icon_prices
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Bei Guide to Iceland findest du immer die besten Preise für deine gewünschte Reiseleistung. Wir sind uns sicher, dass unsere Plattform zu jeder Zeit den günstigsten Preis bereithält. Wenn du dieselbe Reiseleistung zu einem günstigeren Preis findest, erstatten wir dir die Differenz.
icon-tours
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Mehr als 5.000 Unternehmungen
Guide to Iceland ist der weltweit größte Marktplatz für Reiseleistungen in Island.
Wir bieten mehr als 5.000 Ausflüge, Rundreisen, Reisepakte und Mietwagen an, die laufend auf ihre Qualität geprüft werden. Buche bei uns und erlebe ein authentisches Islandabenteuer mit lokalen Anbietern.
icon_booking
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Persönlicher Kundenservice
Buchen oder Stornieren mit uns ist kinderleicht. Reserviere verschiedene Reiseleistungen von mehreren hundert Anbietern oder buche ganze Reisepakete in nur einem Schritt. Du kannst deine Buchung eigenständig bearbeiten und Tagestouren sowie Mietwagen bis zu 24h vor Beginn der Buchung kostenfrei stornieren.
icon_info
Die meistbesuchte Website über Island
Umfangreiche Reiseinformationen
Guide to Iceland bietet dir vielfältige Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und ist die umfangreichste Online-Informationsquelle über Island. Entdecke ausführliche Artikel und Reise-Blogs und nutze die Möglichkeit, Einheimische zu kontaktieren, um Insider-Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Jökulsárlón-Touren

Die Gletscherlagune Jökulsárlón befindet sich an der Südküste Islands und gilt als „Kronjuwel“ der Insel. Faszinierende Eisberge treiben auf der tiefen Lagune, diese brechen regelmäßig vom Breiðamerkurjökull-Gletscher ab und haben die schönsten Formen und Farben. Gleich gegenüber von Jökulsárlón liegt der ebenso beliebte Diamantstrand, auf dem Eisbrocken auf schwarzem Sand glitzern. 

1. Wann ist die beste Reisezeit für Jökulsárlón?

Jökulsárlón gehört ganzjährig zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten und sieht zu jeder Jahreszeit anders und wunderschön aus.

2. An welchen Aktivitäten kann ich rund um Jökulsárlón teilnehmen?

Im Winter ist die Gletscherlagune Abfahrtspunkt für die beliebten Eishöhlen-Touren und im Sommer werden Bootstouren auf der Lagune angeboten.

3. Wie lange dauert die Fahrt von Reykjavík nach Jökulsárlón?

Die Fahrt dauert etwa 5 Stunden. Eine Tagestour von Reykjavík nach Jökulsárlón und wieder zurück dauert daher mindestens 10 Stunden.

4. Was ist der Diamantstrand?

Der Diamantstrand ist ein Strandabschnitt südlich der Gletscherlagune Jökulsárlón, der seinen Namen aufgrund der Eisberge erhielt, die hier angespült werden. Der offizielle Name ist Breiðamerkursandur und der Strand kann von der Lagune in etwa 5 Gehminuten erreicht werden.

5. Was für Unterkünfte gibt es bei der Gletscherlagune Jökulsárlón?

Es gibt einige Hotels, Gästehäuser und Campingplätze in der Gegend von Jökulsárlón.

6. Kann ich auf der Gletscherlagune Boot fahren?

Amphibien- und Zodiac-Bootstouren werden im Sommer angeboten und sind in etwa von Mai bis Oktober verfügbar.

7. Welche Kleidung sollte ich für einen Besuch bei Jökulsárlón tragen?

Da Jökulsárlón eine Gletscherlagune ist kann es recht kühl sein. Wir empfehlen daher ganzjährig warme Kleidung, eine Kopfbedeckung, einen Schal und Handschuhe.

8. Ist Jökulsárlón stark besucht?

Ja, besonders während der Sommermonate. Es gibt jedoch immer ausreichend Platz, um sich in Ruhe umzusehen.

9. Kann ich Jökulsárlón mit einem normalen Auto erreichen oder benötige ich einen Allradantrieb?

Jökulsárlón befindet sich direkt an der Ringstraße und kann daher mit einem regulären Mietwagen ohne Allradantrieb erreicht werden.

10. Wie entstand Jökulsárlón?

Die Gletscherlagune Jökuklsárlón formte sich im Jahr 1935, als der Breiðamerkurjökull zu schmelzen begann und Schmelzwasser sich auf der leeren Fläche sammelte. Da der Gletscher leider kontinuierlich zurückgeht, vergrößert sich die Lagune Jahr für Jahr.

11. Leben Tiere in der Gletscherlagune?

In der Lagune und am Diamantstrand leben viele neugierige Robben. Küstenseeschwalben und Raubmöwen leben ebenso im Gebiet und sind bekannt dafür, ihre Nester vehement zu verteidigen - Besucher sollten den Nestern lieber nicht zu nahe kommen.

Urlaub in Island?
Real Time Analytics