icon_prices
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Bei Guide to Iceland findest du immer die besten Preise für deine gewünschte Reiseleistung. Wir sind uns sicher, dass unsere Plattform zu jeder Zeit den günstigsten Preis bereithält. Wenn du dieselbe Reiseleistung zu einem günstigeren Preis findest, erstatten wir dir die Differenz.
icon-tours
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Mehr als 5.000 Unternehmungen
Guide to Iceland ist der weltweit größte Marktplatz für Reiseleistungen in Island.
Wir bieten mehr als 5.000 Ausflüge, Rundreisen, Reisepakte und Mietwagen an, die laufend auf ihre Qualität geprüft werden. Buche bei uns und erlebe ein authentisches Islandabenteuer mit lokalen Anbietern.
icon_booking
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Persönlicher Kundenservice
Buchen oder Stornieren mit uns ist kinderleicht. Reserviere verschiedene Reiseleistungen von mehreren hundert Anbietern oder buche ganze Reisepakete in nur einem Schritt. Du kannst deine Buchung eigenständig bearbeiten und Tagestouren sowie Mietwagen bis zu 24h vor Beginn der Buchung kostenfrei stornieren.
icon_info
Die meistbesuchte Webseite über Island
Umfangreiche Reiseinformationen
Guide to Iceland bietet dir vielfältige Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und ist die umfangreichste Online-Informationsquelle über Island. Entdecke ausführliche Artikel und Reise-Blogs und nutze die Möglichkeit, Einheimische zu kontaktieren, um Insider-Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Top 6 Westfjord-Touren

4.9 Durchschnittsbewertung Kategorie
8 Bewertungen

Häufig gestellte Fragen 

Westfjord-Touren

Die Westfjorde bilden den nordwestlichen Teil von Island. Diese dünn besiedelte, geschichtsträchtige Region ist für ihre gewaltigen Berge und gewundenen Fjorde bekannt. Die Touren führen dich zu zahlreichen Attraktionen, z.B. zum Wasserfall Dynjandi und zum Naturschutzgebiet Hornstrandir. Außerdem stehen viele Aktivitäten zur Verfügung wie Gletscherwandern, Meeresangeln oder Kajakfahren.

1. Wann ist die beste Zeit, um die Westfjorde zu besuchen?

Angesichts des launischen Wetters empfiehlt sich ein Besuch der Westfjorde im Sommer – zwischen Mai und September.

2. Welche Aktivitäten stehen in den Westfjorden zur Verfügung?

In den Westjforden stehen viele Aktivitäten zur Verfügung, z.B. Angeln, Papageitaucher-Beobachtung, Kajakfahren, Wandern, Radfahren und Baden in Thermalquellen.

3. Welches sind die Hauptattraktionen in den Westfjorden?

Zu den Hauptattraktionen in den Westfjorden zählen der Wasserfall Dynjandi, viele alte Fischerdörfer, die Stadt Ísafjördur, das Naturschutzgebiet Hornstrandir und zahlreiche natürliche heiße Quellen.

4. Kann ich in den Westfjorden Papageitaucher sehen?

Ja, Papageitaucher nisten auf den Látrabjarg-Klippen und auf den Inseln im Breidafjördur.

5. Wie viel Zeit sollte ich für die Westfjorde einplanen?

Da es lange dauert, durch die Fjorde zu fahren, empfiehlt es sich, mindestens zwei Tage in den Westfjorden zu verbringen.

6. Wie lange dauert es, von Reykjavík in die Westfjorde zu gelangen?

Du brauchst ca. drei Stunden bis nach Reykholar im Süden der Westfjorde. Ísafjördur liegt sechs Autostunden bzw. 40 Flugminuten entfernt.

7. Wo kann ich in den Westfjorden übernachten?

Es gibt überall in den Westfjorden Übernachtungsmöglichkeiten, auch Campingplätze. Die meisten Hotels und Hostels finden sich rund um Ísafjördur.

8. Gibt es in den Westfjorden kulturelle und historische Stätten?

Ja, spezielle Touren bringen dich an Saga-Schauplätze und in historisch bedeutsame Gebiete. Sämtliche Städte blicken auf eine einzigartige Geschichte zurück und die meisten von ihnen verfügen über Museen und/oder Kulturzentren.

9. Sind die Westfjorde überlaufen?

Nein, an den beliebtesten Orten begegnen dir vielleicht noch andere Besucher, aber nicht so viele wie in West- oder Süd-Island.

10. Wie viele Menschen leben in den Westfjorden?

In den Westfjorden leben ca. 7.300 Menschen.

11. Wie groß sind die Westfjorde?

Die Westfjorde erstrecken sich über eine Fläche von 22.271 km².

12. Ist es wahr, dass es in den Westfjorden Polarbären gibt?

Ab und zu – allerdings sehr selten – erreicht ein Polarbär einen Eisberg oder schwimmt von Grönland hierher, aber Polarbären sind in Island nicht heimisch.

Urlaub in Island?
Real Time Analytics