Hostels

Hostels in Island

Finde tolle, preiswerte Hostels auf Islands größter Reiseseite. Vergleiche Preise und Verfügbarkeit, um die besten Hostels entlang deiner Island-Route zu finden. Buche jetzt!

Ziel auswählen

Reisedaten auswählen

EincheckenZur Kasse

Gäste

Reiseteilnehmer hinzufügen

Zimmer auswählen

1 Gast1 Zimmer
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Hotels & Unterkünfte in den Top-Städten Islands

Beliebte Unterkunftsarten in Island

Wir bieten alle Arten von Unterkünften und Übernachtungsmöglichkeiten in Island

Warum lohnt es sich, in einem Hostel in Island zu übernachten?

Die Unterbringung in einem Hostel in Island ist eine beliebte und erschwingliche Unterkunftsmöglichkeit für Reisende, die die atemberaubenden Landschaften und die einzigartige Kultur des Landes erkunden wollen. Hostels bieten ein soziales und gemeinschaftliches Erlebnis, bei dem die Gäste andere Reisende aus der ganzen Welt treffen, Geschichten und Erfahrungen austauschen und neue Freunde finden können.

Einer der Hauptvorteile einer Übernachtung in einem Hostel in Island sind die Kosten. Im Vergleich zu Hotels und anderen traditionellen Unterkünften bieten Hostels erschwingliche Übernachtungsmöglichkeiten, was sie zu einer idealen Option für preisbewusste Reisende macht. Außerdem gibt es in vielen Hostels Gemeinschaftsküchen, in denen die Gäste selbst kochen können, was auch zu Einsparungen bei den Essensausgaben beiträgt.

Ein weiterer Vorteil der Unterbringung in einem Hostel in Island ist die gesellige Atmosphäre. Im Vergleich zu Hotels bieten Hostels ein gemeinschaftliches und soziales Erlebnis, das den Gästen die Möglichkeit gibt, andere Reisende zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen. Viele Hostels organisieren gesellschaftliche Veranstaltungen und Aktivitäten wie Kneipentouren, Filmabende oder Gruppenwanderungen, bei denen die Gäste neue Freundschaften schließen und Erinnerungen sammeln können.

Die Hostels in Island sind auch ein guter Ausgangspunkt, um die Naturschönheiten und kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes zu erkunden. Viele Hostels liegen zentral oder in der Nähe von beliebten Ausflugszielen wie Nationalparks, Wasserfällen oder Geothermalgebieten, sodass Tagesausflüge und Sightseeing-Exkursionen leicht zu planen sind.

Die Hostels in Island bieten verschiedene Arten von Unterkünften an, z. B. Schlafsäle, Privatzimmer oder Mehrbettzimmer, sodass Reisende mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben flexibel entscheiden können. Schlafsäle sind die günstigste Variante und bieten den Gästen ein Bett in einem Mehrbettzimmer, während Privatzimmer mehr Privatsphäre und Komfort garantieren und wahlweise ein Gemeinschaftsbad oder ein eigenes Bad haben.

Viele Hostels in Island bieten moderne Annehmlichkeiten wie WLAN, Waschmöglichkeiten und Gepäckaufbewahrung, damit sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Außerdem gibt es in einigen Hostels einzigartige Angebote wie Hot Pots, Saunen oder Dachterrassen, die den Gästen ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis bescheren.

Insgesamt ist die Unterbringung in einem Hostel in Island eine hervorragende Option für Reisende, die eine günstige, gesellige und praktische Unterkunft suchen. Mit ihrer gemeinschaftlichen Atmosphäre, dem Zugang zu einzigartigen Erlebnissen und modernen Annehmlichkeiten bieten Hostels ein komfortables und unvergessliches Reiseerlebnis für Islandbesucher.

Häufig gestellte Fragen

Welche sind die besten Hostels in Island?

Das KEX Hostel ist ein lebendiges und beliebtes Hostel im Stadtzentrum von Reykjavik. Es ist erschwinglich und eine gute Möglichkeit, andere Reisende und Einheimische kennenzulernen, denn es ist ein beliebter Ort für das Nachtleben und bietet regelmäßig tolle Live-Musik. Das Hostel verfügt über gemischte Schlafsäle unterschiedlicher Größe, darunter ein Sechsbettzimmer ausschließlich für Frauen. Das KEX Hostel hat eine Bewertung von 4,4 von 5 Sternen aus über 1.900 Rezensionen. Ein weiteres trendiges und günstiges Hostel in Reykjavik ist das Bus Hostel. Es verdankt seinen Namen dem Umstand, dass es ein Treffpunkt für viele Busunternehmen ist, sodass es sehr einfach ist, eine Tour zu den Naturwundern der isländischen Landschaft zu unternehmen. Es hat eine 24-Stunden-Rezeption und liegt nur einen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt. Es hat eine Bewertung von 4,2 von 5 Sternen aus über 900 Bewertungen. Wenn du nach Ostisland reist, ist das TeHusid Hostel die beste Herberge in der Region. Es liegt in der größten Stadt des Ostens, Egilsstadir, und ist nur eine kurze Autofahrt von Attraktionen wie dem See Lagarfljot und den geothermischen Vök-Bädern entfernt. Es gibt sowohl Privatzimmer als auch traditionelle Schlafsäle mit mehreren Betten. Das Hostel verfügt über eine trendige Bar und eine Karaoke-Lounge für alle, die sich nicht scheuen zu singen. Das Tehusid Hostel hat eine Bewertung von 4,7 von 5 Sternen aus über 190 Bewertungen.

Welches ist das beste Hostel in Akureyri, Island?

Das beste Hostel für eine Übernachtung in Akureyri ist das Hafnarstraeti Hostel. Es ist die perfekte Wahl für Reisende mit kleinem Budget in Islands „Hauptstadt des Nordens“. Einzigartig in Island ist es ein Kapselhotel im japanischen Stil mit Einzel- oder Doppelkapseln in einem gemischten Schlafraum. Das Hostel liegt direkt im Zentrum von Akureyri, sodass alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt schnell zu erreichen sind. Sie hat eine Bewertung von 4,6 von 5 Sternen bei über 200 Bewertungen.

Welches ist das beste Hostel in Vik, Island?

Das beste Hostel in dem Ort Vik an der isländischen Südküste ist The Barn. Ein rustikales, aber modernes Hostel für preisbewusste Reisende, die günstig und schick wohnen wollen. Es liegt nur 10 Autominuten vom Dorf entfernt, sodass es sich im Winter hervorragend für die Beobachtung der Nordlichter eignet, da es abseits der Lichtverschmutzung liegt. Auch der schwarze Sandstrand Reynisfjara und die Felsnadeln von Reynisdrangar liegen in der Nähe. Es gibt eine Vielzahl von Unterkünften, vom 8-Bett-Schlafsaal bis hin zu Doppelzimmern für Paare, die Privatsphäre wünschen.

Was sind die Vorteile einer Übernachtung in einem Hostel in Island?

Die Unterbringung in einem Hostel ist perfekt für Solo-Backpacker oder für diejenigen, die eine preisgünstige Unterkunft suchen. Wenn du nach Island kommst, um Naturwunder zu erkunden und in die Kultur einzutauchen, musst du nicht dein ganzes Budget dafür ausgeben, wo du deinen Kopf ausruhst. Außerdem kannst du in den Hostels gleichgesinnte Reisende aus aller Welt treffen und Reisetipps austauschen.

Kann ich in Island Hostels mit eigenem Bad finden?

Ja, einige Hostels in Island bieten Privatzimmer mit eigenem Bad an, wie z.B. das HI Loft Hostel in Reykjavik, das Doppelzimmer mit eigenem Bad anbietet und damit den Gästen mehr Privatsphäre und Komfort verschafft.

Haben die Hostels in Island eine Küche?

Die meisten Hostels in Island haben eine Gemeinschaftsküche, in der du deine Lebensmittel aufbewahren oder deine Mahlzeiten kochen kannst, während du das Land bereist. Das ist eine gute Möglichkeit, um Geld für Lebensmittel zu sparen, damit du mehr für Touren und die Erkundung des Landes ausgeben kannst.

Bieten die Hostels in Island Frühstück an?

Die meisten Hostels in Island bieten Frühstück an, damit die Gäste den Tag gut beginnen können. Ob es in der Buchung inbegriffen ist oder ob du zusätzlich bezahlen musst, hängt vom jeweiligen Hostel ab. Lies unbedingt die Beschreibung des Hostels, das du buchen möchtest, um herauszufinden, ob es Frühstück anbietet und ob es kostenlos oder extra ist.

Gibt es in den isländischen Hostels Schließfächer für die Gäste?

Ja, die meisten Hostels in Island stellen ihren Gästen Schließfächer zur Verfügung, in denen sie ihre Wertsachen und ihr Eigentum aufbewahren können.

Sind die Hostels in Island mit modernen Annehmlichkeiten wie WLAN und Waschmöglichkeiten ausgestattet?

Ja, viele Hostels in Island sind mit modernen Annehmlichkeiten wie Waschmöglichkeiten und Gepäckaufbewahrung ausgestattet, und du kannst dich darauf verlassen, dass in allen Hostels in Island kostenloses WLAN zur Verfügung steht.

Bieten die Hostels in Island Parkplätze an?

Einige Hostels in Island bieten Parkplätze an, aber das hängt hauptsächlich von der Lage des Hostels ab. Die Hostels, die sich auf dem Land oder außerhalb der Stadtzentren befinden, stellen ihren Gästen auf jeden Fall kostenlose Parkplätze zur Verfügung. In den Stadtzentren von Reykjavik und Akureyri ist es jedoch schwieriger, einen Parkplatz zu finden, es bieten also nicht immer alle Herbergen einen Parkplatz an.

Sind Hostels in Island nur etwas für junge Leute?

Nein, Hostels in Island sind nicht nur für junge Leute gedacht. Die Hostels heißen Reisende jeden Alters und jeder Herkunft willkommen und bieten eine gesellige und gemeinschaftliche Atmosphäre, in der sich die Gäste mit anderen Reisenden treffen und austauschen können.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.