Cottages in Hella

Ferienhäuser in Hella

Umgeben von einer malerischen Landschaft bieten diese idyllischen Ferienhäuser ein ruhiges Quartier und alle Annehmlichkeiten, die du für deinen Aufenthalt brauchst.

Ziel auswählen

Reisedaten auswählen

EincheckenZur Kasse

Gäste

Reiseteilnehmer hinzufügen

Zimmer auswählen

1 Gast1 Zimmer
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Beliebte Unterkunftsarten in Hella

Wir bieten alle Arten von Unterkünften und Übernachtungsmöglichkeiten in Island

Warum lohnt es sich, in einem Ferienhaus in Hella zu übernachten?

Im charmanten Städtchen Hella in Südisland gelegen, bieten die Ferienhäuser einen ruhigen und komfortablen Rückzugsort, umgeben von atemberaubenden Bergen und Tälern. Mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, sind diese Ferienhäuser ein gemütliches Zuhause, in dem du dich entspannen und die natürliche Schönheit Islands genießen kannst.

Hella ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Wunder der Südküste zu erkunden, z.B. den wunderschönen Wasserfall Seljalandsfoss. Verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Reiten, Gletschertouren und Eishöhlenerkundungen sorgen für ein unvergessliches Island-Erlebnis.

Hella kann außerdem auf eine reiche Geschichte zurückblicken: Die Stadt liegt am Fluss und ist mit den frühen Siedlern verbunden, darunter irische Mönche, die in den 1000 Jahre alten, von Menschenhand geschaffenen Höhlen in der Gegend Schutz gesucht haben sollen. Heute floriert der Ort und bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten und Unterkünften, darunter charmante Gästehäuser und Bungalows.

Ganz gleich, ob du auf der Suche nach Abenteuern oder Entspannung bist, ein Ferienhausaufenthalt in Hella ist die perfekte Gelegenheit, um die Naturwunder Islands zu erleben und gleichzeitig den Komfort eines ruhigen und gemütlichen Zuhauses zu genießen.

Häufig gestellte Fragen

Welches ist das beste Ferienhaus in Hella?

Eines der besten Ferienhäuser in Hella ist das Unastadir Cottage, mit einer Bewertung von 4,9 von 5 Sternen bei über 190 Bewertungen. Dieses gemütliche Ferienhaus verfügt über viele Annehmlichkeiten im Freien, z.B. ein Trampolin, eine Terrasse und einen Hot Pot.

Welche Annehmlichkeiten werden in den meisten Ferienhäusern in Hella angeboten?

Die meisten Ferienhäuser in Hella bieten grundlegende Annehmlichkeiten wie eine voll ausgestattete Küche, bequeme Betten, ein eigenes Bad, eine Terrasse und eine Sitzecke mit einem Sofa und einem Fernseher. Kostenloses WLAN kann angeboten werden, aber das hängt von der jeweiligen Lage ab. Manchmal haben die Häuser auch einen Hot Pot, aber das gehört nicht zur Standardausstattung der Anlagen.

Verfügen die Ferienhäuser in Hella über eigene Restaurants?

Einige Ferienhäuser in Hella haben ein eigenes Restaurant. Das Hestheimar Guesthouse verfügt über ein Restaurant und eine Gartenbar mit Panoramablick auf eine große Pferderanch und zwei der berühmtesten Vulkane Islands, Hekla und Eyjafjallajökull.

Welche beliebten Attraktionen gibt es in der Nähe von Hella?

Hella befindet sich in bester Lage, um die Südküste Islands zu erkunden. Beliebte Attraktionen in der Nähe sind die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss, das Naturschutzgebiet Thorsmörk, die schwarzen Sandstrände von Vik und der berüchtigte Vulkan Eyjafjallajökull.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in Hella?

Die beste Zeit für einen Besuch in Hella hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab und davon, welche Aktivitäten du geplant hast. Die Hauptreisezeit in Island ist von Juni bis August, wenn das Wetter milder ist und es viel Tageslicht gibt, was sich perfekt für Erkundungen in der Natur eignet. Allerdings ist dies auch die geschäftigste und teuerste Reisezeit, und Unterkünfte sind unter Umständen schwer zu finden. Wenn du eine ruhigere und erschwinglichere Reisezeit suchst, solltest du in der Nebensaison im Mai oder September reisen. In diesen Monaten ist das Wetter noch angenehm und es sind weniger Touristen unterwegs. Der Winter, von November bis März, kann eine wunderschöne Zeit sein, um Hella zu besuchen, besonders wenn du die Nordlichter beobachten möchtest. Das Wetter ist allerdings unvorhersehbar und einige Straßen können wegen Schnee und Eis gesperrt sein. Deshalb ist es wichtig, dass du vorbereitet bist und dich vor deiner Reise über die Bedingungen informierst.

Was gibt es in Hella zu tun?

Hella selbst ist eine charmante Stadt mit vielen Restaurants, Cafés und Geschäften, die es zu entdecken gilt. In der Nähe gibt es außerdem mehrere Wanderwege, darunter die beliebte Hekla-Vulkanwanderung. Für Naturliebhaber und Geologiebegeisterte ist die abenteuerliche 12-stündige Superjeep-Tour nach Landmannalaugar und zum Vulkan Hekla interessant. Wer auf der Suche nach weiteren vulkanischen Abenteuern ist, kann diesen beeindruckenden Hubschrauberrundflug über die Ausbruchstelle des Litli-Hrutur oder diese private Jeeptour zum Vulkan Thorsmörk & Eyjafjallajökull unternehmen. Außerdem ist Hella ein hervorragender Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden. Hier gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten wie Reiten, Gletschertouren und Eishöhlenforschung.

Ist es notwendig, ein Auto zu mieten, wenn man in einem Ferienhaus in Hella wohnt?

Es ist zwar nicht unbedingt notwendig, ein Auto zu mieten, wenn du in einem Ferienhaus in Hella wohnst, aber es ist sehr empfehlenswert. Hella ist eine kleine Stadt, und obwohl es einige lokale Busse gibt, empfiehlt es sich, ein eigenes Fahrzeug zu mieten, damit du die Umgebung in deinem eigenen Tempo erkunden kannst. Viele der beliebten Attraktionen in der Nähe, wie z.B. Wasserfälle, Gletscher und schwarze Sandstrände, sind am besten mit dem Auto zu erreichen, und mit einem Mietwagen kannst du auch leicht Lebensmittelgeschäfte und andere Annehmlichkeiten ansteuern. Außerdem brauchst du ein Auto, wenn du in einem abgelegenen Ferienhaus wohnst, um dich fortzubewegen und Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.