Guide to Iceland
Reise buchen
Touren nach Attraktionen
Südküsten-Touren
Südküsten-Tour mit Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull

Südküsten-Tour mit Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull

Kostenfreie Stornierung
24/7 Kundenbetreuung
Bestpreisgarantie
Kostenlose Abholung
Sofortige Bestätigung
Startpunkt
Reykjavík
Dauer
12 Stunden
Schwierigkeitsstufe
Moderat
Sprachen
English, Icelandic
Verfügbarkeit
Ganzjährig
Mindestalter
8 Jahr(e) alt

Du willst die Südküste Islands erleben und außerdem an einer Gletscherwanderung teilnehmen? Diese Tour ermöglicht dir genau das, auf einem Tagesausflug im Minibus. Du wirst die Südküste bis hin zum schwarzen Strand bei Reynisjfara erkunden und die Aussicht vom Gletscher Sólheimajökull aus bewundern können.

Der Tag beginnt mit deiner Abholung in Reykjavík, und die Fahrt führt an der Ringstraße entlang in den Süden der Insel, wo sich die Sehenswürdigkeiten geradezu aneinanderreihen. Dein Guide wird seine tollsten Geschichten zum Besten geben und euch über alle Attraktionen entlang des Weges aufklären. Das erste Highlight wird der Wasserfall Seljalandsfoss sein, hinter den zu gehen kannst. Der feine Wasserschleier wird vom Gletschervulkan Eyjafjallajökull gespeist, dessen Gipfel man an klaren Tagen sieht.

Ein bisschen weiter wirst du den berühmten Wasserfall Skógafoss besuchen, der breiter und mächtiger über die Klippen stürzt. Bei besonders gutem Wetter kann man von hier aus auch die Westmänner-Inseln im Süden erspähen!

Der nächste Halt ist bei der Gletscherzunge Sólheimajökull, wo du mit aller nötigen Ausrüstung für dein bevorstehendes Abenteuer ausgestattet wirst. Die Eiskappe erscheint wie aus einer anderen Welt und die Aussicht, die sich von ihr aus bietet, ist einfach atemberaubend. Es gibt weltweit nur wenige Orte, an denen eine Gletscherbesteigung so einfach zu bewerkstelligen ist wie hier - nimm also ruhig deine Kamera mit, um ausgiebig Fotos zu machen! Nach diesem einmaligen Ausflug auf jahrtausendealtes Eis wirst du weiter in Richtung Süden fahren, zum schwarzen Strand Reynisfjara. Die Umgebung hier ist bekannt für ihre ungewöhnliche Geologie, mit verschiedenen spannenden Felsformationen wie den Trollfelsen Reynisdrangar vor der Küste, dem Felsenloch Dyrhólaey, oder den hexagonalen Basaltsäulen direkt am Strand. Im Sommer entdeckst du hier vielleicht auch den einen oder anderen Papageientaucher...

Nach einem wundervollen Tag voller Abenteuer und Sightseeing begeben wir uns auf den Rückweg nach Reykjavík. Erlebe die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Südens und die beliebteste Abenteuer-Tour und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.

Inklusive

Professioneller und netter, englischsprachiger Guide
Transfer von/nach Reykjavík
Kleine Gruppe
Gletscherequipment (Helm, Harnisch, Steigeisen, Eisaxt)
WLAN und isländische Musik im Bus

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Wanderung
Besichtigung
Vogelbeobachtung

Sehenswürdigkeiten

Skógafoss
Seljalandsfoss
Eyjafjallajökull
Dyrhólaey
Sólheimajökull
Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
Gljufrabui
Reynisdrangar
Südküste

Karte

Was du mitbringen solltest

Stabile, knöchelhohe Wanderschuhe (können gemietet werden)
Warme Kleidung
Regenkleidung

Gut zu wissen

Wir passen die Abfolge der Tour an die Lichtgegebenheiten an und versuchen immer, größere Menschenmassen zu vermeiden.

Straßen und Wege in Island können im Winter sehr rutschig sein. Wir empfehlen Spikes für die Schuhe mitzubringen oder zu kaufen - diese gibt es in Island in den meisten Supermärkten und Tankstellen.

Servicebedingungen

Video

Kundenbewertungen

Ähnliche Touren