Hotels in Westisland

Hotels in Westisland

Du planst einen Urlaub im Westen von Island? Finde noch heute dein Hotelzimmer auf Islands größtem Reisemarktplatz und erhalte die besten verfügbaren Preise. Buche jetzt!

Ziel auswählen

Reisedaten auswählen

EincheckenZur Kasse

Gäste

Reiseteilnehmer hinzufügen

Zimmer auswählen

1 Gast1 Zimmer
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Hotels & Unterkünfte in den Top-Städten Islands

Beliebte Unterkunftsarten in Island

Wir bieten alle Arten von Unterkünften und Übernachtungsmöglichkeiten in Island

Warum lohnt es sich, in einem Hotel in Westisland zu übernachten?

Westisland ist eine Region von unglaublicher natürlicher Schönheit, in der eine Vielzahl von Attraktionen zu entdecken ist. Von den Gletschern und Wasserfällen des Borgarfjördur bis hin zu den einzigartigen Landschaften der Halbinsel Snaefellsnes gibt es hier jede Menge zu sehen und zu erleben. Für Besucher, die alles erkunden wollen, was diese Region zu bieten hat, ist ein Hotelaufenthalt im Westen des Landes eine hervorragende Option.

Die Unterbringung in einem Hotel in Westisland ist für Besucher sehr bequem. Dank der Restaurants und Bars vor Ort können die Gäste köstliche Mahlzeiten und Getränke genießen, ohne sich auf die Suche machen zu müssen. So können sich die Besucher darauf konzentrieren, die natürliche Schönheit und die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region zu erkunden, ohne sich um die Logistik zu kümmern.

Insgesamt ist ein Hotelaufenthalt in Westisland eine ausgezeichnete Wahl für Besucher, die diese schöne und vielfältige Region erkunden wollen. Bei der großen Auswahl gibt es sicher ein Hotel, das den Bedürfnissen und dem Budget jedes Reisenden entspricht.

Häufig gestellte Fragen

In welchem Teil von Westisland sollte ich übernachten?

Die Wahl der Unterkunft in Westisland hängt weitgehend davon ab, was du auf deiner Reise sehen und unternehmen möchtest. Wenn du die natürliche Schönheit von Westisland erleben möchtest, ist ein Aufenthalt in einem der abgelegenen Gebiete wie Borgarfjördur, Snaefellsnes-Halbinsel oder Breidafjördur-Bucht vielleicht die bessere Option. Jede dieser Gegenden hat ihre eigenen einzigartigen Attraktionen, von Wasserfällen und Gletschern bis hin zu historischen Stätten und Naturschutzgebieten.

Welches ist das beste Hotel in Westisland?

Das beste Hotel in Westisland ist das Dala Hotel, ein familiengeführtes Hotel, das einen komfortablen Aufenthalt auf dem Lande mit ausgezeichneten Annehmlichkeiten wie einem Swimmingpool, Hot Pots, einer Sauna, einem Restaurant und einem Spielzimmer bietet. Die günstige Lage des Hotels macht es zu einem idealen Zwischenstopp auf dem Weg von einem Gebiet zum anderen und bietet einen herrlichen Blick auf die Berge und Gudrunarlaug, die natürliche geothermische Quelle des Hotels.

Welche beliebten Attraktionen gibt es in Westisland?

Westisland ist die Heimat vieler beliebter Attraktionen, hier einige Beispiele: Der Snaefellsjökull-Nationalpark ist ein wunderschöner Nationalpark auf der Halbinsel Snaefellsnes, der für seine vielfältigen Landschaften bekannt ist, darunter Gletscher, Lavafelder und Küstenklippen.  Der Glymur-Wasserfall ist der zweithöchste Wasserfall in Island und befindet sich im Bezirk Borgarfjordur. Die Wanderung zum Wasserfall ist wunderschön und bietet atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Landschaften. Die heiße Quelle Deildartunguhver, die am höchsten fließende heiße Quelle Europas, befindet sich im Bezirk Borgarfjördur. Sie produziert über 180 Liter kochendes Wasser pro Sekunde. Die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss sind zwei wunderschöne Wasserfälle, die nahe beieinander in der Region Borgarfjördur liegen. Hraunfossar besteht aus einer Reihe kleiner Wasserfälle, die aus einem Lavafeld fließen, während Barnafoss sich als schmaler, mächtiger Wasserfall präsentiert, der für sein türkisfarbenes Wasser bekannt ist. Das Settlement Center ist ein Museum in Borgarnes, das die Geschichte der Besiedlung und der frühen Geschichte Islands erzählt. Es bietet interaktive Exponate und Multimedia-Displays.

Was kann man in Westisland unternehmen?

Westisland bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Erlebnissen, die Besucher genießen können. Nimm die Herausforderung an, den zweithöchsten Wasserfall in Island zu entdecken, mit dieser abenteuerlichen 6-stündigen Wanderung zum Glymur-Wasserfall ab Reykjavik. Auf einer Sightseeing-Tour durch Westisland mit Besuch des Eistunnels erkundest du die vielfältigen Sehenswürdigkeiten von Westisland und den magischen Eistunnel im Gletscher Langjökull. Auf dieser hervorragenden 10-stündigen Sightseeing-Tour durch Westisland inklusive Golfen besuchst du einige beliebte isländische Sehenswürdigkeiten und erlebst das Golfen in Island. Die Tour startet ganz bequem in Reykjavik. Außerdem kannst du das breite Angebot an Snaefellsnes-Touren nutzen und diese wunderschöne Region erkunden, die für ihre vielfältigen Naturwunder bekannt ist.

Welches Hotel in Westisland hat eine tolle Aussicht und eine gute Lage?

Die Westküste Islands ist der perfekte Ort, um Zeit in einem guten Hotel mit schöner Aussicht zu verbringen. Du kannst in Borgarnes in der Nähe des Fjords, in Stykkisholmur im Hafen selbst, in Grundarfjördur in der Nähe des berühmten Berges Kirkjufell oder in einem der Fischerdörfer Hellnar, Arnarstapi oder Budir wohnen, die direkt am Meer liegen. Das Hotel Snaefellsnes in Stykkisholmur ist perfekt für Paare und Familien, die eine authentische Unterkunft in einer der schönsten Regionen Islands suchen. Das Hotel verfügt über saubere, warme und moderne Zimmer. Außerdem gibt es eine gemütliche Lounge und einen angenehmen Außenbereich, der im Winter ein toller Aussichtspunkt ist, um die Polarlichter zu bewundern. Das Fosshotel Hellnar, das direkt unter dem Gletscher Snaefellsjökull liegt, ist ein charmantes Landhotel. Dieses minimalistische, aber gut ausgestattete Hotel bietet eine herrliche Aussicht und ein Restaurant, in dem die Gäste entspannen und klassische isländische Gerichte probieren können. Das Hotel Budir ist eines der schönsten Landhotels in Island. Mit eleganten Zimmern, einem renommierten Restaurant mit exquisiter Küche und einem atemberaubenden Blick auf Gletscher, Lavafelder und das Meer bietet das Hotel Budir einen erstklassigen Ort für einen romantischen Ausflug oder einen unvergesslichen Aufenthalt.

Wo sollte ich ein Hotel in Westisland buchen, wenn ich in der Nähe eines öffentlichen Schwimmbads wohnen möchte?

Öffentliche Schwimmbäder gibt es in Borgarnes, Grundarfjördur, Stykkisholmur, Olafsvik und in der Nähe des Strandes Ytri Tunga, wo du die Robbenkolonie sehen kannst.
Das Fosshotel Stykkisholmur ist ein schönes Hotel nahe dem Zentrum von Stykkisholmur. Es verfügt über komfortable, moderne Zimmer und ein großartiges Restaurant und eine Cocktailbar vor Ort.
Das North Star Hotel Snaefellsnes liegt im Zentrum des Dorfes Olafsvik und bietet saubere und moderne Zimmer, eine wunderschöne Umgebung und großartige Einrichtungen für einen komfortablen und bequemen Aufenthalt.

Ist es eine gute Idee, in Westisland zu übernachten, wenn ich plane, in den Norden zu fahren?

Ja, es ist eine gute Idee, ein Hotel im Westen Islands zu buchen, vor allem, wenn du die Halbinsel Snaefellsnes erkunden und Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Hvalfjördur-Fjords besuchen willst. Es ist auch eine gute Option für Reisende, die von Akureyri zurückkehren und noch einen Tag Zeit haben, bevor sie die letzte Nacht in Reykjavik verbringen. Außerdem werden die Hotels im Westen Islands von den Gästen für ihre komfortablen Zimmer, die Lage und die Aussicht geschätzt.

Kann ich in der Nähe von Hotels in Westisland ein komfortables Spa mit natürlich beheiztem Wasser finden?

Überall in Island können die Gäste die an wunderschönen Orten angelegten Spa- oder Badebereiche genießen. Im Westen Islands findest du das Krauma-Bad mit warmem Wasser aus der heißen Quelle Deildartunguhver, das mit dem kalten Wasser des Langjökull-Gletschers gemischt wird. Krauma ist ein neu eröffneter Ort, der eine gute Wahl für alle ist, die sich gerne in einer geothermischen Quelle entspannen. Um dir einen Platz zu sichern, solltest du die Eintrittskarten für das Krauma Spa im Voraus buchen.

Empfiehlt es sich, in einem Hotel im Westen Islands zu übernachten, wenn ich im Winter die Nordlichter sehen möchte?

Die Nordlichter sind in Island von September bis Mitte April zu sehen. Wenn du ein Hotel im Westen Islands buchst, weit weg von der Lichtverschmutzung in Reykjavik, erhöhst du deine Chancen, es zu bewundern, vor allem, wenn du ein Mietauto hast und in der Natur auf Polarlichtjagd gehen kannst. Da die Polarlichter ein Naturphänomen sind, können sie ohne Vorwarnung erscheinen und wieder verschwinden. Wenn du ein Landhotel wählst, kannst du sie mit etwas Glück sogar von der Terrasse oder deinem Fenster aus sehen.

Welche Annehmlichkeiten bieten die meisten Hotels in Westisland?

Gute Hotels in Westisland bieten komfortable Zimmer mit eigenem Bad oder Gemeinschaftsbad, Bettwäsche, Handtüchern, kostenlosen Toilettenartikeln und einem Haartrockner. In einigen Hotels findest du auch ein Kaffee-/Teeset, einen Kleiderschrank mit Spiegel und einen Schreibtisch. Kostenlose Parkplätze und kostenloses WLAN gehören in den meisten Hotels zum Standard, ebenso wie ein Frühstücksbuffet vor Ort.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.