Mini-cars-and-vans.jpg

Wohnmobile, Camper & Vans in Island

Miete dir einen Mini-Camper oder einen Van für deine Reise in Island. Mit Campern kannst du Geld sparen, indem du dein Wohnmobil auch als Unterkunft nutzt. Gewinne Flexibilität und miete einen Camper in Island.

Abholort / Abgabeort

Abholdetails festlegen

AbholungAbgabe

Alter des Fahrers

30 - 65
30 - 65

Ich lebe in

Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Die beliebtesten Autos

Wähle aus den beliebtesten Wagenmodellen Islands

Suzuki Grand Vitara Automatik + Dachzelt 2014
4.8
52 Bewertungen

Suzuki Grand Vitara Automatik + Dachzelt 2014

Fahrzeugkategorie
Mini-Camper
Sitzplätze
Platz für 4 Personen
Koffer
4 Koffer
Getriebeart
Automatik
Nissan NV 200  2018
4.8
10 Bewertungen

Nissan NV 200 2018

Fahrzeugkategorie
Camper
Sitzplätze
Platz für 2 Personen
Koffer
2 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe
VW Transporter 2020
4.8
10 Bewertungen

VW Transporter 2020

Fahrzeugkategorie
Camper
Sitzplätze
Platz für 3 Personen
Koffer
4 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Warum in Island einen Mini-Camper mieten?

Wenn du einen Mini-Camper mietest, musst du dir nicht für jede Nacht eine Unterkunft suchen, was dir mehr Flexibilität bei der Auswahl deiner Route gibt. Es kann auch eine gute Alternative für Campingfreunde sein, die eine warme Nachtruhe zu schätzen wissen, und es ist eine günstigere Alternative zur Unterkunft in einem Hotel.

Warum in Island einen Van mieten?

Die Anmietung eines Vans in Island ist eine gute Idee, wenn du mit einer Gruppe von mehr als 5 Personen unterwegs bist, da er geräumiger ist als ein kleineres Auto und mehr Gepäckstücke aufnehmen kann. Außerdem sparst du mit einem Van im Vergleich zur Anmietung mehrerer kleinerer Autos Kraftstoffkosten.

Welche Autos gelten als Campervan oder Wohnmobil?

In dieser Kategorie sind alle Mietwagen aufgeführt, die als Unterkünfte genutzt werden können, ob Wohnmobile, kleinere Wohnwagen oder Fahrzeuge, die mit angebrachten Campingausrüstungen oder Dachzelten ausgestattet sind. Die Modelle reichen von kleinen, umgebauten Wohnmobilen wie Volkswagen Caddy bis zu Zelt-Jeeps für Hochlandreisen wie Suzuki Jimny und Mitsubishi Pajero.

Was ist der Unterschied zwischen einem Campervan und einem Auto mit Dachzelt?

Ein Campervan ist ein umgebauter Van, der so modifiziert wurde, dass man bequem darin schlafen kann. Die Dachzeltfahrzeuge haben ein faltbares Zelt auf der Oberseite des Autos, das über eine Leiter erreichbar ist. Das Dachzelt ist näher am normalen Camping, während die Vans vom Reisegefühl eher mit einem kleinen Wohnmobil (ohne Toilette) verglichen werden können.

Brauche ich einen speziellen Führerschein, um in Island einen Van oder Mini-Camper zu mieten?

Für Mini-Camper wird kein spezieller Führerschein verlangt, allerdings könnte das bei einigen Vans der Fall sein, wenn sie mehr als 3500 kg wiegen. Wenn du weitere Details benötigst, wende dich bitte direkt an die Autovermietung, indem du auf die Schaltfläche "Zu diesem Fahrzeug anfragen" unterhalb des Buchungsformulars klickst.