Hotels & Unterkünfte in den Westfjorden

Hotels & Unterkünfte in den Westfjorden

Islands schöne Westfjorde sind für ihre Klippen, Wasserfälle und reiche Vogelwelt bekannt. Wähle zwischen Hotels, Gäste- und Ferienhäusern in dieser abgelegenen Region.

Ziel auswählen

Reisedaten auswählen

EincheckenZur Kasse

Gäste

Reiseteilnehmer hinzufügen

Zimmer auswählen

1 Gast1 Zimmer
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Hotels & Unterkünfte in den Top-Städten Islands

Beliebte Unterkunftsarten in Island

Wir bieten alle Arten von Unterkünften und Übernachtungsmöglichkeiten in Island

Warum lohnt es sich, in den Westfjorden zu übernachten?

Ein Aufenthalt in den Westfjorden bietet die perfekte Gelegenheit, die berühmten Attraktionen der Region zu erkunden. Vom beeindruckenden Dynjandi-Wasserfall über die majestätischen Klippen von Latrabjarg bis hin zum ruhigen Hornstrandir-Naturreservat gibt es eine Vielzahl von Naturwundern zu entdecken. Tierliebhaber können Papageientaucher, Polarfüchse und Robben in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Trotz ihrer abgelegenen Lage bieten die Westfjorde eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten für unterschiedliche Vorlieben und Budgets. Von gemütlichen Gästehäusern und familiengeführten Hotels in charmanten Fischerdörfern bis hin zu Bauernhof-Lodges ist für jeden etwas dabei. In diesen Unterkünften herrscht oft eine warme und einladende Atmosphäre, die es den Gästen ermöglicht, mit der lokalen Kultur und den Traditionen in Kontakt zu kommen.

Egal, ob du die Natur liebst, ein Abenteurer bist, der die Einsamkeit genießt, oder einfach nur auf der Suche nach einem einzigartigen und authentischen Island-Erlebnis bist – ein Aufenthalt in den Westfjorden bietet dir die Möglichkeit, bleibende Erinnerungen zu schaffen und die verborgenen Schätze dieser bezaubernden Region zu entdecken.

Häufig gestellte Fragen

In welchem Teil der Westfjorde sollte ich übernachten?

Wenn du eine zentrale Lage mit mehr Annehmlichkeiten und Dienstleistungen bevorzugst, ist Isafjördur, die größte Stadt der Region, eine beliebte Wahl. Sie ist die Hauptstadt der Westfjorde und ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der umliegenden Gebiete. Wer es etwas abgeschiedener und abseits der ausgetretenen Pfade mag, kann in kleineren Fischerdörfern wie Patreksfjördur, Bolungarvik oder Flateyri eine ruhige Umgebung mit malerischen Ausblicken und Einblicken in das Leben vor Ort genießen.

Welches ist das beste Hotel in den Westfjorden?

Die beste Unterkunft in den Westfjorden ist das Country Hotel Heydalur, ein schönes Bauernhofhotel im Heydalur-Tal, das von über 270 Reisenden mit 4,7 von 5 Sternen bewertet wurde. Es hat gemütliche und geräumige Zimmer und ein Restaurant, das frische Zutaten wie Lachs, Forelle, Fleisch, Pilze und Gemüse verwendet. Einer der Höhepunkte eines Aufenthalts im Country Hotel Heydalur ist der Zugang zu Schwimm- und geothermischen Badeeinrichtungen – einem Hallenbad, Hot Pots und einem natürlichen Außenpool.

Welches ist das beste Gästehaus in den Westfjorden?

Das beste Gästehaus in den Westfjorden ist das Einarshusid Guesthouse, das mit 4,6 von 5 Sternen aus über 70 Bewertungen bewertet wurde. Das Einarshusid ist ein uriges, gemütliches und einzigartiges Gästehaus mit 8 Zimmern und spektakulärer Aussicht, einfachem Zugang zur abgelegenen Wildnis und nahe gelegenen Annehmlichkeiten wie einem Schwimmbad, einem Laden und Fähren zum Hornstrandir-Reservat. Die Gäste können ein geräumiges Gemeinschaftsbad, ein Frühstück (gegen Aufpreis), ein Restaurant, das auf Meeresfrüchte aus der Region spezialisiert ist, und eine entspannende Terrasse genießen.

Welche beliebten Attraktionen gibt es in den Westfjorden?

Das Latrabjarg-Vogelfelsen liegt im westlichsten Teil der Westfjorde und ist bekannt für seine massiven Meeresklippen. Es ist ein Zufluchtsort für Seevögel, darunter die charismatischen Papageientaucher. Der Dynjandi-Wasserfall liegt in den Westfjorden und ist eine Attraktion, die man gesehen haben muss. Mit seinen kaskadenartigen Stufen und seiner donnernden Schönheit gilt Dynjandi als einer der atemberaubendsten Wasserfälle in Island. Raudasandur, ein einzigartiger Strand, der für seinen roten und goldenen Sand bekannt ist, liegt im südlichen Teil der Westfjorde. Er bietet eine ruhige Umgebung, Panoramablicke und die Möglichkeit, Robben in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Im nördlichsten Teil der Westfjorde befindet sich das abgelegene und unberührte Hornstrandir-Naturreservat, das atemberaubende Landschaften, ausgezeichnete Wanderwege und die Möglichkeit bietet, wilde Tiere wie Polarfüchse zu beobachten. Die Halbinsel Snaefellsnes liegt südlich der Westfjorde und ist für ihre vielfältigen Landschaften bekannt, darunter der legendäre Vulkan Snaefellsjökull, dramatische Klippen, schwarze Sandstrände und charmante Fischerdörfer. Du kannst die Halbinsel mit der 2,5-stündigen Fährfahrt von den Westfjorden nach Stykkisholmur erreichen.

Was gibt es in den Westfjorden zu tun?

Die Westfjorde bieten eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen für Besucher an.  Du kannst die spektakulären Westfjorde vom Meer aus erkunden, indem du eine tolle 2-stündige Kajaktour in den Westfjorden mit Transfer ab Isafjördur machst. Nimm an der aufregenden 2-stündigen Whale-Watching-Bootstour mit Transfer von Holmavik aus teil und erlebe den Reichtum an Meereslebewesen, die in den Gewässern nahe des Polarkreises beheimatet sind. Die schöne 2-stündige Fahrradtour beginnt in Isafjördur und führt dich durch die unberührte Natur der Westfjorde. Wenn du dich für Wildtiere interessierst, wirst du von der aufregenden 10-stündigen Polarfuchsbeobachtungstour im Hornstrandir-Naturreservat ab Isafjördur begeistert sein.

Welche Annehmlichkeiten bieten die Unterkünfte in den Westfjorden?

Die meisten Unterkünfte in den Westfjorden bieten WLAN an, aber aufgrund der Abgeschiedenheit der Region kann die Internetverbindung im Vergleich zu städtischen Gebieten langsamer oder weniger zuverlässig sein. Die Annehmlichkeiten variieren je nach Unterkunft. Das Hotel Laugarholl ist ein schönes, günstiges Hotel mit einem Swimmingpool und einem angrenzenden Hot Pot, die beide geothermisch beheizt werden. Das Hotel verfügt über ein wunderschönes Restaurant mit herrlichem Blick auf die umliegende Natur. Das Fisherman Guesthouse Sudureyri hat moderne Zimmer und ein erstklassiges Restaurant mit Bar, wo die Gäste fangfrische Meeresfrüchte aus der Region genießen können. Bei mildem Wetter können sich die Gäste auf den Möbeln im Freien entspannen und die ruhige Atmosphäre der Gegend auf sich wirken lassen. Das Hotel Isafjördur Torg ist eine stilvolle Unterkunft, die sich ideal für Paare und kleine Gruppen eignet, die Komfort und Annehmlichkeiten suchen. Das Hotel verfügt über ein hübsches Restaurant, das Speisen aus der Region serviert und jeden Morgen ein kostenloses Frühstück anbietet.

Ist es notwendig, eine Unterkunft in den Westfjorden im Voraus zu buchen?

Es wird empfohlen, eine Unterkunft im Voraus zu buchen, besonders während der Hauptreisezeit (Sommer). Die Westfjorde können bei Besuchern sehr beliebt sein, und mit einer Buchung im Voraus sicherst du dir deine bevorzugte Unterkunft.

Wie kommt man am besten in die Westfjorde?

Der beste Weg, um in die Westfjorde zu kommen, ist ein Mietwagen. Mit einem eigenen Fahrzeug bist du flexibel und kannst die Region in deinem eigenen Tempo erkunden und abgelegene Gebiete besuchen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so leicht zu erreichen sind. Das Straßennetz in den Westfjorden ist gut ausgebaut und bietet atemberaubende Landschaften entlang der Fjorde und Berge. Mietwagen können an den großen Flughäfen in Island abgeholt werden, z.B. am Keflavik International Airport oder am Reykjavik Domestic Airport. Von dort aus kannst du dich auf eine landschaftlich reizvolle Fahrt zu den Westfjorden begeben.  Die Hauptroute, um die Westfjorde zu erreichen, ist die Route 1 (Ringstraße), die mit der Route 60 oder der Route 61 verbunden ist und in die Region führt. Sei dir bewusst, dass einige Straßen in der Region geschottert sind oder ein 4x4-Fahrzeug erfordern, besonders in abgelegeneren Gebieten.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.