Beste 3-tägige Reiseroute ab Reykjavik

Beste 3-tägige Reiseroute ab Reykjavik
Wahrscheinlich bald ausverkauft
24/7 Kundenbetreuung
Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
Mietwagen & Unterkunft

Beschreibung

Details

Startpunkt
Keflavík Airport
Startzeit
Flexibel
Dauer
3 Tage
Endplatz
Keflavík Airport
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Verfügbarkeit
Apr. - Aug.
Ending time
Flexibel
Mindestalter
Keiner

Beschreibung

Entdecke die besten Attraktionen in Island mit dieser 3-Tages-Reise. Auf dieser Reise kannst du die lebhafte und quirlige Stadt Reykjavík erkunden und hast gleichzeitig die Gelegenheit, unglaubliche Ausflüge, z. B. zum weltberühmten Golden Circle, zur atemberaubenden Südküste und zur berühmten Blauen Lagune, zu unternehmen. Diese Reise ist perfekt für diejenigen, die das Beste aus ihrer Zeit in Island machen und gleichzeitig in die Kultur und Atmosphäre von Reykjavík eintauchen möchten.

Sobald du angekommen bist, hast du die Möglichkeit, eine kurze Fahrt über eines der zerklüfteten Lavafelder Islands zur Blauen Lagune zu unternehmen. Hier kannst du die Gelegenheit nutzen, inmitten eines Lavafeldes in ruhigem, azurblauem Wasser zu baden. Es ist die perfekte Art und Weise, deinen Urlaub mit Entspannung und Regeneration nach deinem Flug zu beginnen.

An deinem nächsten Tag erlebst du ein Abenteuer am spektakulären Golden Circle in Island. Während deiner Fahrt wirst du den malerischen Thingvellir-Nationalpark, die blubbernden Schlammtöpfe und sprudelnden heißen Quellen im geothermischen Gebiet Haukadalur und den mächtigen Gullfoss-Wasserfall bewundern. An diesem Tag solltest du deine Kamera bereithalten, während du durch eine vielfältige und wilde Landschaft mit einigen der spektakulärsten Attraktionen in Island reist.

Wenn du nach der Anreise genügend Zeit hast, kannst du den Golden Circle auch bereits am ersten Tag besuchen. Wenn du beispielsweise an deinem ersten Tag lieber direkt zum Goldenen Kreis fahren möchtest, ist eine Reise an die Südküste eine weitere fantastische Option für deinen zweiten Tag. Alternativ zum ersten Tag kannst du auch an deinem letzten Tag die Blaue Lagune besuchen, um ein Bad in Islands Natur zu nehmen, bevor du zum Flughafen fährst.

Bei einem Ausflug an die isländische Südküste wirst du Berge, Gletscher, atemberaubende Wasserfälle und sogar den berühmten schwarzen Sandstrand von Reynisfjara entdecken. Dein letzter Stopp bringt dich zu einer der besten Naturattraktionen in Island, der Gletscherlagune Jökulsárlón. Hier kannst du beobachten, wie sich herrliche blaue Eisberge auf ihrem Weg zum Ufer in der Lagune bewegen und mit etwas Glück sogar einen Blick auf einen Seehund erhaschen. Die schiere Vielfalt an Naturschönheiten und Fotomöglichkeiten ist es wert, diese Route in deine Reise einzubeziehen.

Mach das Beste aus deiner kostbaren Zeit in Island! Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst und buche dein Island-Abenteuer.

Mehr lesen

Inklusive

2 Übernachtungen in Reykjavík (verschiedene Kategorien mit privatem Bad verfügbar, Frühstück inklusive, mehr Info s. u.)
Mietwagen für 3 Tage (verschiedene Kategorien verfügbar)
CDW-Versicherung für Mietwagen der Kategorie Super Budget; SCDW- und GP-Versicherung für andere Kategorien
Navigationssystem
Detaillierte Reiseinformationen mit spannenden und interessanten Fakten zu Natur, Geschichte und Kultur Islands
Persönlicher Reiseberater, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht
Isländische Steuern
Reisende, die bei Guide to Iceland buchen, können bei Bedarf vor ihrer Abreise aus Island einen COVID-19-PCR-Test oder -Antigen-Schnelltest durchführen lassen.

Aktivitäten

Schnorcheln
Höhlen-Tour
Schneemobil
Super-Jeep
Besichtigung
Hot Pot
Vogelbeobachtung
Mietwagen-Rundreise

Tagesübersicht

Tag 1
Die Blaue Lagune ist einer der berühmtesten Orte in ganz Island.

Tag 1 - Anreise und die Blaue Lagune

Willkommen in Island, einer vulkanischen Insel von immenser Schönheit und Vielfalt mit vielen Abenteuermöglichkeiten. Sobald du deine Koffer am internationalen Flughafen von Keflavík abgeholt hast, holst du dein Auto ab und machst dich auf den Weg. Auf dem Weg in Islands Hauptstadt Reykjavík hast du die Möglichkeit, an der weltberühmten Blauen Lagune Halt zu machen, um ein Bad im ruhigen, azurblauen Wasser zu nehmen. Die Blaue Lagune ist bekannt für ihr heilendes Wasser und ihre luxuriösen Behandlungen. Ein Halt an der Blauen Lagune ist die perfekte Möglichkeit, nach einem langen Reisetag die Seele baumeln zu lassen und sich zu entspannen. Wenn du an deinem Anreisetag keine Zeit hast oder die Lagune lieber an einem anderen Tag deiner Reise besuchen möchtest, kann der Aufenthalt leicht einem anderen Tag hinzugefügt werden, was dein Reiseberater für dich arrangieren kann.

Sobald du in Reykjavík angekommen bist und deine Unterkunft bezogen hast, kannst du dich auf den Weg in die Stadt machen, um einige Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt zu erkunden. Warum besuchst du nicht einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Hallgrímskirkja-Kirche, die Harpa-Konzerthalle, die Perlan-Aussichtsplattform, den Hafen von Reykjavík oder machst sogar einen Spaziergang durch die belebte Einkaufsstraße von Laugavegur?

Abgesehen von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten empfehlen wir dir, einige der lokalen Spezialitäten zu probieren, am Nachtleben teilzunehmen oder einige der faszinierenden lokalen Museen und Kunstgalerien zu besuchen. Wenn du früh morgens ankommst, kannst du auch direkt zum Goldenen Kreis fahren, um das Beste aus deiner Zeit zu machen. Weitere Einzelheiten zu dieser Option findest du an Tag 2 deiner Reiseroute.

Du wirst jede Nacht in einer Unterkunft in Reykjavík verbringen.

Mehr lesen
Tag 2
Seljalandsfoss-Wasserfall in Südisland.

Tag 2 - Der Goldene Kreis / Die Südküste

An deinem zweiten Tag besuchst du die beliebteste Besichtigungsroute Islands, den Golden Circle. Diese Route besteht aus drei spektakulären und abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten: Dem Thingvellir-Nationalpark, dem geothermischen Gebiet Haukadalur und dem mächtigen Wasserfall Gullfoss. Deine erste Station ist der Thingvellir-Nationalpark, ein berühmtes UNESCO-Weltkulturerbe, das inmitten zweier tektonischer Platten (nordamerikanische und eurasische Platte) liegt. Du wirst die Möglichkeit haben, sowohl die Schönheit des Parks als auch seine Geschichte als Gründungsort des isländischen Parlaments im Jahr 930 n. Chr. zu ergründen. Als Nächstes besuchst du das geothermale Tal Haukadalur, in dem blubbernde und dampfende Schlammtöpfe und die berühmten heißen Quellen Strokkur und Geysir zu finden sind. Obwohl der Geysir nicht mehr aktiv ist, gab er anderen heißen Quellen auf der ganzen Welt seinen berühmten Namen. Strokkur hingegen ist sehr aktiv und sprudelt etwa alle 4-8 Minuten einen Strahl kochenden Wassers bis auf über zwanzig Meter Höhe aus. Deine letzte Station des Tages führt dich zu dem unglaublichen Wasserfall Gullfoss. Dies ist zweifellos einer der beeindruckendsten Wasserfälle, die du in Island finden kannst, denn das tosende Wasser des Hvítá-Flusses stürzt über zwei Kaskadenstufen 32 Meter in die Tiefe.

Wenn du dich jedoch entschlossen hast, an deinem ersten Tag den Goldenen Kreis zu erkunden, empfehlen wir dir dringend, diesen Tag mit der Erkundung der schönen und vielfältigen Naturattraktionen der Südküste Islands zu verbringen. Eine Tour an der Südküste führt dich zu den überwältigenden und faszinierenden Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss, zum berühmten schwarzen Sandstrand von Reynisfjara und durch eine Vielzahl von Geländeformen bis hin zu Islands Kronjuwel, der Gletscherlagune Jökulsárlón. Auf der Reise gibt es jedoch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Berge, Gletscher, Vulkane, weitere Wasserfälle und sogar Lavafelder zu bestaunen, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Wenn du dein Abenteuer an der Gletscherlagune Jökulsárlón beendet hast, beginnst du deine Reise zurück nach Reykjavík, um dich für deinen letzten Abenteuertag auszuruhen.

Mehr lesen
Tag 3
Bei Nacht kann die Stadt Reykjavik besonders ruhig und friedlich sein.

Tag 3 - Reykjanes & Abreise

Es ist dein letzter Tag in Island. Je nach der Zeit deines Fluges hast du jedoch die Möglichkeit, zusätzliche Aktivitäten oder Besichtigungen zu organisieren. Falls du einen späteren Flug hast, könntest du die Gelegenheit nutzen und noch heute die Blaue Lagune besuchen. Dies ist die perfekte Art und Weise, deine Reise nach Island mit einem entspannenden Aufenthalt in den wohltuenden mineralienreichen Gewässern abzurunden und um in Erinnerungen an dein Abenteuer zu schwelgen. Alternativ dazu könntest du deine Freizeit nutzen, um ein letztes bisschen Sightseeing und Souvenir-Shopping in Reykjavík zu betreiben oder die vulkanische Halbinsel Reykjanes zu besichtigen. Solltest du jedoch einen frühen Flug nach Hause haben, wünschen wir dir eine sichere und angenehme Reise.

Mehr lesen

Was du mitbringen solltest

Warme & wetterfeste Kleidung
Führerschein
Wanderschuhe

Gut zu wissen

Achte darauf, dass du vor Mittag in Island ankommst, um diese Tour zu machen. Mietwagenreisen beginnen entweder in der Stadt Reykjavík oder am internationalen Flughafen Keflavik. Du brauchst einen gültigen Führerschein und ein Jahr Erfahrung im Straßenverkehr. Bitte beachte, dass deine Reiseroute geändert werden kann, um sie besser an dein Ankunftsdatum und deine Ankunftszeit anzupassen. Bei extremen Wetterbedingungen kann es vorkommen, dass eine Aktivität abgesagt wird. Wenn die von dir gewählte Aktivität abgesagt wird, helfen wir dir, wenn möglich, bei der Umbuchung anderer Aktivitäten und erstatten dir eine eventuelle Preisdifferenz zurück.

Unterkunft

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die verfügbaren Unterkunftskategorien. Die bevorzugten Unterkünfte für den jeweiligen Tag siehst du direkt in der Tagesübersicht. Buchungen für Alleinreisende werden in Einzelzimmern und Buchungen von mehr als einer Person standardmäßig in Doppel-/Dreibettzimmern arrangiert. Mitreisende Kinder werden im Zimmer mit den Eltern untergebracht. Bei gewünschter Änderung der Standard-Buchungen fällt eine Gebühr an. Guide to Iceland wird immer die, zum Zeitpunkt der Buchung, besten erhältlichen Unterkünfte von unseren bevorzugten Partnern buchen. Die Qualität der Hotels in Island variiert abhängig von deren Lage und die Verfügbarkeiten sind teils stark begrenzt. Es gilt zu beachten, dass manche Gebiete keine Hotels der Qualitäts-Kategorie bieten. In diesen Gebieten werden die besten verfügbaren Hotels der Komfort-Kategorie gebucht, was sich im Preis für das Upgrade bereits widerspiegelt. Wir geben immer unser Bestes, individuellen Wünschen nachzukommen, was zu einem Aufpreis führen kann.

Komfort

Zimmer mit privatem Bad in einem 3-Sterne Hotel oder qualitativen Gästehäusern. Zentrale Lage nahe der Attraktionen. Frühstück ist inklusive.

Qualität

Zimmer mit privatem Bad in einem 4-Sterne Hotel oder Superior-Zimmer in einem 3-Sterne Hotel in bester Lage. Frühstück ist inklusive.

Mietwagen

Nachfolgend siehst du die verfügbaren Mietwagen-Kategorien dieser Rundreise. Alle Mietwagen sind neue oder aktuelle Modelle mit einem maximalen Alter von 2 Jahren. Wagen der Kategorie Super Budget beinhalten eine CDW-Versicherung, während die anderen Kategorien ebenso über eine SCDW- und Steinschlag-Versicherung (GP) verfügen. Fahren abseits der Straßen ist, unabhängig vom Wagentyp, illegal. Alle Kategorien beinhalten ebenso ein Navigationsgerät sowie einen kostenfreien WLAN-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen, der mit bis zu 10 Geräten gleichzeitig verbunden werden kann. Die Mietwagenfirma bietet einen 24-Stunden-Notdienst. Das Mindestalter für Fahrer wird unter der jeweiligen Kategorie gelistet. Für alle Wagen-Kategorien muss der Fahrer bei der Anmietung seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheines sein. Wir empfehlen die Kategorie Budget 4WD für Fahrten im Sommer und Komfort 4WD für Fahrten in der Nebensaison bzw. im Winter.

Super Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. Toyota Aygo, Hyundai i10 oder ähnliches. Ein kleines, einfaches Fahrzeug mit wenig Stauraum 2 Personen. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. VW Polo, Toyota Yaris oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit eher wenig Gepäck. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 4WD

Ein einfacher Geländewagen oder SUV mit Allradantrieb (4x4), geeignet für Fahrten im Schnee und auf Schotterstraßen, wie z. B. Dacia Duster oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit 2 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Komfort 4WD

Ein mittelgroßer Jeep oder SUV mit Allradantrieb (4x4) wie ein Toyota Rav4 (Automatik) und Suzuki Vitara (Schaltgetriebe) oder ähnliches. Komfortabel für 4 Personen mit 3 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Luxuriös 4WD

Ein großformatiger Geländewagen mit Allradantrieb (4x4), wie z. B. Toyota Land Cruiser oder ähnliches, für nahezu jeden Reiseverlauf geeignet. Komfortabel für 4 Personen mit 4 großen Gepäckstücken. Dieses Fahrzeug ist für alle zugänglichen Hochlandstraßen geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Van

Ein großer 9-Sitzer-Van wie ein Mercedes Benz Vito (4WD-Schaltgetriebe, hat Hochlandfähigkeiten und ist besser für Winterfahrten geeignet) oder ähnliches. Komfortabel für 5-7 Personen – bei voller Auslastung gibt es begrenzt Platz für Gepäck. Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein.

Servicebedingungen

Ähnliche Touren