Walbeobachtung in den Westfjorden | ab Holmavik

Walbeobachtung in den Westfjorden | ab Holmavik
Es gibt über zwanzig Arten von Walen, die isländische Gewässer als ihre Heimat bezeichnen.
Eine Schwanzflosse ist bei dieser Walbeobachtung in Island zu sehen.
Whale Watching-Touren bieten auch die Chance, andere isländische Wildtiere zu sehen, wie den entzückenden Papageientaucher.
Whale Watching ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Island.
Nichts bringt dich Islands Tierwelt so nah wie eine Walbeobachtungstour.
Ein Buckelwal wirft sich dramatisch aus dem Wasser vor Islands Küsten.
5.0
Basiert auf 2 Bewertungen

Entscheide dich für eine spannende Walbeobachtungstour in den Westfjorden und staune über den Reichtum an Meereslebewesen, die in den Gewässern nahe dem Polarkreis verweilen. Diese Tour ist perfekt für jeden, der die abgeschiedenen Westfjorde bereist und Islands größte Bewohner live erleben möchte.

Die Tour beginnt in der kleinen Stadt Hólmavík am Eingang der Westfjorde. Die Region gilt als eine der schönsten und am wenigsten besuchten Gegenden des Landes und du kannst die Wale hier in ihrem natürlichen, unberührten Lebensraum sehen.

Du wirst etwa zwei Stunden auf dem Wasser verbringen, inmitten der Tierwelt und der wunderschönen Landschaft. Der Kapitän bringt dich zu den besten Orten, um die Wale zu sehen, und wird dir ebenso spannende Informationen über jedes gesehene Lebewesen geben.

Im Sommer sind in der Steingrímsfjörður-Bucht mehrere Wale beheimatet, am häufigsten ist der Buckelwal. Diese besondere Art ist ein Liebling vieler Walbeobachter, da der Buckelwal als der verspielteste, neugierigste und freundlichste aller Wale gilt. Buckelwale sind nicht die einzigen Arten in den Gewässern; du kannst auch Zwergwale und Weißschnauzendelfine erwarten. In seltenen Fällen wurden Orcas (Killerwale), Grindwale, Pottwale und sogar Blauwale gesichtet.

Die Natur ist unberechenbar, so dass jede Tour ein neues Abenteuer ist; du weißt nie, was du sehen wirst. Vielleicht siehst du, wie die Wale aus dem Meer springen, Kontakte knüpfen, fressen oder sich in der Sonne in der Nähe der Oberfläche sonnen.

In der Bucht von Steingrímsfjörður gibt es auch mehrere Arten von Nistvögeln. Achte unbedingt auf die bunten Schnäbel von Papageientaucher und Küstenseeschwalben!

Verpasse nicht diese Chance, die herrliche Tierwelt in Islands Westfjorden zu erleben. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.


Kurzinfo

Tour-Informationen:
  • Verfügbarkeit: Jun. - Sep.
  • Dauer: 2 Stunden
  • Aktivitäten: Walbeobachtung, Besichtigung, Bootsfahrt
  • Schwierigkeitsstufe: Einfach
  • Sprachen: English
  • Höhepunkte: Hólmavík, Steingrímsfjörður
Informationen zum Tourstart:
  • Tourbeginn : 10:00. 11:00, 13:00, 14:00, 16:00,

Hafen von Hólmavík
Treffpunkt vor Ort
Inklusive:
  • Geführte Walbeobachtung

  • Verpflegung


Was du mitbringen solltest:
  • Warme Kleidung


Gut zu wissen:

Bitte sei 30 Minuten vor Abfahrt vor Ort.

Diese Tour hängt vom Wetter ab und kann daher dem Wetter entsprechend angepasst oder storniert werden müssen.



Kundenbewertungen

Durchschnitt5.02 Bewertungen
Deutsch
Alle Bewertungen
Bewertung bearbeiten
Perfekte Tour. Sehr kompetente Guides, kleine Gruppe und beste Sicht auf die Wale. Kein Vergleich mit den Massenabfertigungen in Reykjavik. Wahlbeobachtung in Island sollte man unbedingt mit Laki-Tours in Holmavik machen.
Bewertung bearbeiten
Unsere ursprünglich gebuchte Tour wurde wegen starken Winden abgesagt. Wir konnten jedoch einfach umbuchen und uns wurden verschiedene Alternativen angeboten. Es war eine tolle Tour. In kürzester Zeit waren wir von Holmavik in einer Bucht, in der wir Buckelwale beobachten konnten. Unsere Guide gab viele Informationen und konnte kompetent in Englisch, Deutsch und Französisch Auskunft geben. Besonders gefallen hat uns, dass wir eine kleine Gruppe waren (ca 18 Leute) und das einzige Boot in der Bucht.
Preise und Verfügbarkeit werden abgerufen
Kostenfreie Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren