5-tägiges Winter Tour-Paket | Drei Nationalparks & eine Eishöhle

Kostenlose Abholung
Keine Kreditkartengebühren
Keine Buchungsgebühren
Dauer
5 Tage
Schwierigkeitsstufe
Moderat
Toursprache
English
Kostenlose Abholung
Reykjavík

Sichere dir dieses Tour-Paket für deinen Winterurlaub in Island und erlebe die Nordlichter in einigen von Islands beeindruckendsten Landschaften - in den Nationalparks Þingvellir,...

Sichere dir dieses Tour-Paket für deinen Winterurlaub in Island und erlebe die Nordlichter in einigen von Islands beeindruckendsten Landschaften - in den Nationalparks Þingvellir, Vatnajökull und Snæfellsjökull. Außerdem besteigst du nicht nur einen von Islands Gletschern, sondern erkundest auch eine natürliche Eishöhle im größten Gletscher der Insel.

Diese Kombination aus zwei der beliebtesten Winter-Touren ist die perfekte Wahl für Reisende, die einen Mix aus Sightseeing und Aktivitäten erleben möchten und dabei auf ihr Budget achten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht auf eigene Faust auf den eisigen Straßen unterwegs sein muss.

In 5 Tagen nimmst du an zwei Mehrtagestouren teil, die Übernachtungen beinhalten und dich zu den besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen entführen. Zu...

Inklusive

3-tägige Südküsten-Tour im Minibus
2-tägige Snæfellsnes-Tour im Minibus
Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull
Eishöhlen-Tour im Vatnajökull
Besuch einer Lava-Höhle auf der Halbinsel Snæfellsnes
2 Übernachtungen in Landhotels während der 3-tägigen Südküsten-Tour (inkl. Frühstück, privates Bad je nach Verfügbarkeit)
1 Übernachtung in einem Landhotel in Snæfellsnes während der 2-tägigen Snæfellsnes-Tour (inkl. Frühstück, privates Bad je nach Verfügbarkeit)
Möglichkeit zur Nordlichterjagd
Englischsprachiger Guide

Aktivitäten

Gletscherwanderung
Höhlen-Tour
Besichtigung
Nordlichter-Jagd
Kultur-Tour
Eishöhlen-Tour

Attraktionen

Golden Circle
Westisland
Reykjavík
Jökulsárlón
Hvítá-Fluss
Vatnajökull
Snæfellsjökull
Skógafoss
Seljalandsfoss
Geysir

Tagesübersicht

Tag 1

Der Golden Circle und Nordlichter

Dein erster Tag ist der Erkundung des Golden Circle gewidmet, der perfekte Einstieg in dein Islandabenteuer.

Der Golden Circle besteht aus drei berühmten Attraktionen, und die Reise startet beim Nationalpark Þingvellir, der UNESCO Welterbe ist. Du kannst dort in der Schlucht Almannagjá zwischen zwei auseinanderdriftenden Kontinentalplatten spazieren und den...

Tag 2

Highlights der Südküste

Deine erste Station an der Südküste ist der Seljalandsfoss-Wasserfall, der etwa 60 Meter hoch ist und eine kleine Höhle hinter sich verbirgt. Dadurch erhält man atemberaubende Ein- bzw. Ausblicke, wenn es nicht zu eisig ist, hinter ihn zu laufen. Der nächste Wasserfall heißt Skógafoss und ist ähnlich hoch, doch viel breiter als der Seljalandsfoss. Zwischen d...

Tag 3

Eishöhle und Reykjavík

Am dritten Tag erkundest du eine der natürlichen Eishöhlen im Vatnajökull. Jedes Jahr sind diese an anderer Stelle zu finden und die Guides werden die jeweilige Höhle aufgrund der tagesaktuellen Konditionen bestimmen. Das atemberaubende Blau, das dich im Inneren einer solchen Höhle erwartet, entsteht durch die enorme Kompression des Gletschers. Schnee wird ü...

Tag 4

Westisland und Snaefellsnes-Halbinsel

Tag 4 läutet die Reise in den Westen der Insel ein. Du wirst Borgarfjörður bereisen, eine der unberührtesten und schönsten Gegenden Islands. Nachdem du erneut an deiner Unterkunft abgeholt wurdest, fahren wir dich im Minibus entlang des schönen Walfjords, bekannt für seine beeindruckenden Berge und Wasserfälle. Der erste Stopp ist im Tal Skorradalur, wo du...

Tag 5

Snaefellsnes und Rückkehr nach Reykjavík

Der letzte Tag deines Tour-Paketes führt dich entlang der Küste der Halbinsel. Während deiner Reise wirst du den majestätischen Gletschervulkan Snæfellsjökull immer am Horizont erspähen können, er thront über den Lavafeldern und vulkanischen Hügeln der Halbinsel. Der Tag beginnt mit einer Fahrt zu den Fischerdörfern Arnarstapi und Hellnar, wo du bei einem kl...

Karte

Was du mitbringen solltest

Warme Kleidung
Wanderschuhe (eventuell zusätzlich mit Spikes)
Kamera

Gut zu wissen

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen, für dessen Sichtung grundsätzlich keine Garantie gegeben werden kann.

Es kann passieren, dass Aktivitäten auf dieser Tour aufgrund extremer Wetterbedingungen und/oder aus Sicherheitsgründen nicht durchgeführt werden können. In diesem Fall werden die Kosten der jeweiligen Aktivität erstattet.

Für Minibustouren mit Übernachtung sollte leicht gepackt werden (Handgepäck). Bitte erkundige dich bei deiner Unterkunft, ob es möglich ist, größere Gepäckstücke während der Tour zu verwahren.