Flughafentransfers

Flughafentransfers

Buche günstige, schnelle und bequeme Transfers vom und zum Internationalen Flughafen Keflavík in Island. Alle Reisenden vom Festland Europas kommen hier, in den Lavafeldern der Halbinsel Reykjanes, an.

Startort auswählen

Datumsbereich auswählen

AnfangsdatumEnddatum

Reisende hinzufügen

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Flughafentransfers

Verfeinere die Suche mit den Filtern

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Informationen über den Flughafen Keflavik

Der Internationale Flughafen Keflavík ist der größte Flughafen in Island und der wichtigste Ankunftsflughafen für internationale Flüge. Die meisten Islandreisenden landen hier, außer natürlich, wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff kommen.

Das Terminal wurde nach dem ersten Europäer benannt, der nach Nordamerika gelangte – der in Island geborene Wikinger Leifur Eiríksson. Der Flughafen verfügt über Duty-free Shops im Abflugbereich und in den Ankunftshallen.

Die größte Airline, die vom Internationalen Flughafen Keflavík fliegt, ist Icelandair. Er wird aber noch von 30 weiteren Airlines bedient, die Island mit zahlreichen Orten in Nordamerika und Europa verbinden.

Der Flughafen liegt an der Spitze von Reykjanesskagi, einer 829 km2 großen Halbinsel im Südwesten Islands. Die Region hat eine Bevölkerung von über 22.000. Damit ist es einer der dichter besiedelten Landstriche Islands. Die größte Ortschaft ist Reykjanesbaer mit 7.000 Einwohnern.

Wenn du am Flughafen ankommst oder von dort abfliegst, fährst du auf der Straße Nummer 41, die den Flughafen mit der Hauptstadt Reykjavík verbindet. Dabei durchquerst du die Ortschaften Kópavogur, Gardabaer und Hafnarfjördur und kommst auch an der Stadt Reykjanesbaer und ein paar weiteren, kleineren Siedlungen vorbei.

Die Route zwischen Reykjavík und dem Flughafen ist ziemlich ungewöhnlich, denn die Halbinsel ist von einem großflächigen, moosbedeckten Lavafeld bedeckt. Reykjanesskagi liegt am Mittelatlantischen Rücken, wo die nordamerikanische und die eurasische Erdplatte auseinanderdriften. Das führt dazu, dass das Land vulkanisch sehr aktiv ist. Aber keine Sorge, es wurde schon seit 500 Jahren kein Ausbruch mehr aufgezeichnet.

Allerdings ist die ganze Landschaft von dieser geologisch besonderen Lage geprägt. Neben dem riesigen Lavafeld gibt es auf der Halbinsel auch noch Geothermalgebiete mit heißen Quellen und blubbernden Schlammbecken. Von der Straße aus kann man diese aber nicht sehen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Transfermöglichkeiten gibt es zwischen dem internationalen Flughafen Keflavík und Reykjavík?

Die beliebteste Option ist die Fahrt mit einem der vielen großen Busservices, die zwischen dem Flughafen und der Stadt verkehren, wie z.B. Flybus Airport Transfer. Diese Busse bringen dich zum BSÍ-Busterminal in Reykjavik, der günstig in der Nähe des Stadtzentrums gelegen ist. Du kannst dich auch für eine Hotelverbindung entscheiden, die du zu deinem Ticket hinzubuchen kannst. In diesem Fall nimmst du einen Minibus vom Busterminal zu einer Bushaltestelle in der Nähe deiner Unterkunft.

Eine weitere Option ist ein privater Shuttle. Dieser ist zwar teurer, aber dafür auch luxuriöser. Du wirst am Flughafen abgeholt und direkt zu deiner Unterkunft gefahren.

Eine andere Möglichkeit ist, ein Taxi zu nehmen. Diese findest du draußen vor dem Ankunftsterminal. Ein Taxi zu nehmen kann für eine Person etwas teuer sein, aber für größere Gruppen lohnt es sich.



Wie oft fahren die Bustransfers?

Je nach Betreiber fahren die großen Reisebusse normalerweise jede Stunde oder jede halbe Stunde. Wenn es viele Ankünfte gibt, setzen die Betreiber zusätzliche Busse ein, um den Verkehr zu bewältigen. Die öffentlichen Verkehrsmittel in Island fahren mehrmals täglich hin und her, aber nicht so oft wie die Shuttlebusse.



Wie lange dauert die Fahrt?

Mit einem privaten Shuttle, dem Taxi oder deinem Mietauto dauert die Fahrt von Keflavík nach Reykjavík ungefähr 40 Minuten. Da die Reisebusse und die öffentlichen Busse unterwegs jedoch mehrere Male anhalten, kann es bis zu eineinhalb Stunden dauern, bis sie dein Hotel erreichen.



Kann ich meinen Transfer im Voraus buchen?

Ja. Du kannst dein Ticket für den Reisebus zwar problemlos am Flughafen Keflavik kaufen, aber es geht auch im Voraus online. Alle privaten Shuttles müssen im Voraus gebucht werden. Anders als bei der Anmietung eines Autos brauchst du keine Kreditkarte, um die Transaktion abzuschließen. Du kannst auch mit einer Debitkarte oder mit Bargeld bezahlen, wenn du bei der Ankunft zahlst. Bitte bewahre eine Kopie deiner Bestätigungs-E-Mail auf, falls es Probleme geben sollte.



Was passiert, wenn mein Flug eine Verspätung hat?

Airport Shuttle-Tickets haben keine Zeitangabe, sodass du einfach den nächsten Bus nach Reykjavík nehmen kannst. Bei manchen Anbietern musst du eine Verspätungsgewährleistung erwerben, um dir einen Platz im nächsten verfügbaren Bus zu sichern. Bei privaten Shuttles ist es so, dass der Fahrer wartet. Sie beobachten den Flugplan und warten zu gegebener Zeit auf dich. Bitte prüfe die Geschäftsbedingungen in der Produktbeschreibung sorgfältig, bevor du ein Busticket reservierst. Außerdem wende dich bitte an den Kundenservice des Flughafentransferdienstes, wenn du Probleme hast.



Kann ich auf dem Weg zum Flughafen an der Blauen Lagune anhalten?

Die Blaue Lagune ist günstig zwischen Reykjavík und dem internationalen Flughafen Keflavík gelegen. Darum ist sie ein beliebter Zwischenstopp auf dieser Strecke. Du kannst einen speziellen Flughafentransfer buchen, der an der berühmten Lagune anhält.



Wann sollte ich den Shuttle zum internationalen Flughafen Keflavík nehmen?

Am besten bist du etwa 2-3 Stunden vor deinem Abflug am Flughafen. Da die Fahrt vom Stadtzentrum Reykjaviks jedoch etwa eine Stunde dauern kann, solltest du 3-4 Stunden vor deinem Abflug in Reykjavík losfahren.



Kann ich für den Rückweg zum Flughafen Keflavík von meiner Unterkunft abgeholt werden?

Ja, das ist möglich, aber es kann ein Aufpreis anfallen. Wenn du im Stadtzentrum von Reykjavik wohnst, holt dich dein Shuttlebus standardmäßig zur vereinbarten Zeit an der gewählten Bushaltestelle in der Nähe deiner Unterkunft ab.

Gibt es an Bord Sitzgurte?

Ja.

Mein Flug landet sehr spät am Abend. Kann ich trotzdem einen Flughafentransfer buchen?

Ja. Für alle ankommenden Flüge in Island gibt es Busse und Shuttle-Services. Einige Anbieter haben einen Ticketverkaufsstand am internationalen Flughafen Keflavik.