Reykjavik-Touren

Entdecke die große Auswahl an Ausflügen, die in Reykjavík starten.
Erlebe Stadtbesichtigungen, Höhlen-Touren, Rundflüge und vieles mehr bei unseren Touren ab und in der bezaubernden Hauptstadt Islands.

4.7

von 5

7028 Bewertungen

Reykjavik-Touren

Entdecke die große Auswahl an Ausflügen, die in Reykjavík starten.
Erlebe Stadtbesichtigungen, Höhlen-Touren, Rundflüge und vieles mehr bei unseren Touren ab und in der bezaubernden Hauptstadt Islands.
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
7028 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer

Dauer:
12Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

Tagestour zum Golden Circle | Kleingruppenerlebnis mit Extras

Diese Minibus-Tour zu Islands berühmtem Golden Circle bringt dich zu allen Top-Attraktionen entlang der Route, und auch zu versteckten Orten in der Gegend. Entdecke die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel in nur kurzer Entfernung von Reykjavík und mache dir dein eigenes Bild von ihrer Schönheit! Nachdem du an deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt wurdest, geht es zur ersten Station: dem atemberaubenden Nationalpark Þingvellir. Er ist ein UNESCO Welterbe und die wichtigste historische Stätte Islands, denn er war über Jahrhunderte Versammlungsort des ersten demokratischen Parlaments. Erlebe die faszinierende Natur des Parks auf eigene Faust und schlendere entlang der schönen Pfade, und zwischen den Kontinentalplatten von Amerika und Europa! Hier gibt es auch die kristallklare Frischwasserspalte Silfra zu bewundern, die ebenso zwischen den Kontinenten verläuft. Im Anschluss machen wir uns auf den Weg zum Wasserfall Gullfoss, dessen Name „der goldene Wasserfall“ bedeutet. In der Sonne schimmert er nahezu golden und zeigt oft einen tollen Regenbogen! Der Wasserfall liegt etwa eine Stunde entfernt vom Nationalpark. Der Gletscherfluss Hvíta speist ihn und hat eine tiefe Schlucht ins Gestein gegraben, in die die Wassermassen eindrucksvoll hinwegrauschen. Auf dem Rückweg nach Reykjavík machen wir den Stopp im Geothermalgebiet Haukadalur, wo der große Geysir und der aktive Strokkur auf dich warten. Am Nachmittag ist es hier oft ruhiger, weshalb der Halt am Ende eingebaut wird. Außerdem wirst du die Farm Efstidalur besuchen, wo du hausgemachtes Eis vom Milch der ansässigen Kühe probieren kannst! Es wird weitere tolle Stopps entlang des Weges geben, z.B. beim malerischen Wasserfall Faxi im Fluss Tungufljót, und dem Vulkankrater Kerið. Dieser Ausflug bietet dir außerdem mehr Komfort und eine privatere Atmosphäre, als bei großen Bustouren, und im gemütlichen Minibus kannst du isländischer Musik lauschen. Wenn du die Attraktionen des Golden Circle in einer kleinen Gruppe mit sympathischen Guides erleben möchtest, dann ist dies die richtige Tour für dich. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.9
243 Bewertungen

Dauer:
9Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
199 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

Walbeobachtung | ab Reykjavík

Man muss Reykjavík nicht verlassen, um das spannende Meeresleben um Island herum zu erleben. Nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt kann man das ganze Jahr über an einer Walbeobachtungstour teilnehmen! Im Sommer bieten wir zwei Möglichkeiten der Walbeobachtung: Die Expresstour mit unserem schnellen Katamaran bringt dich schneller zum Zielgebiet, sodass mehr Zeit für das Wesentliche bleibt. Das Boot Andrea konzentriert sich während der Fahrt auch auf Bildung und interaktive Aspekte. Die Andrea ist eines der größten Walbeobachtungsboote Islands und bietet großartige Beobachtungsmöglichkeiten, sowohl im Schiff als auch in den Außenbereichen. Buche diese Tour für einen großartigen Whale Watching-Ausflug ab Reykjavík! Touren mit dem Schiff Andrea dauern ca. 3h und beginnen um 09:00, 13:00 und 17:00 Uhr am Hafen. Touren mit dem Expressboot Rosin dauern ca. 2h und beginnen um 10:00, 14:00 und 21:00 Uhr am Hafen. Die meist gesehenen Spezies auf dieser Walbeobachtung sind Schweinswale, Weißschnauzendelphine, Zwerg- und Buckelwale. Manchmal hast du aber vielleicht auch das Glück die selteneren Orcas, Grind- und Finnwale oder sogar Riesenhaie zu erspähen! ----------------------------------------------------------------------------------- Deutschsprachig: Auf dem Schiff Andrea (Startzeit Abholung 08:00, 12:00 und 16:00) **von Mai bis September** ----------------------------------------------------------------------------------- Erlebe die faszinierende Tierwelt der Gewässer vor Island und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.4
120 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle und Nordlichter | Audio-Guide in Deutsch

Du hast wenig wenig Zeit und willst deinen Island-Aufenthalt voll auskosten? Dann entscheide dich für diese Kombi-Tour zum Golden Circle inklusive einer Nordlichter-Tour. Der Ausflug startet in Reykjavík in einem komfortablen Reisebus. Der Bus ist brandneu und mit WLAN ausgestattet. Jeder Gast erhält ein Tablet für die Dauer der Tour, auf dem ein Audio-Guide in der gewünschten Sprache angehört werden kann. Natürlich ist auch ein realer Tour-Guide mit an Bord, der alle Fragen zu den Attraktionen beantworten kann. Der Golden Circle beginnt klassisch mit dem Besuch des Nationalparks Þingvellir. Im Jahr 930 wurde hier Islands erstes demokratische Parlament gegründet, ebenso liegt der Ort auf einer Grabenbruchzone zwischen den Kontinentalplatten. Þingvellir ist daher geologisch und historisch von essenzieller Bedeutung für Island und der perfekte Start des Tages. Ein Spaziergang im Graben zwischen Europa und Amerika sollte nicht verpasst werden! Als Nächstes wird der große Geysir und sein kleiner Bruder Strokkur besucht. Auch wenn Geysir in den letzten Jahren still geworden ist, schießt der aktive Strokkur alle 10 Minuten eine beeindruckende Fontäne in die Luft. Nachdem du tolle Bilder von der Eruption machen konntest, fahren wir weiter zum goldenen Wasserfall Gullfoss. Von den Aussichtsplattformen hat man einen atemberaubenden Blick auf die mächtigen Wassermassen, die in eine mehr als 30 Meter tiefe Schlucht stürzen. Der Gullfoss ist der wohl bekannteste Wasserfall der Insel. Nach diesen drei Highlights wirst du zunächst wieder in Reykjavík abgesetzt. Dort hast du nun ein paar Stunden Zeit zum Abendessen und Entspannen. Dann geht es los zum abendlichen Höhepunkt des Tages: Der Nordlichter-Jagd. Dein Guide weiß genau, wo es in dieser Nacht die besten Aussichtsorte gibt und fährt zielsicher zu den geeigneten Locations abseits der Lichter der Stadt. Wenn sich die Polarlichter schließlich ein Stelldichein am klaren Nachthimmel geben, entschädigt dieser atemberaubende Anblick alle Kälte! Der Guide kann dir auch dabei helfen, die richtige Kamera-Einstellung zu finden. Es stehen außerdem einige Stative zur Verfügung. Nach etwa 3 Stunden geht es wieder zurück zur Hauptstadt. Falls du die Nordlichter an diesem Abend nicht siehst, kannst du kostenfrei an einer zweiten Nordlichter-Tour teilnehmen. Reserviere dir diese Kombi-Tour und erlebe zwei der wichtigsten Island-Erlebnisse an einem Tag. Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.6
63 Bewertungen

Dauer:
10.5Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.7
27 Bewertungen

Dauer:
5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Südküste | Gletscherlagune Jökulsarlon, Vik & Seljalandsfoss-Wasserfall

Bei dieser Tour erlebst du die Gletscher und Wasserfälle im Süden Islands und beim absoluten Highlight, der Gletscherlagune Jökulsárlón, sogar Eisberge und vielleicht Robben! Dieser Ausflug ist für Jeden, der in nur einem Tag all die Landschaften sehen möchte, die Island zu einem der beliebtesten Reiseziele machen, und auf eine Bootstour verzichten kann. Du wirst von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt und beginnst die Reise zur Südküste der Insel, vorbei an sanftem Weideland, schwarzen und zerklüfteten Lava-Landschaften, zahlreichen Schafen und Pferden (vielleicht sogar mit süßen Jungen), Klippen und Bergen, die hoch über das Land ragen. Wir fahren nach Vík, einem beschaulichen Städtchen am südlichsten Zipfel des Landes. Hier gibt es neben netten Cafés und Läden auch einen wundervollen schwarzen Lavastrand! Nachdem du dir ein wenig die Beine vertreten hast, machen wir uns auf den Weg zum Nationalpark Vatnajökull, der den größten, gleichnamigen, Gletscher beheimatet. Die weltberühmte Gletscherlagune Jökulsárlón befindet sich südöstlich des Parks. Die Lagune ist eines der Naturwunder Islands und Schauplatz von Filmen wie James Bond oder Tomb Raider. Das uralte Eis bricht vom Breiðamerkurjökull-Gletscher ab, der hoch über Jökulsárlón thront, und bahnt sich seinen Weg ins Meer über die Lagune. Hier hast du genügend Zeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Du kannst nach frechen Robben Ausschau halten oder zum nahe gelegenen „Diamant-Strand“ laufen, wo glitzernde Eisbrocken auf dessem schwarzen Lavasand ein wundervolles Foto-Motiv abgeben. Auf unserem Rückweg machen wir noch Halt an dem faszinierenden Wasserfall Seljalandsfoss, der besonders schön im Nachmittagslicht funkelt. Diese Tour ist eine wundervolle Möglichkeit, die Highlights der Südküste bis hin zu Jökulsárlón zu bestaunen und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Prüfe direkt die Verfügbarkeit im Buchungsfenster oben rechts.
4.6
51 Bewertungen

Dauer:
14Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.1
62 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Tagestour im Minibus, mit Wasserfall Faxi

Suchst du eine Tour in kleiner Gruppe? Schließe dich dieser populären Golden Circle-Tour im Minibus an. Du wirst den Nationalpark Þingvellir, den Wasserfall Gullfoss und das geothermale Gebiet rund um den Geysir zu sehen bekommen. Dein Guide wird dir unterwegs alles Wissenswerte zu jeder Attraktion erzählen, um deine Erfahrung noch einzigartiger zu gestalten. Während der Tour hast du genügend Zeit, dir jede Sehenswürdigkeit ausgiebig anzuschauen. Die Tour beginnt am Morgen, an dem du von einem kleinen aber komfortablen Minibus abgeholt wirst. Die Fahrt führt in den Süden von Island, zu einem versteckten Schatz namens Faxi. Gelegen an einer ruhigen, von der Hauptstraße aus nicht einsehbaren Stelle, ist dieser Wasserfall relativ flach aber breit, und wurde nach der Mähne des Islandpferdes benannt. Vom beschaulichen Faxi geht es in Richtung des gewaltigen und mächtigen Gullfoss. Der Gletscherfluss Hvítá fällt hier dramatisch, 32 Meter tief, in eine Schlucht und erschafft diesen atemberaubenden und wunderschönen Wasserfall, der zu Islands berühmtesten Attraktionen zählt. Als Nächstes besuchst du das Geothermalgebiet rund um den bekannten Geysir. Im Haukadalur-Tal gelegen, ist der „Große Geysir“ eine heiße Quelle, die seit ungefähr 10.000 Jahren aktiv ist. Obwohl Geysir jetzt größtenteils ruht, befindet sich in der Nähe ein weiterer Geysir namens Strokkur, der alle 10 Minuten Wasser in eine Höhe von 10-15 Metern spuckt und dir so viele Möglichkeiten bietet, um das perfekte Foto festzuhalten. Der letzte Teil des Goldenen Kreises ist der Þingvellir-Nationalpark, ein Ort von großer historischer und geographischer Bedeutung. In Þingvellir wurde das isländische Parlament Alþingi im Jahr 930 gegründet und ist damit das älteste Parlament der Welt. Es ist auch der Ort, an dem die tektonischen Platten auseinander driften, was man in den Rissen und Gesteinsfraktionen sehen kann, die das Gebiet definieren. Auf dem Weg erzählt der Guide nicht nur alles über die Orte, die du besuchst, sondern wird dir auch die isländische Kultur durch Musik vorstellen, und Kostproben von traditionellen isländischen Speisen und Getränken verteilen. Verpasse nicht die einzigartige und originelle Einführung in Islands Natur und Kultur bei dieser beliebten Tagestour! Überprüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
418 Bewertungen

Dauer:
8Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
281 Bewertungen

Dauer:
45Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
197 Bewertungen

Dauer:
4.5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Lange Gletscherwanderung in Skaftafell | 3,5 Stunden auf dem Eis

Komme mit auf diese Wanderung und erkunde einen faszinierenden Gletscher im Naturreservat Skaftafell ausgiebig. Dies ist der perfekte Ausflug für diejenigen, die länger als sonst auf dem Gletscher unterwegs sein möchten und ihren Islandurlaub einzigartig und aufregend gestalten möchten. Du triffst den Guide beim Naturreservat Skaftafell, wo sich deine Wandergruppe beim Informationszentrum zusammenfindet. Diese Tour wird in kleinen Gruppen durchgeführt, was dir ein persönliches Erlebnis garantiert. Vorab gibt es eine kurze Sicherheitseinführung zum Umgang mit dem Gletscherequipment und dem Laufen auf der Gletscheroberfläche, damit du im Anschluss sicher auf dem Gletscher unterwegs bist. Während der Wanderung wirst du von einem zertifizierten Gletscherführer begleitet, der dir alles über die Formationen des Gletschers erzählt, so dass du ein tieferes Verständnis der faszinierenden isländischen Natur erhältst. Natürlich kannst du auch alle Fragen stellen, die dir jemals über Gletscher in den Sinn kamen.  Auf dem Weg zum Eis kannst du bereits die dramatisch geformte Landschaft und beeindruckende Eisformationen und Gletscherspalten in der Umgebung bestaunen. Genieße den fantastischen Ausblick auf die umliegenden Berge, die den Gletscher umgeben, und vergiss nicht, ein paar Erinnerungsfotos zu machen! Du wirst ungefähr 3,5 Stunden auf dem Eis verbringen, weit mehr als bei Standard-Gletscherwanderungen gegeben ist. Der Guide führt die kleine Gruppe sicher über den Gletscher, vorbei an Gletscherspalten und anderen beeindruckenden Phänomenen. Du hast von hier aus einen atemberaubenden Panoramablick über die Umgebung des Nationalparks. Als letztes Highlight wirst du den mächtigen Gletscherbruch sehen, wo Eisbrocken vom Gletscher abbrechen und sich gen Atlantik bewegen. Nehme dir Zeit für diese Natur-Erkundung und erlebe die majestätische Schönheit eines Gletschers ohne Eile. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
5.0
62 Bewertungen

Dauer:
5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Nordlichter-Tour | Super-Jeep Abenteuer

Klettere an Bord unseres Super-Jeeps und mache dich stilvoll auf die Jagd nach den Polarlichtern Islands. Genieße die atemberaubende nächtliche Landschaft und halte die Augen nach dem seltenen Naturschauspiel offen. Wenn du die Nordlichter an Orten sehen möchtest, an die ein normaler Bus nicht gelangt, dann ist das die richtige Tour für dich. Du wirst am Abend von Reykjavík abgeholt und in einem modifiziertem Geländewagen in die raue Natur der Atlantikinsel gefahren. Wir fahren weit weg von den Lichtern der Städte und Siedlungen, und der Super-Jeep ist dafür geschaffen, auch die schwierigsten Pfade zu erklimmen. Während der Fahrt wird der erfahrene Guide immer nach Wolkenlücken und Anzeichen der Aurora Ausschau halten. Er wird den besten Ort heraussuchen, um sie an diesem Abend zu sehen und dich während der Suche mit interessanten Infos über Islands Natur unterhalten. Du wirst vorbei an Feldern und Bergen fahren und die Einsamkeit der Nacht in atemberaubender Natur genießen können. Der Super-Jeep ist bequem und ermöglicht auch ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Einmal aus dem Super-Jeep herausgeklettert wirst du die perfekte Sicht auf das farbenfrohe Farbenspektakel am Himmel haben, und kannst die scheuen Nordlichter bei ihrem Tanz bestaunen. Die Nordlichter sind nur in nördlichen Ländern und ausschließlich in der Dunkelheit der Winterzeit sichtbar. Schnapp dir deine Winterjacke und mach dich bereit für ein einmaliges Erlebnis im Land aus Feuer und Eis. Prüfe die Verfügbarkeit dieser limitiert verfügbaren Tour, indem du ein Datum wählst.
4.1
57 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.5
241 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

Der Golden Circle | Audio-Guide in Deutsch

Dieser Ausflug führt dich zu Islands bekanntesten Attraktionen entlang der Reiseroute des Golden Circle. Erlebe Thingvellir, Geysir und Gullfoss und genieße den Komfort des neuen Tourbusses ebenso wie den deutschsprachigen Audio-Kommentar. Diese Tour ist mit einem In-Bus-Audioguide in 10 Sprachen (u. a. Deutsch) verfügbar und die neue Flotte ist mit Tischen und kostenlosem WLAN ausgestattet. An Bord ist natürlich auch ein echter Tourguide, der alle offenen Fragen beantworten kann. Dein erstes Ziel ist Þingvellir, ein wunderschöner Nationalpark und UNESCO-Weltkulturerbe, da hier im Jahr 930 n. Chr. Islands erstes demokratisches Parlament gegründet wurde. In Þingvellir kannst du dir die Füße vertreten und buchstäblich zwischen den Kontinenten laufen: Die Bruchstelle der eurasischen und nordamerikanischen Kontinentalplatte verläuft durch den Park und wird in der Almannagjá-Schlucht sichtbar. Þingvellir liegt malerisch am Þingvallavatn, dem größten natürlichen See Islands.  Als Nächstes besuchst du das Geothermalgebiet Geysir, das mit kochenden Schlammtöpfen, qualmenden Dampflöchern und sprudelnden Geysiren gefüllt ist. Obwohl der große „Geysir“ der berühmteste Geysir an diesem Ort ist, ist er seit einigen Jahren inaktiv. Sein Bruder, Strokkur, ist jedoch viel aktiver und demonstriert alle 10 Minuten sein Können in einem bis zu 30 Meter hohen Ausbruch. Schließlich steht ein Besuch des Gullfoss bevor, der „Goldene Wasserfall“, der dem Golden Circle seinen Namen gab. Tausende Liter Wasser schießen über die zwei Stufen des Gullfoss und prallen auf das darunter liegende Flussbett. Vergiss nicht, im Sprühnebel über dem Wasser nach einem Regenbogen zu suchen! Am Ende eines spannenden Tages voller atemberaubender Sehenswürdigkeiten geht es wieder zurück zur Hauptstadt Reykjavík. Diese Tour bringt dich an nur einem Tag zu den top Attraktionen des Landes und lässt dich mit deutschem Audio-Guide kein Detail verpassen. Überprüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.8
52 Bewertungen

Dauer:
7.5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Ausritt in Lavafeldern | Abholung ab Reykjavík optional

Komme mit auf eine fantastische Tour durch traumhafte Landschaft im Umkreis Reykjavíks, bei der du die isländische Natur vom Rücken eines Pferdes erleben wirst. Du wirst entweder direkt von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt oder startest die Tour am Stall, in der Nähe von Hafnarfjörður. Die Pferde werden anhand der Erfahrung der Teilnehmer zugeteilt, und du wirst mit deinem tierischen Begleiter für diesen Ritt bekanntgemacht, bevor es los in die Natur geht.  Die Lavafelder, durch die du reiten wirst, wurden geschaffen, als ein Vulkanausbruch vor tausenden von Jahren die reiche Vegetation der Tiefebene leerfegte, und ein zerklüftetes Flussbett hinterließ, gefüllt mit bizarren Lavaformationen und mächtigen Gesteinsbrocken. Während des Ritts bieten sich so faszinierende Anblicke, die selbst die Einheimischen noch bezaubern können. Einige Lavafelder werden gerade von den Pflanzen zurückerobert, bedeckt mit sanften Moosdecken, zotteligen Büschen oder zarter lila Lupine.  Das Islandpferd gehört zum nationalen Stolz: Die gutmütigen Pferde stammen von den Pferden der ersten Siedler ab, die im 9. Jahrhundert aus Norwegen importiert wurden. Danach gab es Versuche, sie mit europäischen Beständen zu kreuzen, was zu einem Rückgang der robusten Eigenschaften führte, die das Islandpferd so wertvoll für die harten Lebensbedingungen Islands machten. Aus diesem Grund verbot das isländische Parlament Ende des 10. Jahrhunderts den Import von Pferden nach Island. Das Islandpferd ist auch in etlichen Legenden und Islandsagas vertreten. Ein Pferd namens Skalm wurde im berühmten Buch der Siedlungen aus dem 12. Jahrhundert erwähnt. Ihr Besitzer beschloss, sich an dem Ort niederzulassen, den sie wählte: Als sie aufhörte zu gehen und sich hinlegte, gründete er seine Siedlung. Welche geheimen Nachrichten wird dein Pferd auf dieser Tour verraten? Reserviere jetzt deinen Platz, um es herauszufinden! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.8
44 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Südküste: Seljalandsfoss, Skogafoss & Reynisfjara | Freitags deutschsprachig

Folge uns auf eine Tour zu einer der bezauberndsten Gegenden Islands: unserer sonnigen Südküste. Hier findest du einige der besten Sehenswürdigkeiten, wie den einmaligen Wasserfall Seljalandsfoss und den bekannteren Skógafoss, die Stadt Vík und den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara. Seljalandsfoss ist einer von Islands höchsten Wasserfällen und stürzt 63 Meter in die Tiefe. Er bietet die faszinierende Möglichkeit, hinter den Wasserschleier zu laufen! Das ist ein einmaliges Erlebnis - auch, wenn man ein wenig nass wird. Der nächste Wasserfall heißt Skógafoss und ist ganze 25 Meter breit und 60 Meter hoch. Der feine Sprühnebel, der von ihm ausgeht, resultiert bei Sonnenschein oft in einem wunderschönen (Doppel-)Regenbogen. Hier sind wir auch nicht mehr weit von der hübschen Kleinstadt Vík entfernt, in der du die Möglichkeit hast, lokale Souvenirs zu kaufen oder dich mit Verpflegung zu versorgen. Kurz vor der Stadt befindet sich der Strand Reynisfjara, auf dem die schwarzen Vulkansteine über die Jahrtausende rund geschliffen und von der Brandung weiter zu schwarzem Sand zermahlen wurden. Hier bietet sich ein Foto vor Garðar an - den Basaltsäulen, die die Klippen prägen. Lausche den Wellen, die an die Küste peitschen und die Basalt-Felsspitzen Reynisdrangar umspülen. Am Strand siehst du auch eine Vielzahl an Vögeln, die ihren Nistplatz in den Klippen finden und geschäftig durch die Lüfte gleiten. Auf dem Weg zurück nach Reykjavík fahren wir erneut durch sanftes Weideland und in der warmen Jahreszeit sehen wir unzählige Schafe und Pferde - den Stolz der Isländer. Dein Reiseleiter wird spannende Geschichten über die Region zu erzählen haben und dein Wissen mit interessanten Fakten erweitern. ---------------------------------------- Deutschsprachig: Freitags (ganzjährig) ---------------------------------------- Diese Highlight-Tour in Island solltest du wirklich nicht verpassen! Überprüfe die Verfügbarkeit der Tour, indem du ein Datum wählst.
4.7
32 Bewertungen

Dauer:
10Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

Günstige Nordlichter Bus-Tour

Nutze deine Chance und erlebe die faszinierenden Nordlichter bei deiner Islandreise. Dieses Naturphänomen darf bei einem Aufenthalt im Winter wirklich nicht verpasst werden! Reserviere dir deinen Platz und begebe dich auf die Reise zu den besten Orten, um die Polarlichter zu sehen. Die Tour startet mit der Abholung in Reykjavík, im Anschluss fährst du aus der Stadt hinaus und abseits der Lichter. Hier, in der Einsamkeit der malerischen Winterlandschaft, wirst du deine Augen zum Himmel richten und nach dem grünen, lila oder weißen Schimmer Ausschau halten. Ziehe dich warm an und bringe auf jeden Fall deine Kamera mit! Es kann schwierig sein die Nordlichter einzufangen, doch der erfahrene Guide kann dir mit den richtigen Kameraeinstellungen behilflich sein. Die Nordlichter entstehen durch Solarpartikel, die mit der Magnetosphäre der Erde kollidieren bzw. interferieren. Dieses Phänomen kommt nur sehr südlich oder nördlich der Äquators vor und daher ist das Spektakel am Himmel so besonders - für Einheimische und Reisende gleichermaßen. Wenn die Nordlichter sich dann tanzend und flatternd am Nachthimmel zeigen ist es ein atemberaubender und ungewöhnlicher Anblick, den du gewiss nicht vergessen wirst! Die Tourguides haben viel Erfahrung darin, dich zu den besten Orten zu bringen, doch selbst wenn Mutter Natur in dieser Nacht nicht mitspielt, kannst du gratis einen zweiten Versuch wagen! Sichere dir einen Platz im Bus und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.6
44 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.5
17 Bewertungen

Dauer:
12Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Island | Express-Variante

Dieser Ausflug bringt dich zu den „großen Drei“ der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Golden Circle in Island: dem Nationalpark Thingvellir (Þingvellir), dem Gullfoss-Wasserfall und dem Gebiet der heißen Quellen mit dem berühmten Geysir. Unser erster Halt auf dem Golden Circle ist die geothermale Region Haukadalur. Neben zahlreicher kleineren heißen Quellen kann man hier die berühmtesten zwei besuchen: Geysir und Strokkur. Während der eigentliche Geysir (welcher den weltweiten Sprachgebrauch geformt hat) keine Fontänen mehr ausschießt, tut Letzterer fleißig und beeindruckend seinen Dienst: Alle 4-8 Minuten schießt kochend heißes Wasser empor und erreicht eine Höhe von 15-20 Metern, manchmal sogar von bis zu 40 Metern. Der nächste Halt ist der eindrucksvolle Wasserfall Gullfoss (frei und passenderweise übersetzt „goldener Wasserfall"), welcher dem Fluss Hvitá entspringt. Er stürzt ganze 32 Meter in die Tiefe. Man kann dabei nahe genug herangehen, um dieses Naturschauspiel hautnah mitzuerleben. Der Gullfoss ist ohne Zweifel Islands berühmtester Wasserfall und definitiv auch einer der schönsten im Lande. Der letzte Stopp des Tages ist beim Nationalpark Thingvellir. Thingvellir ist ein UNESCO Weltnaturerbe und liegt auf dem Mittelatlantischen Rücken. Hier läuft man wortwörtlich zwischen den Kontinenten Europa und Amerika. Thingvellir war auch der Gründungsort des isländischen Landesparlaments, Althingi (Alþingi), im Jahre 930. Von besonderem Interesse ist die beeindruckende Almannagjá-Schlucht, welche die östliche Grenze der nordamerikanischen Kontinentalplatte markiert. Auf dieser Tour wirst du einige der wichtigsten natürlichen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten Islands sehen. Den Golden Circle von Island solltest du dir also nicht entgehen lassen, wenn du Islands bekannteste Attraktionen erleben möchtest!
4.7
112 Bewertungen

Dauer:
6Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

4-tägiges Tour-Paket | Golden Circle, Snaefellsnes & Südküste

Erkunde Islands Natur und erlebe den Golden Circle, die Südküste und die Halbinsel Snaefellsnes bei diesem Tour-Paket, mit dem du auch noch Geld sparst. Du hast die Möglichkeit, an einer Gletscherwanderung teilzunehmen und übernachtest für eine Nacht entlang der malerischen Südküste Islands. Du willst das meiste aus deinem Aufenthalt herausholen, dabei nicht selber fahren und deine Unterkunft in Reykjavík preisgünstig selbst organisieren? Dann ist dieses Angebot wie geschaffen für dich. Du beginnst die Reise ins Inland mit der Tour zur Halbinsel Snaefellsnes in West-Island. Hier erwarten dich faszinierende Natur-Highlights und unberührte Landschaft. Am Ende dieses Tages wirst du wieder in Reykjavík abgesetzt. Danach folgt eine 2-Tages Tour inklusive Unterkunft, die dich zur berühmten Südküste mit ihren vielfältigen Attraktionen, wie der Gletscherlagune Jökulsárlón, führt. Du verbringst eine Nacht auf dem Land und kannst optional sogar eine Bootsfahrt zwischen den Eisbergen unternehmen. Am 4. Tag endet das Tour-Paket mit einem Paukenschlag: Besichtige Islands berühmteste Sehenswürdigkeiten beim Golden Circle, und vielleicht auch noch das eine oder andere Extra. In nur 4 Tagen wirst du die besten Attraktionen des Südens und Westens erleben, inklusive allen drei Nationalparks! Jede individuelle Tour wird in einem Minibus durchgeführt und erlaubt ein persönliches Erlebnis. Mache das Beste aus deiner Zeit in Island und spare Geld bei der Buchung. Prüfe den Preis und die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.7
6 Bewertungen

Dauer:
4Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Okt.
Mehr anzeigen

Tagestour nach Landmannalaugar | Super-Jeep Abenteuer

Entdecke die Perle des isländischen Hochlands, Landmannalaugar, bei dieser luxuriösen Tour im Super-Jeep. Du wirst atemberaubende Wasserfälle und vulkanische Krater sehen, bevor du ein entspannendes Bad in der natürlich heißen Quelle von Landmannalaugar nimmst. So komfortabel kommst du selten zu abgelegenen Orten wie diesen! Landmannalaugar ist ein weites Gebiet von unglaublicher Schönheit, und liegt im Herzen des südlichen Hochlandes. Eingebettet in das pechschwarze Lavafeld Laugahraun bestehen die Berge von Landmannalaugar aus farbenfrohem Rhyolithgestein, das aufgrund von vulkanischer Aktivität entsteht. Der Tag beginnt in Reykjavík, wo du standesgemäß im Super-Jeep abgeholt wirst. Ein Erlebnis der Extraklasse! Dieser riesige Gefährt ermöglicht es uns, an Orte zu gelangen, die du mit einem normalen Bus nie sehen könntest. Als erstes siehst du das Tal Þjórsárdalur, wo sich der Wasserfall Hjálparfoss befindet. Er liegt im Lavafeld nördlich des Stratovulkans Hekla, den wir auch aus der Ferne betrachten können. Weiter geht es in raue Hochland, wo du auf dem Weg außerdem noch zwei malerische Seen bestaunen kannst: Der Kratersee Ljótipollur beherbergt azurblaues Wasser, eingerahmt von rotem Gestein, und der See Frostaðavatn ist bei Fotografen aus der ganzen Welt beliebt! Die Rhyolithberge von Landmannalaugar tauchen dann langsam am Horizont auf. Inmitten dieser rot, pink, grün und goldgelb gefärbten Gipfel hast du die Möglichkeit, auf einem der wunderschönen Pfade zu wandern, bevor du nach einem ereignisreichen Tag deine Beine im warmen Pool ausstrecken kannst. Auf dem Rückweg nach Reykjavík halten wir dann zu guter Letzt im Tal Dómadalur, wo du den Wasserfall Þjófafoss findest. Nur ein Super-Jeep kann die Strecke zu diesem bezaubernden Wasserfall problemlos meistern. Verpasse nicht diese Möglichkeit, das Hochland von Island stilvoll zu erkunden und sichere dir einen der wenigen Plätze im Super-Jeep. Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.8
47 Bewertungen

Dauer:
12Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Gletscherwanderung und Eisklettern in Skaftafell

Erlebe Islands Wildnis bei dieser aufregenden Gletscherexpedition ab Skaftafell, zu den Höhen der Gletscherzungen des mächtigen Vatnajökull. Kombiniere eine Gletscherwanderung mit ein bisschen mehr Action beim Eisklettern! Du triffst deinen freundlichen und professionellen Guide beim Parkplatz des Informationszentrums in Skaftafell. Er wird dich schnell und kompetent in die Basics einführen und dir zeigen, wie du dich am besten auf dem Eis fortbewegst und deine Eispickel und Steigeisen richtig nutzt. So kannst du dich auf dem Eis zu jeder Zeit sicher fühlen. Außerdem wirst du viele Details über den Gletscher und die jahrhundertealten Eisformationen erfahren, während du dich bestens ausgestattet durch das frostige Abenteuerland bewegst. Du wirst zum Beginn der Gletscherzunge gefahren. Von hier aus hast du eine atemberaubende Sicht auf die umliegenden Spitzen, die das höchste Bergmassiv Islands ausmachen. Der höchste unter ihnen ist der Berg Hvannadalshnjúkur, der Fans der TV-Serie Game of Thrones bestimmt bekannt vorkommt... Die Reise geht zu Fuß weiter und bald begibst du dich mitten durch die majestätische Eiswelt des Gletschers und genießt die Stille, die nur durch das Geräusch deiner Schritte unterbrochen wird. Neben dem tollen Panorama, das sich dir bietet, wirst du eindrucksvolle geologische Formationen sehen, z.B. eine Gletschermühle. Dabei handelt es sich um eine vertikale Schlucht, die tief in das Eis schneidet. Auch das blaue Eis, das durch den extremen Druck des Gletschers und den Mangel an Sauerstoff diese Farbe annimmt, bietet ein super Fotomotiv! Während der Gletscherwanderung erhältst du die Möglichkeit, dich im Eisklettern zu versuchen - das setzt dieser Tour das Krönchen auf. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
66 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle und Ausritt | Audio-Guide in Deutsch

Erlebe den berühmten Golden Circle Islands und mehr bei dieser Tagestour ab Reykjavík. Der „goldene Kreis“ ist ein Island-Klassiker und besteht aus den Attraktionen Thingvellir, Geysir und Gullfoss. Doch neben dem Sightseeing wirst du auch an einem Ausritt auf einem der beliebten Islandpferde teilnehmen - dieser Ausflug kombiniert Kultur, Natur und Abenteuer und sollte nicht verpasst werden, wenn du ein typisches Island-Erlebnis haben möchtest. Am Morgen wirst du von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt. Unsere Busse sind modern ausgestattet und komfortabel. Du hast WLAN und USB-Steckdosen am Sitz und bekommst dein persönliches Tablet für die Tour, mit dem du den Audio-Guide in deiner gewünschten Sprache hören kannst. Natürlich ist auch ein realer Tour-Guide mit an Bord, der alle deine Fragen beantworten kann. Als erstes wirst du den Golden Circle genießen. Der erste Stopp ist beim Nationalpark Þingvellir. Der Park wurde zum UNESCO Welterbe erklärt und du hast genügend Zeit, die faszinierende Landschaft zu bestaunen. Der Ort befindet sich genau an der Schnittstelle der eurasischen und nordamerikanischen tektonischen Platte, was zu einer dramatischen Gestaltung der Umgebung geführt hat. Gräben und tiefe Risse im Gestein bilden einen Kontrast zu grünen Feldern, bewaldeten Abschnitten, klaren Bächen und dem ruhenden See Þingvallavatn. Islands erstes demokratisches Parlament wurde hier im Jahr 930 gegründet und verleiht dem Park auch geschichtlich große Bedeutung. Als nächstes besichtigst du den berühmten großen Geysir. Dieser bricht zwar äußerst selten aus, sein kleiner Bruder Strokkur gibt sich dafür aber etwa alle 10 Minuten die Ehre und sorgt immer wieder für begeisterte Gesichter. Das Areal rund um die Geysire ist voller blubbernder Schlammquellen und dampfender Fumarolen. Die letzte Station des klassischen Golden Circle ist der Wasserfall Gullfoss. Er ist einer der berühmtesten Wasserfälle der Insel - und das aus gutem Grund. Er strömt über zwei Stufen in eine gewaltige Schlucht und die Wassermassen rauschen nur so in die Tiefe. Es gibt einige Aussichtsplattformen, um ihn zu bestaunen, und eine ist so nah, dass man den Wassernebel auf der Haut spürt. Nun ist es endlich soweit: Ein Guide gibt dir eine gute Einführung zu deinem Pferd und der Ausrüstung und du hast Zeit, um dich mit deinem Gefährten vertraut zu machen. Ihr werdet durch Wiesen und Lavafelder reiten und auch einen kleinen Fluss überqueren, im Hintergrund bietet sich dabei ein wundervoller Anblick an Vulkanen und Bergen. Schnell wird dir klar werden, warum die Islandpferde einen so hohen Stellenwert auf der Insel haben und du lernst den Charme dieser zuverlässigen Lebewesen lieben. Nach dem Finale der Tour machen wir uns auf den Rückweg nach Reykjavík, mit einigen tollen Erinnerungen im Gepäck. Zögere nicht und erlebe die wohl typischsten Attraktionen in Island an nur einem Tag! Prüfe die Verfügbarkeit indem du ein Datum wählst.
4.5
2 Bewertungen

Dauer:
11Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
Zeigt 24 von 156

Reykjavik-Touren

Entdecke die große Auswahl an Ausflügen, die in Reykjavík starten.
Erlebe Stadtbesichtigungen, Höhlen-Touren, Rundflüge und vieles mehr bei unseren Touren ab und in der bezaubernden Hauptstadt Islands.

4.7

von 5

7028 Bewertungen

Reykjavik-Touren

Entdecke die große Auswahl an Ausflügen, die in Reykjavík starten.
Erlebe Stadtbesichtigungen, Höhlen-Touren, Rundflüge und vieles mehr bei unseren Touren ab und in der bezaubernden Hauptstadt Islands.
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
7028 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer

Dauer:
12Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

Tagestour zum Golden Circle | Kleingruppenerlebnis mit Extras

Diese Minibus-Tour zu Islands berühmtem Golden Circle bringt dich zu allen Top-Attraktionen entlang der Route, und auch zu versteckten Orten in der Gegend. Entdecke die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel in nur kurzer Entfernung von Reykjavík und mache dir dein eigenes Bild von ihrer Schönheit! Nachdem du an deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt wurdest, geht es zur ersten Station: dem atemberaubenden Nationalpark Þingvellir. Er ist ein UNESCO Welterbe und die wichtigste historische Stätte Islands, denn er war über Jahrhunderte Versammlungsort des ersten demokratischen Parlaments. Erlebe die faszinierende Natur des Parks auf eigene Faust und schlendere entlang der schönen Pfade, und zwischen den Kontinentalplatten von Amerika und Europa! Hier gibt es auch die kristallklare Frischwasserspalte Silfra zu bewundern, die ebenso zwischen den Kontinenten verläuft. Im Anschluss machen wir uns auf den Weg zum Wasserfall Gullfoss, dessen Name „der goldene Wasserfall“ bedeutet. In der Sonne schimmert er nahezu golden und zeigt oft einen tollen Regenbogen! Der Wasserfall liegt etwa eine Stunde entfernt vom Nationalpark. Der Gletscherfluss Hvíta speist ihn und hat eine tiefe Schlucht ins Gestein gegraben, in die die Wassermassen eindrucksvoll hinwegrauschen. Auf dem Rückweg nach Reykjavík machen wir den Stopp im Geothermalgebiet Haukadalur, wo der große Geysir und der aktive Strokkur auf dich warten. Am Nachmittag ist es hier oft ruhiger, weshalb der Halt am Ende eingebaut wird. Außerdem wirst du die Farm Efstidalur besuchen, wo du hausgemachtes Eis vom Milch der ansässigen Kühe probieren kannst! Es wird weitere tolle Stopps entlang des Weges geben, z.B. beim malerischen Wasserfall Faxi im Fluss Tungufljót, und dem Vulkankrater Kerið. Dieser Ausflug bietet dir außerdem mehr Komfort und eine privatere Atmosphäre, als bei großen Bustouren, und im gemütlichen Minibus kannst du isländischer Musik lauschen. Wenn du die Attraktionen des Golden Circle in einer kleinen Gruppe mit sympathischen Guides erleben möchtest, dann ist dies die richtige Tour für dich. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.9
243 Bewertungen

Dauer:
9Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
199 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

Walbeobachtung | ab Reykjavík

Man muss Reykjavík nicht verlassen, um das spannende Meeresleben um Island herum zu erleben. Nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt kann man das ganze Jahr über an einer Walbeobachtungstour teilnehmen! Im Sommer bieten wir zwei Möglichkeiten der Walbeobachtung: Die Expresstour mit unserem schnellen Katamaran bringt dich schneller zum Zielgebiet, sodass mehr Zeit für das Wesentliche bleibt. Das Boot Andrea konzentriert sich während der Fahrt auch auf Bildung und interaktive Aspekte. Die Andrea ist eines der größten Walbeobachtungsboote Islands und bietet großartige Beobachtungsmöglichkeiten, sowohl im Schiff als auch in den Außenbereichen. Buche diese Tour für einen großartigen Whale Watching-Ausflug ab Reykjavík! Touren mit dem Schiff Andrea dauern ca. 3h und beginnen um 09:00, 13:00 und 17:00 Uhr am Hafen. Touren mit dem Expressboot Rosin dauern ca. 2h und beginnen um 10:00, 14:00 und 21:00 Uhr am Hafen. Die meist gesehenen Spezies auf dieser Walbeobachtung sind Schweinswale, Weißschnauzendelphine, Zwerg- und Buckelwale. Manchmal hast du aber vielleicht auch das Glück die selteneren Orcas, Grind- und Finnwale oder sogar Riesenhaie zu erspähen! ----------------------------------------------------------------------------------- Deutschsprachig: Auf dem Schiff Andrea (Startzeit Abholung 08:00, 12:00 und 16:00) **von Mai bis September** ----------------------------------------------------------------------------------- Erlebe die faszinierende Tierwelt der Gewässer vor Island und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.4
120 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle und Nordlichter | Audio-Guide in Deutsch

Du hast wenig wenig Zeit und willst deinen Island-Aufenthalt voll auskosten? Dann entscheide dich für diese Kombi-Tour zum Golden Circle inklusive einer Nordlichter-Tour. Der Ausflug startet in Reykjavík in einem komfortablen Reisebus. Der Bus ist brandneu und mit WLAN ausgestattet. Jeder Gast erhält ein Tablet für die Dauer der Tour, auf dem ein Audio-Guide in der gewünschten Sprache angehört werden kann. Natürlich ist auch ein realer Tour-Guide mit an Bord, der alle Fragen zu den Attraktionen beantworten kann. Der Golden Circle beginnt klassisch mit dem Besuch des Nationalparks Þingvellir. Im Jahr 930 wurde hier Islands erstes demokratische Parlament gegründet, ebenso liegt der Ort auf einer Grabenbruchzone zwischen den Kontinentalplatten. Þingvellir ist daher geologisch und historisch von essenzieller Bedeutung für Island und der perfekte Start des Tages. Ein Spaziergang im Graben zwischen Europa und Amerika sollte nicht verpasst werden! Als Nächstes wird der große Geysir und sein kleiner Bruder Strokkur besucht. Auch wenn Geysir in den letzten Jahren still geworden ist, schießt der aktive Strokkur alle 10 Minuten eine beeindruckende Fontäne in die Luft. Nachdem du tolle Bilder von der Eruption machen konntest, fahren wir weiter zum goldenen Wasserfall Gullfoss. Von den Aussichtsplattformen hat man einen atemberaubenden Blick auf die mächtigen Wassermassen, die in eine mehr als 30 Meter tiefe Schlucht stürzen. Der Gullfoss ist der wohl bekannteste Wasserfall der Insel. Nach diesen drei Highlights wirst du zunächst wieder in Reykjavík abgesetzt. Dort hast du nun ein paar Stunden Zeit zum Abendessen und Entspannen. Dann geht es los zum abendlichen Höhepunkt des Tages: Der Nordlichter-Jagd. Dein Guide weiß genau, wo es in dieser Nacht die besten Aussichtsorte gibt und fährt zielsicher zu den geeigneten Locations abseits der Lichter der Stadt. Wenn sich die Polarlichter schließlich ein Stelldichein am klaren Nachthimmel geben, entschädigt dieser atemberaubende Anblick alle Kälte! Der Guide kann dir auch dabei helfen, die richtige Kamera-Einstellung zu finden. Es stehen außerdem einige Stative zur Verfügung. Nach etwa 3 Stunden geht es wieder zurück zur Hauptstadt. Falls du die Nordlichter an diesem Abend nicht siehst, kannst du kostenfrei an einer zweiten Nordlichter-Tour teilnehmen. Reserviere dir diese Kombi-Tour und erlebe zwei der wichtigsten Island-Erlebnisse an einem Tag. Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.6
63 Bewertungen

Dauer:
10.5Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.7
27 Bewertungen

Dauer:
5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Südküste | Gletscherlagune Jökulsarlon, Vik & Seljalandsfoss-Wasserfall

Bei dieser Tour erlebst du die Gletscher und Wasserfälle im Süden Islands und beim absoluten Highlight, der Gletscherlagune Jökulsárlón, sogar Eisberge und vielleicht Robben! Dieser Ausflug ist für Jeden, der in nur einem Tag all die Landschaften sehen möchte, die Island zu einem der beliebtesten Reiseziele machen, und auf eine Bootstour verzichten kann. Du wirst von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt und beginnst die Reise zur Südküste der Insel, vorbei an sanftem Weideland, schwarzen und zerklüfteten Lava-Landschaften, zahlreichen Schafen und Pferden (vielleicht sogar mit süßen Jungen), Klippen und Bergen, die hoch über das Land ragen. Wir fahren nach Vík, einem beschaulichen Städtchen am südlichsten Zipfel des Landes. Hier gibt es neben netten Cafés und Läden auch einen wundervollen schwarzen Lavastrand! Nachdem du dir ein wenig die Beine vertreten hast, machen wir uns auf den Weg zum Nationalpark Vatnajökull, der den größten, gleichnamigen, Gletscher beheimatet. Die weltberühmte Gletscherlagune Jökulsárlón befindet sich südöstlich des Parks. Die Lagune ist eines der Naturwunder Islands und Schauplatz von Filmen wie James Bond oder Tomb Raider. Das uralte Eis bricht vom Breiðamerkurjökull-Gletscher ab, der hoch über Jökulsárlón thront, und bahnt sich seinen Weg ins Meer über die Lagune. Hier hast du genügend Zeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Du kannst nach frechen Robben Ausschau halten oder zum nahe gelegenen „Diamant-Strand“ laufen, wo glitzernde Eisbrocken auf dessem schwarzen Lavasand ein wundervolles Foto-Motiv abgeben. Auf unserem Rückweg machen wir noch Halt an dem faszinierenden Wasserfall Seljalandsfoss, der besonders schön im Nachmittagslicht funkelt. Diese Tour ist eine wundervolle Möglichkeit, die Highlights der Südküste bis hin zu Jökulsárlón zu bestaunen und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Prüfe direkt die Verfügbarkeit im Buchungsfenster oben rechts.
4.6
51 Bewertungen

Dauer:
14Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.1
62 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Tagestour im Minibus, mit Wasserfall Faxi

Suchst du eine Tour in kleiner Gruppe? Schließe dich dieser populären Golden Circle-Tour im Minibus an. Du wirst den Nationalpark Þingvellir, den Wasserfall Gullfoss und das geothermale Gebiet rund um den Geysir zu sehen bekommen. Dein Guide wird dir unterwegs alles Wissenswerte zu jeder Attraktion erzählen, um deine Erfahrung noch einzigartiger zu gestalten. Während der Tour hast du genügend Zeit, dir jede Sehenswürdigkeit ausgiebig anzuschauen. Die Tour beginnt am Morgen, an dem du von einem kleinen aber komfortablen Minibus abgeholt wirst. Die Fahrt führt in den Süden von Island, zu einem versteckten Schatz namens Faxi. Gelegen an einer ruhigen, von der Hauptstraße aus nicht einsehbaren Stelle, ist dieser Wasserfall relativ flach aber breit, und wurde nach der Mähne des Islandpferdes benannt. Vom beschaulichen Faxi geht es in Richtung des gewaltigen und mächtigen Gullfoss. Der Gletscherfluss Hvítá fällt hier dramatisch, 32 Meter tief, in eine Schlucht und erschafft diesen atemberaubenden und wunderschönen Wasserfall, der zu Islands berühmtesten Attraktionen zählt. Als Nächstes besuchst du das Geothermalgebiet rund um den bekannten Geysir. Im Haukadalur-Tal gelegen, ist der „Große Geysir“ eine heiße Quelle, die seit ungefähr 10.000 Jahren aktiv ist. Obwohl Geysir jetzt größtenteils ruht, befindet sich in der Nähe ein weiterer Geysir namens Strokkur, der alle 10 Minuten Wasser in eine Höhe von 10-15 Metern spuckt und dir so viele Möglichkeiten bietet, um das perfekte Foto festzuhalten. Der letzte Teil des Goldenen Kreises ist der Þingvellir-Nationalpark, ein Ort von großer historischer und geographischer Bedeutung. In Þingvellir wurde das isländische Parlament Alþingi im Jahr 930 gegründet und ist damit das älteste Parlament der Welt. Es ist auch der Ort, an dem die tektonischen Platten auseinander driften, was man in den Rissen und Gesteinsfraktionen sehen kann, die das Gebiet definieren. Auf dem Weg erzählt der Guide nicht nur alles über die Orte, die du besuchst, sondern wird dir auch die isländische Kultur durch Musik vorstellen, und Kostproben von traditionellen isländischen Speisen und Getränken verteilen. Verpasse nicht die einzigartige und originelle Einführung in Islands Natur und Kultur bei dieser beliebten Tagestour! Überprüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
418 Bewertungen

Dauer:
8Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
281 Bewertungen

Dauer:
45Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.7
197 Bewertungen

Dauer:
4.5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Lange Gletscherwanderung in Skaftafell | 3,5 Stunden auf dem Eis

Komme mit auf diese Wanderung und erkunde einen faszinierenden Gletscher im Naturreservat Skaftafell ausgiebig. Dies ist der perfekte Ausflug für diejenigen, die länger als sonst auf dem Gletscher unterwegs sein möchten und ihren Islandurlaub einzigartig und aufregend gestalten möchten. Du triffst den Guide beim Naturreservat Skaftafell, wo sich deine Wandergruppe beim Informationszentrum zusammenfindet. Diese Tour wird in kleinen Gruppen durchgeführt, was dir ein persönliches Erlebnis garantiert. Vorab gibt es eine kurze Sicherheitseinführung zum Umgang mit dem Gletscherequipment und dem Laufen auf der Gletscheroberfläche, damit du im Anschluss sicher auf dem Gletscher unterwegs bist. Während der Wanderung wirst du von einem zertifizierten Gletscherführer begleitet, der dir alles über die Formationen des Gletschers erzählt, so dass du ein tieferes Verständnis der faszinierenden isländischen Natur erhältst. Natürlich kannst du auch alle Fragen stellen, die dir jemals über Gletscher in den Sinn kamen.  Auf dem Weg zum Eis kannst du bereits die dramatisch geformte Landschaft und beeindruckende Eisformationen und Gletscherspalten in der Umgebung bestaunen. Genieße den fantastischen Ausblick auf die umliegenden Berge, die den Gletscher umgeben, und vergiss nicht, ein paar Erinnerungsfotos zu machen! Du wirst ungefähr 3,5 Stunden auf dem Eis verbringen, weit mehr als bei Standard-Gletscherwanderungen gegeben ist. Der Guide führt die kleine Gruppe sicher über den Gletscher, vorbei an Gletscherspalten und anderen beeindruckenden Phänomenen. Du hast von hier aus einen atemberaubenden Panoramablick über die Umgebung des Nationalparks. Als letztes Highlight wirst du den mächtigen Gletscherbruch sehen, wo Eisbrocken vom Gletscher abbrechen und sich gen Atlantik bewegen. Nehme dir Zeit für diese Natur-Erkundung und erlebe die majestätische Schönheit eines Gletschers ohne Eile. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
5.0
62 Bewertungen

Dauer:
5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Nordlichter-Tour | Super-Jeep Abenteuer

Klettere an Bord unseres Super-Jeeps und mache dich stilvoll auf die Jagd nach den Polarlichtern Islands. Genieße die atemberaubende nächtliche Landschaft und halte die Augen nach dem seltenen Naturschauspiel offen. Wenn du die Nordlichter an Orten sehen möchtest, an die ein normaler Bus nicht gelangt, dann ist das die richtige Tour für dich. Du wirst am Abend von Reykjavík abgeholt und in einem modifiziertem Geländewagen in die raue Natur der Atlantikinsel gefahren. Wir fahren weit weg von den Lichtern der Städte und Siedlungen, und der Super-Jeep ist dafür geschaffen, auch die schwierigsten Pfade zu erklimmen. Während der Fahrt wird der erfahrene Guide immer nach Wolkenlücken und Anzeichen der Aurora Ausschau halten. Er wird den besten Ort heraussuchen, um sie an diesem Abend zu sehen und dich während der Suche mit interessanten Infos über Islands Natur unterhalten. Du wirst vorbei an Feldern und Bergen fahren und die Einsamkeit der Nacht in atemberaubender Natur genießen können. Der Super-Jeep ist bequem und ermöglicht auch ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Einmal aus dem Super-Jeep herausgeklettert wirst du die perfekte Sicht auf das farbenfrohe Farbenspektakel am Himmel haben, und kannst die scheuen Nordlichter bei ihrem Tanz bestaunen. Die Nordlichter sind nur in nördlichen Ländern und ausschließlich in der Dunkelheit der Winterzeit sichtbar. Schnapp dir deine Winterjacke und mach dich bereit für ein einmaliges Erlebnis im Land aus Feuer und Eis. Prüfe die Verfügbarkeit dieser limitiert verfügbaren Tour, indem du ein Datum wählst.
4.1
57 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.5
241 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

Der Golden Circle | Audio-Guide in Deutsch

Dieser Ausflug führt dich zu Islands bekanntesten Attraktionen entlang der Reiseroute des Golden Circle. Erlebe Thingvellir, Geysir und Gullfoss und genieße den Komfort des neuen Tourbusses ebenso wie den deutschsprachigen Audio-Kommentar. Diese Tour ist mit einem In-Bus-Audioguide in 10 Sprachen (u. a. Deutsch) verfügbar und die neue Flotte ist mit Tischen und kostenlosem WLAN ausgestattet. An Bord ist natürlich auch ein echter Tourguide, der alle offenen Fragen beantworten kann. Dein erstes Ziel ist Þingvellir, ein wunderschöner Nationalpark und UNESCO-Weltkulturerbe, da hier im Jahr 930 n. Chr. Islands erstes demokratisches Parlament gegründet wurde. In Þingvellir kannst du dir die Füße vertreten und buchstäblich zwischen den Kontinenten laufen: Die Bruchstelle der eurasischen und nordamerikanischen Kontinentalplatte verläuft durch den Park und wird in der Almannagjá-Schlucht sichtbar. Þingvellir liegt malerisch am Þingvallavatn, dem größten natürlichen See Islands.  Als Nächstes besuchst du das Geothermalgebiet Geysir, das mit kochenden Schlammtöpfen, qualmenden Dampflöchern und sprudelnden Geysiren gefüllt ist. Obwohl der große „Geysir“ der berühmteste Geysir an diesem Ort ist, ist er seit einigen Jahren inaktiv. Sein Bruder, Strokkur, ist jedoch viel aktiver und demonstriert alle 10 Minuten sein Können in einem bis zu 30 Meter hohen Ausbruch. Schließlich steht ein Besuch des Gullfoss bevor, der „Goldene Wasserfall“, der dem Golden Circle seinen Namen gab. Tausende Liter Wasser schießen über die zwei Stufen des Gullfoss und prallen auf das darunter liegende Flussbett. Vergiss nicht, im Sprühnebel über dem Wasser nach einem Regenbogen zu suchen! Am Ende eines spannenden Tages voller atemberaubender Sehenswürdigkeiten geht es wieder zurück zur Hauptstadt Reykjavík. Diese Tour bringt dich an nur einem Tag zu den top Attraktionen des Landes und lässt dich mit deutschem Audio-Guide kein Detail verpassen. Überprüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.8
52 Bewertungen

Dauer:
7.5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Ausritt in Lavafeldern | Abholung ab Reykjavík optional

Komme mit auf eine fantastische Tour durch traumhafte Landschaft im Umkreis Reykjavíks, bei der du die isländische Natur vom Rücken eines Pferdes erleben wirst. Du wirst entweder direkt von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt oder startest die Tour am Stall, in der Nähe von Hafnarfjörður. Die Pferde werden anhand der Erfahrung der Teilnehmer zugeteilt, und du wirst mit deinem tierischen Begleiter für diesen Ritt bekanntgemacht, bevor es los in die Natur geht.  Die Lavafelder, durch die du reiten wirst, wurden geschaffen, als ein Vulkanausbruch vor tausenden von Jahren die reiche Vegetation der Tiefebene leerfegte, und ein zerklüftetes Flussbett hinterließ, gefüllt mit bizarren Lavaformationen und mächtigen Gesteinsbrocken. Während des Ritts bieten sich so faszinierende Anblicke, die selbst die Einheimischen noch bezaubern können. Einige Lavafelder werden gerade von den Pflanzen zurückerobert, bedeckt mit sanften Moosdecken, zotteligen Büschen oder zarter lila Lupine.  Das Islandpferd gehört zum nationalen Stolz: Die gutmütigen Pferde stammen von den Pferden der ersten Siedler ab, die im 9. Jahrhundert aus Norwegen importiert wurden. Danach gab es Versuche, sie mit europäischen Beständen zu kreuzen, was zu einem Rückgang der robusten Eigenschaften führte, die das Islandpferd so wertvoll für die harten Lebensbedingungen Islands machten. Aus diesem Grund verbot das isländische Parlament Ende des 10. Jahrhunderts den Import von Pferden nach Island. Das Islandpferd ist auch in etlichen Legenden und Islandsagas vertreten. Ein Pferd namens Skalm wurde im berühmten Buch der Siedlungen aus dem 12. Jahrhundert erwähnt. Ihr Besitzer beschloss, sich an dem Ort niederzulassen, den sie wählte: Als sie aufhörte zu gehen und sich hinlegte, gründete er seine Siedlung. Welche geheimen Nachrichten wird dein Pferd auf dieser Tour verraten? Reserviere jetzt deinen Platz, um es herauszufinden! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.8
44 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Südküste: Seljalandsfoss, Skogafoss & Reynisfjara | Freitags deutschsprachig

Folge uns auf eine Tour zu einer der bezauberndsten Gegenden Islands: unserer sonnigen Südküste. Hier findest du einige der besten Sehenswürdigkeiten, wie den einmaligen Wasserfall Seljalandsfoss und den bekannteren Skógafoss, die Stadt Vík und den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara. Seljalandsfoss ist einer von Islands höchsten Wasserfällen und stürzt 63 Meter in die Tiefe. Er bietet die faszinierende Möglichkeit, hinter den Wasserschleier zu laufen! Das ist ein einmaliges Erlebnis - auch, wenn man ein wenig nass wird. Der nächste Wasserfall heißt Skógafoss und ist ganze 25 Meter breit und 60 Meter hoch. Der feine Sprühnebel, der von ihm ausgeht, resultiert bei Sonnenschein oft in einem wunderschönen (Doppel-)Regenbogen. Hier sind wir auch nicht mehr weit von der hübschen Kleinstadt Vík entfernt, in der du die Möglichkeit hast, lokale Souvenirs zu kaufen oder dich mit Verpflegung zu versorgen. Kurz vor der Stadt befindet sich der Strand Reynisfjara, auf dem die schwarzen Vulkansteine über die Jahrtausende rund geschliffen und von der Brandung weiter zu schwarzem Sand zermahlen wurden. Hier bietet sich ein Foto vor Garðar an - den Basaltsäulen, die die Klippen prägen. Lausche den Wellen, die an die Küste peitschen und die Basalt-Felsspitzen Reynisdrangar umspülen. Am Strand siehst du auch eine Vielzahl an Vögeln, die ihren Nistplatz in den Klippen finden und geschäftig durch die Lüfte gleiten. Auf dem Weg zurück nach Reykjavík fahren wir erneut durch sanftes Weideland und in der warmen Jahreszeit sehen wir unzählige Schafe und Pferde - den Stolz der Isländer. Dein Reiseleiter wird spannende Geschichten über die Region zu erzählen haben und dein Wissen mit interessanten Fakten erweitern. ---------------------------------------- Deutschsprachig: Freitags (ganzjährig) ---------------------------------------- Diese Highlight-Tour in Island solltest du wirklich nicht verpassen! Überprüfe die Verfügbarkeit der Tour, indem du ein Datum wählst.
4.7
32 Bewertungen

Dauer:
10Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

Günstige Nordlichter Bus-Tour

Nutze deine Chance und erlebe die faszinierenden Nordlichter bei deiner Islandreise. Dieses Naturphänomen darf bei einem Aufenthalt im Winter wirklich nicht verpasst werden! Reserviere dir deinen Platz und begebe dich auf die Reise zu den besten Orten, um die Polarlichter zu sehen. Die Tour startet mit der Abholung in Reykjavík, im Anschluss fährst du aus der Stadt hinaus und abseits der Lichter. Hier, in der Einsamkeit der malerischen Winterlandschaft, wirst du deine Augen zum Himmel richten und nach dem grünen, lila oder weißen Schimmer Ausschau halten. Ziehe dich warm an und bringe auf jeden Fall deine Kamera mit! Es kann schwierig sein die Nordlichter einzufangen, doch der erfahrene Guide kann dir mit den richtigen Kameraeinstellungen behilflich sein. Die Nordlichter entstehen durch Solarpartikel, die mit der Magnetosphäre der Erde kollidieren bzw. interferieren. Dieses Phänomen kommt nur sehr südlich oder nördlich der Äquators vor und daher ist das Spektakel am Himmel so besonders - für Einheimische und Reisende gleichermaßen. Wenn die Nordlichter sich dann tanzend und flatternd am Nachthimmel zeigen ist es ein atemberaubender und ungewöhnlicher Anblick, den du gewiss nicht vergessen wirst! Die Tourguides haben viel Erfahrung darin, dich zu den besten Orten zu bringen, doch selbst wenn Mutter Natur in dieser Nacht nicht mitspielt, kannst du gratis einen zweiten Versuch wagen! Sichere dir einen Platz im Bus und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.6
44 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen
4.5
17 Bewertungen

Dauer:
12Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Island | Express-Variante

Dieser Ausflug bringt dich zu den „großen Drei“ der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Golden Circle in Island: dem Nationalpark Thingvellir (Þingvellir), dem Gullfoss-Wasserfall und dem Gebiet der heißen Quellen mit dem berühmten Geysir. Unser erster Halt auf dem Golden Circle ist die geothermale Region Haukadalur. Neben zahlreicher kleineren heißen Quellen kann man hier die berühmtesten zwei besuchen: Geysir und Strokkur. Während der eigentliche Geysir (welcher den weltweiten Sprachgebrauch geformt hat) keine Fontänen mehr ausschießt, tut Letzterer fleißig und beeindruckend seinen Dienst: Alle 4-8 Minuten schießt kochend heißes Wasser empor und erreicht eine Höhe von 15-20 Metern, manchmal sogar von bis zu 40 Metern. Der nächste Halt ist der eindrucksvolle Wasserfall Gullfoss (frei und passenderweise übersetzt „goldener Wasserfall"), welcher dem Fluss Hvitá entspringt. Er stürzt ganze 32 Meter in die Tiefe. Man kann dabei nahe genug herangehen, um dieses Naturschauspiel hautnah mitzuerleben. Der Gullfoss ist ohne Zweifel Islands berühmtester Wasserfall und definitiv auch einer der schönsten im Lande. Der letzte Stopp des Tages ist beim Nationalpark Thingvellir. Thingvellir ist ein UNESCO Weltnaturerbe und liegt auf dem Mittelatlantischen Rücken. Hier läuft man wortwörtlich zwischen den Kontinenten Europa und Amerika. Thingvellir war auch der Gründungsort des isländischen Landesparlaments, Althingi (Alþingi), im Jahre 930. Von besonderem Interesse ist die beeindruckende Almannagjá-Schlucht, welche die östliche Grenze der nordamerikanischen Kontinentalplatte markiert. Auf dieser Tour wirst du einige der wichtigsten natürlichen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten Islands sehen. Den Golden Circle von Island solltest du dir also nicht entgehen lassen, wenn du Islands bekannteste Attraktionen erleben möchtest!
4.7
112 Bewertungen

Dauer:
6Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen