Mini-cars-and-vans.jpg

Wohnmobile, Camper & Vans in Island

Miete dir einen Mini-Camper oder einen Van für deine Reise in Island. Mit Campern kannst du Geld sparen, indem du dein Wohnmobil auch als Unterkunft nutzt. Gewinne Flexibilität und miete einen Camper in Island.

Details wählen

Abholdetails festlegen

Select dates

AbholdatumRückgabedatum

Alter des Fahrers

30 - 65

Alter des Fahrers: 30 - 65

Ich lebe in

Ich lebe in: Island

Select time

Pick-up time
Drop-off time
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Die beliebtesten Autos

Wähle aus den beliebtesten Wagenmodellen Islands

Suzuki Grand Vitara Automatik + Dachzelt 2015
4.8
55 Bewertungen

Suzuki Grand Vitara Automatik + Dachzelt 2015

Fahrzeugkategorie
Mini-Camper
Sitzplätze
Platz für 4 Personen
Koffer
4 Koffer
Getriebeart
Automatik
Nissan NV 200 2018
4.8
11 Bewertungen

Nissan NV 200 2018

Fahrzeugkategorie
Camper
Sitzplätze
Platz für 2 Personen
Koffer
2 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe
VW Transporter 2020
4.8
11 Bewertungen

VW Transporter 2020

Fahrzeugkategorie
Camper
Sitzplätze
Platz für 3 Personen
Koffer
4 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Oliver Lange

Oliver Lange

Fabelhaft!
16/11/2022, 16:33
Bewertung von: Blue Car Rental

Perfekt von der Übernahme bis zur Abgabe. Alles sehr professionell. Wir waren äußerst zufrieden mit dem Service!

Ardian Selmonaj

Ardian Selmonaj

Fabelhaft!
01/11/2022, 14:16
Bewertung von: Blue Car Rental

Der Dacia war in perfektem Zustand und hat uns zuverlässig rund durch Island gebracht. Verbrauch war ziemlich gut. Bei Bluecar Rental hat auch alles reibungslos und einfach funktioniert. Würde ich jedesmal wieder buchen!

Waldemar Braun

Waldemar Braun

Fabelhaft!
20/08/2019, 21:01
Bewertung von: Lotus Car Rental

Sehr freundlicher Mitarbeiter am Schalter. Schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Immer wieder gern..

Christian Baldinger

Christian Baldinger

Fabelhaft!
17/08/2019, 12:48
Bewertung von: Lotus Car Rental

Wir haben zwar nicht wie geplant einen Subaru Forester von 2017 bekommen, aber dafür in der gleichen Kategorie einen Toyota RAV4 von 2019. Wir waren mit dem Auto und der schnellen Abwicklung sehr zufrieden. Der Shuttle Bus fährt direkt zum Autovermieter was auch sehr toll ist. Rückgabe hat auch super schnell funktioniert. Wir hatten eine tolle Reise. :-)

Häufig gestellte Fragen

Warum in Island einen Mini-Camper mieten?

Wenn du einen Mini-Camper mietest, musst du dir nicht für jede Nacht eine Unterkunft suchen, was dir mehr Flexibilität bei der Auswahl deiner Route gibt. Es kann auch eine gute Alternative für Campingfreunde sein, die eine warme Nachtruhe zu schätzen wissen, und es ist eine günstigere Alternative zur Unterkunft in einem Hotel.

Warum in Island einen Van mieten?

Die Anmietung eines Vans in Island ist eine gute Idee, wenn du mit einer Gruppe von mehr als fünf Personen unterwegs bist, da er geräumiger ist als ein kleineres Auto und mehr Gepäckstücke aufnehmen kann. Außerdem sparst du mit einem Van im Vergleich zur Anmietung mehrerer kleinerer Autos Kraftstoffkosten.

Welche Autos gelten als Campervan oder Wohnmobil?

In dieser Kategorie sind alle Mietwagen aufgeführt, die als Unterkünfte genutzt werden können, ob Wohnmobile, kleinere Wohnwagen oder Fahrzeuge, die mit angebrachten Campingausrüstungen oder Dachzelten ausgestattet sind. Die Modelle reichen von kleinen, umgebauten Wohnmobilen wie Volkswagen Caddy bis zu Zelt-Jeeps für Hochlandreisen wie Suzuki Jimny und Mitsubishi Pajero.



Was ist der Unterschied zwischen einem Campervan und einem Auto mit Dachzelt?

Ein Campervan ist ein umgebauter Van, der so modifiziert wurde, dass man bequem darin schlafen kann. Die Dachzeltfahrzeuge haben ein faltbares Zelt auf der Oberseite des Autos, das über eine Leiter erreichbar ist. Das Dachzelt ist näher am normalen Camping, während die Vans vom Reisegefühl eher mit einem kleinen Wohnmobil (ohne Toilette) verglichen werden können.

Brauche ich einen speziellen Führerschein, um in Island einen Van oder Mini-Camper zu mieten?

Für Mini-Camper wird in Island kein spezieller Führerschein verlangt, allerdings könnte das bei einigen Vans der Fall sein, wenn sie mehr als 3500 kg wiegen. Wenn du weitere Details benötigst, wende dich bitte direkt an die Autovermietung, indem du auf die Schaltfläche "Zu diesem Fahrzeug anfragen" unterhalb des Buchungsformulars klickst.

Was sind die beliebtesten Mini-Camper und Vans zum Mieten in Island?

Die beliebtesten Wohnmobile sind: Ford Transit, Dacia Dokker und Volkswagen Caddy. Der beliebteste Van ist der Renault Trafic.

Was ist im Preis für den Mietwagen enthalten?

Alle Mietoptionen in Island beinhalten unbegrenzte Kilometer und eine CDW-Versicherung, aber einige bieten auch GPS-Geräte oder zusätzliche Versicherungen an. Das bedeutet, dass du bei der Buchung besonders auf den Abschnitt "Included" achten musst. Die CDW-Versicherung deckt Schäden und Verletzungen ab, die durch das Fahrzeug verursacht werden, nicht aber Schäden, die am Fahrzeug selbst entstehen.

Außerdem solltest du wissen, dass einige Wohnmobilvermietungen auch eine kostenlose Campingausrüstung enthalten, deren Inhalt von Option zu Option variiert.



Kann man mit Mietwagen dieser Kategorie immer und überall fahren?

Mietwagen dieser Kategorie eignen sich für Fahrten auf Asphaltstraßen, Allradmodelle eignen sich eventuell, bei entsprechender Kennzeichnung, auch für das Hochland und im Winter. Bitte beachte, dass Island im Allgemeinen in den Wintermonaten nicht gut zum Campen geeignet ist, in jedem Fall nur mit Modellen mit Heizsystem. Es gibt nur wenige Campingplätze, die im Winter geöffnet sind.

Mit welchen Reifen sind Mietwagen dieser Kategorie ausgestattet?

sind Wohnmobile und Vans in der Regel mit normalen Reifen ausgestattet, während sie im Winter mit Spikereifen gefahren werden. Winterreifen gehören von November bis Mitte April zum Lieferumfang aller Mietfahrzeuge in Island.

Kann ich mit diesem Mietwagentyp ins Hochland fahren?

Ja, es gibt bestimmte Mietoptionen in dieser Kategorie, die für das isländische Hochland geeignet sind. Die Modelle, die dafür geeignet sind, sind speziell gekennzeichnet, während die zusätzlichen Informationen in deinen Buchungsunterlagen bestimmen, welchen Teil des Hochlands du besuchen kannst



Ist es legal, in Island in der Wildnis zu zelten?

Wildes Campen ist in Island erlaubt, allerdings nur in Zelten. Es gibt einige Einschränkungen, die die Reisenden beachten müssen. Du musst die Erlaubnis des Landbesitzers einholen, wenn du in der Nähe von menschlichen Siedlungen oder Bauernhöfen übernachten willst, wenn du mehr als eine Nacht bleibst, wenn du mehr als drei Zelte aufstellst oder wenn das Land bebaut ist. Es ist auch wichtig, mit dem Landbesitzer zu sprechen, wenn du vorhast, Zeltanhänger, Zeltcamper, Campervans, Wohnmobile o.ä. außerhalb eines Campingplatzes zu benutzen.



Sind alle Mietwagen dieser Kategorie mit einem Heizsystem ausgestattet?

Nicht alle Camper in Island sind mit einer Heizung ausgestattet, aber einige Autovermietungen bieten diese als Zusatzoption an. Wenn du weitere Informationen benötigst, wende dich bitte direkt an die Autovermietung, indem du auf die Schaltfläche "Zu diesem Fahrzeug anfragen" unter dem Buchungsformular klickst.