1-stündige Jökulsarlon Zodiac-Bootstour

Die Gletscherlagune Jökulsarlon lässt sich im Sommer am besten mit einem Zodiac erkunden.
Wahrscheinlich bald ausverkauft
Kostenfreie Stornierung
24/7 Kundenbetreuung
Bestpreisgarantie

Beschreibung

Zusammenfassung

Startpunkt
Jökulsárlón, Iceland
Dauer
1,3 Stunden
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Sprachen
Englisch
Verfügbarkeit
Mai - Okt.
Mindestalter
10 Jahr(e) alt

Beschreibung

Steig in ein schnelles Zodiac-Schlauchboot und begib dich auf eine Tour zwischen den riesigen Eisbergen der Jökulsarlon-Gletscherlagune. Auf einer adrenalingeladenen Kleingruppentour kannst du die atemberaubendsten Eisberge der Lagune erkunden. Dies ist die perfekte Tour für alle, die die herrlichen blauen Eisberge im Kronjuwel Islands, der Gletscherlagune Jökulsarlon, aus nächster Nähe sehen wollen.

Nachdem du dich auf den Weg nach Jökulsarlon gemacht hast, um deine Gruppe 30 Minuten vor der Abfahrt der Tour zu treffen, erhältst du Schwimmanzüge und eine Schwimmweste. Die kleine, niedrige Bauweise der Zodiac-Boote ermöglicht es dir, einen großen Bereich der Lagune zu erkunden und dem Eis ganz nah zu kommen (so nah wie es die Sicherheit erlaubt).

Bereite dich auf mögliche kühle Bedingungen in der Lagune vor, indem du warme Kleidung und Handschuhe mitnimmst, damit du dich bei diesem einzigartigen Abenteuer wohl fühlst. Kalkuliere deine Reisezeit ein und berücksichtige dabei die Entfernungen: von Reykjavik aus sind es etwa 400 Kilometer, von Höfn aus 80 Kilometer.

Die Bootstouren begannen 1985 in der Lagune, nachdem die Eröffnungssequenz des Bond-Films "A View to a Kill" dort gedreht worden war. Heute sind sie eine der beliebtesten Aktivitäten in Island und drei weitere große Kinofilme wurden auf der Lagune gedreht, um die unglaubliche Landschaft einzufangen.

Die Gletscherlagune hat sich seit den 1970er Jahren durch den Rückzug des Vatnajökull-Gletschers vergrößert und sich von der Küstenlinie zurückgezogen. Sie ist jetzt der tiefste See Islands und füllt sich mit altem Eis, das von der Gletscherzunge Breidamerkurjökull abbricht und in Flüssen aus Schmelzwasser zum Gletscher hinunterfließt, wo es, gezogen von den Gezeiten, langsam aufs Meer hinaustreibt. Die Eisberge variieren in Größe und Struktur und zeigen sich in den spektakulärsten Blautönen, was die Erkundung der Lagune zu einem wunderbar beschaulichen Abenteuer macht.

Bei gutem Wetter tummeln sich oft Möwen und Robben auf dem Eis. Fotografen lieben es, diese Tiere zusammen mit den riesigen Eisbrocken einzufangen, wenn sie vorbeischwimmen oder am nahe gelegenen Diamond Beach angeschwemmt werden und auf dem schwarzen Sand wie Diamanten auf Samt funkeln. Viel seltener kommt es vor, dass sich Walrosse an den Ufern ausruhen.

Nutze die Gelegenheit, in einem leistungsstarken Zodiac-Boot über die herrliche Gletscherlagune zu sausen, ein Erlebnis, das eine adrenalingeladene und doch ruhige Begegnung mit den Naturwundern von Jökulsarlon verspricht.

Buche dein Abenteuer auf der Jökulsarlon-Gletscherlagune noch heute! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Lies weiter

Inklusive

Bootstour auf der Gletscherlagune (etwa 30 Minuten)
Englischsprachiger Guide

Aktivitäten

Bootsfahrt

Was du mitbringen solltest

Sonnenbrille
Kamera
Stabile (Wander-)Schuhe
Warme und wetterfeste Kleidung (bevorzugt wasserdicht)

Gut zu wissen

Die auf dem Ticket angegebene Zeit ist die Abfahrtszeit der Tour. Du musst 30 Minuten vor dieser Zeit am Ticketschalter einchecken.

Kinder unter 10 Jahren oder unter einer Körpergröße von 130 cm dürfen nicht an der Zodiac-Tour teilnehmen.

Sobald du eingecheckt hast, gehst du zum Zodiac-Anhänger, wo du von einem Mitarbeiter begrüßt wirst, der dir hilft, einen Schwimmanzug und eine Schwimmweste zu finden.

Auf der Lagune kann es kalt sein, deshalb solltest du warme Kleidung und Handschuhe mitbringen.

Du erhältst eine E-Mail mit dem Zahlungsbeleg und eine zweite E-Mail mit einem Gutschein. Bitte halte den Voucher ausgedruckt oder auf deinem Handy bereit.

Achte darauf, dass du deine Reisezeit zur Gletscherlagune einplanst. Die Entfernung von Reykjavik beträgt etwa 400 Kilometer, von Höfn sind es etwa 80 Kilometer.

Der Vatnajökull-Nationalpark erhebt eine Parkgebühr von 1000 ISK, die du an den Kiosken vor Ort bezahlen kannst. Parkplätze gibt es auf beiden Seiten der Straße Nummer eins.

Wenn du auf der Meeresseite parkst, kannst du bequem unter der Brücke hindurch zum Ticketschalter laufen. Es sind nur 5 Minuten Fußweg.

Lies weiter

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren

Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten.

Scanne diesen QR-Code mit deiner Handykamera und klicke auf den Link, der erscheint, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.