4-tägiges Sommer-Reisepaket | Islands Highlights

Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
24/7 Kundenbetreuung
Startpunkt
Keflavík Airport, Flexibel
Dauer
4 Tage
Sprachen
English
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Verfügbarkeit
Apr. - Aug.

Buche dieses Urlaubspaket und entdecke Island im Sommer. Der ideale Kurzurlaub nimmt dich mit in Islands einzigartige Natur, zeigt dir die Kultur und alles dazwischen!

Auf dieser 4-tägigen Tour kommst du garantiert auf deine Kosten, wir nehmen dich mit zu den atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Schließe dich dieser einzigartigen Tour an, von den Geysiren bis hin zu den Wasserfällen, Gletschern und schwarzen Sandstränden. Wir machen deine Reise zu einem wahren Erlebnis!

Ein langes Wochenende in Island ist immer lohnenswert, egal ob Familienurlaub oder ein verlängerter Zwischenstopp. Du entdeckst die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und hast dennoch ausreichend Zeit, um dich auf Abenteuer zu begeben. Du kannst dir die Ausflüge individuell nach deinen Wünschen zusammenstellen.

Bist du ein Naturliebhaber und verbringst deine Zeit gerne in Ruhe in einem geothermalen Bad? Oder bist du ein Adrenalin-Junkie und suchst nach einem richtigen Abenteuer auf dem Gletscher? Was immer du bevorzugst, wir finden mit Sicherheit etwas, was dir gefällt.

Während des Buchungsvorgangs hast du außerdem die Möglichkeit, einen weiteren Ausflug zu deiner Reise hinzuzufügen.

Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage im Tourismus empfehlen wir, die Buchungen frühestmöglich zu tätigen. Weiter unten findest du ein detailliertes Tagesprogramm. Sichere dir einen einmaligen Sommerurlaub im Land aus Feuer und Eis und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.

Inklusive

3 Übernachtungen in Reykjavík (verschiedene Kategorien verfügbar, Frühstück abhängig von Unterkunftskategorie)
Flughafentransfer am Ankunfts- und Abreisetag
Eintritt zur Blauen Lagune (Komfort-Eintritt, Upgrade verfügbar) und Transfer
Golden Circle-Tour im Minibus (optionale Aktivitäten verfügbar)
Tagestour zur Südküste (Upgrades mit anderen Aktivitäten verfügbar)
Detaillierte Reiseinformationen mit spannenden und interessanten Fakten zu Natur, Geschichte und Kultur Islands (auf Englisch)
Persönlicher Reiseberater, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht
Isländische Steuern

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Schnorcheln
Schneemobil
Ausritt
Besichtigung
Hot Pot
Kultur-Tour
Vogelbeobachtung

Sehenswürdigkeiten

Blaue Lagune
Golden Circle
Reykjavík
Jökulsárlón
Hvítá-Fluss
Vatnajökull
Skógafoss
Seljalandsfoss
Geysir
Gullfoss
Eyjafjallajökull
Þingvellir
Strokkur
Reykjanes
Sólheimajökull
Mýrdalsjökull
Skaftafell
Silfra
Sólheimasandur
Þríhnúkagígur
Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
Langjökull
Reynisdrangar
Öxarárfoss
Haukadalur
Südküste
Diamantstrand
Keilir

Tagesübersicht

Tag 1
Die Berge im Hintergrund von Reykjavik begeistern alle, die die nördlichste Hauptstadt der Welt besuchen.

Ankunft - Willkommen in Island

Bei Ankunft in Island befindest du dich direkt inmitten eines geothermalen Lavafeldes. Steige in den vorgebuchten Flughafentransfer am internationalen Flughafen in Keflavík und beginne die Fahrt zu deiner Unterkunft in Reykjavík. Der Bus fährt durch die malerischen Landschaften der Halbinsel Reykjanes, wo sich dein erstes Ziel befindet: die Blaue Lagune. Du hast nun ausreichend Zeit für ein wohltuendes Bad und kannst entspannt in deine Reise starten. Im Anschluss setzt du deine Fahrt nach Reykjavík fort. Nachdem du deine Unterkunft im Stadtzentrum bezogen hast, hast du nun Zeit um die Stadt zu erkunden. Reykjavík bietet eine Vielzahl an interessanten Museen, Restaurants, Cafés, Boutiquen und Bars.

Verbringe die Nacht in der nördlichsten Hauptstadt der Welt.

Tag 2
In Island gibt es viele vulkanische Ort. Der berühmteste ist die Geothermalregion Geysir.

Golden Circle Abenteuer - Kraft der Erde

Der heutige Tag bringt dich zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands beim „Golden Circle“. Der Golden Circle beheimatet die drei populärsten Attraktionen des Landes: Den historischen Thingvellir-Nationalpark, die heißen Quellen in Haukadalur sowie den goldenen Wasserfall Gullfoss. Das erste Ziel ist der Nationalpark Thingvellir, der für das Kulturerbe Islands von enormer Bedeutung ist. Hier kann man direkt das Auseinanderdriften der amerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten erleben, beziehungsweise in der Riftzone des Mittelatlantischen Rückens spazierengehen.

Der nächste Stopp befindet sich im Geothermaltal Haukadalur, wo man die Geysire Strokkur und Geysir bewundern kann. Einige Kilometer weiter liegt der Wasserfall Gullfoss, einer der beeindruckendsten Wasserfälle Islands. Ein Fußweg führt direkt bis zum Wasser, wo du die enorme Kraft des Wassers hautnah erleben kannst.

Wenn du diesen Tag noch abenteuerlicher gestalten möchtest, hast du die Möglichkeit spannende Zusatzaktivitäten zu deiner Reise hinzuzufügen.

Wie wäre es mit einem Tauchgang in der Silfra-Spalte im Nationalpark? Dort genießt du kristallklare Sicht auf die Wunderwelt, die sich unter der Oberfläche verbirgt. Wenn du lieber an Land bleibst, kannst du an einer Reittour auf einem Islandpferd teilnehmen... und wenn dir dies noch nicht schnell genug ist, dann könntest du den Gletscher Langjökull mit einem Schneemobil befahren.

Nach diesem aufregenden Tag verbringst du eine weitere Nacht in der Hauptstadt.

Tag 3
Den schwarzen Sandstrand Reynisfjara darf man bei einer Islandreise nicht verpassen.

Die Südküste - Eis, Wasser und Vulkane

Heute hast du die Wahl aus verschiedenen spannenden Optionen, sodass du die Reise ganz nach deinen Wünschen gestalten kannst. Du kannst die Hauptstadt genauer erkunden und vor den Toren Reykjavíks ins Innere eines echten Vulkans herabgelassen werden!

Eine andere tolle Möglichkeit ist eine Tour zur Südküste der Insel, die viele der bekanntesten Attraktionen der Insel beheimatet.

Die Fahrt führt dann entlang der faszinierenden Küste, wo sich die bekannten Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss sowie der schwarze Kieselstrand Reynisfjara und die Reynisdrangar-Felsformationen befinden. Außerdem triffst du dort auf den mehr als bekannten Eyjafjallajökull, der vor einigen Jahren den gesamten Flugverkehr über Europa lahm legte.

Eine weitere Option bei einer Südküsten-Tour ist eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull, wo du von erfahrenen Guides den Umgang mit Steigeisen und anderem Zubehör näher gebracht bekommst. Wenn du mehr von der Küste sehen möchtest, dann kannst du deine Tour auch bis zur Gletscherlagune Jökulsárlón verlängern. Die Fahrt dauert, aber es lohnt sich! In der Lagune treiben zahlreiche Eisberge, die von der Gletscherzunge des Breiðamerkurjökull stammen. Mit etwas Glück entdeckst du hier sogar einige Robben...

Verbringe deine letzte Nacht in Reykjavík.

Tag 4
Das Wellnessbad Blaue Lagune ist Islands beliebteste Touristenattraktion.

Abreise

Jedes Abenteuer findet ein Ende, so auch leider dieses. Wenn es deine Flugzeiten zulassen, kannst du den Morgen in der Stadt verbringen. Falls du die Blaue Lagune nicht an deinem Ankunftstag besucht hast, ist heute die Gelegenheit hierfür. Der Flughafenbus holt dich von deinem Hotel ab und bringt dich komfortabel zum Flughafen in Keflavík.

Karte

Was du mitbringen solltest

Kamera
Badesachen

Gut zu wissen

Selbst im Sommer kann das isländische Wetter unberechenbar sein, bringe daher bitte Kleidung für jede Wetterlage mit. Bitte beachte, dass der Reiseverlauf eventuell an deine Flugzeiten angepasst werden muss.

Internationale Flüge sind nicht inklusive.

Unterkunft

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die verfügbaren Unterkunftskategorien. Die bevorzugten Unterkünfte für den jeweiligen Tag siehst du direkt in der Tagesübersicht. Buchungen der Kategorie Super Budget werden in Schlafsaal-Betten arrangiert. In den anderen Kategorien werden Alleinreisende in Einzelzimmern untergebracht und Buchungen von mehr als einer Person standardmäßig in Doppel-/Dreibettzimmern arrangiert. Wenn du in einer Gruppe reist und ein Einzelzimmer haben möchtest, dann erstelle bitte eine separate Buchung. Mitreisende Kinder werden im Zimmer mit den Eltern untergebracht. Bei gewünschter Änderung der Standard-Buchungen fällt eine Gebühr an. Guide to Iceland wird immer die, zum Zeitpunkt der Buchung, besten erhältlichen Unterkünfte von unseren bevorzugten Partnern buchen. Wir geben immer unser Bestes, individuellen Wünschen nachzukommen, was zu einem Aufpreis führen kann.

Super Budget

Schlafsaal-Betten mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels, wie z.B. Hostels der HI-Kette, im Großraum Reykjavík. Frühstück ist nicht inklusive.

Budget

Zimmer mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels, wie z.B. dem Capital Inn, im Großraum Reykjavík. Frühstück ist nicht inklusive.

Komfort

Zimmer mit privatem Bad in einem 3-Sterne Hotel, wie z.B. Hotel Klettur, oder qualitativen Gästehäusern. Zentral gelegen. Frühstück ist inklusive.

Qualität

Zimmer mit privatem Bad in einem 4-Sterne Design-Hotel im Stadtzentrum. Hotel in bester Lage, wie z.B. Hotel Alda. Frühstück ist inklusive.

Optionales Abendessen

Es besteht die Möglichkeit, optional das Abendessen für jeden inkludierten Tag der Reise hinzuzubuchen. Die Gutscheine hierfür erhältst du als Teil der Buchungsbestätigungen. Wir wählen aus erstklassigen Restaurants aus, die zum jeweiligen Reiseverlauf passen, und reservieren einen Tisch. Im Restaurant wird ein Menü angeboten, das entweder Fleisch, Fisch oder vegetarische Optionen enthält. Wenn du etwas anderes bevorzugst, dient der Gutschein als Gutschrift, die im Restaurant gegen Gerichte eingelöst werden kann, die nicht Teil des festgelegten Menüs sind. Bitte informiere das Restaurant bei der Ankunft über spezielle Ernährungsformen oder Allergien. Gutscheine sind nicht erstattungsfähig.

Stornierungsversicherung

Diese Versicherung ermöglicht es dir, deine Reisebuchung kostenfrei zu stornieren. Die Kosten für die Versicherung belaufen sich dabei auf 5.000 ISK pro Reiseteilnehmer und sind nicht erstattbar. Die Stornierung muss mehr als 48 Stunden vor der exakten Startzeit der Tour (laut Voucher) erfolgen. Um die Buchung zu stornieren und die volle Rückerstattung – abzüglich der Kosten für die Versicherung – zu erhalten, kontaktiere bitte unser Service-Team unter info@guidetoiceland.is und drücke deutlich deinen Wunsch zur Stornierung, unter Angabe der Buchungsnummer, aus. Bitte beachte, dass diese Versicherung nur die Stornierung des kompletten Paketes abdeckt. Individuelle Einzelleistungen innerhalb des Paketes unterliegen unseren AGB.

Servicebedingungen

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren