COVID-19 Informationen und Unterstützung

6-tägige Mietwagen-Rundreise für kleines Budget in Island| Goldener Kreis & Gletscherlagune Jökulsarlon

6-tägige Mietwagen-Rundreise für kleines Budget in Island| Goldener Kreis & Gletscherlagune Jökulsarlon
Wahrscheinlich bald ausverkauft
24/7 Kundenbetreuung
Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
Mietwagen & Unterkunft

Beschreibung

Details

Startpunkt
Keflavík Airport
Startzeit
Flexibel
Dauer
6 Tage
Endplatz
Keflavík Airport
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Verfügbarkeit
Apr. - Aug.
Ending time
Flexibel
Mindestalter
Keiner

Beschreibung

Begib dich auf ein echtes isländisches Abenteuer mit dieser günstigen sechstägigen Mietwagenreise, bei der du die Hauptstadt Reykjavik besuchst, bevor du an die Südküste fährst, um die Gletscherlagune Jökulsarlon zu sehen. Dieses Abenteuer ist perfekt für dich, wenn du das Steuer selbst in die Hand nehmen willst, anstatt dich auf Reiseleiter und Busfahrpläne zu verlassen.

Zu den Höhepunkten dieser Tour gehören die majestätischen Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss, die historische Stätte und das geografische Wunder des Thingvellir Nationalparks, die sprudelnden Geysire in Haukadalur und der mystische schwarze Küstenstrand Reynisfjara. Du wirst auch den großen Gletscher Vatnajökull und natürlich die Gletscherlagune Jökulsarlon sehen.

Bestimme dein eigenes Tempo und entdecke auf der Ringstraße Islands unglaubliche Landschaften, historische Sehenswürdigkeiten und unzählige Attraktionen, die du unbedingt gesehen haben musst, um das Beste aus jedem Moment zu machen.

Um dich auf deiner Reise zu unterstützen, erhältst du einen detaillierten Reiseplan, der dir hilft, Island von seiner wahren Seite kennenzulernen und zu sehen, wie sich seine Geschichte mit seiner unglaublichen Natur vermischt.

Während des Buchungsvorgangs kannst du eine Reihe von Aktivitäten zu deinen Abenteuern hinzufügen, wie z.B. Wandern, Schnorcheln, Schneemobilfahren, Reiten und die Erkundung des Inneren eines Vulkans, die allesamt ein authentisches isländisches Erlebnis bieten.

Wenn du Geld sparen und gleichzeitig alles für die isländische Exkursion deiner Träume bekommen möchtest, buche diese Tour jetzt und lass deine Träume wahr werden. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Mehr lesen

Inklusive

5 Übernachtungen (verschiedene Kategorien mit Gemeinschaftsbad verfügbar, Frühstück nicht inklusive, mehr Info s. u.)
Mietwagen für 6 Tage (verschiedene Kategorien verfügbar)
CDW-Versicherung für den Mietwagen
Navigationssystem
Detaillierte Reiseinformationen mit spannenden und interessanten Fakten zu Natur, Geschichte und Kultur Islands (auf Englisch)
Isländische Steuern
Reisende, die bei Guide to Iceland buchen, können bei Bedarf vor ihrer Abreise aus Island einen COVID-19-PCR-Test oder -Antigen-Schnelltest durchführen lassen.

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Schnorcheln
Schneemobil
Ausritt
Walbeobachtung
Besichtigung
Bootsfahrt
Hot Pot
Kultur-Tour
Vogelbeobachtung
Mietwagen-Rundreise

Tagesübersicht

Tag 1
Ein Luftbild von Reykjavík zeigt die Schönheit der Stadt in der Mitternachtssonne.

Tag 1 - Ankunft in Island

Wenn du am internationalen Flughafen Keflavik ankommst, wartet dein Mietwagen bereits auf dich. Du fährst durch die wunderschönen Lavafelder der Halbinsel Reykjanes und erreichst dein erstes Ziel: Reykjavik, die charmante und skurrile Hauptstadt von Island. Auf deinem Weg in die isländische Hauptstadt kannst du einen Zwischenstopp an der Blauen Lagune einlegen. Dieses weltbekannte Heilbad ist bekannt für sein heilendes Wasser, seine leuchtenden azurblauen Farben und seine luxuriösen Behandlungen. Sie befindet sich inmitten eines moosbewachsenen Lavafeldes, das ihr eine ganz besondere Atmosphäre verleiht. Wenn du die Blaue Lagune hinzufügst, wird sie nach deinen Flügen organisiert. Wenn du heute keine Zeit hast, die Lagune zu besuchen, kannst du sie an einem anderen Tag besuchen. Dein Reiseberater kann das für dich arrangieren. In Reykjavik und auf der Reykjanes-Halbinsel gibt es noch viel zu sehen und zu unternehmen, wenn du mehr Freizeit hast. Nachdem du in deiner Unterkunft eingecheckt hast, steht dir der Rest des Tages zur freien Verfügung. Erkunde das pulsierende Stadtzentrum, wo dich eine Fülle von Cafés, Bars, Museen, Sehenswürdigkeiten und Restaurants erwartet. Deine erste Nacht verbringst du in einer Unterkunft deiner Wahl in Reykjavik.

Mehr lesen
Tag 2
Strokkur ist einer der isländischen Geysire, der sich am Goldenen Kreis in einem Tal namens Haukadalur befindet.

Tag 2 - Der Goldene Kreis: Thingvellir - Geysir - Wasserfall Gullfoss

An deinem zweiten Tag beginnt dein richtiges Abenteuer. Mach dich bereit für die Route des Goldenen Kreises, der einige der fantastischsten Attraktionen Islands beherbergt. Eine hervorragende Möglichkeit, sich vor dem direkten Kontakt mit der Natur aufzuwärmen, ist eine Exkursion zu Pferd, bei der du den freundlichen und charmanten Islandpferden ganz nah kommen kannst. Du könntest auch eine Tour zum Vulkan Thrihnukagigur machen. Dort steigst du in einen Aufzug und fährst hinab in die riesige, leere Magmakammer, um die leuchtenden Farben und die schiere Größe des Vulkans zu erkunden. Dein erster Halt auf der Route des Goldenen Kreises ist der Thingvellir-Nationalpark, wo die tektonischen Platten Nordamerikas und Eurasiens in einem wunderschönen Grabenbruch aufeinandertreffen. Der Park ist auch die historische Stätte von Althingi, dem ersten isländischen Parlament, das im Jahr 930 n. Chr. gegründet wurde. Wenn du erleben möchtest, wie du im kristallklaren Wasser des Grabens schwimmst, kannst du zu deiner Buchung das Schnorcheln in der Silfra-Spalte hinzufügen und zwischen den Kontinenten schwimmen. Ein weiteres Highlight ist Haukadalur, ein geothermisches Tal mit Geysir und Strokkur, zwei weltberühmten Geysiren. Letzterer ist voll aktiv und bietet alle paar Minuten ein beeindruckendes Schauspiel, wenn er ausbricht. In der Gegend gibt es noch weitere große und kleine Geysire, heiße Quellen und sprudelnde Schlammpools. Zu guter Letzt gibt es noch den Gullfoss, einen Wasserfall mit großer ungebändigter Energie. Nachdem du die Schönheit der Wasserfälle genossen hast, kannst du dich für eine Schneemobil-Tour auf dem Gletscher Langjökull entscheiden. Dein letztes Ziel ist das Gebiet von Blaskogabyggd, wo du in deiner gebuchten Unterkunft übernachtest.

Mehr lesen
Tag 3
An den Klippen entlang der Südküste gibt es viele Wasserfälle; der Seljalandsfoss ist der erste, auf den Reisende aus Reykjavík stoßen werden.

Tag 3 - Die Südküste: Wasserfälle, Gletscher und schwarze Lavastrände

Am dritten Tag beginnt deine Fahrt in Richtung Süden, wo du den berüchtigten Gletschervulkan Eyjafjallajokull passierst, der 2010 ausbrach und den europäischen Flugverkehr für ein paar Tage zum Erliegen brachte. Unterwegs kannst du anhalten und zwei der meistbesuchten Wasserfälle Islands besichtigen, den Seljalandsfoss und den Skogafoss, hinter dem du in eine Höhle gehen kannst, um den Nebel auf deinem Gesicht zu spüren. Du kannst auch einen Abstecher zum Volksmuseum in Skogar machen und dir die restaurierten traditionellen Torfhäuser ansehen. Auf der Weiterfahrt zum Gletscher Solheimajokull hast du die Möglichkeit, eine Gletscherwanderung oder eine weitere Motorschlittentour in dein Paket aufzunehmen, um den Tag noch aufregender zu gestalten. Wenn du im Küstendorf Vok ankommst, solltest du dir die Zeit nehmen, den schwarzen Strand von Reynisfjara mit seinen einzigartigen Basaltfelsen namens Reynisdrangar vor der Küste zu besuchen. Nimm dich nur vor den starken, versteckten Strömungen des Strandes in Acht. Wenn du im Sommer einen Blick auf den Berg Reynisfjall wirfst, kannst du vielleicht ein paar Papageientaucher sehen, die die Klippen hinuntertauchen, um sich vom Meer zu ernähren. Dein letztes Ziel an diesem Tag ist das malerische und ruhige Kirkjubaejarklaustur, wo du in einer Unterkunft in der Gegend übernachtest.

Mehr lesen
Tag 4
In der südöstlichen Ecke Islands befindet sich eines der größten Touristenziele des Landes, die Gletscherlagune Jökulsárlón.

Tag 4 - Skaftafell - Gletscherlagune Jökulsárlón und Diamond Beach

An deinem vierten Tag kannst du den Wasserfall Foss a Sidu oder die beeindruckenden Basaltsäulen Dverghamrar besuchen, bevor du wieder auf die Ringstraße kommst und die schwarzen Sandebenen von Skeidararsandur durchquerst. Diese atemberaubende Straße durch die Gletscherwüste bringt dich in das Skaftafell-Naturreservat, das Teil des Vatnajökull-Nationalparks ist und unzählige Möglichkeiten für Sightseeing und Abenteuer bietet. Du kannst zum Wasserfall Svartifoss wandern, der in Kaskaden eine schwarze Basaltsäulenwand hinunterstürzt, oder eine geführte Gletscherwanderung am Rande eines der vielen Auslassgletscher des Vatnajökull unternehmen. Wenn du Skaftafell nach Herzenslust erkundet hast, fährst du weiter nach Osten zum Höhepunkt der Reise, der Gletscherlagune Jökulsarlon. Dort versammeln sich glitzernde Eisberge, die von Islands größter Eiskappe abgebrochen sind, um in einer blauen Lagune von unglaublicher Schönheit und ständig wechselnder Szenerie zu schwimmen. Wenn du einen genaueren Blick darauf werfen willst, buche eine der beiden angebotenen Bootsfahrten auf dem See selbst, damit du die Eisberge von allen Seiten betrachten kannst. Wenn du die Lagune erkundet hast, mach dich auf den kurzen Weg zum einzigartigen Diamond Beach, wo Eisstücke ans Ufer gespült wurden und in der Sonne wie eisige Diamanten funkeln. Nach diesem unglaublichen Tag machst du dich auf den Weg zurück in die Gegend von Kirkjubaejarklaustur, wo du eine weitere Nacht verbringen wirst.

Mehr lesen
Tag 5
Das Blaue Lagune Spa liegt etwa 40 Autominuten westlich von Reykjavík.

Tag 5 - Zurück zur Hauptstadt

Am fünften Tag ist es Zeit, zurück nach Reykjavik zu fahren. Du kannst dir ruhig Zeit lassen, denn dies ist dein Abenteuer und du bist der Fahrer. Das ist die Gelegenheit, alle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die du auf deinem Weg in den Süden verpasst hast. Du kannst am Nachmittag in deiner Unterkunft einchecken und den Rest des Tages damit verbringen, die Hauptstadt weiter zu erkunden oder die Halbinsel Reykjanes und ihre unglaublichen Landschaften zu besuchen. Nach deiner Reise wirst du sicher müde sein. Deshalb empfiehlt es sich, eine kurze Fahrt aus der Stadt heraus zu unternehmen und das weltberühmte Blue Lagoon Spa zu besuchen. Das mineralhaltige Wasser dieses Heilwunders wird deinen Körper und Geist verjüngen. Denk daran, dass das Spa sehr gefragt ist, also buche deine Gutscheine im Voraus. Du verbringst die Nacht in Reykjavik.

Mehr lesen
Tag 6
Die Halbinsel Reykjanes hat viele Attraktionen zu bieten, darunter den Leuchtturm von Reykjanesvíti, den ältesten seiner Art im Land.

Tag 6 - Erkunde Reykjavik - Fahrzeugrückgabe am Flughafen

Heute ist der letzte Tag deines Island-Abenteuers. Wenn du einen späteren Flug hast und dich entscheidest, heute die Blaue Lagune zu besuchen, kannst du deinen Aufenthalt hier ausklingen lassen, bevor du zum Flughafen fährst. Dies ist der perfekte Ort zum Entspannen, wenn du in dem warmen, mineralhaltigen Wasser badest und auf das unglaubliche Abenteuer zurückblickst, das du gerade im Land aus Feuer und Eis erlebt hast. Wenn dein Flug später geht, gibt es in Reykjavik jede Menge zu tun. Die Möglichkeiten in der Stadt sind endlos: Du kannst den schwarzen Strand in Grotta besuchen, durch das Ellidarardalur wandern oder die Hallgrimskirkja-Kirche und das Wahrzeichen Perlan besuchen, um einen Panoramablick über die Stadt zu genießen. Wenn du genug Energie hast, hast du vielleicht sogar noch Zeit für eine Whale-Watching-Tour oder einen Ausritt, um deine Reise mit einem ebenso unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis abzurunden. Wenn du einen frühen Flug zurück nach Hause hast, wünschen wir dir eine gute Reise. Vergiss nur nicht, dein Auto rechtzeitig vor deinem Flug am Flughafen abzustellen. Wir wünschen dir eine gute Heimreise und stellen sicher, dass du diese Erinnerungen für immer festhältst.

Mehr lesen

Was du mitbringen solltest

Warme und wetterfeste Kleidung
Wanderschuhe
Führerschein
Badesachen

Gut zu wissen

Mietwagenreisen beginnen entweder in der Stadt Reykjavík oder am internationalen Flughafen Keflavik. Du brauchst einen gültigen Führerschein und ein Jahr Erfahrung im Straßenverkehr. Bitte beachte, dass deine Reiseroute an dein Ankunftsdatum und deine Ankunftszeit angepasst werden kann. Obwohl es Sommer ist, kann das isländische Wetter sehr unberechenbar sein. Bitte bring angemessene Kleidung mit. Das Tragen von Baumwolle oder Jeans als äußere Schicht während deiner Tour zum Vulkan Þríhnjúkagígur ist nicht erlaubt. Bitte trage für diesen Ausflug geeignete wasserdichte Kleidung und feste Wanderschuhe. Im Inneren des Kraters herrscht immer die gleiche Temperatur - etwa 5-6°C. Die Tour zum Vulkan Þríhnjúkagígur beinhaltet eine Wanderung von ca. 3 km pro Richtung. Die Wanderung dauert in der Regel etwa 45-50 Minuten (abhängig von der Kondition der Gruppe). Ein Guide begleitet dich während der gesamten Wanderung.

Unterkunft

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die verfügbaren Unterkunftskategorien. Die bevorzugten Unterkünfte für den jeweiligen Tag siehst du direkt in der Tagesübersicht. Buchungen der Kategorie Super Budget werden in Schlafsaal-Betten arrangiert. In der Kategorie Budget werden Alleinreisende in Einzelzimmern untergebracht und Buchungen von mehr als einer Person standardmäßig in Doppel-/Dreibettzimmern arrangiert. Mitreisende Kinder werden im Zimmer mit den Eltern untergebracht. Bei gewünschter Änderung der Standard-Buchungen fällt eine Gebühr an. Guide to Iceland wird immer die, zum Zeitpunkt der Buchung, besten erhältlichen Unterkünfte von unseren bevorzugten Partnern buchen. Die Qualität der Hotels in Island variiert abhängig von deren Lage und die Verfügbarkeiten sind teils stark begrenzt. Wir geben immer unser Bestes, individuellen Wünschen nachzukommen, was zu einem Aufpreis führen kann.

Super Budget

Schlafsaal-Betten mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels, nicht allzu weit von Attraktionen entfernt. Frühstück ist nicht inklusive.

Budget

Zimmer mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels in guter Lage nahe der Attraktionen. Frühstück ist nicht inklusive.

Mietwagen

Nachfolgend siehst du die verfügbaren Mietwagen-Kategorien dieser Rundreise. Alle Mietwagen sind neue oder aktuelle Modelle mit einem maximalen Alter von 2 Jahren. Wagen der Kategorie Super Budget beinhalten eine CDW-Versicherung, während die anderen Kategorien ebenso über eine SCDW- und Steinschlag-Versicherung (GP) verfügen. Fahren abseits der Straßen ist, unabhängig vom Wagentyp, illegal. Alle Kategorien beinhalten ebenso ein Navigationsgerät sowie einen kostenfreien WLAN-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen, der mit bis zu 10 Geräten gleichzeitig verbunden werden kann. Die Mietwagenfirma bietet einen 24-Stunden-Notdienst. Das Mindestalter für Fahrer wird unter der jeweiligen Kategorie gelistet. Für alle Wagen-Kategorien muss der Fahrer bei der Anmietung seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheines sein. Wir empfehlen die Kategorie Budget 4WD für Fahrten im Sommer und Komfort 4WD für Fahrten in der Nebensaison bzw. im Winter.

Super Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. Toyota Aygo, Hyundai i10 oder ähnliches. Ein kleines, einfaches Fahrzeug mit wenig Stauraum 2 Personen. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. VW Polo, Toyota Yaris oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit eher wenig Gepäck. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 4WD

Ein einfacher Geländewagen oder SUV mit Allradantrieb (4x4), geeignet für Fahrten im Schnee und auf Schotterstraßen, wie z. B. Dacia Duster oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit 2 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Komfort 4WD

Ein mittelgroßer Jeep oder SUV mit Allradantrieb (4x4) wie ein Toyota Rav4 (Automatik) und Suzuki Vitara (Schaltgetriebe) oder ähnliches. Komfortabel für 4 Personen mit 3 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Luxuriös 4WD

Ein großformatiger Geländewagen mit Allradantrieb (4x4), wie z. B. Toyota Land Cruiser oder ähnliches, für nahezu jeden Reiseverlauf geeignet. Komfortabel für 4 Personen mit 4 großen Gepäckstücken. Dieses Fahrzeug ist für alle zugänglichen Hochlandstraßen geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Van

Ein großer 9-Sitzer-Van wie ein Mercedes Benz Vito (4WD-Schaltgetriebe, hat Hochlandfähigkeiten und ist besser für Winterfahrten geeignet) oder ähnliches. Komfortabel für 5-7 Personen – bei voller Auslastung gibt es begrenzt Platz für Gepäck. Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein.

Optionales Abendessen

Es besteht die Möglichkeit, optional das Abendessen für jeden inkludierten Tag der Reise hinzuzubuchen. Die Gutscheine hierfür erhältst du als Teil der Buchungsbestätigungen. Wir wählen aus erstklassigen Restaurants aus, die zum jeweiligen Reiseverlauf passen, und reservieren einen Tisch. Im Restaurant wird ein Menü angeboten, das entweder Fleisch, Fisch oder vegetarische Optionen enthält. Wenn du etwas anderes bevorzugst, dient der Gutschein als Gutschrift, die im Restaurant gegen Gerichte eingelöst werden kann, die nicht Teil des festgelegten Menüs sind. Bitte informiere das Restaurant bei der Ankunft über spezielle Ernährungsformen oder Allergien. Gutscheine sind nicht erstattungsfähig.

Servicebedingungen

Video

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren