Fantastischer 1-stündiger Ausritt an einem schwarzen Sandstrand mit Transfer von Vik

Wahrscheinlich bald ausverkauft
Kostenfreie Stornierung
24/7 Kundenbetreuung
Bestpreisgarantie

Beschreibung

Zusammenfassung

Startpunkt
Vík
Dauer
1 Stunde
Schwierigkeitsstufe
Einfach
Sprachen
Englisch
Verfügbarkeit
Ganzjährig
Mindestalter
10 Jahr(e) alt

Beschreibung

Erkunde einen der wunderschönen schwarzen Sandstrände der isländischen Südküste bei diesem 50- bis 60-minütigen Ausritt. Diese Exkursion ist perfekt für Anfänger und diejenigen, die nicht so oft reiten.

Alle können an dieser entspannenden Exkursion durch die wilde isländische Landschaft teilnehmen. Das Tempo ist gemächlich, sodass keine Erfahrung erforderlich ist. Bei den Touren im Sommer hast du die Chance, Papageientaucher und andere Seevögel zu beobachten, während das Winterwetter die raue Schönheit der Landschaft unterstreicht.

Bitte beachte das Gewichtslimit von 100 kg und das Mindestalter von 10 Jahren. Du solltest dich 15 Minuten vor der Startzeit am Stall einfinden – fertig umgezogen und bereit zum Losreiten.

Die Ställe befinden sich in Vík, der südlichsten Stadt Islands, nur wenige Autostunden von Reykjavík entfernt. Nachdem du deine Guides in den Ställen getroffen hast, bekommst du deine Ausrüstung und eine kurze Demonstration der Reitanweisungen und Sicherheitsinformationen. 

Danach wird dir ein neuer vierbeiniger Freund zugewiesen. Islandpferde sind etwas kleiner als andere Rassen, sodass sie für Anfänger oder nervöse Reiter weniger einschüchternd sind. Trotz ihrer kleineren Statur sind sie stark, freundlich und neugierig – die perfekten Begleiter für ein Islandabenteuer.

Die Tour beginnt am Stall und führt zum schwarzen Sandstrand Víkurfjara, einem Schwesterstrand des bekannteren Reynisfjara.

Dieser Küstenabschnitt wurde einst zu einem der schönsten nicht-tropischen Strände der Welt gewählt, und das ist kein Wunder!

Die Guides unterbrechen die Tour und geben dir Gelegenheit, mit deinem Handy oder deiner Kamera ein paar Fotos zu machen, damit du dich an dein aufregendes Erlebnis erinnern kannst.

Die Reisegruppe dreht eine große Runde am Strand, um die Klippen von Reynisfjall zu sehen, wo du im Sommer mit etwas Glück Papageientaucher und andere Seevögel beobachten kannst. Wenn du zum Stall zurückkehrst, kannst du einen anderen Rückweg durch die Dünen einschlagen.

Die Guides beantworten gerne deine Fragen und erklären dir mehr über die einzigartigen Eigenschaften der Pferde und die Landschaft hier, die sie geprägt hat.

Nach 50 Minuten bis zu einer Stunde kehrst du zu den Ställen zurück und verabschiedest dich von deinem Pferd und den Guides, um deine Abenteuer an der isländischen Südküste fortzusetzen.

Die Touren finden das ganze Jahr über statt, die Zeiten richten sich nach dem verfügbaren Tageslicht. Überprüfe die Verfügbarkeit im Buchungskalender, indem du ein Datum auswählst, und buche deine Tour!

Weiterlesen

Inklusive

Helm
Islandpferd für den Ritt

Aktivitäten

Ausritt

Was du mitbringen solltest

Warme und wetterfeste Kleidung
Handschuhe
Stabile Schuhe

Gut zu wissen

Für jeden Reiter gibt es eine Höchstgrenze von 100 kg.

Bei extremem Wetter kann es erforderlich sein, Touren abzusagen, neu zu planen oder die Route des Ritts anzupassen. Da das Wetter in Vík tendenziell schwankt, werden solche Entscheidungen teils kurzfristig getroffen. Im Falle einer Stornierung durch den Anbieter wird die Tour zurückerstattet.

Weiterlesen

Geprüfte Rezensionen

Ähnliche Touren

Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.