Vulkan-Touren

Vulkan-Touren

Vulkan-Touren beinhalten Wanderungen, Sightseeing und Höhlenausflüge und bringen dich zu einigen von Islands aktivsten geothermischen Regionen und vulkanischen Attraktionen wie dem Mývatn-See und dem berühmt-berüchtigten Eyjafjallajökull.

Select starting location

Select date range

AnfangsdatumFinal date

Add travelers

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Vulkan-Touren

Verfeinere die Suche mit den Filtern

2
Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Wo liegt der Vulkan in Island, der 2022 ausbrach?

Am 3. August 2022 brach der Vulkan Fagradalsfjall auf der Halbinsel Reykjanes aus und der Ausbruch dauerte drei Wochen. Der Vulkan befindet sich in der Nähe der Stadt Grindavik und liegt etwa 35 Kilometer von der Hauptstadt Reykjavik entfernt. Derselbe Vulkan brach im März 2021 aus, und diese Eruption dauerte sechs Monate lang.

Wie komme ich zum Vulkan Fagradalsfjall in Island?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie du zur jüngsten Eruptionsstelle des Fagradalsfjall gelangen kannst. Von Reykjavik aus brauchst du etwa 45 Minuten bis zum Parkplatz in der Nähe des Vulkans. Von dort aus musst du zum Meradalir-Tal wandern, wo der Ausbruch stattgefunden hat. Die Entfernung für den Hin- und Rückweg beträgt insgesamt etwa 15 Kilometer. Wenn du kein eigenes Auto hast oder einen professionellen Guide bevorzugst, kannst du diese Tour buchen, bei der du mit einem Minibus von Reykjavik nach Grindavik fährst und ein Guide dich auf dem Weg zum Vulkan begleitet. Wenn du den Vulkanausbruch von oben erleben möchtest, kannst du diese beeindruckende Hubschraubertour buchen, die vom Flughafen Reykjavik aus startet.

Was sollte ich für die Wanderung zum Vulkan Fagradalsfjall in Island anziehen?

Vom Parkplatz in der Nähe des Meradalir-Tals bis zum Vulkan Fagradalsfjall musst du etwa 1-1,5 Stunden auf einem felsigen Pfad wandern. Deshalb ist es wichtig, gute Wanderschuhe mit Knöchelschutz zu tragen. Da das isländische Wetter unberechenbar ist und es in der Gegend keinen Windschutz gibt, solltest du unbedingt warme Kleidung und Handschuhe tragen. Die Wanderung kann ziemlich anstrengend sein und die Strecke beträgt hin und zurück insgesamt ca. 15 Kilometer, daher ist es ratsam, Wasser zum Trinken mitzunehmen.

Ist es sicher, den Vulkan Fagradalsfjall in Island zu besuchen?

Ja, wenn Reisende beim Besuch der jüngsten Eruptionsstelle alle Sicherheitsprotokolle einhalten. Für die Wanderung zum Vulkan ist es wichtig, gute Wanderschuhe und warme Kleidung zu tragen. Reisende sollten einen Sicherheitsabstand zur frischen Lava einhalten, da sie immer noch heiß sein kann, auch wenn sie schwarz und scheinbar erstarrt ist.

Gibt es aktive Vulkane in Island?

In Island gibt es viele aktive Vulkane. Der jüngste Ausbruch war der des Vulkans Fagradalsfjall im August 2022..