Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull

Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
Gletscherwanderung im Nationalpark Vatnajökull
4.7
Basiert auf 251 Bewertungen

Mach dich bereit für eine spannende Gletscherwanderung auf einer der Gletscherzungen in Skaftafell, in Islands wunderschönem Nationalpark Vatnajökull.

Wir führen dich in die Basics des Gletscherwanderns ein, sodass du dich auf dem Eis zu jeder Zeit sicher fühlen kannst. Außerdem steht dein aufgeschlossener Guide jederzeit für Fragen bereit und bringt dir das Phänomen der Gletscher näher. Natürlich wird alles nötige Sicherheitsequipment zur Verfügung gestellt, du kannst dich also im Anschluss nur noch auf das Wesentliche konzentrieren: dich und den Gletscher.

Diese Abenteuer-Tour ist ideal für jeden, der Islands Naturwunder hautnah erleben möchte - und garantiert gibt es Zuhause dann einiges zu erzählen! Du triffst deinen Guide beim Informationszentrum Skaftafell und nach etwa 15 Minuten Fahrt trifft die Gruppe im Anschluss auf die Gletscherzunge.

Diese ist ein Teil von Skaftafell, dem höchsten Bergmassiv Islands. Die höchste Spitze des Landes, Hvannadalshnjúkur, markiert den Höhepunkt dieses Gletschergiganten und erlangte in letzter Zeit Berühmtheit in einigen großen Film und TV-Produktionen, wie z. B. Game of Thrones und Oblivion.

Sobald wir die Eiskappe erreicht haben, hast du genügend Zeit um deine beeindruckende Umgebung zu bestaunen und die frostige Einsamkeit dort oben zu genießen. Man fühlt sich dort allein mit sich selbst und kann in aller Ruhe jahrtausendealte Eisformationen bestaunen. Wir passieren tiefe Gletscherspalten - diese können bis zum Grund des Gletschers reichen! Wirf einen Blick hinab und anschließend rundherum, denn an einem klaren Tag sieht man den Hvannadalshnjúkur sowie die weiten Gletschersand-Ebenen, die bis zur Küste reichen.

Verpasse nicht diese Gelegenheit, die mondähnliche Landschaft und faszinierenden Eisgestalten des Vatnajökull zu erleben. Prüfe die Verfügbarkeit indem du ein Datum wählst!


Kurzinfo

Tour-Informationen:
  • Verfügbarkeit: Ganzjährig
  • Dauer: 3 Stunden
  • Aktivitäten: Gletscherwanderung, Besichtigung
  • Schwierigkeitsstufe: Einfach
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Sprachen: English
  • Höhepunkte: Vatnajökull, Hvannadalshnúkur, Skaftafell, Südküste
Informationen zum Tourstart:
  • Tourbeginn : 09:00. 10:00, 11:00, 13:00, 14:00, 15:00,

Troll Expeditions Skaftafell

Bitte sei 20 Minuten vor Beginn der Tour vor Ort. Bitte beachte, dass die Teilnahme an der Tour nicht garantiert oder erstattet werden kann, falls du nach der Startzeit ankommst.

Der Treffpunkt befindet sich am Skaftafell Terminal Tour Center, an der Ringstraße.

Die Fahrzeit von Reykjavík nach Skaftafell beträgt ca. 4 Stunden und 30 Minuten.

Inklusive:
  • Zertifizierter englischsprachiger Gletscherguide

  • Gletscherequipment (Helm, Harnisch, Steigeisen, Eisaxt)

  • Kleingruppen-Garantie

  • Gratis Parkplatz

  • Wanderschuhe


Was du mitbringen solltest:
  • Warme Kleidung als erste Schicht

  • Wasserdichte Kleidung als Außenschicht

  • Wanderschuhe (knöchelhoch, können zum Zeitpunkt der Buchung angemietet werden)

  • Mütze und Handschuhe


Gut zu wissen:

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Die Tour bietet rund 1,5 Stunden auf dem Eis.

Für diese Tour werden steife, knöchelhohe Wanderschuhe benötigt (können während der Buchung angemietet werden).

Seit dem 1. Mai ist der Treffpunkt an der Hauptstraße in Skaftafell, beim Skaftafell Terminal Tour Center.



Karte


Video


Kundenbewertungen

Durchschnitt4.7251 Bewertungen
Deutsch
Alle Bewertungen
Bewertung bearbeiten
Die Tour war richtig gut und ein Höhepunkt unserer Islandreise. Die Guide, Karolnia, hat die Tour ganz toll gemacht. Sie hat alle Punkte sehr anschaulich und verständlich erklärt und uns sehr sicher und bestens über den Gletscher geführt. Rundum kann man Karolina die Note "Excellent" erteilen. Wir würden die Tour sofort wieder machen und wenn möglich mit Karolina. Wir beneiden euch, in so einem traumhaften Land leben zu dürfen. Die Tour und die Guide können mit der Höchstnote bewertet werden.
Bewertung bearbeiten
Wir waren zu dritt mit unserem 8-jährigen Sohn zum ersten Mal auf einem Gletscher unterwegs. Nachdem wir mit an unsere Größen angepassten Equipment ausgestattet waren, ging es mit dem Bus ca 15 Min. zum Ausgangspunkt der Wanderung am Fuß des Gletschers. Die ersten paar 100 Meter noch auf Geröll, bis wir zum Eis kamen. Ab da dann mit Steigeisen weiter. Deividas, unser Guide, hat uns viel über Gletscher erklärt und sehr gut eingewiesen. Die Tour ging dann ca 1,5 Stunden auf dem Eis, mit Foto-Pausen natürlich. Sehr weit nach oben kommt man da nicht, aber man bekommt alles zu sehen, was einen Gletscher ausmacht. Ein einprägsames Erlebnis. Beim Abstieg hat Deividas unseren Sohn dann noch an die Hand genommen, nicht weil der das nicht geschafft hätte, sondern einfach so, und der war natürlich Stolz wie Oskar.
Bewertung bearbeiten
Beste Tour unseres Aufenthalts in Island! Unser Guide war super nett, lustig, hatte eine richtige Passion für den Gletscher und hat uns an dieser teilhaben lassen. All unsere Erwartungen wurden übertroffen, als wir neben unserer Gletscherwanderung auch noch in zwei kleine Eishöhle gegangen sind (eine davon hatte unser Guide selber erst einen Tag vorher entdeckt). März ist die perfekte Zeit für eine Gletscherwanderung, da das Eis nicht mehr komplett von Schnee bedeckt ist, es jedoch auch noch nicht anfängt zu schmelzen (es also noch nicht milchig und matschig ist).
Bewertung bearbeiten
Überwältigend, die Tour, der super tolle und kompetente Führer, wirklich ein einmaliges Erlebnis . Ich bin sehr sehr froh mich für diese Tour entschieden zu haben. Meiner Tochter 14 Jahre hat es auch super gut gefallen, wir waren zu keiner Zeit unsicher oder überfordert. Ich sage TOP!!!!
Bewertung bearbeiten
Sehr imposant zu sehen. Insgesamt sehr professionell durchgeführt. Man sollte sich jedoch im Klaren sein, dass eine 3 Std.-Gletscherwanderung zu ca. 50% aus Einweisung, Ausrüstungszuweisung und Anreise besteht. Die tatsächliche Zeit auf dem Gletscher ist sehr knapp bemessen. Daher hält man sich lediglich am unteren Rand des Gletschers auf und passiert 2-3 gute Punkte zum Fotografieren. Ich bin froh eine Gletschertour mitgemacht zu haben. Ob ich diese nochmals buchen würde kann ich nicht sagen. Hier gibt es sicherlich bessere, denn ein Gletscher hat so viel mehr zu bieten als das, was wir zu sehen bekamen. Wenn man jedoch den Preis bedenkt geht das verglichen mit anderen Touren wohl in Ordnung. Daher 3 Punkte.
Preise und Verfügbarkeit werden abgerufen
Kostenfreie Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren