Vulkan-Touren
Vulkan-Touren beinhalten Wanderungen, Sightseeing und Höhlenausflüge und bringen dich zu einigen von Islands aktivsten geothermischen Regionen und vulkanischen Attraktionen wie dem Mývatn-See und dem berühmt-berüchtigten Eyjafjallajökull.

4.8

von 5

806 Bewertungen

Vulkan-Touren

Vulkan-Touren beinhalten Wanderungen, Sightseeing und Höhlenausflüge und bringen dich zu einigen von Islands aktivsten geothermischen Regionen und vulkanischen Attraktionen wie dem Mývatn-See und dem berühmt-berüchtigten Eyjafjallajökull.
4.8 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
806 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer
4.7
38 Bewertungen

Dauer:
8 Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Snaefellsnes

Nutze deine Zeit in Island optimal und erlebe die Insel in 10-Tagen bei dieser tollen Mietwagenrundreise, die nicht nur die Ringstraße sondern auch Snaefellsnes umfasst. Entdecke alle wichtigen Highlights und ebenso Sehenswürdigkeiten, von denen du noch nicht wusstest... Spare dir deine Zeit und lasse uns die Planung übernehmen. Wir schicken dich einmal entlang der Insel, inklusive der Halbinsel Snaefellsnes, dem berühmten Golden Circle und der malerischen Gegend rund um Mývatn. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Nichtsdestotrotz bist du dein eigener Herr und entscheidest, wie viel Zeit du bei jeder Attraktion verbringen möchtest und in welchem Tempo du reist. Wir von Guide to Iceland möchten, dass du Islands Natur so erlebst, wie du sie dir vorstellst: Wild und unberührt. Wir hoffen, dass du nach einer Reise mit uns erholt und begeistert in die Heimat zurückkehrst und immer wieder kommen willst. Aus genau diesem Grund geben wir dir einen personalisierten Reiseverlauf mit auf den Weg, der nicht nur die Highlights sondern auch unbekannte Orte entlang der Route enthält. Hier kannst du deinen ganz privaten Islandmoment genießen und die Stille und Weite der Landschaft in dir aufsaugen. Individualisiere deine Reise und entscheide dich für zusätzliche Abenteuer: Begebe dich ins kristallklare Wasser der Silfra-Spalte im Nationalpark Thingvellir, zische über die weißen Weiten des Langjökull-Gletschers oder gehe auf eine Reise ins Innere eines Vulkans - ein weltweit einzigartiges Erlebnis! Weitere tolle Aktivitäten findest du im Buchungsformular auf der rechten Seite. Lass dich inspirieren! Entscheide dich für diese vorgeplante Reise und sei erstaunt, wie viel du in 10 Tagen erleben kannst. Reserviere deinen Urlaub am besten rechtzeitig.
4.7
100 Bewertungen

Dauer:
10 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Aug.
Mehr anzeigen
4.8
43 Bewertungen

Dauer:
50 Minuten
Verfügbarkeit:
Mai. - Mär.
Mehr anzeigen

Fahrt ins Innere eines Vulkans | Thrihnukagigur

Dieses Abenteuer bietet dir die bislang weltweit einzigartige Möglichkeit, das Innere einer vulkanischen Magmakammer zu erkunden. Der Vulkan Thríhnúkagígur (Þríhnjúkagígur) ist seit 4.000 Jahren inaktiv und bietet dir eine wahrhaft atemberaubende Reise ins Innere der Welt. Du wirst kostenlos in Reykjavík abgeholt und direkt zum Startpunkt, kurz vor den Toren Reykjavíks, chauffiert. Die Reise beginnt mit einem etwa 3,2 km langem Gang über ein schroffes Lavafeld, bis hin zum schlafenden Vulkan Thríhnúkagígur. Im Anschluss wirst du mit allem nötigen Equipment versorgt und mittels eines umgebauten Fensterputz-Lifts aus Deutschland in die Tiefe herabgelassen... ein Abenteuer der besonderen Art! Während der etwa 6-minütigen Fahrt kannst du bereits die eindrucksvollen Gesteinsschichten bestaunen, an denen du ganz dicht vorbeigleitest. Durch den immensen Druck und die Hitze der vergangenen Eruptionen haben sich hier atemberaubende Formen und Farben gebildet. Mit einer Tiefe von ca. 120 Metern passt Reykjavíks Wahrzeichen Nummer eins, die Hallgrímskirche, höhenmäßig problemlos in das Vulkaninnere (ihre Turmhöhe beträgt 74,5 Meter). Am weitreichenden Grund angekommen, kannst du für rund 30 Minuten das Innere des Vulkans erkunden. Das farbenprächtige Innere von Thríhnúkagígur formt eine Art natürliche Kathedrale und bietet ein faszinierendes Schauspiel, das man sonst nirgends so zu sehen bekommt. Normalerweise erhärtet sich Lava nach einer Eruption im Krater, doch im Falle Thríhnúkagígur ist sie aufgrund einzigartiger geologischer Besonderheiten abgeflossen... Genieße dieses atemberaubende Abenteuer, das wirklich nicht von dieser Welt zu sein scheint, und stärke dich im Anschluss mit einer traditionellen isländischen Fleischssuppe, die dich im Basiscamp erwartet. Die Verfügbarkeit ist aufgrund des beschränkten Platzangebots sowie der hohen Nachfrage stark begrenzt. Reserviere deinen Platz am besten so früh wie möglich und lass dir dieses einmalige Erlebnis bei deinem Islandbesuch nicht entgehen.
4.8
227 Bewertungen

Dauer:
6 Stunden
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Superjeep-Tour zu den Laki-Kratern | ab Kirkjubaejarklaustur

Entscheide dich für eine spannende Tour im Super-Jeep ab Kirkjubæjarklaustur, und erlebe einige spektakuläre und wenig besuchte Orte im südlichen Hochland Islands. Diese Tour bringt dich zu den Krater von Lakagígar und Tjarnargígur, dem Wasserfall Fagrifoss und der Fjaðrárgljúfur-Schlucht. Der Tag beginnt und endet im beschaulichen Kirkjubæklaustur, einer historischen und wunderschönen Siedlung zwischen Vík und Skaftafell. Du wirst in einem Super Jeep mit einer maximalen Kapazität von zwölf Personen abgeholt, was verspricht, diesen Ausflug bequem und persönlich zu machen. Die erste Station sind die Laki-Krater, die im Schatten des Berges Laki liegen. In diesem faszinierenden Gebiet wirst du zweieinhalb Stunden frei zur Verfügung haben, um durch die atemberaubende Natur zu wandern. Es besteht genügend Zeit, um den Gipfel von Laki zu erreichen. Von hier oben aus hast du eine spektakuläre Aussicht auf die Krater selbst und die Seen und Berge des Hochlands. Die farbenfrohen Krater von Laki, auf isländisch Lakagígar genannt, entstanden während der Jahre 1783 bis 1785 bei andauernden Ausbrüchen des Vulkansystems Grímsvötn. Während der Ausbrüche tat sich eine ganze Reihe von Eruptionskratern auf, wobei der Berg Laki selbst nicht ausbrach. Die wie an einer Kette aufgereihten Krater ergeben ein wundervolles Fotomotiv und einen einzigartigen Anblick. Wenn du nicht auf den Gipfel von Laki wandern möchtest, kann dich der Guide auch auf einige Hügel in der Nähe führen, wo es eine ähnliche Aussicht zu bestaunen gibt. Der nächste Halt ist an einem weiteren Krater, Tjarnargígur, der einen See beherbergt. Von Aussichtsplattformen an seinem Rand kannst du auch hier eine tolle Sicht genießen und dich auf eine etwa einstündige Wanderung durch die umliegenden Lavafelder begeben, um mehr Einblicke in das majestätische Hochland zu haben. Als Nächstes geht es zu einem wenig bekannten Wasserfall, Fagrifoss, wo du eine halbe Stunde Zeit hast, um das Gebiet zu besichtigen und fotografieren. Der Name des Wasserfalls („schöner Wasserfall“) macht ihm glücklicherweise alle Ehre! Schließlich erreicht der Superjeep die Schlucht Fjaðrárgljúfur, die vor mehr als zehntausend Jahren in der letzten Eiszeit entstanden ist. Du kannst an der höheren Seite entlanggehen und hinunter auf den atemberaubenden azurblauen Fluss und über die grünen Klippen blicken. Am Ende eines aufregenden Tages voller wundervoller Sehenswürdigkeiten kehrst du nach Kirkjubæjarklaustur zurück. Erkunde einen wenig bekannten Ort im Süden Islands und überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
5.0
2 Bewertungen

Dauer:
8 Stunden
Verfügbarkeit:
Jun. - Sep.
Mehr anzeigen

Sightseeing am Mývatn-See und Naturbad-Option | ab Akureyri

Entscheide dich für diese Tour und erlebe eine einzigartige Reise durch die abwechslungsreiche Landschaft Nordislands. Dieser Ausflug ist ideal für diejenigen, die sich für Islands vulkanische Wunder und die reiche Tierwelt des Mývatn interessieren. Der Tag beginnt mit der Abholung an deiner Unterkunft in Akureyri, von wo aus die Gruppe sich auf die Reise in Richtung des berühmten Mývatn-Sees macht. Goðafoss ist die erste Station entlang der Strecke, der „Wasserfall der Götter“. Eine Legende besagt, dass im Jahr 1000 n. Chr. der Gesetzeshüter Þorgeir das Christentum zur offiziellen Religion des Landes erklärte, weil er glaubte, dass religiöse Unterschiede zwischen den Christen und Heiden das Land auseinander reißen könnten. Þorgeir kehrte nach dem Parlamentstreffen nach Hause zurück und warf die Figuren der nordischen Götter in besagten Wasserfall, wobei er seinen eigenen heidnischen Glauben ablegte. Der nächste Stopp ist bei den Pseudokratern von Skútustaðagígar am Südufer des Mývatn-Sees. Diese haben sich gebildet, als glühende Lava über das gesamte Gebiet floss, auf das kühle Seewasser traf und bei den schnell kühlenden Temperaturen explodierte. Die Fahrt geht weiter zu Dimmuborgir, den „dunklen Städten“, wo du bizarre Lavaformationen bestaunen kannst. Das nächste Highlight sind die unterirdischen heißen Quellen von Grjótagjá und das Geothermalgebiet Námafjall, wo du verschiedene Schwefelgruben, dampfende Fumarolen und kochende Schlammbecken sehen wirst. Im Sommer führt die Tour auch zum Vulkan Krafla, der normalerweise im Winter wegen Schnee unzugänglich ist. Bei der nächsten Etappe genießt du den Panoramablick auf den Vulkan Leirhnjúkur und den Explosionskrater Víti, der 1724 während des Mývatnseldar-Ausbruchs entstand. Am Ende deines Abenteuers rund um den Mývatn kannst du einen zweistündigen Aufenthalt im Naturbad am See Mývatn verbringen, dich umgeben von großen Lavafeldern entspannen und den Blick auf den See genießen. Verpasse nicht die Gelegenheit, den bezaubernden Norden zu erkunden! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
30 Bewertungen

Dauer:
8 Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

5-tägiges Winter Tour-Paket | Drei Nationalparks & eine Eishöhle

Sichere dir dieses Tour-Paket für deinen Winterurlaub in Island und erlebe die Nordlichter in einigen von Islands beeindruckendsten Landschaften - in den Nationalparks Þingvellir, Vatnajökull und Snæfellsjökull. Außerdem besteigst du nicht nur einen von Islands Gletschern, sondern erkundest auch eine natürliche Eishöhle im größten Gletscher der Insel. Diese Kombination aus zwei der beliebtesten Winter-Touren ist die perfekte Wahl für Reisende, die einen Mix aus Sightseeing und Aktivitäten erleben möchten und dabei auf ihr Budget achten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht auf eigene Faust auf den eisigen Straßen unterwegs sein muss. In 5 Tagen nimmst du an zwei Mehrtagestouren teil, die Übernachtungen beinhalten und dich zu den besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen entführen. Zuerst erlebst du den Golden Circle, Islands berühmteste Attraktion, gefolgt von Wasserfällen wie Seljalandsfoss und Skógafoss, dem schwarzen Strand bei Vík und der Jökulsárlón-Gletscherlagune. Du nimmst an einer Gletscherwanderung und an einer Eishöhlen-Tour teil, und lernst die isländischen Gletscher dabei auf faszinierende Art und Weise kennen. Beim zweiten Teil des Tour-Pakets geht es in den beschaulichen Westen und zur Halbinsel Snæfellsnes. Diese Region wird vom sagenumwobenen Gletschervulkan Snæfellsjökull überragt. Hier wirst du viele malerische Wasserfälle, Lavaformationen und das „ursprüngliche“ Island erleben dürfen. Seevögel umschwirren die schroffen Lavaklippen und die Landschaft erscheint wie aus einem Bilderbuch, in ihrer rauen Schönheit. Es gibt hier kaum größere Ortschaften, daher ist die Region auch ideal für die Beobachtung der Nordlichter geeignet. Am Ende der beiden Touren wirst du an deiner selbst arrangierten Unterkunft in Reykjavík abgesetzt. Nutze deine Zeit in Island effektiv und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.5
43 Bewertungen

Dauer:
5 Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Mär.
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Golden Circle

Buche diese Reise und erlebe 8 außergewöhnlichen Tage im Land aus Feuer und Eis. Umrunde die Insel einmal komplett und folge der Ringstraße als deinem Wegweiser. Dabei siehst du so viele natürliche Attraktionen wie überhaupt nur möglich, und außerdem die Hauptstadt Reykjavík, den Golden Circle und die Metropole des Nordens - Akureyri. Du entdeckst Highlights wie die Gletscherlagune Jökulsárlón, den wunderschönen See Mývatn, etliche Wasserfälle, Wanderwege und malerische Städtchen, die zum Fotografieren einladen. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Während des Buchungsprozesses für diese Reise hast du die Möglichkeit, aufregende Ausflüge hinzuzubuchen. Darunter eine Schneemobiltour auf dem Langjökull, eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull-Gletscher, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Walbeobachtung in Húsavík und ein Ausritt auf einem Islandpferd. Du kannst sogar in der Silfra-Spalte zwischen den Kontinentalplatten schnorcheln gehen oder dich ins Innere eines echten Vulkans wagen! Der Besuch der Blauen Lagune ist optional hinzubuchbar, doch nicht nur in heißen Quellen sollst du Ruhe und Entspannung finden: Wir von Guide to Iceland helfen dir dabei, abgeschiedene Orte entlang des Weges zu finden, die du abseits der Touristenströme genießen kannst. Hier hast du die Möglichkeit, die Stille der Natur zu erleben und Islands Weite in dir aufzusaugen. Du findest diese Orte in deinem personalisierten Reiseverlauf, den du bei einer Buchung mit uns erhältst. Erlebe 8 wundervolle, ereignisreiche Tage in Island und entscheide dich für diese vorgeplante Rundreise. Reserviere die Reise oder prüfe die Verfügbarkeit indem du ein Datum auswählst.
4.8
92 Bewertungen

Dauer:
8 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Aug.
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Rundreise | Die Südküste und ein Abstecher ins Hochland

Entdecke auf dieser fantastischen 8-tägigen Sommer-Mietwagenreise einige von Islands schönsten Regionen. Die Südküste und das Hochland warten schon auf dich und wenn du Islands beeindruckende Naturattraktionen besonders entspannt und ausgiebig erkunden willst, dann solltest du dir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Mit ihren gewaltigen Felswänden, kraftvollen Wasserfällen und schroffen Bergketten zählen die Südküste und das zentrale Hochland zu den malerischsten Regionen der Insel. Das herrliche Licht der Mitternachtssonne macht im Sommer den magischen Eindruck perfekt. Während dieser acht Tage wirst einige der spektakulärsten Orte deines Lebens sehen. Die Reise führt dich an den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara, ins Naturreservat Skaftafell und zu Islands „Kronjuwel“, der Gletscherlagune Jökulsárlón. Auch zwei von Islands Nationalparks, Thingvellir und Vatnajökull, stehen auf dem Reiseplan. Ein Tagesausflug in das düstere, zentrale Hochland krönt dein Islandabenteuer. Eine Mietwagenreise bringt gleich mehrere Vorteile mit sich. Zunächst einmal kannst du natürlich selbst das Tempo vorgeben, dann dir sitzt keine Reisegruppe und kein Tourguide im Nacken. Den Reiseplan, der dir zur Verfügung gestellt wird, kannst du auf deine Wünsche anpassen und zum Beispiel bestimmte Sehenswürdigkeiten weglassen oder andere hinzufügen. Das Gleiche gilt für eine Reihe von Aktivitäten wie eine Gletscherwanderung, eine Klettertour, die Besichtigung einer Eishöhle oder einen Rundflug mit einem Helikopter. Mietwagenreisenden steht 24 Stunden am Tag ein persönlicher Reiseberater zur Verfügung, der ihnen am Telefon Fragen beantworten und wichtige Informationen geben kann. Da die Tour sehr großzügig geplant ist, verbringst du jeweils zwei Nächte in jeder Unterkunft. Worauf wartest du noch? Schlag zu und erlebe auf dieser Sommer-Mietwagenreise acht unvergessliche Tage an Islands Südküste und im zentralen Hochland. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Dauer:
8 Tage
Verfügbarkeit:
Jun. - Okt.
Mehr anzeigen

9-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße im Uhrzeigersinn & Fokus auf der Südküste

Erlebe Island auf dieser 9-tägigen Mietwagenreise von seiner besten Seite. Bewundere die einzigartige Natur, die Island zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt macht und verbringe besonders viel Zeit an der spektakulären Südküste der Insel. Ins goldene Licht der Mitternachtssonne getaucht, wird dir die Landschaft immer wieder die Sprache verschlagen. Dieser Reiseplan ist perfekt für alle, die möglichst viel sehen wollen und Wert darauf legen, über ihre Zeit selbst zu verfügen und ihr ganz individuelles Abenteuer zu erleben. Deine Reise beginnt, sobald du isländischen Boden betreten hast: Dein Fahrzeug steht am internationalen Flughafen Keflavík schon für dich bereit und du musst dich nicht um einen Flughafentransfer kümmern. Neun unglaubliche Tage liegen vor dir. Du fährst im Uhrzeigersinn über Islands berühmte Ringstraße und besuchst all die bemerkenswerten Regioen und Attraktionen, für die das Land bekannt ist. Von der Hauptstadt Reykjavík aus führt dich dein Weg zuerst zur Halbinsel Snaefellsnes. Danach folgst du der Ringstraße weiter nach Akureyri, der Hauptstadt des Nordens, und erkundest dann die Geothermalregion Mývatn. Weiter in östlicher Richtung bekommst du einen Eindruck von den abgelegeneren und unberührten Teilen des Landes und erhaschst einen Blick auf das echte isländische Landleben. Du besuchst Orte von unvergleichlicher Schönheit und voller Geschichte. Im Anschluss geht es weiter zu der zauberhaften Südküste. Von der Gletscherlagune Jökulsárlón führt die Ringstraße zu dem faszinierenden schwarzen Sandstrand Reynisfjara und weiter durch die abwechslungsreiche Landschaft. Auf dem Weg zu dem weltberühmten Golden Circle wirst du einige der eindrucksvollsten Wasserfälle der Welt wie Seljalandsfoss und Skogafoss besuchen. Und schließlich kommst du wieder nach Reykjavík, wo du die liebenswerte Atmosphäre der dynamischen Hauptstadt am Nordatlantik genießen kannst. Wenn du noch mehr Abenteuer, Adrenalin und Naturwunder für deine Reise suchst, kannst du während der Buchung zusätzliche Aktivitäten auswählen. Wie wäre es mit einer Gletscherwanderung oder einer Exkursion in die Tiefen eines Vulkans, einer Whale Watching-Tour oder einem Besuch in einem der vielen verlockenden Naturbäder? Die Möglichkeiten sind endlos. Das Beste an dieser Reise ist, dass deine Übernachtungen im Vorfeld für dich gebucht werden, sodass du einfach mit dem vorbereiteten Reiseplan in der Hand dieses einmalige Erlebnis mit allen Sinnen genießen kannst, ohne dir über die Planung Gedanken zu machen. Diese 9-tägige Mietwagenreise ist die optimale Möglichkeit, das Land aus Feuer und Eis im deinem eigenen Tempo zu entdecken und die Landschaft im unvergleichlichen Licht der Mitternachtssonne zu fotografieren. Lass dir diese Chance nicht entgehen und sammle mit diesem absoluten Traumurlaub in Island Erinnerungen, die dich ein Leben lang begleiten werden. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Dauer:
9 Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Okt.
Mehr anzeigen

3-tägige Winter-Tour | Hochland, Golden Circle, Südküste, Gletscherwanderung & Eishöhle

Entscheide dich für dieses 3-tägige Winter-Abenteuer, bei dem du neben Landmannalaugar auch den Goldenen Kreis und die Highlights der Südküste erleben kannst. Wenn du das Beste aus deinem Winter-Aufenthalt herausholen möchtest, in einem Super-Jeep unterwegs sein, einen Gletscher besteigen und nach den Nordlichtern suchen willst, dann entspricht diese Tour genau deinen Wünschen! Der erfahrene Fahrer wird dich in einem modifizierten Allradfahrzeug sicher und dennoch abenteuerlich durch die schroffe Landschaft Islands chauffieren. Das 3-tägige Island-Erlebnis beginnt mit einem Besuch des berühmten Golden Circle, wo du den Nationalpark Þingvellir, den Gullfoss-Wasserfall und die Geysir-Thermalquelle sehen wirst. Dann steht eine aufregende Fahrt in das geothermische Tal von Landmannalaugar im kargen Hochland von Island an. Dort kannst du dich in einem natürlichen Hot Pot in der unberührten Natur entspannen. An der Südküste besuchst du den schwarzen Sandstrand Reynisfjara und die Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss. Das Highlight dieses ultimativen Island-Abenteuers ist eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull-Gletscher. Die Nächte verbringst du in einem schönen Landhotel, weit weg von jeglicher Lichtverschmutzung. Bei Einbruch der Dunkelheit stehen die Chancen also bestens, die scheuen Nordlichter zu erblicken! Mit dieser fantastischen 3-tägigen Tour wird dein Islandurlaub garantiert unvergesslich. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Dauer:
3 Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

3 Aktivitäten im Paket | Vulkan-Tour, Schnorcheln & Gletscherwanderung

Sichere dir einen Platz auf dieser fantastischen Kombination aus drei der beliebtesten Outdoor- und Naturabenteuern, die Island zu bieten hat und erlebe drei absolut unvergessliche Tage. Wenn du wirklich verstehen willst, warum Island das 'Land aus Feuer und Eis' genannt wird, dann hast du hier die passende Kombi-Tour gefunden. Mit diesem Paket kannst du drei der populärsten Aktivitäten Islands ausprobieren: der Besuch eines Vulkans vor den Toren Reykjavíks, Schnorcheln in der Silfra-Spalte und eine Gletscherwanderung auf dem majestätischen Gletscher Sólheimajökull. Und als wäre das nicht großartig genug, erhältst du auf das Ganze auch noch 10% Rabatt! Diese Kombination aus drei Einzeltouren ist perfekt für alle, die als Selbstfahrer die Region um den Golden Circle und an der Südküste erkunden. Da es sich um ein Touren-Paket handelt, übernachtest du jede Nacht in einer von dir selbst organisierten Unterkunft und begibst dich jeden Morgen selbst zu dem angegebenen Treffpunkt. Damit bist du in der Zeit vor und nach der jeweiligen Tour komplett frei und kannst Island nach eigenem Gusto entdecken und genießen. Dank dieser abenteuerlichen und aufregenden Touren wirst du schnell ein Bild und ein Gefühl für Islands beeindruckende Natur und ihre spannenden Möglichkeiten für actionreiche Aktivitäten bekommen. Worauf wartest du? Lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen und erlebe die Highlights von Islands Natur und die besten Tour-Aktivitäten mit diesem Discount-Paket. Wähle ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Dauer:
3 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Dauer:
4 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Sep.
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd- und Westisland im Detail

Nimm dir auf dieser entspannten Mietwagenreise beim Erkunden der vielen Besonderheiten von Islands Süd- und Westküste richtig Zeit. Diese Tour ist ein idealer Urlaub für alle, die Islands Attraktionen ausgiebig und ohne Zeitdruck kennenlernen wollen. Auf dieser 8-tägigen Tour hast du alle Zeit der Welt, den Golden Circle und die Attraktionen von Islands Südküste, wie z. B. die Gletscherlagune Jökulsarlon, diverse Wasserfälle, schwarze Sandstrände und idyllische kleine Städtchen, zu entdecken. Außerdem entführt dich diese Reise auf die Halbinsel Snaefellsnes, die wegen ihrer Vielzahl an Naturattraktionen auch oft als ‚Island im Miniaturformat‘ beschrieben wird. Selbst die Hauptstadt Reykjavík kommt nicht zu kurz. Drei von Islands Nationalparks wirst du besuchen und jedem davon deine volle Aufmerksamkeit widmen können. Überhaupt wirst du dich nie gehetzt fühlen – dafür sorgen auch die langen Mittsommertage, in denen es nie richtig dunkel wird, so dass du deine Erkundungstouren bis spät in die Nacht fortsetzen kannst. Da du selbst am Steuer sitzt, entscheidest du ganz alleine, wie lange du dich an den einzelnen Sehenswürdigkeiten aufhalten willst, und wenn du die Möglichkeit hast, zwei Nächte in ein und derselben Unterkunft zu verbringen, kannst du dich mit der Umgebung richtig vertraut machen. Darum wirst du, anstatt durch die einzelnen Landesteile zu hetzen und nur die bekanntesten Attraktionen zu sehen, zwei Nächte am Golden Circle und zwei Nächte an der Südküste genießen. Damit du wirklich das Beste aus den einzelnen Stationen herausholen kannst, gibt es in den unterschiedlichen Regionen die Möglichkeit, Exkursionen hinzuzubuchen. Du kannst z. B. eine Gletscherwanderung unternehmen, eine Eishöhle besichtigen oder in einem modernen Wellnessbad entspannen. Auch die Tiefen einer vulkanischen Lavahöhle stehen dir offen. Oder du beobachtest Wale und Seevögel, schnorchelst zwischen den Kontinenten und lässt dich auf einer Schneemobiltour über einen Gletscher vom Adrenalin berauschen! Zögere nicht länger und buche heute diese 8-tägige, detaillierte Reise durch den Westen und Süden Islands! Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.7
19 Bewertungen

Dauer:
8 Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Aug.
Mehr anzeigen
4.0
1 Bewertung

Dauer:
3 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Dauer:
3 Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mär.
Mehr anzeigen

7-tägiges Sommer-Reisepaket | Stelle dir deine Reise individuell zusammen

Buche dieses Island Sommer-Reisepaket für ein unvergessliches Abenteuer. Dieses Paket beinhaltet die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die Island im Sommer zu bieten hat. Du hast eine große Auswahl an verschiedenen optionalen Ausflügen, um deinen Urlaub individuell zu gestalten. Während dieser sieben Tage entdeckst du die wichtigsten und bekanntesten Orte Islands und hast dennoch die Freiheit zu bestimmen, was und wie du etwas unternehmen möchtest. Das perfekte Reisepaket für Individualreisende, die ein wenig von Allem erleben möchten. Wir haben einige Basics, wie den Golden Circle, inkludiert, doch es liegt an dir, ob du es dabei belässt oder deine Reise abenteuerlicher gestaltest, z. B. mit einem Ausritt oder einer Schneemobil-Tour. Unterwegs siehst du außerdem die Jökulsárlón-Gletscherlagune, die schwarze Sandwüste von Sólheimasandur, den massiven Vatnajökull-Gletscher und einige der bekanntesten Wasserfälle Islands. Du kannst dich optional auch für eine aufregende Gletscherwanderung, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón oder ein entspannendes Bad in der Blauen Lagune entscheiden. In der Stimmung für ein natürliches Grün? Wir bringen dich zu den leuchtend grünen Oasen im steinigen Hochland! Kräftiges Rot? Wie wär‘s mit einem Ausflug ins Innere eines Vulkans? Wir sind uns sicher, dass für dich etwas Passendes dabei ist. Wähle dein gewünschtes Datum aus, anschließend kannst du deine Tour personalisieren. Diese Reise kombiniert das Beste an Island: Natur, Abenteuer und aufregende Erfahrungen. Reserviere jetzt und verbringe einen unvergesslichen Urlaub in Island!
4.9
10 Bewertungen

Dauer:
7 Tage
Verfügbarkeit:
Mär. - Okt.
Mehr anzeigen

7-tägige geführte Rundreise entlang der Ringstraße

Schließe dich dieser geführten Gruppentour an, die dich rund um Island führt und dir die bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Ringstraße zeigt. Die Reise bringt dich natürlich zum Golden Circle, mit dem UNESCO-Weltkulturerbe des Thingvellir-Nationalparks, zu heißen Quellen, Geysiren und dem Wasserfall Gullfoss. An der Südküste kannst du zunächst zahlreiche Wasserfälle entdecken, den Vatnajökull-Nationalpark besichtigen und die Gletscherlagune Jökulsárlón bestaunen. Im Naturreservat Skaftafell hast du die Möglichkeit, eine geführte Gletscherwanderung zu unternehmen und dabei die Faszination Gletscher hautnah zu erleben. Weiter entlang der Ringstraße durchfährst du die malerischen Ostfjorde und besichtigst den Wasserfall Dettifoss, den größten Wasserfall in Europa. Natürlich darf auch der berühmte See Mývatn und seine einzigartige Umgebung nicht fehlen. Im nördlichen Dalvík kannst du optional eine Walbeobachtung unternehmen und die Meeresgiganten mit eigenen Augen bestaunen! Zwei ganze Tage sind der Erkundung von Westisland gewidmet, einschließlich der Halbinsel Snaefellsnes, die wegen ihrer vielfältigen Natur oft als „Island in Miniatur“ bezeichnet wird. Es sind viele weitere Aktivitäten verfügbar, die du direkt im Buchungsformular hinzuwählen kannst. Gestalte die Reise ganz nach deinen Wünschen und relaxe in Geothermalbädern, erkunde Lavahöhlen oder komme Eisbergen auf der Gletscherlagune Jökulsárlón per Boot ganz nah. Die gesamte Reise wird in einem Minibus erfolgen, so dass du ein persönliches Islanderlebnis genießen kannst. Hüpfe an Bord und erlebe in nur einer Woche die top Attraktionen sowie die beliebtesten Aktivitäten der Insel. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
41 Bewertungen

Dauer:
7 Tage
Verfügbarkeit:
Jun. - Apr.
Mehr anzeigen

7-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd- und Westküste & Golden Circle

Erkunde während dieser Selbstfahrer-Tour und in nur 7 Tagen die populärsten Sehenswürdigkeiten Islands! Die Highlights der Tour bestehen aus einzigartigen Wasserfällen, der Gletscherlagune Jökulsárlón, der Halbinsel Snæfellsnes im Westen des Landes, der Hauptstadt Reykjavík sowie dem Golden Circle und dem schwarzen Sandstrand Reynisfjara. Die Blaue Lagune ist aufgrund ihres mineralienreichen Wasser sehr beliebt und ein richtiges Wellness-Erlebnis, du verbringst jedoch auch eine Nacht in der Nähe von Laugarvatn und hast somit die Möglichkeit, der Secret Lagoon oder dem Thermalbad Laugarvatn Fontana einen Besuch abzustatten. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Ein Bad in einer heißen Quelle ist bei einem Islandurlaub obligatorisch – ebenso wie Zeit in der unberührten Natur zu verbringen. Island ist zunehmend beliebter und daher wollen wir dir helfen, solche Orte für dich zu entdecken. Guide to Iceland versorgt dich mit einem individuellen Reiseverlauf, in dem du auch unbekannte Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke findest. Dort hast du die Chance, deinen ganz persönlichen Moment mit der Natur zu haben und Island so zu erleben, wie du es dir vorstellst. Besuche die drei Nationalparks des Landes und nimm optional an einer Gletscherwanderung teil. Genieße die Wasserfälle, die schwarzen Sandstrände, die eisblauen Gletscher und all die natürlichen Wunder, die Island zu bieten hat! Individualisiere deine Reise und buche zusätzliche Aktivitäten, wie z. B. eine einmalige Schnorcheltour zwischen den Kontinenten, eine rasante Schneemobil-Tour oder eine Gletscherwanderung. Sichere dir diese vorgeplante Mietwagenrundreise und genieße den Komfort unserer Planung in Kombination mit etlichen Möglichkeiten zur Personalisierung. Prüfe die Verfügbarkeit der Reise, indem du ein Datum wählst.
4.8
42 Bewertungen

Dauer:
7 Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Aug.
Mehr anzeigen
5.0
6 Bewertungen

Dauer:
7 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

3-tägige Trekking-Tour | Fimmvörduhals, Unterkunft in Hütten

Entdecke auf dieser Wanderung auf dem berühmten Laugavegur-Pfad die Berge des isländischen Hochlands. Diese nicht ganz einfache, aber absolut atemberaubende Wanderung auf dem Fimmvörduháls-Weg führt dich vorbei an Gletschern, über gerade erst entstandene Lavafelder und durch spektakuläre Landschaften. Diese Tour ist eine perfekte Möglichkeit, an drei Tagen die dramatische und magische Landschaft des isländischen Hochlands kennenzulernen. Den ersten Tag verbringst du in dem wunderschönen Naturreservat Thórsmörk. Thórsmörk ist eine einzigartige, saftig grüne Oase im kargen Hochland und ein Wanderparadies mit endlosen Wegen und zahlreichen Aussichtspunkten. Dein erfahrener und zertifizierter Bergguide führt dich heute durch einige der schönsten Landschaften von Thórsmörk. An Tag zwei wanderst du hinauf zu Magni und Módi, zwei Kratern, die 2010 bei einem Ausbruch von Fimmvörduháls entstanden sind. Du läufst durch ein Lavafeld, das vor wenigen Jahren noch gedampft hat! Der Weg zu dem Lavafeld führt dich durch Godaland, das Land der Götter. Es ist eine atemberaubende Reise durch steile Schluchten und über Bergrücken mit einem phänomenalen Panorama. Die Nacht verbringst du in der Fimmvörduskáli-Hütte, einer kleinen, gemütlichen Berghütte mit einem fantastischen Rundumblick. Der letzte Tag führt dich vom Fimmvörduháls-Pass hinunter nach Skógar. Von hier nimmst du den Bus zurück nach Reykjavík. Den größten Teil der Strecke gehst du am Fluss Skógá entlang, der für seine vielen Wasserfälle berühmt ist. Vom Weg aus kannst du 27 Wasserfälle sehen und einer ist schöner als der andere. Die Wanderung endet an dem herrlichen und imposanten Wasserfall Skógafoss. Die Felswand, von der er herabstürzt, war einst Teil der Küste Islands. Er hat eine Breite von mehr als 15 Metern und ist 60 Meter hoch. Ihr übernachtet in einem Schlafsaal in einer Berghütte. Der Schlafsack ist inklusive. Lass dir diese aufregende und abwechslungsreiche Wanderung nicht entgehen. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen!
5.0
1 Bewertung

Dauer:
3 Tage
Verfügbarkeit:
Jun. - Sep.
Mehr anzeigen

9-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Abstecher nach Snaefellsnes

Erlebe mit dieser fantastischen Mietwagenreise ein großes Abenteuer, das dich rund um die ganze Insel führt. Du kannst dir sicher sein, dass du auf dieser Reise keine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Islands verpassen wirst – von der weltberühmten Blauen Lagune über den Golden Circle, die Gletscherlagune Jökulsárlón und die Halbinsel Snæfellsnes. Du kannst dir überall richtig Zeit lassen und entscheidest selbst, wann du ankommen und wann du abfahren möchtest, denn hier gibt es keine Tourguides, Zeitpläne oder andere Gruppen, um die du dir bei diesem Urlaub Sorgen machen müsstest. Auch auf Komfort musst du auf dieser Reise nicht verzichten, denn in den Unterkünften hast du immer ein privates Badezimmer und das Frühstück ist natürlich im Preis inbegriffen. Und du wirst nicht nur die beliebtesten Attraktionen Islands besuchen, sondern erhältst nach abgeschlossener Buchung auch einen speziell zusammengestellten Reiseplan, der dich zu den weniger bekannten Geheimtipps bringt. Viele Islandreisende wünschen sich genau das: allein zu sein in der grandiosen, unberührten Natur. Mit Hilfe unseres Handbuchs kannst die einsame Landschaft nach Herzenslust genießen. Und wenn dir das noch nicht ganz reicht, dann hast du viele zusätzliche Abenteuer zur Auswahl, die du direkt während des Buchungsprozesses mit einem Rabatt hinzubuchen kannst. Sause mit dem Schneemobil über den Langjökull-Gletscher, unternimm eine Gletscherwanderung an der Südküste, steige in eine Eishöhle hinab, mach eine Bootstour in der Gletscherlagune Jökulsárlón, geh in der Stadt Húsavík auf eine Whale Watching-Tour oder mache in Nordisland einen Ausritt mit Pferden. Es gibt endlos viele Möglichkeiten, sodass du die für dich perfekte Mischung aus Sightseeing und Aktivitäten zusammenstellen kannst. Neun Tage sind viel Zeit, in der du Island erkunden kannst. Du kannst viele aufregende Exkursionen machen und bist trotzdem immer rechtzeitig an deinem nächsten Reiseziel. Es besteht überhaupt kein Grunde zur Hektik außer, du möchtest das so. Es ist komplett dir überlassen. Mit diesem Tourpaket entgeht dir auf deiner Islandreise nichts. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.6
17 Bewertungen

Dauer:
9 Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

5-tägige Mietwagen-Rundreise | Die Wunder von Westisland

Diese Selbstfahrer-Tour nimmt dich mit auf eine unvergessliche Reise zu den Fischerdörfern und atemberaubenden Landschaften der Halbinsel Snæfellsnes, wo du außerdem den sagenumwobenen Gletschervulkan Snæfellsjökull sehen wirst. Laut Jules Verne beginnt hier die Reise zum Mittelpunkt der Erde... Die Halbinsel ist auch bekannt für ihre vielfältige Vogelpopulation sowie die zahlreichen Wanderwege, die inmitten der unberührten Natur verlaufen. Während deiner Reise entdeckst du auch die größte heiße Quelle Europas und erfährst mehr über Snorri Sturluson, den Poet und Historiker, der die berühmte Snorra-Edda verfasste. Genieße die ungewöhnliche Geologie von Snæfellsnes und wandere auf beeindruckenden Pfaden. Raue Vulkanklippen prägen die Küstenlinie und hunderte Vögel schwirren durch die Lüfte. Mache dich auf den Weg zu den besten Fotolocations oder atme einfach nur die frische Seeluft ein, während du auf pechschwarzen Stränden stehst. Du kannst aus verschiedenen optionalen Tour-Aktivitäten wählen und z. B. eine Lavahöhle erkunden oder majestätische Wale aus der Nähe bestaunen – entdecke alle preisreduzierten Zusatzaktivitäten im Buchungsdialog! Individualisiere deine Reise so wie du möchtest. Wenn du an Island denkst, dann denkst du doch auch bestimmt an friedvolle Morgende, an denen du Gletscher besteigst und den glitzernden Schnee im Sonnenlicht bestaunst - und nicht an Menschenmassen und überfüllte Parkplätze. Wir lieben Island und wollen ein paar unserer Geheimnisse mit dir teilen. Bei dieser Reise kannst du ganz entspannt und nahezu alleine an einigen handverlesenen Orten sein, die wir dir in deiner persönlichen Reisebeschreibung mit auf den Weg geben. Entscheide dich für diese Reise in den magischen Westen der Insel und prüfe den Preis und die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
5.0
1 Bewertung

Dauer:
5 Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Aug.
Mehr anzeigen

6-tägige Mietwagen-Rundreise | Blaue Lagune und Südisland

Auf dieser erschwinglichen 6-Tages-Tour als Selbstfahrer erkundest du die Wunder der Südküste. Dort befinden sich nicht nur einige der beliebtesten Touristenattraktionen Islands – auf einer Reise zur Südküste kann man auch den beliebten „Golden Circle" erleben. Nach der Besichtigung des Goldenen Rings fährst du die Küste entlang bis hin zur Gletscherlagune Jökulsárlón im Südosten Islands. Unterwegs siehst du einige der malerischsten Wasserfälle Islands, wie zum Beispiel den Seljalandsfoss, welcher von hinten begehbar ist, und den mächtigen Skógafoss. Das unbestrittene Highlight der Tour ist wohl die Gletscherlagune Jökulsárlón. Beobachte die Robben, wie sie sich auf den Eisschollen sonnen und keck aus dem Wasser linsen. Die Unterbringung bietet dir vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Doch neben den berühmtesten Sehenswürdigkeiten gibt es in Island auch noch so viel mehr zu entdecken! Wir möchten dir unser Island zeigen und dir helfen, ruhige Orte abseits der Touristenströme zu finden. Daher enthält unser personalisierter Reiseverlauf eine Auswahl abgeschiedener Sehenswürdigkeiten, die den meisten Reisenden entgehen. Vergesse nicht, einen Blick auf die optionalen Aktivitäten zu werfen, um deine Reise einmalig zu machen. Gehe auf eine spannende Gletscherwanderung oder betrete gar das Innere eines Gletschers! Von spektakulären Bergwanderungen bis hin zu einem Spaziergang am schwarzen Sandstrand von Reynisfjara – diese Reise erfüllt alle Wünsche. Sichere dir einen tollen Urlaub und prüfe die Verfügbarkeit im Buchungsfenster, indem du ein Datum wählst.
4.8
45 Bewertungen

Dauer:
6 Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Aug.
Mehr anzeigen
Zeigt 24 von 27

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Guide to Iceland

Alles rund um Island

Häufig gestellte Fragen

Vulkan-Touren

Island wird vom Mittelatlantischen Rücken durchzogen, was dazu führt, dass das Land von vulkanischer und geothermaler Energie geprägt ist. Bei einer Vulkan-Tour wirst du Krater, Magma-Kammern und Vulkanspitzen besuchen und erkunden, die von Islands vulkanischer Kraft geschaffen wurden.

1. Kann ich das Innere eines Vulkans in Island betreten?

Es ist möglich, und weltweit einzigartig, in den erloschenen Vulkan Thríhnúkagígur zu gehen.

2. Kann ich flüssige Lava im Inneren des Vulkans sehen?

Nein, der Thríhnúkagígur ist seit tausenden Jahren inaktiv, und daher sicher zu betreten.

3. Kann ich die Magmakammer des Thríhnúkagígur im Winter betreten?

Die „Inside the Volcano“-Tour wird nur zwischen Mai und Oktober angeboten, es ist aber möglich, andere Lavahöhlen und Lavatunnel in Island ganzjährig zu besichtigen.

4. Gibt es aktive Vulkane in Island?

Ja, es gibt in Island viele aktive Vulkane, aber keiner von ihnen bricht aktuell aus.

5. Wo befindet sich der Vulkan, der 2010 ausgebrochen ist?

Der Eyjafjallajökull befindet sich an der Südküste Islands, westlich des Mýrdalsjökull-Gletschers.

6. Stellen die Vulkane in Island eine Gefahr dar?

Es gibt keine aktiven Vulkane, die eine größere Siedlung bedrohen, und Vulkanausflüge werden storniert oder geändert, wenn Grund zu der Annahme besteht, dass ein Ausbruch bevorsteht.

7. Warum gibt es so viele aktive Vulkane in Island?

Island ist durch den Mittelatlantischen Rücken geteilt. Wenn sich die nordamerikanische und eurasische Platte auseinanderziehen, bilden sie eine Schwachstelle in der Kruste, die zu Islands Vulkanismus führt.

8. Was für Vulkane gibt es in Island?

Es gibt Stratovulkane (wie Eyjafjallajökull), Zentralvulkane (wie Katla) und großflächige Risse und Kraterbildung (z.B. entlang der Halbinsel Reykjanes).

9. Welcher ist der aktivste Vulkan Islands?

Grimsvötn, unter dem Vatnajökull-Gletscher im Hochland gelegen, ist der aktivste Vulkan, der mit dem Laki-System verbunden ist, das im 18. Jahrhundert Europa verwüstete. Hekla und Katla sind ebenfalls sehr aktiv, und zählen seit der Besiedlung Islands mehr als zwanzig Eruptionen.

10. Welcher ist Islands kraftvollster Vulkan?

Die Katla, die sich unter dem Mýyrdalsjökull-Gletscher befindet.

11. Welches Gebiet Islands ist vulkanisch am aktivsten?

Entlang des Mittelatlantischen Rückens finden sich viele aktive Gebiete. Hierzu gehört die Südküste im Bereich um Katla, das Hochland unter dem Vatnajökull-Gletscher, die Halbinsel Reykjanes und das Gebiet um den See Mývatn. Die Westmänner-Inseln sind ebenso eine aktive Zone.

12. Weshalb gibt es keine aktiven Vulkane in den Westfjorden?

Die Westfjorde sind der älteste Teil von Island, mit einigen Bergen, die 16 Millionen Jahre alt sind. Während dieser Zeit wurde die Landmasse vom Mittelatlantischen Rücken und somit aus der vulkanischen Hot-Spot-Zone abgedrängt.

13. Kann ich in einem Lavafeld zelten?

Du solltest nur in ausgewiesenen Campinggebieten zelten. Lavafelder sind oft von sensiblem Moos überzogen, das Jahrzehnte benötigt, um sich zu regenerieren.

14. Ist es sicher, auf einem Lavafeld zu laufen?

Ja, aber nur wenn du den Pfaden und Wegen folgst. Lavafelder sind oft untertunnelt und von Rissen durchzogen, also könnte es sehr gefährlich sein, sich außerhalb der bekannten Wege fortzubewegen.

15. Wo kann ich Lavafelder in Island sehen?

Bei einer Mietwagen-Rundreise zum See Mývatn gibt es bizarre Lavafelder zu bestaunen, von hier aus kann man auch einen Ausflug zum Krater Askja machen. Im Südosten ist das Lavafeld Eldhraun direkt von der Ringstraße aus zu sehen. Wenn du viel Zeit zur Verfügung hast, dann findet sich auf den Westmänner-Inseln eines der frischesten, gut zugänglichen, Lavafelder Islands.

16. Wie kann ich zu einem Vulkan gelangen?

Es kommt darauf an, auf welchen Vulkan du dich beziehst. Einige der Vulkane sind praktisch unerreichbar, es sei denn, ein spezialisiertes Team bringt dich dorthin. Wenn du einen atemberaubenden Blick auf einige der schönsten und bekanntesten Vulkane Islands haben möchtest, dann solltest du eine der Touren buchen, die in einem Superjeep, einem Minibus, einem Schneemobil, einem Flugzeug oder einem Helikopter durchgeführt werden.

Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

of

Weitere Fragen?

Kontaktiere uns, indem du uns eine Nachricht schreibst