COVID-19 Informationen und Unterstützung
Vulkan-Touren

Vulkan-Touren

Vulkan-Touren beinhalten Wanderungen, Sightseeing und Höhlenausflüge und bringen dich zu einigen von Islands aktivsten geothermischen Regionen und vulkanischen Attraktionen wie dem Mývatn-See und dem berühmt-berüchtigten Eyjafjallajökull.

Startort

Datumsauswahl

AnkunftAbfahrt

Reisende

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Vulkan-Touren

Verfeinere die Suche mit den Filtern

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Innere eines Vulkans in Island betreten?

Es ist möglich, und weltweit einzigartig, in den erloschenen Vulkan Thríhnúkagígur zu gehen.

Kann ich flüssige Lava im Inneren des Vulkans sehen?

Nein, der Thríhnúkagígur ist seit tausenden Jahren inaktiv, und daher sicher zu betreten.

Kann ich die Magmakammer des Thríhnúkagígur im Winter betreten?

Die „Inside the Volcano“-Tour wird nur zwischen Mai und Oktober angeboten, es ist aber möglich, andere Lavahöhlen und Lavatunnel in Island ganzjährig zu besichtigen.

Gibt es aktive Vulkane in Island?

Ja, es gibt in Island viele aktive Vulkane, aber keiner von ihnen bricht aktuell aus.

Wo befindet sich der Vulkan, der 2010 ausgebrochen ist?

Der Eyjafjallajökull befindet sich an der Südküste Islands, westlich des Mýrdalsjökull-Gletschers.