Flughafentransfers

Die besten Flughafentransfers in Island

Wähle aus dem größten Angebot an Flughafentransfers in Island. Buche einen Bus- oder Autotransfer zwischen Reykjavik und dem internationalen Flughafen Keflavik.
Find a unique experience

Ausgangspunkt auswählen

Reisedaten auswählen

AktivierungsdatumEndtermin

Reiseteilnehmer hinzufügen

1 Reisender
Kostenfreie Stornierung
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Flughafentransfers

Verfeinere mit den Filtern die Suche

Entdecke eine beispiellose Fülle an Touren und Paketen

Geprüfte Kundenrezensionen

Lese Rezensionen aus erster Hand von Kunden aus aller Welt

Informationen über den Flughafen Keflavik

Der Internationale Flughafen Keflavík ist der größte Flughafen in Island und der wichtigste Ankunftsflughafen für internationale Flüge. Die meisten Islandreisenden landen hier, außer natürlich, wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff kommen.

Das Terminal wurde nach dem ersten Europäer benannt, der nach Nordamerika gelangte – der in Island geborene Wikinger Leifur Eiríksson. Der Flughafen verfügt über Duty-free Shops im Abflugbereich und in den Ankunftshallen.

Die größte Airline, die vom Internationalen Flughafen Keflavík fliegt, ist Icelandair. Er wird aber noch von 30 weiteren Airlines bedient, die Island mit zahlreichen Orten in Nordamerika und Europa verbinden.

Der Flughafen liegt an der Spitze von Reykjanesskagi im Südwesten Islands. Die größte Ortschaft ist Reykjanesbaer mit 10.000 Einwohnern.

Wenn du am Flughafen ankommst oder von dort abfliegst, fährst du auf der Straße Nummer 41, die den Flughafen mit der Hauptstadt Reykjavík verbindet. Dabei durchquerst du die Ortschaften Kópavogur, Gardabaer und Hafnarfjördur und kommst auch an der Stadt Reykjanesbaer und ein paar weiteren, kleineren Siedlungen vorbei.

Die Route zwischen Reykjavík und dem Flughafen ist ziemlich ungewöhnlich, denn die Halbinsel ist von einem großflächigen, moosbedeckten Lavafeld bedeckt. Reykjanesskagi liegt am Mittelatlantischen Rücken, wo die nordamerikanische und die eurasische Erdplatte auseinanderdriften. Das führt dazu, dass das Land vulkanisch sehr aktiv ist. In den Jahren 2021, 2022 und 2023 kam es zu Vulkanausbrüchen.

Neben dem riesigen Lavafeld gibt es auf der Halbinsel auch noch Geothermalgebiete mit heißen Quellen und blubbernden Schlammbecken. Von der Straße aus kann man diese aber nicht sehen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Transfermöglichkeiten gibt es zwischen dem internationalen Flughafen Keflavík und Reykjavík?

Die beliebteste Option ist die Fahrt mit einem der vielen großen Busservices, die zwischen dem Flughafen und der Stadt verkehren, wie z.B. Flybus Airport Transfer. Diese Busse bringen dich zum BSÍ-Busterminal in Reykjavik, der günstig in der Nähe des Stadtzentrums gelegen ist.
Du kannst dich auch für eine Hotelverbindung entscheiden, die du zu deinem Ticket hinzubuchen kannst. In diesem Fall nimmst du einen Minibus vom Busterminal zu einer Bushaltestelle in der Nähe deiner Unterkunft.
Eine weitere Option ist ein privater Shuttle. Dieser ist zwar teurer, aber dafür auch luxuriöser. Du wirst am Flughafen abgeholt und direkt zu deiner Unterkunft gefahren.
Eine andere Möglichkeit ist, ein Taxi zu nehmen. Diese findest du draußen vor dem Ankunftsterminal. Ein Taxi zu nehmen kann für eine Person teuer sein, aber für größere Gruppen lohnt es sich.

Wie viel kostet der Flybus in Island?

Der Flughafentransfer vom Flughafen Keflavik zu deinem Hotel in Reykjavik kostet etwa 34 EUR pro Person. Wenn du einen Transport von deinem Hotel in Reykjavik nach Keflavik brauchst, kostet das ebenfalls ca. 34 EUR. Kinder zwischen 1 und 5 Jahren fahren jedoch kostenlos, und Kinder zwischen 6 und 12 Jahren erhalten einen Rabatt von 50%.

Wie oft fahren die Busse vom internationalen Flughafen Keflavik nach Reykjavik?

Je nach Betreiber fahren die großen Reisebusse normalerweise jede Stunde oder jede halbe Stunde nach Reykjavik. Wenn es viele Flugankünfte am Flughafen Keflavik gibt, kann es sein, dass die Betreiber zusätzliche Busse einsetzen, um den Verkehr zu bewältigen.

Wie lange dauert die Fahrt vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik?

Mit einem privaten Shuttle, dem Taxi oder deinem Mietauto dauert die Fahrt von Keflavík nach Reykjavík ungefähr 40 Minuten. Da die Reisebusse und die öffentlichen Busse unterwegs jedoch mehrere Male anhalten, kann es bis zu eineinhalb Stunden dauern, bis sie dein Hotel erreichen.

Kann ich auf dem Weg vom Flughafen Keflavik die Blaue Lagune besuchen, bevor ich in Reykjavik ankomme?

Ja, du kannst einen Transfer zur Blauen Lagune vom Flughafen Keflavik buchen, der dich zu dem berühmten geothermischen Bad bringt. In der Blauen Lagune kannst du dein Gepäck aufbewahren, während du im warmen Wasser badest, bis du nach Reykjavik weiterfährst.

Kann ich meinen Transfer vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik im Voraus buchen?

Ja. Du kannst dein Ticket für den Transfer zwar bei deiner Ankunft am Flughafen Keflavik kaufen, aber es besser, dein Flybus-Ticket im Voras zu buchen. Wenn du einen luxuriösen Transfer in die Hauptstadt wünschst, musst du im Voraus einen privaten Transfer nach Reykjavik buchen.
Anders als bei der Anmietung eines Autos brauchst du keine Kreditkarte, um die Transaktion abzuschließen. Du kannst auch mit einer Debitkarte oder mit Bargeld bezahlen, wenn du bei der Ankunft zahlst. Bitte bewahre eine Kopie deiner Bestätigungs-E-Mail auf, falls es Probleme geben sollte.

Was passiert, wenn mein Flug eine Verspätung hat?

Airport Shuttle-Tickets haben keine Zeitangabe, sodass du einfach den nächsten Flybus nach Reykjavík nehmen kannst. Bei manchen Anbietern musst du eine Verspätungsgewährleistung erwerben, um dir einen Platz im nächsten verfügbaren Bus am internationalen Flughafen Keflavik zu sichern.
Bei privaten Shuttles ist es so, dass der Fahrer wartet. Sie beobachten den Flugplan und warten zu gegebener Zeit auf dich.
Bitte prüfe die Geschäftsbedingungen in der Produktbeschreibung, bevor du einen Transfer vom Flughafen in Island buchst.

Kann ich auf dem Weg zum Flughafen Keflavik an der Blauen Lagune anhalten?

Die Blaue Lagune ist günstig zwischen Reykjavík und dem internationalen Flughafen Keflavík gelegen und ist ein beliebter Zwischenstopp für alle, die vor ihrem Heimflug noch ein entspannendes Bad in den geothermischen Gewässern nehmen möchten. Du kannst den Eintritt in die Blaue Lagune inklusive Transfer zum Flughafen Keflavik buchen und so den Besuch des berühmten Ortes vor deiner Abreise aus Island einfach und bequem gestalten.

Wann sollte ich am internationalen Flughafen Keflavík ankommen?

Am besten bist du etwa 2-3 Stunden vor deinem Abflug am Flughafen. Da die Fahrt vom Stadtzentrum Reykjaviks zum Flughafen Keflavik etwa eine Stunde dauern kann, solltest du 3-4 Stunden vor deinem Abflug in Reykjavík losfahren.

Gibt es WLAN auf dem Flughafentransfer in Island?

Ja, Shuttleservices in Island wie FlyBus und Airport Direct bieten kostenloses WLAN im Bus von und nach Reykjavik für ihre Kunden an. Das ist eine tolle Möglichkeit, sich direkt nach der Landung auf dem Flughafen Keflavik nach einem langen Flug zu vernetzen.

Kann ich für den Rückweg zum Flughafen Keflavík von meiner Unterkunft abgeholt werden?

Ja, das ist möglich, aber es kann ein Aufpreis anfallen. Wenn du im Stadtzentrum von Reykjavik wohnst, holt dich dein Shuttlebus, z.B. Flybus oder Airport Direct, standardmäßig zur vereinbarten Zeit an der gewählten Bushaltestelle in der Nähe deiner Unterkunft ab. Du kannst dir die Standorte der Bushaltestellen in Reykjavik ansehen und diejenige finden, die deiner Unterkunft am nächsten liegt.

Kann ich einen Flughafentransfer vom Busbahnhof in Reykjavik buchen?

Ja, du kannst Geld sparen, indem du einen Flybus-Transfer vom BSI-Busterminal zum Flughafen Keflavik buchst, der nur 21 EUR kostet.

Gibt es an Bord der Busse Sitzgurte in Island?

Ja, in Island ist das Anlegen eines Sicherheitsgurts in öffentlichen Verkehrsmitteln Pflicht.

Mein Flug landet sehr spät am Abend. Kann ich trotzdem einen Flughafentransfer buchen?

Ja. Für alle ankommenden Flüge nach Island gibt es einen Shuttle-Service. Du kannst auch einen Minibus buchen, der dich zum Flughafen Keflavik bringt, oder einen privaten Transfer von Reykjavik, der dich direkt zu deiner Unterkunft bringt, wenn du willst.

Gibt es Uber oder Lyft in Island?

Nein, Mitfahrdienste gibt es in Island nicht.

Wie viel kostet ein Taxi vom Keflavik-Flughafen nach Reykjavik?

Die Kosten für ein Taxi zwischen dem Flughafen Keflavik und Reykjavik liegen zwischen 110 EUR und 140 EUR (16.000 ISK bis 20.000 ISK).

Sind Flughafentransfers in Island rund um die Uhr verfügbar?

Ja, in der Regel werden die Flughafentransfers vom Flughafen nach Reykjavik in Abhängigkeit von den ankommenden Flügen angeboten.
Flughafentransfers von Reykjavik zum Flughafen Keflavik sind ebenfalls rund um die Uhr verfügbar, aber nach Mitternacht, wenn weniger Flüge stattfinden, sind die Abfahrten seltener. Überprüfe den Fahrplan des Flughafentransferdienstes, um zu sehen, wann er abfährt.

Stehen bei Flughafentransfers in Island Kindersitze zur Verfügung?

Ja, Kindersitze sind in der Regel auf Anfrage für Flughafentransfers erhältlich. Gib bei der Buchung deines Transfers unbedingt das Alter und das Gewicht deines Kindes an, um sicherzustellen, dass der passende Kindersitz bereitgestellt wird. Es ist wichtig, einen Kindersitz im Voraus anzufordern, da nicht in allen Transferfahrzeugen Kindersitze verfügbar sind.

Kann ich beim Flughafentransfer übergroßes Gepäck oder Sportausrüstung mitnehmen?

Die meisten Flughafentransferanbieter können übergroßes Gepäck oder Sportgeräte wie Skier, Snowboards oder Fahrräder mitnehmen. Es ist jedoch wichtig, dass du den Transferanbieter im Voraus informierst, um sicherzustellen, dass genügend Platz vorhanden ist und dass keine zusätzlichen Gebühren anfallen. Einige Anbieter verlangen, dass du ein größeres Fahrzeug buchst oder eine zusätzliche Gebühr für übergroße Gegenstände zahlst.

Wie früh sollte ich einen Flughafentransfer in Island buchen?

Es wird empfohlen, deinen Flughafentransfer so früh wie möglich zu buchen, besonders in der Hauptreisezeit. Eine frühzeitige Buchung sichert die Verfügbarkeit und gibt dir die Möglichkeit, deine besonderen Wünsche und Anforderungen mitzuteilen.

Kann ich einen rollstuhlgerechten Flughafentransfer in Island buchen?

Ja, viele Transferanbieter bieten rollstuhlgerechte Fahrzeuge an. Gib bei der Buchung deines Transfers an, dass du ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug benötigst, um sicherzustellen, dass deinen Bedürfnissen entsprochen wird. Wenn du dir nicht sicher bist, ob ein rollstuhlgerechter Transport verfügbar ist, kannst du uns jederzeit über das Chat-Widget auf unserer Website oder unter info@guidetoiceland.is kontaktieren.

Wird bei Flughafentransfers in Island Trinkgeld erwartet?

Trinkgeld ist in Island nicht üblich und wird für Flughafentransfers nicht erwartet. Wenn du jedoch das Gefühl hast, dass dein Fahrer oder deine Fahrerin einen außergewöhnlichen Service geleistet hat, ist es auch nicht verpönt, ein anerkennendes Trinkgeld zu geben.

Sind Haustiere beim Flughafentransfer in Island erlaubt?

Die Richtlinien für Haustiere bei Flughafentransfers variieren von Anbieter zu Anbieter. Einige erlauben die Mitnahme von Haustieren in einer Transportbox, während andere sie gar nicht zulassen. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Flughafentransferanbieter Haustiere erlaubt, kontaktiere uns unter info@guidetoiceland.is und wir werden dir helfen.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.