Reykjavik.png

Mietwagen in Reykjavík

Miete einen Leihwagen bei einer Autovermietung in Islands Hauptstadt Reykjavík. Die Stadt ist der perfekte Ausgangspunkt für Reisen durch Island. Finde Mietwagen für alle Reisearten, egal ob Ringstraße oder Hochland.

Details wählen

Abholdetails festlegen

Select dates

Pick up dateDrop off date

Alter des Fahrers

30 - 65

Alter des Fahrers: 30 - 65

Ich lebe in

Ich lebe in: Island

Select time

Pick-up time
Drop-off time
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Die beliebtesten Autos

Wähle aus den beliebtesten Wagenmodellen Islands

Dacia Logan (inkl. GPS) 2015 - 2017
4.6
307 Bewertungen

Dacia Logan (inkl. GPS) 2015 - 2017

Fahrzeugkategorie
Kombi
Sitzplätze
Platz für 5 Personen
Koffer
5 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe
Dacia Duster 4x4 2017 - 2019
4.6
307 Bewertungen

Dacia Duster 4x4 2017 - 2019

Fahrzeugkategorie
Geländewagen / SUV
Sitzplätze
Platz für 5 Personen
Koffer
4 Koffer
Getriebeart
Schaltgetriebe
Suzuki Jimny 4x4   2021
4.6
307 Bewertungen

Suzuki Jimny 4x4 2021

Fahrzeugkategorie
Geländewagen / SUV
Sitzplätze
Platz für 2 Personen
Koffer
2 Koffer
Getriebeart
Automatik

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Kann man während der Covid-19-Pandemie in Reykjavik ein Auto mieten?

Du kannst auch während der Covid-19-Pandemie deine Zeit in der Hauptstadt genießen, indem du in Reykjavik ein Auto mietest. Die Sicherheitsanforderungen während der Pandemie können einige Autovermietungen vorübergehend beeinträchtigen. Bitte prüfe die Verfügbarkeit von Mietwagen an deinen Reisetagen, indem du ein Datum auswählst.

Welche Vorteile hat es, in Reykjavik ein Auto zu mieten?

Ein Auto in Reykjavik zu mieten, ist die beste Option für Reisende, die nur für einen Teil ihrer Tour ein Mietauto buchen möchten. Wenn du dich in Reykjavik einquartierst und Tagesausflüge außerhalb der Stadt unternimmst, ist das Mieten eines Autos in Reykjavik die beste Option für dich. Bei einigen Autovermietungen kannst du den Leihwagen in Keflavik abholen und in Reykjavik zurückgeben oder umgekehrt.

Welchen Mietwagentyp sollte ich wählen, um von Reykjavik in andere Teile Islands zu reisen?

Bei der Entscheidung, welche Art von Mietwagen du für deine Reisen in Island wählen solltest, gibt es hauptsächlich zwei Faktoren zu berücksichtigen. Der erste ist die Gruppe, mit der du reisen wirst. Wie viele Personen gehören dazu und wie viel Gepäck werden sie haben? Das musst du bei der Auswahl des Mietautos berücksichtigen, denn es muss nicht nur genügend Sitzplätze haben, sondern auch genügend Platz für das Gepäck, das deine Begleiter und du selbst mitnehmen wollen. Wenn du vorhast, deinen Mietwagen als Unterkunft zu nutzen, empfiehlt sich ein Campervan. Zweitens solltest du auf die Jahreszeit achten. Wenn du zwischen Oktober und April nach Island reist, solltest du bei Eis und Schnee unbedingt einen Geländewagen, einen SUV oder einen Jeep mieten, denn diese Fahrzeuge sind höher als normale Fahrzeuge und können so leichter über Schnee fahren. Wenn du im Sommer durch das Land reisen willst, ist ein Jeep oder ein Geländewagen wegen der sich ständig ändernden Straßenverhältnisse ebenfalls empfehlenswert. Im Sommer, wenn du abseits der ausgetretenen Pfade oder außerhalb der Südküste unterwegs bist, ist ein SUV ebenfalls empfehlenswert in Island, aber nicht so wichtig wie im Winter.

Ist das Mietauto, für das ich mich entschieden habe, für die Fahrt durch Island zu allen Jahreszeiten geeignet?

Mietwagen der Kategorie 4x4 Jeep/SUV und der Luxusklasse sind für alle regelmäßigen Reisen in Island geeignet, unabhängig von der Jahreszeit. Mietautos der Kategorie Campervan sind ebenfalls für alle Jahreszeiten geeignet, aber bedenke bitte, dass es in Island generell nicht empfehlenswert ist, in den Wintermonaten zu campen, und dass alle Dienste für Camper in der Regel ab Ende September eingestellt werden. Mietwagen der Kategorie Klein & Günstig werden von den Herstellern als Stadtautos bezeichnet, d.h. sie sind gut für das Fahren in der Stadt und in Siedlungen geeignet. Je nach Wetterlage sind sie für Fahrten auf dem Land im Winter ungeeignet und es wird nicht empfohlen, ein Mietauto aus dieser Kategorie zu wählen, wenn du planst, in den Wintermonaten durch Island zu reisen. Im Sommer sind diese Autos für alle Asphaltfahrten in Island ausreichend.

Ist das Mietauto, das ich ausgewählt habe, für Reisen ins Hochland geeignet?

Mietautos, die als kleine & preiswerte Fahrzeuge gekennzeichnet sind, eignen sich nicht für das Hochland oder Schotterstraßen. Diese Mietwagen sind ausschließlich für asphaltierte Straßen konstruiert und eignen sich nicht für F-Straßen, Schotterwege oder Feldwege. Einige Fahrzeuge aus den Kategorien Luxus, 4x4 Jeep/SUV und Campervan sind für Fahrten abseits des Asphalts geeignet. Jedes Fahrzeug ist speziell gekennzeichnet, wenn es hochlandtauglich ist. In manchen Fällen sind die Fahrzeuge besonders gekennzeichnet, wenn sie für bestimmte Straßen im Hochland ungeeignet sind. Bitte beachte, dass das Befahren von F-Straßen mit einem nicht für das Hochland gekennzeichneten Mietauto oder einem kleinen & günstigen Mietauto zum Erlöschen der Versicherung führt. Du bist dann für eventuelle Schäden am Fahrwerk oder an der Radaufhängung haftbar.