COVID-19 Informationen und Unterstützung

6-tägige Express-Sommer-Mietwagenreise über die gesamte Ringstraße von Island

6-tägige Express-Sommer-Mietwagenreise über die gesamte Ringstraße von Island
Wahrscheinlich bald ausverkauft
24/7 Kundenbetreuung
Detaillierter Reiseverlauf
Individualisierbar
Mietwagen & Unterkunft

Beschreibung

Details

Startpunkt
Keflavík Airport
Startzeit
Flexibel
Dauer
6 Tage
Endplatz
Keflavík Airport
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Verfügbarkeit
Mai. - Sep.
Ending time
Flexibel
Mindestalter
Keiner

Beschreibung

Fahre in nur sechs Tagen einmal komplett um Island herum. Wenn du nicht viel Zeit hast, aber trotzdem so viel wie möglich von Island sehen willst, dann ist diese Reise um die Insel die beste Wahl. Es wird viel gefahren, aber du sitzt am Steuer und bist unabhängig von Tour-Guides und anderen Gruppenmitgliedern.

Damit dein Urlaub nicht nur abenteuerlich, sondern auch entspannend wird, übernachtest du auf dieser Reise durch Island in komfortablen Unterkünften mit eigenem Bad und inklusive Frühstück. So kannst du dich zwischen den Abenteuertagen gut erholen.

Auf dieser Reise kannst du die berühmtesten Highlights Islands erleben, wie den Goldenen Kreis, Reykjavík und die Gletscherlagune Jökulsárlón. Wenn du den Menschenmassen aus dem Weg gehen willst, um Islands friedliche, abgelegene Orte zu genießen, hast du Glück! Die maßgeschneiderte Reiseroute zeigt dir Orte abseits der ausgetretenen Pfade, an denen du wieder in Kontakt mit der Natur kommen kannst.

Du wirst auf deiner Reise viele beeindruckende Wasserfälle, geothermische Gebiete, Vulkane, Seen, Gletscher und charismatische isländische Städte sehen. Der Süden, der Osten, der Norden und der Westen unterscheiden sich stark voneinander, sodass du dich nicht auf ein Gebiet konzentrieren musst, sondern eine Region nach der anderen kennenlernen kannst.

Nutze die langen Sommertage, fange früh am Morgen an und höre spät am Abend auf. Im ständigen Sonnenschein solltest du dich energiegeladener fühlen, und selbst wenn nicht, werden die spektakuläre Landschaft und die schöne frische Luft deine Sinne wachrütteln.

Während des Buchungsvorgangs kannst du auch weitere spannende Aktivitäten hinzufügen, um die sonnigen Tage zu füllen. Zu den Optionen gehören eine Fahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Fahrt mit dem Schneemobil über eine Eiskappe, ein Abstieg in eine atemberaubende Eishöhle, eine Wanderung auf dem Gletscher von Skaftafell und ein entspannender Aufenthalt in der Blauen Lagune. Du kannst sogar einen Tandem-Paragliding-Flug über die unglaubliche Südküste machen.

Nutze diese Gelegenheit, um alle Teile Islands in Rekordzeit zu sehen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Mehr lesen

Inklusive

5 Übernachtungen (verschiedene Kategorien verfügbar; nähere Infos unten)
Mietwagen für 6 Tage (Toyota Aygo oder ähnlich, Upgrades möglich)
CDW-Versicherung für Fahrzeuge der Superbudget-Stufe; andere Stufen umfassen auch SCDW- und Steinschlagversicherungen
Navigationssystem
Detaillierte Reiseinformationen
Persönlicher Reiseberater
Isländische Steuern
Reisende, die bei Guide to Iceland buchen, können bei Bedarf vor ihrer Abreise aus Island einen COVID-19-PCR-Test oder -Antigen-Schnelltest durchführen lassen.

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Schneemobil
Walbeobachtung
Besichtigung
Bootsfahrt
Hot Pot
Kultur-Tour
Vogelbeobachtung
Mietwagen-Rundreise

Tagesübersicht

Tag 1
Der Teich Tjörnin ist wunderschön in der Mitternachtssonne, umgeben von Wildblumen.

Tag 1 - Ankunft in Reykjavík

Nach deiner Ankunft in Keflavík holst du dein Auto ab und fährst in Richtung der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Auf dem Weg in die isländische Hauptstadt kannst du einen Zwischenstopp an der Blauen Lagune einlegen. Dieses weltbekannte Heilbad ist für sein heilendes Wasser, die leuchtenden Azurfarben und die luxuriösen Behandlungen bekannt. Es befindet sich inmitten eines moosbedeckten Lavafeldes, was ihm eine ganz besondere Atmosphäre verleiht. Wenn du die Blaue Lagune hinzufügst, wird sie nach deinen Flügen organisiert. Wenn du heute keine Zeit hast, die Lagune zu besuchen, kannst du sie an einem anderen Tag besuchen. Dein Reiseberater kann das für dich arrangieren. In Reykjavik und auf der Halbinsel Reykjanes gibt es noch viel zu sehen und zu unternehmen, wenn du mehr Freizeit hast. Erkunde die Museen, Restaurants und das Nachtleben von Reykjavík und schlafe dich in einem gemütlichen Hotel im Stadtzentrum aus, bevor du am nächsten Morgen wieder aufbrichst.

Mehr lesen
Tag 2
Der dramatische nordisländische Wasserfall Goðafoss ist der Ort, an dem die Isländer im Jahr 1000 n. Chr. offiziell zum Christentum konvertierten.

Tag 2 - Von Reykjavík zum See Mývatn

Beginne deinen Roadtrip, indem du nach Norden in Richtung Akureyri fährst, der Hauptstadt des Nordens. Obwohl du heute länger fährst als an anderen Tagen, gibt es viele kleine Abstecher, die du unterwegs machen kannst. So ist es zum Beispiel nur ein kurzer Abstecher zum beeindruckenden Felsen Hvítserkur, der sich in Form eines Elefanten 15 m aus dem Meer erhebt (wenn du im richtigen Winkel schaust). In der charmanten Stadt Akureyri gibt es viel zu sehen: eine beeindruckende Kirche, eine lebendige Hauptstraße, einen botanischen Garten mit über 700 Arten und ein tolles Schwimmbad. Nachdem du etwas Zeit mit Erkundungen verbracht hast, fährst du weiter zum Mývatn-See. Auf deinem Weg dorthin siehst du den mächtigen Wasserfall Goðafoss und einige beeindruckende geothermische Gebiete. Am Mývatn-See solltest du dir viel Zeit nehmen, denn er ist bekannt für seine beeindruckende Schönheit. Wenn du die Gelegenheit hast, solltest du dir unbedingt die Lavafelder von Dimmuborgir, auch bekannt als die Dunkle Festung, und die Höhle der heißen Quellen von Grjótagjá ansehen. Du kannst auch in den Mývatn Naturbädern eintauchen, wenn du am späten Abend noch etwas Entspannendes tun möchtest. Die Zeit ist kein Problem; im Sommer sind sie bis Mitternacht geöffnet. Verbringe deine Nacht am Mývatn See oder in der Stadt Akureyri. BITTE BEACHTEN: Der heutige Tag besteht aus etwa 6 Stunden Fahrt.

Mehr lesen
Tag 3
Mývatn bedeutet "Mücken-See" und befindet sich im Norden Islands.

Tag 3 - Vom See Mývatn nach Südisland

Verbringe den ersten Teil deines Tages damit, die wunderschöne Gegend um den Mývatn-See, das Geothermalgebiet Námaskarð und den großartigen Wasserfall Dettifoss zu erkunden, bevor du nach Egilsstaðir, der Hauptstadt des Ostens, weiterfährst. Diese Fahrt führt dich durch den großartigen Vatnajökull-Nationalpark, der viele spektakuläre Ausblicke bietet. In der Nähe von Egilsstaðir befinden sich der größte Wald Islands, Hallormsstaðaskógur, und der üppige und beliebte Campingplatz Atlavík, beides Orte, die für begeisterte Vogelbeobachter ein Muss sind. Außerdem gibt es einen ruhigen See, in dem Islands berühmtestes Monster lebt, der Wyrm von Lagarfljót, ein viel älterer Cousin von Nessie im schottischen Loch Ness. Nachdem du diese Gegenden erkundet hast, fährst du in ein malerisches Dorf im Südosten Islands, z. B. Höfn, wo du die Nacht verbringen wirst. BITTE BEACHTEN: Die heutige Fahrt dauert etwa 5 Stunden.

Mehr lesen
Tag 4
Im Südosten Islands liegt ein Gabbro-Berg namens Vestrahorn.

Tag 4 - Südost-Island bis Vík

Beginne deinen Tag, indem du von deiner Unterkunft aus nach Süden zur Gletscherlagune Jökulsárlón fährst. Auf dem Weg dorthin kannst du die Aussicht auf den kahlen Berg Vestrahorn und den glitzernden Vatnajökull-Gletscher, den größten Gletscher Europas, genießen. Wenn du die Gletscherlagune erreichst, die an der Südseite des Vatnajökull liegt, wirst du sehen, warum sie eine so beliebte Attraktion ist. Die Eisberge, die vom Gletscher abbrechen und über das Wasser segeln, sind unglaublich schön. Nimm dir Zeit, die Lagune und den nahegelegenen Diamond Beach zu erkunden, wo riesige, kristallklare Eisbrocken auf dem schwarzen, vulkanischen Sand liegen und im Sonnenlicht wie Juwelen funkeln. Wenn du möchtest, kannst du eine optionale Bootstour durch die Lagune machen, bevor du deine Reise entlang der Südküste Islands fortsetzt. Du kannst in ein Zodiac oder ein Amphibienboot steigen. Halte auf jeden Fall im Skaftafell-Naturreservat an und probiere die zahlreichen Wanderwege aus. Wenn du dich energiegeladen fühlst, nimm den längeren Weg zum beeindruckenden Wasserfall Svartifoss, der einzigartige, sechseckige Basaltsäulen hinunterstürzt. Wenn du dich abenteuerlustig fühlst, kannst du dich hier auch für eine Gletscherwanderung entscheiden. Fahre weiter zum atemberaubenden Canyon Fjaðrárgljúfur, vielleicht mit einem Zwischenstopp zum Abendessen in der charmanten Stadt Kirkjubæjarklaustur. Von dort aus fährst du weiter durch eine beeindruckende Landschaftsvielfalt in Richtung Vík, wo du einen Blick auf die Meeresstapel Reynisdrangar hast und die Nacht verbringst. BITTE BEACHTEN: Die heutige Fahrt dauert etwa 4,5 Stunden.

Mehr lesen
Tag 5
Strokkur ist eine ausbrechende heiße Quelle am Goldenen Kreis neben dem jetzt schlafenden Geysir.

Tag 5 - Von Vík nach Reykjavík

Etwas weiter von Vík aus erreichst du Dyrhólaey und den Strand Reynisfjara, von wo aus du einen beeindruckenden Blick auf lange schwarze Sandstrände hast, die sich die ganze Küste hinunter bis zum nahen Gletscher Mýrdalsjökull erstrecken. Du kannst dich für eine Eishöhlentour zum Mýrdalsjökull-Gletscher entscheiden, die von Vík aus startet.

Am Strand von Reynisfjara gibt es viele interessante geologische Besonderheiten. Er ist ein beliebter Ort, um Papageientaucher zu beobachten. Nimm dich vor den Wellen in Acht, denn sie sind bekanntermaßen unberechenbar und gefährlich.

Nachdem du den Strand genossen hast, fährst du weiter entlang der Südküste nach Westen. Bewundere die Schönheit der Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss, bevor du zu den beliebtesten Touristenattraktionen Islands fährst: dem Wasserfall Gullfoss, dem Geysir-Geothermalgebiet und dem Nationalpark Þingvellir, auch bekannt als Goldener Kreis. Jede dieser Sehenswürdigkeiten ist nicht ohne Grund weltberühmt und keine von ihnen sollte man sich entgehen lassen.

Wenn du auch in einem warmen Pool baden möchtest, solltest du an der Secret Lagoon in der Stadt Flúðir vorbeischauen. Alternativ kannst du dich auch im warmen Wasser des Fontana Spa in Laugarvatn sonnen. 

Es gibt drei verschiedene Touren, die du an diesem Tag machen kannst. Eine weitere Gletscherwanderung oder eine Schneemobil-Tour auf dem Sólheimajökull und sogar einen Tandem-Paragliding-Flug.

Nach einem erlebnisreichen Tag fährst du zurück nach Reykjavík, wo du deine letzte Nacht verbringst.

BITTE BEACHTEN: Der heutige Tag besteht aus etwa 4 Stunden Fahrt!

Mehr lesen
Tag 6
Azurblaues Wasser und smaragdfarbenes Moos zeigen die Kontraste der Blauen Lagune auf der Halbinsel Reykjanes.

Tag 6 - Abreisetag

Entspanne dich in Reykjavík nach einem langen, aber unglaublich gelungenen Roadtrip.

Wenn du einen späteren Flug hast und dich entscheidest, heute die Blaue Lagune zu besuchen, kannst du deinen Aufenthalt entspannt ausklingen lassen, bevor du zum Flughafen fährst. Dies ist der perfekte Ort zur Erholung, wenn du in dem warmen, mineralhaltigen Wasser badest und auf das unglaubliche Abenteuer zurückblickst, das du gerade im Land aus Feuer und Eis erlebt hast. Wenn dein Flug später geht, gibt es in Reykjavik noch eine Menge zu tun.

Du kannst optional an einer Whale-Watching-Tour teilnehmen, wenn du einen letzten Blick auf Islands unglaubliche Natur werfen möchtest. Wenn du einen frühen Flug nach Hause hast, wünschen wir dir eine gute Reise.

Gib dein Auto am internationalen Flughafen Keflavík zurück und hab einen guten Flug nach Hause, voller Erinnerungen an Island.

Mehr lesen

Was du mitbringen solltest

Führerschein
Kamera
Badesachen
Warme Kleidung

Gut zu wissen

Mietwagenreisen beginnen entweder in der Stadt Reykjavík oder am internationalen Flughafen Keflavik. Du brauchst einen gültigen Führerschein und ein Jahr Erfahrung im Straßenverkehr. Bitte beachte, dass deine Reiseroute an dein Ankunftsdatum und deine Ankunftszeit angepasst werden kann. Obwohl es Sommer ist, kann das isländische Wetter sehr unberechenbar sein. Bitte bring angemessene Kleidung mit.

Unterkunft

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die verfügbaren Unterkunftskategorien. Die bevorzugten Unterkünfte für den jeweiligen Tag siehst du direkt in der Tagesübersicht. Buchungen der Kategorie Super Budget werden in Schlafsaal-Betten arrangiert. In den anderen Kategorien werden Alleinreisende in Einzelzimmern untergebracht und Buchungen von mehr als einer Person standardmäßig in Doppel-/Dreibettzimmern arrangiert. Mitreisende Kinder werden im Zimmer mit den Eltern untergebracht. Bei gewünschter Änderung der Standard-Buchungen fällt eine Gebühr an. Guide to Iceland wird immer die, zum Zeitpunkt der Buchung, besten erhältlichen Unterkünfte von unseren bevorzugten Partnern buchen. Die Qualität der Hotels in Island variiert abhängig von deren Lage und die Verfügbarkeiten sind teils stark begrenzt. Es gilt zu beachten, dass manche Gebiete keine Hotels der Qualitäts-Kategorie bieten. In diesen Gebieten werden die besten verfügbaren Hotels der Komfort-Kategorie gebucht, was sich im Preis für das Upgrade bereits widerspiegelt. Wir geben immer unser Bestes, individuellen Wünschen nachzukommen, was zu einem Aufpreis führen kann.

Super Budget

Schlafsaal-Betten mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels, nicht allzu weit von Attraktionen entfernt. Frühstück ist nicht inklusive.

Budget

Zimmer mit Gemeinschaftsbad in Gästehäusern oder Hostels in guter Lage nahe der Attraktionen. Frühstück ist nicht inklusive.

Komfort

Zimmer mit privatem Bad in einem 3-Sterne Hotel oder qualitativen Gästehäusern. Zentrale Lage nahe der Attraktionen. Frühstück ist inklusive.

Qualität

Zimmer mit privatem Bad in einem 4-Sterne Hotel oder Superior-Zimmer in einem 3-Sterne Hotel in bester Lage. Frühstück ist inklusive.

Mietwagen

Nachfolgend siehst du die verfügbaren Mietwagen-Kategorien dieser Rundreise. Alle Mietwagen sind neue oder aktuelle Modelle mit einem maximalen Alter von 2 Jahren. Wagen der Kategorie Super Budget beinhalten eine CDW-Versicherung, während die anderen Kategorien ebenso über eine SCDW- und Steinschlag-Versicherung (GP) verfügen. Fahren abseits der Straßen ist, unabhängig vom Wagentyp, illegal. Alle Kategorien beinhalten ebenso ein Navigationsgerät sowie einen kostenfreien WLAN-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen, der mit bis zu 10 Geräten gleichzeitig verbunden werden kann. Die Mietwagenfirma bietet einen 24-Stunden-Notdienst. Das Mindestalter für Fahrer wird unter der jeweiligen Kategorie gelistet. Für alle Wagen-Kategorien muss der Fahrer bei der Anmietung seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheines sein. Wir empfehlen die Kategorie Budget 4WD für Fahrten im Sommer und Komfort 4WD für Fahrten in der Nebensaison bzw. im Winter.

Super Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. Toyota Aygo, Hyundai i10 oder ähnliches. Ein kleines, einfaches Fahrzeug mit wenig Stauraum 2 Personen. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 2WD

Ein Kleinwagen mit Zweiradantrieb für normale Reiseverläufe in alltäglichen Konditionen, wie z. B. VW Polo, Toyota Yaris oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit eher wenig Gepäck. Dieses Fahrzeug ist nicht für das Hochland zugelassen. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Budget 4WD

Ein einfacher Geländewagen oder SUV mit Allradantrieb (4x4), geeignet für Fahrten im Schnee und auf Schotterstraßen, wie z. B. Dacia Duster oder ähnliches. Komfortabel für 3 Personen mit 2 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Komfort 4WD

Ein mittelgroßer Jeep oder SUV mit Allradantrieb (4x4) wie ein Toyota Rav4 (Automatik) und Suzuki Vitara (Schaltgetriebe) oder ähnliches. Komfortabel für 4 Personen mit 3 großen Gepäckstücken. Für normale Hochlandstrecken geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Luxuriös 4WD

Ein großformatiger Geländewagen mit Allradantrieb (4x4), wie z. B. Toyota Land Cruiser oder ähnliches, für nahezu jeden Reiseverlauf geeignet. Komfortabel für 4 Personen mit 4 großen Gepäckstücken. Dieses Fahrzeug ist für alle zugänglichen Hochlandstraßen geeignet. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Van

Ein großer 9-Sitzer-Van wie ein Mercedes Benz Vito (4WD-Schaltgetriebe, hat Hochlandfähigkeiten und ist besser für Winterfahrten geeignet) oder ähnliches. Komfortabel für 5-7 Personen – bei voller Auslastung gibt es begrenzt Platz für Gepäck. Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein.

Servicebedingungen

Video

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren