufig gestellte Fragen

Tagestouren, Mehrtagestouren und Rundreisen

Entdecke die große Auswahl an Reiseleistungen, die dir in Island zur Verfügung stehen. Bei Guide to Iceland hast du den Vorteil, eine Vielzahl einzigartiger Touren an einem Ort zu finden, vergleichen und komfortabel zu buchen.

Wir bieten dir eine Bestpreisgarantie, flexible Stornierung von Tagestouren und Mietwagen sowie einen fabelhaften Kundenservice – 7 Tage in der Woche.

1. Was ist die beste Reisezeit für Island?

Der Sommer (Juni-August) ist nach wie vor die beliebteste Reisezeit für Europäer, und auch abgelegenere Gebiete Islands, wie die Westfjorde und das Hochland, sind dann zu erreichen. Von Mitte Mai bis Juli kann man dabei die Vorzüge der Mitternachtssonne nutzen, die den Nachthimmel erhellt und Besichtigungen bis spät in die Nacht hinein möglich macht. Der Mai ist meist noch etwas ruhiger als der Juni, lockt aber bereits mit milderem Wetter.

September markiert den Anfang der Herbstes, der meist mit mehr Regen und Stürmen anrückt, Reisen im September und Oktober können aber noch angenehm sein und meist sind weniger Touristen im Land. Von November bis März ist es Winter in Island, und das Wetter wird noch unberechenbarer. Dennoch lockt die Winterzeit mehr und mehr Reisende an, da es Highlights wie Eishöhlen und Nordlichter zu bestaunen gibt. Ein schöner Wintertag in Island ist unter der tief hängenden Sonne einfach ein Traum! Im April stellt sich meist der Frühling ein und die Tage werden deutlich länger, wobei noch immer Nordlichter gesehen werden können.

2. Muss ich Touren und Aktivitäten im Voraus buchen oder geht das noch vor Ort?

Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da dies den Vorteil bietet, viele Anbieter und Preise vergleichen zu können. Tagestouren können bis zu 24h vor Beginn der Reiseleistung kostenfrei storniert werden, somit besteht hier kein Risiko. Vor Ort an den Attraktionen gibt es oft nur wenige Anbieter mit einem Buchungsbüro, und auch die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden. Für beliebte Touren wie die Fahrt in den Vulkan Thrihnukagigur, Eishöhlen-Touren oder sogar die Bootstouren auf der Gletscherlagune Jökulsárlón wird eine frühzeitige Buchung stark empfohlen.

3. Kann ich an meiner Unterkunft abgeholt werden?

Ja, dies ist oft möglich. Die meisten Anbieter bieten die Abholung an allen bekannten Hotels und Gästehäusern des Hauptstadtgebietes an. Falls deine Unterkunft nicht dabei ist, gibt es bestimmt etwas in der Nähe, gleiches gilt auch für Airbnb-Unterkünfte, für die keine direkte Abholung angeboten wird. Für Unterkünfte im Innenstadtgebiet gibt es eine spezielle Regelung, da Tourbussen das Stoppen in den engen Straßen nicht erlaubt wird: Hier wirst du an ausgewiesenen Busstationen abgeholt, alle Informationen findest du auf deinem Tour-Voucher. Die Liste der Abholorte findest du nach Wahl eines Datums und der Personenanzahl auf der Seite der jeweiligen Tour.

4. Ist Island in der EU? Welche Dokumente benötige ich zur Einreise?

Island ist zwar nicht in der EU, dafür aber im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schengen-Zone. Das eröffnet viele Vorteile für EU-Bürger, so ist z. B. die Einreise mit Reisepass, vorläufigem Reisepass, Personalausweis, vorläufigem Personalausweis und natürlich dem Kinderreisepass möglich. Ausweisdokumente müssen lediglich für die Länge des Aufenthalt in Islands gültig sein. 

5. Was sind die beliebtesten Attraktionen der Insel?

Die bekanntesten Attraktionen im Südwesten, die auch gut von Reykjavík aus zu erreichen sind, sind der Golden Circle mit dem Nationalpark Þingvellir, Geysir und Wasserfall Gullfoss sowie die Südküste mit den bekannten Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss, dem schwarzen Strand bei Vík und der Gletscherlagune Jökulsárlón. Im Westen lockt die hübsche Halbinsel Snæfellsnes, und der Norden bietet den See Mývatn, die Hauptstadt des Nordens, Akureyri, und die Wasserfälle Dettifoss und Goðafoss.

6. Was ist eine Mietwagen-Rundreise?

Bei unseren Mietwagen-Rundreisen übernimmst du das Steuer und erkundest Island in deinem eigenen Tempo. Wir übernehmen alle Planung vorab und buchen dir Mietwagen und Unterkünfte, sowie alle Ausflüge, die du gerne machen möchtest. Du folgst einem vorgeplanten Reiseverlauf, der dich zu den besten Sehenswürdigkeiten und unbekannteren Orten führt, und ein persönlicher Reisebetreuer ist vor und während der Reise für dich da, um deine Reise perfekt zu machen.

7. Kann ich eine Mietwagen-Rundreise verlängern?

Ja, dies ist meist kein Problem. Wir fügen oft eine Zusatznacht hinzu, oder verlängern die Wagenmiete passend zu den Flugzeiten. Falls es sich nur um eine oder zwei Nächte handelt, die nach Ende der Tour in Reykjavík verbracht werden sollen, kann die Reise einfach wie ausgeschrieben online gebucht werden. Nach Abschluss der Buchung können Anpassungen wie diese mit dem zugeteilten Reisebetreuer einfach vorgenommen werden.

Falls es sich um viele Zusatznächte handelt, die in den Reiseverlauf eingeschoben werden sollen, dann kontaktiere uns bitte vorab und wir machen dir ein Angebot.

8. Was benötige ich zur Mietwagenübernahme bei einer Mietwagen-Rundreise?

Es wird eine gültige Kreditkarte auf den Namen eines Fahrers benötigt (keine Debit- oder Prepaid-Kreditkarte), von der zur Sicherheit entweder die Kartennummer gespeichert oder eine Kaution blockiert wird. In der Regel buchen wir nur mit Anbietern, die keine Kaution blockieren. Außerdem musst du mindestens 20 Jahre alt (meist 23 Jahre für Geländewagen) und seit mindestens einem Jahr im Besitz deines Führerscheins sein.

9. Wie kann man Island per Fähre erreichen?

Es gibt nur eine Fährverbindung vom europäischen Festland nach Island: Die Smyril Line legt in Dänemark (Hirtshals) ab und landet in Seydisfjördur, in Ostisland. Die Fähre MS Norröna benötigt dabei etwa 2,5 Tage für die Überfahrt. Besonders im Sommer können die Preise aber hoch sein, und eine Überfahrt mit dem eigenen PKW lohnt sich meist erst bei langen Aufenthalten.

10. Sind Eishöhlen ganzjährig zugänglich?

Die meisten Eishöhlen befinden sich an fragilen Stellen im Gletscher Vatnajökull, und sind nur bei ausreichender Kälte in den Wintermonaten, von November bis März, zugänglich. Im Sommer schmelzen sie, und das Schmelzwasser das den Gletscher untertunnelt bildet die Grundlage für neue Eishöhlen, die im Winter erneut gefrieren. Die einzige natürliche Eishöhle, die ganzjährig zugänglich ist, wurde erst kürzlich im Mýrdalsjökull-Gletscher bei Vík entdeckt.

section_logo

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns, indem du uns eine Nachricht schreibst

Urlaub in Island?
Real Time Analytics