Tolles 5-tägiges Sommer-Reisepaket in Island mit der Gletscherlagune Jökulsarlon und dem Goldenen Kreis

Wahrscheinlich bald ausverkauft
Wahrscheinlich bald ausverkauft
Kostenfreie Stornierung
Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
24/7 Kundenbetreuung

Beschreibung

Zusammenfassung

Startpunkt
Keflavík Airport
Endet in
Keflavík Airport
Dauer
5 Tage & 4 Nächte
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Verfügbarkeit
Mär. - Okt.
Mindestalter
5 Jahr(e) alt
Unterkunft
4 Nächte inklusive

Beschreibung

Entdecke das Beste von Island mit diesem 5-tägigen Sommerpaket. Besuche die wichtigsten Attraktionen Islands, darunter Reykjavik, den Goldenen Kreis und die Blaue Lagune. Du fährst zur Gletscherlagune Jökulsarlon und genießt dabei die Wunder der isländischen Südküste. Wir kümmern uns um die Details der Planung deiner perfekten Reise nach Island, während du dich auf das Abenteuer konzentrierst.

Dieses Reisepaket ist all-inclusive und macht das Beste aus deinem Aufenthalt in Island. Es beinhaltet vier Übernachtungen, alle Transporte und Touren zu den besten Orten.

Wenn du diese Tour buchst, musst du nicht wochenlang die perfekte Island-Route planen. Wir haben uns bereits um die Planung gekümmert, um dir den ganzen Stress zu ersparen. Außerdem haben wir diese Tour zu einem tollen Preis angeboten.

Unsere Pakete beinhalten einen persönlichen Reiseberater, den du rund um die Uhr und sieben Tage die Woche kontaktieren kannst. Außerdem bekommst du einen detaillierten Reiseplan, der dir hilft, den Überblick über deine Abenteuer zu behalten.

Bevor du Jökulsarlon und den Diamond Beach erreichst, kannst du auch auf einem Gletscher wandern, von dem aus du einen herrlichen Blick auf die Südküste hast. Die Aussicht auf einem Gletscher ermöglicht es dir, die ganze Pracht der unberührten Natur Islands zu erleben.

Du wirst die atemberaubendsten Wasserfälle, einen traumhaften schwarzen Sandstrand, wunderschöne Gletscher und beeindruckende Vulkane sehen. Du hast auch die Möglichkeit, Islands Hauptstadt Reykjavik zu erkunden, und wenn dir das Sightseeing an einigen der beliebtesten Orte des Landes noch nicht aufregend genug ist, kannst du auf der berühmten Route des Goldenen Kreises noch weitere Optionen hinzufügen.

Du kannst zum Beispiel durch ein geothermisches Feld in der Nähe des Gullfoss-Wasserfalls reiten und Islands erstaunliche Landschaften erkunden. Du könntest dich auch für mehr Action entscheiden und mit dem Schneemobil auf dem Gletscher Langjökull unterwegs sein. 

Oder du schnorchelst in der Silfra-Schlucht und schwimmst zwischen zwei Kontinentalplatten, um die Geheimnisse des tiefblauen Wassers zu erforschen, das diesen Ort zu einem wahren Naturwunder macht.

Du wohnst drei Nächte im Stadtzentrum von Reykjavik und verbringst eine weitere Nacht im Vatnajökull-Nationalpark, damit du die isländische Natur auf deiner Reise in vollen Zügen genießen kannst. So hast du genug Zeit, um die Wanderwege auf dem Land und die Kunstgalerien, Museen und Cafés in der Hauptstadt zu erkunden. 

Genieße die langen Sommertage und entdecke das Beste, was das Land zu bieten hat, auf dieser perfekten 5-tägigen Reiseroute! 
Reserviere jetzt, um Kosten zu sparen und wähle ein Datum, um die Verfügbarkeit zu prüfen. Buche dein Sommerabenteuer in Island noch heute.

Weiterlesen

Inklusive

Flughafentransfer bei Ankunft & Abreise
3 Übernachtungen in Reykjavik
Das Frühstück ist inklusive, außer in den Kategorien Budget und Super Budget.
2-tägige Südküsten-Tour im Minibus
1 Übernachtung im Vatnajökull-Nationalpark
Gletscherwanderung im Skaftafell
Goldener Kreis Sightseeing Tour
Persönlicher Reiseberater
Detaillierte Reiseroute
Alle Steuern und Gebühren

Reiseziele

Reykjavik ist die nördlichste Hauptstadt der Welt.Reykjavík / 3 Nächte
The Vatnajokull glacier in Southeast Iceland.Südost-Island / 1 Nacht

Karte

Attraktionen

Der Þingvellir-Nationalpark ist Islands einziges UNESCO-Weltkulturerbe und eine der wichtigsten Stationen auf der weltberühmten Besichtigungsroute des Goldenen Kreises.Thingvellir
Geysir ist eine ruhende heiße Quelle im Haukadalur-Tal, in Südisland.Geysir
Der GullfossGullfoss
Seljalandsfoss an der Südküste Islands badet im jenseitigen Licht der Mitternachtssonne.Seljalandsfoss
Der mächtige Wasserfall SkógafossSkogafoss
Der Strand von Reynisfjara und die Klippen von Reynisdrangar im WinterSchwarzer Sandstrand Reynisfjara
Arial view of Reynisdrangar and Mt. ReynisfjallReynisdrangar
Jökulsárlón ist eine der beliebtesten und einzigartigsten Attraktionen in IslandJökulsarlon-Gletscherlagune
Die eisigen Diamanten des DiamantstrandesDiamond Beach

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Höhlen-Tour
Schneemobil-Fahrt
Ausritt
Sightseeing
Baden in einer heißen Quelle

Reisedaten

Travel dates

Reisende

Transfers

Transfers

Personalisiere deinen Reiseplan

Tag 1

Tag 1 – Reykjavík

  • Reykjavík - Ankunftstag
  • More

Nachdem du am internationalen Flughafen in Keflavík angekommen bist, machst du dich auf den Weg in die nördlichste Hauptstadt der Welt: Reykjavik!

Auf deinem Weg in die isländische Hauptstadt könntest du einen Zwischenstopp an der Blauen Lagune einlegen. Dieses weltbekannte Heilbad ist bekannt für sein heilendes Wasser, seine leuchtenden Azurfarben und seine luxuriösen Behandlungen. Es liegt inmitten eines moosbedeckten Lavafeldes, was ihm eine ganz besondere Atmosphäre verleiht.

Wenn du die Blaue Lagune hinzufügst, wird sie nach deinen Flügen organisiert. Wenn du heute keine Zeit hast, die Lagune zu besuchen, kannst du sie auf einen anderen Tag verschieben. Dein Reiseberater kann das für dich arrangieren. In Reykjavik gibt es eine Menge zu sehen und zu tun, wenn du mehr Freizeit hast.

Verbringe den Rest des Tages damit, Reykjavik zu erkunden und richte dich in deinem Hotelzimmer im Stadtzentrum ein. Es gibt viele interessante Orte  zu sehen, wie die Hallgrimskirkja, die Laugavegur und die Einkaufsstraßen Skolavordustigur.

In Reykjavik findest du jede Menge Designer-Boutiquen, schräge Cafés, erstklassige Restaurants, den Alten Hafen, die Konzerthalle Harpa und das Konferenzzentrum sowie den Teich beim Rathaus, um nur einige Orte zu nennen, die du erkunden kannst.

Der Transport vom Flughafen nach Reykjavik ist im Preis inbegriffen und du verbringst dort deinen ersten Abend in Island.

Weiterlesen

Erlebnisse

Unterkunft

Tag 2

Tag 2 – Reykjavík

  • Reykjavík
  • More
  • Thingvellir-Nationalpark
  • Geysir-Geothermalgebiet
  • Gullfoss-Wasserfall
  • More

Heute geht es auf einen Tagesausflug zum Goldenen Kreis, der Islands wohl populärste Attraktionen vereint. Du besuchst Thingvellir, ein Nationalpark und UNESCO Weltkulturerbe – bekannt für seine atemberaubende Natur und Geschichte. Von dort geht es zum geothermalen Tal Haukadalur, wo du alle paar Minuten den Geysir Strokkur bis zu 20 m hoch ausbrechen sehen kannst!

Wenn die Schönheit des Strokkur-Ausbruchs noch nicht genug ist, bietet das Geysir-Gebiet noch viele andere geothermische Attraktionen. Der Ort ist voll von heißen Quellen, Schlammpools und Dampfschloten, genug, um deine Augen zu faszinieren.

Der letzte Halt ist beim Gullfoss-Wasserfall, der von vielen als Islands schönster Wasserfall bezeichnet wird – sein Name bedeutet „die goldenen Fälle“. Der Gullfoss-Wasserfall hat zwei unglaubliche Kaskaden. Die eine ist kürzer und 11 Meter hoch, während die andere Kaskade etwa 21 Meter hoch ist.

Außerdem ist der Gullfoss-Wasserfall ein wahrer Kraftprotz. Wenn du den Wasserfall im Sommer besuchst, spürst du, wie 140 Kubikmeter Wasser pro Sekunde in die Tiefe stürzen.

Wenn du hungrig bist, kannst du im Gullfoss Cafe einen schnellen Happen essen. Das Restaurant serviert verschiedene Mahlzeiten und Erfrischungen wie Suppen, Salate, Sandwiches und Kuchen.

Wenn du dich an diesem Tag lieber entspannen möchtest, anstatt dich sportlichen Aktivitäten wie Schneemobilfahren oder Reiten hinzugeben, dann wirst du an diesem Tag am Ende der Tour über den Goldenen Kreis zur Blauen Lagune gebracht und nicht am Tag 1.

Andernfalls wird der Besuch der Blauen Lagune auf deinen Ankunfts- oder Abreisetag gelegt, damit du Zeit hast, die erholsamen Kräfte der Lagune in vollen Zügen zu genießen. Die Lagune ist weltberühmt für ihr heilendes, mineralhaltiges Wasser: Hier solltest du dich nicht hetzen.

Zum Abschluss verbringst du einen weiteren Abend in Reykjavík und erkundest vielleicht einige der aufregenden Restaurants der Stadt oder gehst auf Bar-Hopping in den beliebtesten Bars und Nachtclubs von Reykjavík.

Weiterlesen

Erlebnisse

Unterkunft

Tag 3

Tag 3 – Südost-Island

  • Südost-Island
  • More
  • Wasserfall Seljalandsfoss
  • Wasserfall Skogafoss
  • Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
  • Reynisdrangar-Felsnadeln
  • More

Heute beginnst du deine Reise entlang der Südküste Islands und genießt die ganze Schönheit, die sie zu bieten hat. Dein erster Halt ist am Wasserfall Seljalandsfoss. Dieser herrliche Wasserfall stürzt aus 60 Metern Höhe über eine konkave Klippe, sodass man das herabstürzende Quellwasser vollständig umrunden kann.

Die Umrundung des Wasserfalls ist jedoch nur im Sommer möglich, wenn die Wetterbedingungen günstig sind. Achte darauf, dass du angemessene Wetterkleidung trägst, denn die starke Gischt des Wasserfalls wird dich wahrscheinlich nass machen.

Der nächste Wasserfall ist der Skogafoss, ein ganz anderer, aber nicht minder schöner Wasserfall. Der Skogafoss ist einer der größten Wasserfälle in Island. Er stürzt aus einer Höhe von 60 Metern in die Tiefe und ist 25 Meter breit. Der Boden unter diesem atemberaubenden Wasserfall ist sehr flach, sodass die Besucher direkt an die Wasserwand herantreten können.

Beim Aufprall auf den Boden erzeugt das Wasser einen herrlichen Nebel. Interessanterweise kannst du einen doppelten Regenbogen sehen, wenn das Licht durch die Wasserfälle reflektiert wird.

Heute hast du außerdem die einmalige Gelegenheit, auf einen der vielen isländischen Gletscher zu wandern. Dieses Abenteuer ist für jeden ab acht Jahren geeignet und perfekt für alle, die in die wilde und eisige isländische Natur eintauchen wollen.

In Begleitung eines ausgebildeten Gletscher-Guides wanderst du auf den Solheimajökull-Gletscher, um die leuchtend blauen Gletscherspalten und die tiefen Gletschermulden auf der Spitze dieser riesigen Eiskappe zu sehen.

Dein letzter Halt ist am schwarzen Sand des berühmten Reynisfjara-Strandes, wo du die Kraft des Nordatlantiks bewundern kannst, wenn er an die Küste prallt. In der Ferne siehst du die seltsam geformte Halbinsel Dyrholaey, und wenn du Glück hast, entdeckst du vielleicht auch den einen oder anderen Papageientaucher.

Du fährst weiter nach Osten, bis du deine Unterkunft für die Nacht im wunderschönen Vatnajökull-Nationalpark erreichst.

Weiterlesen

Erlebnisse

Tag 4

Tag 4 – Reykjavík

  • Reykjavík
  • More
  • Jökulsarlon
  • Diamond Beach
  • More

Heute besuchst du die Gletscherlagune Jökulsarlon, einen der atemberaubendsten Orte in Island. Die Lagune ist die tiefste in Island, mit einer Tiefe von bis zu 250 m. Hier treiben riesige Eisberge, die von einem nahe gelegenen Gletscher abgebrochen sind, auf dem strahlend blauen Wasser, bevor sie sich ihren Weg ins Meer bahnen.

Jökulsarlon füllt sich mit dem Schmelzwasser einer Zunge des Vatnajökull-Gletschers, dem Breidamerkurjökull. Die eisigen Gewässer sind mit Eisbergen gefüllt, die vom Gletscher abgebrochen sind (ein Prozess, der Eiskalbung genannt wird). Diese massiven Eismonumente scheinen in Weiß- und Blautönen zu leuchten, wenn sie durch die Lagune fahren.

Wenn du einen genaueren Blick auf diese Berge werfen möchtest (und vielleicht auch auf die Robben, die oft im eisigen Wasser schwimmen) kannst du bei der Buchung eine Bootstour auf Jökulsarlon hinzufügen. Du gehst an Bord eines entspannenden Amphibienboots, das perfekt für die ganze Familie ist, und schipperst über das ruhige, blaue Wasser.

Vielleicht siehst du sogar ein paar Robben, die spielerisch schwimmen oder sich auf Eisbergen sonnen.

Alternativ kannst du auch eine Tour mit einem Zodiacboot durch die Lagune machen. Mit einem Zodiac kannst du noch näher an die massiven Eisberge von Jökulsarlon herankommen und ihre Größe richtig einschätzen.

Nur einen kurzen Spaziergang von Jökulsarlon entfernt befindet sich ein schwarzer Strand, der mit kleinen Eisbergen bedeckt ist, die an die Küste gespült wurden. Im Sonnenlicht glitzern diese Eisberge wie Edelsteine, was dem Ort den Spitznamen Diamond Beach einbrachte. Der Diamond Beach ist auch als Breidamerkursandur bekannt und liegt fast 900 Meter von der Gletscherlagune Jökulsarlon entfernt.

Nachdem du die Gletscherlagune und den Diamond Beach erkundet hast, machst du dich auf den Weg zurück nach Reykjavik, wo du die Nacht verbringen wirst. Unterwegs hält dein Guide an einigen seiner Lieblingsplätze in der Natur und bietet dir ein einzigartiges Erlebnis, das du wahrscheinlich nicht selbst entdecken würdest.

Weiterlesen

Unterkunft

Tag 5

Tag 5 – Reykjavík

  • Reykjavík - Abreisetag
  • More

Du kannst deinen letzten Tag in Island damit verbringen, die Hauptstadt Reykjavík zu erkunden. Verbringe deinen letzten Morgen mit einer Tasse Kaffee in einer Spezialitätenrösterei oder kaufe Souvenirs ein. 

Diejenigen, die einen späteren Flug haben und heute die Blaue Lagune besuchen möchten, können ihren Aufenthalt entspannt ausklingen lassen, bevor sie zum Flughafen fahren. Die Lagune ist der perfekte Ort zum Entspannen, wenn du in dem warmen, mineralhaltigen Wasser badest und auf das unglaubliche Abenteuer zurückblickst, das du gerade im Land aus Feuer und Eis erlebt hast.  

Wenn dein Flug später geht, gibt es in Reykjavik noch jede Menge zu tun. Wenn du einen frühen Flug nach Hause hast, wünschen wir dir eine gute Reise.

Der Transport von Reykjavík zum Flughafen ist inbegriffen. 

Wir wünschen dir einen angenehmen Heimflug und komm bald wieder!

Weiterlesen

Erlebnisse

Was du mitbringen solltest

Wanderschuhe
Warme, wind- und regenfeste Kleidung
Badesachen und Handtuch
Kamera

Gut zu wissen

Selbst im Sommer kann das isländische Wetter unberechenbar sein, bringe daher bitte Kleidung für jede Wetterlage mit. Bitte beachte, dass der Reiseverlauf eventuell an deine Flugzeiten angepasst werden muss.

Internationale Flüge sind nicht inklusive.

Für diese Tour ist eine Anzahlung möglich. Bitte kontaktiere uns hierfür bei Interesse.

Weiterlesen

Video

Geprüfte Rezensionen

Ähnliche Pauschalreisen

Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.