COVID-19 Informationen und Unterstützung

3-tägige Mietwagen-Rundreise | Reykjavik und Golden Circle

3-tägige Mietwagen-Rundreise | Reykjavik und Golden Circle
Wahrscheinlich bald ausverkauft
24/7 Kundenbetreuung
Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
Mietwagen & Unterkunft
Startzeit
Flexibel
Dauer
3 Tage
Verfügbarkeit
Apr. - Aug.
Mindestalter
Keiner

Erlebe Islands top Sehenswürdigkeiten und beliebteste Attraktionen in nur 3 Tagen bei dieser Kurzreise mit dem Mietwagen. Diese Reise ist ideal für alle diejenigen, die zwar wenig Zeit mitbringen aber so viel wie möglich - inklusive natürlich dem Golden Circle - erleben möchten!

Vom internationalen Flughafen aus gelangt man nach einer kurzen Fahrt direkt zu Islands berühmten Blauen Lagune, wo du dich, optional, nach der Anreise im geothermalen Wasser entspannen kannst. Den restlichen Tag kannst du mit der Erkundung Reykjavíks verbringen und das quirlige Hauptstadtleben genießen.

Am nächsten Tag kannst du eine Tour zum berühmten „Golden Circle“ (dem Goldenen Ring oder Gullni Hringurinn), mit den wohl berühmtesten Attraktionen Islands, unternehmen. Hier erkundest du das Tal Haukadalur mit seinen heißen Quellen und dem eindrucksvollen Geysir sowie den mächtigen Wasserfall Gullfoss, und siehst das Ergebnis zweier auseinanderdriftender tektonischer Platten im Nationalpark Thingvellir.

Alternativ besteht allerdings auch die Möglichkeit, an Tag 2 die Südküste zu erkunden und dabei mächtige Gletscher, rauschende Wasserfälle und den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara zu bestaunen.

Wir wissen genau, was die Faszination Island ausmacht: Reisende wie du suchen hier nach einem Ausgleich, nach einer Abwechslung vom stressigen Alltag. Gerade bei einem Kurzaufenthalt sind Orte des Rückzuges besonders wichtig - es fällt schwer, die Schönheit der isländischen Natur geblendet von Kamerablitzen in sich aufzusaugen.

Aus diesem Grund versorgen wir dich in unserer persönlichen Reisebeschreibung auch mit ausgewählten, wenig bekannten Orten entlang der Strecke. Somit wirst auch du deinen ganz intimen Moment mit der isländischen Natur haben.

Nutze deine Zeit in Island und entscheide dich für diese stressfreie Selbstfahrer-Tour. Prüfe am besten direkt den Preis und die Verfügbarkeit im Buchungsfenster, indem du ein Datum wählst.

Inklusive

2 Übernachtungen in Reykjavík (verschiedene Kategorien mit privatem Bad verfügbar, Frühstück inklusive, mehr Info s. u.)
Mietwagen für 3 Tage (verschiedene Kategorien verfügbar)
CDW-Versicherung für Mietwagen der Kategorie Super Budget; SCDW- und GP-Versicherung für andere Kategorien
Navigationssystem
Detaillierte Reiseinformationen mit spannenden und interessanten Fakten zu Natur, Geschichte und Kultur Islands (auf Englisch)
Persönlicher Reiseberater, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht
Isländische Steuern

Aktivitäten

Schnorcheln
Höhlen-Tour
Schneemobil
Super-Jeep
Besichtigung
Hot Pot
Vogelbeobachtung
Mietwagen-Rundreise

Tagesübersicht

Tag 1
Die Blaue Lagune ist einer der berühmtesten Orte in ganz Island.

Ankunft und Erkundung Reykjavíks

Nach der Landung holst du den Mietwagen direkt am Flughafen Keflavík ab und beginnst mit einer Fahrt durch die rauen Lavafelder der Reykjanes-Halbinsel, in denen sich die Blaue Lagune verbirgt. Der optionale Besuch hier ist ein wahres Highlight einer Islandreise und du kannst das warme, milchig blaue Wasser vor der Kulisse einzigartiger Natur genießen. Auf der Halbinsel befinden sich aber auch weitere interessante Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Geothermalgebiet Krýsuvík.

In Reykjavík kannst du es dir in der Unterkunft gemütlich machen und im Anschluss den restlichen Tag zur Stadtbesichtigung nutzen: Die Hauptstadt bietet ein vielfältiges kulturelles Angebot und die Innenstadt lädt zum Schlendern und Erkunden ein.

Es besteht auch die Möglichkeit, bei einer frühen Ankunft direkt mit einer Fahrt zum Golden Circle zu beginnen, und den morgigen Tag für die Südküste einzuplanen.

Du verbringst die Nacht in Reykjavík.

Tag 2
Der Thingvellir-Nationalpark im Sommer.

Der Golden Circle oder die Südküste

Du hast heute zwei Möglichkeiten...

Verbringe den Tag mit der Erkundung des Golden Circle, Islands berühmtester Touristenroute.

Die erste Attraktion entlang der Strecke ist der Nationalpark Thingvellir, der als Gründungsort des ersten demokratischen Parlaments der Welt berühmt ist. Es ist auch ein UNESCO-Weltkulturerbe, was zum großen Teil auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass er sich auf dem Grabenbruch der nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatte befindet.

Als Nächstes steht der Besuch des geothermischen Tals von Haukadalur an, das berühmt für seine heißen Quellen, Strokkur und Geysir, ist. Der große Geysir ist zwar nicht mehr aktiv, aber Strokkur hingegen bricht alle fünf bis zehn Minuten aus und speit einen kochenden Wasserstrahl bis zu zwanzig Meter in die Höhe!

Der letzte Stopp ist der mächtige Wasserfall Gullfoss, zweifellos eine der beliebtesten Attraktionen des Landes. Dieser Wasserfall fällt 32 Meter tief, über zwei schroffe Stufen, und erzeugt eine wogende Nebelwolke, während das Gletscherwasser in das darunter liegende Tal rauscht.

Wenn du jedoch bereits am ersten Tag den Golden Circle besucht hast, kannst du den Tag entlang der malerischen Südküste verbringen.

Hier passierst du Wasserfälle wie Seljalandsfoss und Skógafoss und den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara, und kannst auch bis zum Naturreservat Skaftafell fahren, um hier zum Wasserfall Svartifoss zu wandern.

Am Ende des Tages führt die Reise zurück nach Reykjavík.

Tag 3
Bei Nacht kann die Stadt Reykjavik besonders ruhig und friedlich sein.

Reykjavík Sightseeing und Abreise

Mach das Beste aus deiner Zeit in Reykjavík, bevor du rechtzeitig zum Flughafen aufbrichst. Reykjavík bietet dir eine Vielzahl an coolen Cafés und kleinen Designer-Shops, hervorragende Restaurants sowie zahlreiche Museen und Galerien.

Optional besteht auch an diesem Tag noch die Gelegenheit, die Blaue Lagune zu besuchen und deine Reise Revue passieren zu lassen, während du in dem geothermalen Wasser entspannst.

Und dann heißt es leider schon: Auf Wiedersehen, Island!

Was du mitbringen solltest

Warme & wetterfeste Kleidung
Führerschein
Wanderschuhe

Gut zu wissen

Um die Zeit am besten nutzen zu können, empfehlen wir eine Ankunftszeit vor 12:00 und eine Abflugzeit am Nachmittag oder Abend.

Das Mindestalter für das Anmieten eines Fahrzeuges beträgt 20 Jahre (23 Jahre für Geländewagen). Fahrer müssen seit mindestens einem Jahr im Besitz ihres Führerscheines sein. Für die Abholung des Mietwagens ist eine Kreditkarte notwendig.

Internationale Flüge sind nicht inklusive.

Für diese Tour ist eine Anzahlung möglich. Bitte kontaktiere uns hierfür bei Interesse.

Unterkunft

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die verfügbaren Unterkunftskategorien. Die bevorzugten Unterkünfte für den jeweiligen Tag siehst du direkt in der Tagesübersicht. Buchungen für Alleinreisende werden in Einzelzimmern und Buchungen von mehr als einer Person standardmäßig in Doppel-/Dreibettzimmern arrangiert. Mitreisende Kinder werden im Zimmer mit den Eltern untergebracht. Bei gewünschter Änderung der Standard-Buchungen fällt eine Gebühr an. Guide to Iceland wird immer die, zum Zeitpunkt der Buchung, besten erhältlichen Unterkünfte von unseren bevorzugten Partnern buchen. Die Qualität der Hotels in Island variiert abhängig von deren Lage und die Verfügbarkeiten sind teils stark begrenzt. Es gilt zu beachten, dass manche Gebiete keine Hotels der Qualitäts-Kategorie bieten. In diesen Gebieten werden die besten verfügbaren Hotels der Komfort-Kategorie gebucht, was sich im Preis für das Upgrade bereits widerspiegelt. Wir geben immer unser Bestes, individuellen Wünschen nachzukommen, was zu einem Aufpreis führen kann.

Komfort

Zimmer mit privatem Bad in einem 3-Sterne Hotel oder qualitativen Gästehäusern. Zentrale Lage nahe der Attraktionen. Frühstück ist inklusive.

Qualität

Zimmer mit privatem Bad in einem 4-Sterne Hotel oder Superior-Zimmer in einem 3-Sterne Hotel in bester Lage. Frühstück ist inklusive.

Mietwagen

Nachfolgend siehst du die verfügbaren Mietwagen-Kategorien dieser Rundreise. Alle Mietwagen sind neue oder aktuelle Modelle mit einem maximalen Alter von 2 Jahren. Wagen der Kategorie Super Budget beinhalten eine CDW-Versicherung, während die anderen Kategorien ebenso über eine SCDW- und Steinschlag-Versicherung (GP) verfügen. Fahren abseits der Straßen ist, unabhängig vom Wagentyp, illegal. Alle Kategorien beinhalten ebenso ein Navigationsgerät sowie einen kostenfreien WLAN-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen, der mit bis zu 10 Geräten gleichzeitig verbunden werden kann. Die Mietwagenfirma bietet einen 24-Stunden-Notdienst. Das Mindestalter für Fahrer wird unter der jeweiligen Kategorie gelistet. Für alle Wagen-Kategorien muss der Fahrer bei der Anmietung seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheines sein. Wir empfehlen die Kategorie Budget 4WD für Fahrten im Sommer und Komfort 4WD für Fahrten in der Nebensaison bzw. im Winter.

Super Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. Toyota Aygo, Hyundai i10 oder ähnliches. Ein kleines, einfaches Fahrzeug mit wenig Stauraum 2 Personen. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. VW Polo, Toyota Yaris oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit eher wenig Gepäck. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 4WD

Ein einfacher Geländewagen oder SUV mit Allradantrieb (4x4), geeignet für Fahrten im Schnee und auf Schotterstraßen, wie z. B. Dacia Duster oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit 2 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Komfort 4WD

Ein mittelgroßer Geländewagen oder SUV mit Allradantrieb (4x4), geeignet für Fahrten im Schnee und auf Schotterstraßen, wie z. B. Toyota RAV4 oder ähnliches. Komfortabel für 4 Personen mit 3 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Luxuriös 4WD

Ein großformatiger Geländewagen mit Allradantrieb (4x4), wie z. B. Toyota Land Cruiser oder ähnliches, für nahezu jeden Reiseverlauf geeignet. Komfortabel für 4 Personen mit 4 großen Gepäckstücken. Dieses Fahrzeug ist für alle zugänglichen Hochlandstraßen geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Van

Ein großer 9-Sitzer Van, wie z. B. Renault Trafic (Zweiradantrieb, Schaltgetriebe), Mercedes Benz Vito (Allradantrieb - geeignet für den Winter und das Hochland, Automatikgetriebe) oder ähnliches. Komfortabel für 5-7 Personen – bei voller Auslastung gibt es begrenzt Platz für Gepäck. Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein.

Optionales Abendessen

Es besteht die Möglichkeit, optional das Abendessen für jeden inkludierten Tag der Reise hinzuzubuchen. Die Gutscheine hierfür erhältst du als Teil der Buchungsbestätigungen. Wir wählen aus erstklassigen Restaurants aus, die zum jeweiligen Reiseverlauf passen, und reservieren einen Tisch. Im Restaurant wird ein Menü angeboten, das entweder Fleisch, Fisch oder vegetarische Optionen enthält. Wenn du etwas anderes bevorzugst, dient der Gutschein als Gutschrift, die im Restaurant gegen Gerichte eingelöst werden kann, die nicht Teil des festgelegten Menüs sind. Bitte informiere das Restaurant bei der Ankunft über spezielle Ernährungsformen oder Allergien. Gutscheine sind nicht erstattungsfähig.

Servicebedingungen

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren