Ausritt in Ostisland | Hochland-Ritt bei Egilsstadir

Ausritt in Ostisland | Hochland-Ritt bei Egilsstadir
Isländische Pferde sind zwar eher so groß wie Ponys, fallen aber immer noch in die Kategorie Pferd.
Islandpferde sind bekannt dafür, eine freundliche und zuverlässige Art zu haben und lange Kälteperioden aushalten zu können.
Entdecke die Wildnis am Rande des Hochlandes in Island auf dieser fantastischen Reittour.
Genieße einen Ausritt auf einem Islandpferd in Ost-Island.
Der Osten Islands ist berühmt für seine eindringlichen und unberührten Landschaften.
Als zusätzliches Extra bei diesem Ausritt in Ostisland kannst du versuchen, dich über einen Gletscherfluss zu ziehen.
5
Basiert auf 1 Bewertungen

Entscheide dich für ein spannendes Reit-Abenteuer in den Ostfjorden und erlebe die wilde Natur des östlichen Hochlands. Wenn du nach einer interessanten Tour im Osten der Insel suchst und die treuen Islandpferde persönlich kennen lernen willst, dann ist dieser Ausritt eine fantastische Option.

Der Ritt beginnt in der Nähe von Egilsstaðir, südlich des malerischen Sees Lagarfljót am Icelandic Wilderness Center, welches sich direkt am Rand des Hochlands befindet. Dieses neue Zentrum ist der Startpunkt für Touren in der Region, sowie eine aktive Farm und die Heimat von Schafen, Hunden und Hühnern. Hier triffst du deinen Guide und erhältst eine kurze Einführung.

Keine Angst, falls du noch nie geritten bist - die qualifizierten Guides und gutmütigen Islandpferde werden dir helfen, dieses Reiterlebnis zu genießen. Du wirst alle notwendige Ausrüstung erhalten und ein Pferd zugeteilt bekommen, das zu deiner Reiterfahrung passt. Islandpferde sind bekannt für ihre kleine, ponyartige Größe, Widerstandsfähigkeit gegen Kälte und ihre fünf „Gangarten“.

Wenn du bereit bist dein Abenteuer zu beginnen geht es los in einige der schönsten Landschaften Islands. Die malerischen Berglandschaften, plätschernden Gletscherflüsse, kaskadenartige Wasserfälle und steilen Klippen des östlichen Hochlands machen den Ausritt zu einem Erlebnis, das du nie vergessen wirst. Du wirst bei einem entspannten Reittempo die Möglichkeit haben, diese wunderschöne Umgebung zu genießen.

Als zusätzliches Extra besteht für interessierte Reiter die Option, sich in einer traditionellen Seilbahn über den Gletscherfluss Jökulsá zu ziehen, was diesem Ausritt einen zusätzlichen Reiz gibt.

Am Ende des Ausritts geht es zurück zur Farm, wo du authentische isländische Küche ausprobieren kannst. Alternativ dazu kannst du auch die vielen malerischen Wanderwege der Region erkunden und diesen kurzen Reit-Ausflug zu einem Tagesausflug machen!

Reserviere diese Tour und erlebe das wenig touristische östliche Hochland auf dem Pferderücken. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.


Kurzinfo

Tour-Informationen:
  • Verfügbarkeit: Ganzjährig
  • Dauer: 3 Stunden
  • Aktivitäten: Ausritt, Besichtigung
  • Schwierigkeitsstufe: Einfach
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Sprachen: English, Icelandic
  • Höhepunkte: East Iceland, Egilsstaðir, Lagarfljót, Wilderness Center, Eastfjords
Informationen zur Abholung:
  • Tourbeginn : 09:00, 13:00.

Treffpunkt vor Ort
Icelandic Wilderness Center
Inklusive:
  • Reitausrüstung

  • Erfahrener Reit-Guide

  • Helm

  • Regenkleidung (falls nötig)

  • Transfer

  • Verpflegung


Was du mitbringen solltest:
  • Kamera

  • Warme Kleidung

  • Stabile Schuhe



Preise und Verfügbarkeit werden abgerufen
Kostenfreie Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren
Ausritt in Ostisland | Hochland-Ritt bei Egilsstadir
 
Real Time Analytics