Naturreisen

Entdecke die schönsten Natur-Sehenswürdigkeiten, die Island zu bieten hat. Erlebe unvergleichliche Attraktionen und staune über mächtige Gletscher, uralte Vulkane und rauschende Wasserfälle, dampfende Geysire und vieles mehr!

4.7

von 5

9153 Bewertungen

Naturreisen

Entdecke die schönsten Natur-Sehenswürdigkeiten, die Island zu bieten hat. Erlebe unvergleichliche Attraktionen und staune über mächtige Gletscher, uralte Vulkane und rauschende Wasserfälle, dampfende Geysire und vieles mehr!
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
9153 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer
4.8
19 Bewertungen

Dauer:
4Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

Diese Selbstfahrer-Tour entlang Islands Ringstraße und durch die Westfjorde zeigt dir in 2 Wochen das Beste, das Island zu bieten hat. Auf abgelegenen Pfaden begibst du dich entlang der verzweigten Küstenlinie der Westfjorde jenseits der Ringstraße, um einige der einmaligsten und gleichzeitig abgeschiedensten Attraktionen der Insel zu sehen. Das Schöne an einer Island-Rundreise als Selbstfahrer ist, dass du Island ganz nach deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und diese 14-tägige Reise gibt dir mehr als genug Zeit, um die Insel ausgiebig zu erforschen und kennenzulernen. Deine Unterkünfte sind ideal gelegen, sodass du deine Reise entspannt und stressfrei genießen kannst. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort, mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Wir bei Guide to Iceland wissen, warum du deinen Urlaub in Island verbringen möchtest: Du suchst die Ruhe und Unberührtheit der Natur, abseits des stressigen Alltags. Um dir dabei zu helfen, die Weite der Landschaft ganz ungestört und ohne Menschenmassen zu genießen, fügen wir deinem personalisierten Reiseverlauf ein paar unserer ganz persönlichen, intimen Island-Highlights hinzu. Sehenswürdigkeiten jenseits der Top-Attraktionen, die dir erlauben, eins mit der Natur zu sein. Möchtest du deine Rundreise um spannende Abenteuer- und Erlebnistouren ergänzen? Im Buchungsformular findest du eine Reihe interessanter Touren, wie zum Beispiel eine Schneemobiltour auf dem Langjökull-Gletscher, eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Walbeobachtung ab Húsavík oder einen Ausritt auf einem der berühmten Islandpferde. Ein Besuch der Blauen Lagune ist entweder am Ankunfts- oder Abflugtag möglich. Bei gleichzeitiger Buchung von Zusatzaktivitäten sicherst du dir diese zum reduzierten Preis! Reserviere diese stressfreie Rundreise und erlebe eine komplette Inselumrundung in 14 ereignisreichen Tagen. Überprüfe dein Wunschdatum und den Preis direkt im Buchungskalender, indem du ein Datum wählst.
4.7
26 Bewertungen

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsarlon

Erlebe die einzigartige Schönheit einer natürlichen Eishöhle im Winter und erforsche verborgene Orte im blauen Eis. Dieser Klassiker unter den Eishöhlen-Touren ist gleichzeitig auch die am besten bewertete Tour in Island - lasse dir dieses Abenteuer im mächtigen Gletscher Vatnajökull nicht entgehen! Die Tour startet bei der Gletscherlagune Jökulsárlón im Südosten der Insel. Es sind viele tägliche Abfahrten verfügbar, so dass du dieses besondere Erlebnis individuell in deine Reisepläne einbauen kannst. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung deiner bevorzugten Zeit, da die Tour Jahr für Jahr sehr beliebt und schnell ausgebucht ist. Das Abenteuer beginnt mit einer Fahrt in einem umgebauten Super-Jeep, der dich zu den Wurzeln des Gletschers Vatnajökull bringt. Während der aufregenden Fahrt kannst du bereits die atemberaubende Aussicht auf den Gletscher und die glitzernde Eisfläche genießen. Am Ziel angekommen steht noch eine kurze Wanderung zur Höhle an. Die Dauer der Wanderung hängt vom Ort der besuchten Höhle ab. Dann das Highlight: die Gletscherhöhle. Gletscherhöhlen aus Eis sind ein sehr ungewöhnliches Naturphänomen. Sie formen sich durch Schmelzwasser, das im Sommer das jahrtausendealte Gletschereis untertunnelt. Jeden Herbst, nachdem das Wasser erneut gefroren ist, suchen lokale Reiseführer aus der Gegend nach neuen Höhlen im Eis. Ihr Ort ändert sich Jahr für Jahr und auch ihre Struktur und Erscheinung sind wandelbar - jeder Besuch einer Eishöhle ist also ein einmaliges Ereignis. Unsere Guides entscheiden aufgrund von Sicherheits- und Wetterbedingungen, welche Eishöhle im Augenblick besuchbar ist. Du wirst genügend Zeit haben, um tolle Fotos zu machen und diesen unvergesslichen Moment zu verinnerlichen. Schließe dich diesem Ausflug an, um eine einzigartige Eishöhle im Nationalpark Vatnajökull zu erkunden. Buche deine Tour bitte rechtzeitig, denn die Verfügbarkeit ist sehr begrenzt. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.5
666 Bewertungen

Dauer:
2.5Stunden
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

Tagestour zum Golden Circle | Kleingruppenerlebnis mit Extras

Diese Minibus-Tour zu Islands berühmtem Golden Circle bringt dich zu allen Top-Attraktionen entlang der Route, und auch zu versteckten Orten in der Gegend. Entdecke die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel in nur kurzer Entfernung von Reykjavík und mache dir dein eigenes Bild von ihrer Schönheit! Nachdem du an deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt wurdest, geht es zur ersten Station: dem atemberaubenden Nationalpark Þingvellir. Er ist ein UNESCO Welterbe und die wichtigste historische Stätte Islands, denn er war über Jahrhunderte Versammlungsort des ersten demokratischen Parlaments. Erlebe die faszinierende Natur des Parks auf eigene Faust und schlendere entlang der schönen Pfade, und zwischen den Kontinentalplatten von Amerika und Europa! Hier gibt es auch die kristallklare Frischwasserspalte Silfra zu bewundern, die ebenso zwischen den Kontinenten verläuft. Im Anschluss machen wir uns auf den Weg zum Wasserfall Gullfoss, dessen Name „der goldene Wasserfall“ bedeutet. In der Sonne schimmert er nahezu golden und zeigt oft einen tollen Regenbogen! Der Wasserfall liegt etwa eine Stunde entfernt vom Nationalpark. Der Gletscherfluss Hvíta speist ihn und hat eine tiefe Schlucht ins Gestein gegraben, in die die Wassermassen eindrucksvoll hinwegrauschen. Auf dem Rückweg nach Reykjavík machen wir den Stopp im Geothermalgebiet Haukadalur, wo der große Geysir und der aktive Strokkur auf dich warten. Am Nachmittag ist es hier oft ruhiger, weshalb der Halt am Ende eingebaut wird. Außerdem wirst du die Farm Efstidalur besuchen, wo du hausgemachtes Eis vom Milch der ansässigen Kühe probieren kannst! Es wird weitere tolle Stopps entlang des Weges geben, z.B. beim malerischen Wasserfall Faxi im Fluss Tungufljót, und dem Vulkankrater Kerið. Dieser Ausflug bietet dir außerdem mehr Komfort und eine privatere Atmosphäre, als bei großen Bustouren, und im gemütlichen Minibus kannst du isländischer Musik lauschen. Wenn du die Attraktionen des Golden Circle in einer kleinen Gruppe mit sympathischen Guides erleben möchtest, dann ist dies die richtige Tour für dich. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.9
251 Bewertungen

Dauer:
9Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.5
266 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

Golden Circle und Nordlichter | Audio-Guide in Deutsch

Du hast wenig wenig Zeit und willst deinen Island-Aufenthalt voll auskosten? Dann entscheide dich für diese Kombi-Tour zum Golden Circle inklusive einer Nordlichter-Tour. Der Ausflug startet in Reykjavík in einem komfortablen Reisebus. Der Bus ist brandneu und mit WLAN ausgestattet. Jeder Gast erhält ein Tablet für die Dauer der Tour, auf dem ein Audio-Guide in der gewünschten Sprache angehört werden kann. Natürlich ist auch ein realer Tour-Guide mit an Bord, der alle Fragen zu den Attraktionen beantworten kann. Der Golden Circle beginnt klassisch mit dem Besuch des Nationalparks Þingvellir. Im Jahr 930 wurde hier Islands erstes demokratische Parlament gegründet, ebenso liegt der Ort auf einer Grabenbruchzone zwischen den Kontinentalplatten. Þingvellir ist daher geologisch und historisch von essenzieller Bedeutung für Island und der perfekte Start des Tages. Ein Spaziergang im Graben zwischen Europa und Amerika sollte nicht verpasst werden! Als Nächstes wird der große Geysir und sein kleiner Bruder Strokkur besucht. Auch wenn Geysir in den letzten Jahren still geworden ist, schießt der aktive Strokkur alle 10 Minuten eine beeindruckende Fontäne in die Luft. Nachdem du tolle Bilder von der Eruption machen konntest, fahren wir weiter zum goldenen Wasserfall Gullfoss. Von den Aussichtsplattformen hat man einen atemberaubenden Blick auf die mächtigen Wassermassen, die in eine mehr als 30 Meter tiefe Schlucht stürzen. Der Gullfoss ist der wohl bekannteste Wasserfall der Insel. Nach diesen drei Highlights wirst du zunächst wieder in Reykjavík abgesetzt. Dort hast du nun ein paar Stunden Zeit zum Abendessen und Entspannen. Dann geht es los zum abendlichen Höhepunkt des Tages: Der Nordlichter-Jagd. Dein Guide weiß genau, wo es in dieser Nacht die besten Aussichtsorte gibt und fährt zielsicher zu den geeigneten Locations abseits der Lichter der Stadt. Wenn sich die Polarlichter schließlich ein Stelldichein am klaren Nachthimmel geben, entschädigt dieser atemberaubende Anblick alle Kälte! Der Guide kann dir auch dabei helfen, die richtige Kamera-Einstellung zu finden. Es stehen außerdem einige Stative zur Verfügung. Nach etwa 3 Stunden geht es wieder zurück zur Hauptstadt. Falls du die Nordlichter an diesem Abend nicht siehst, kannst du kostenfrei an einer zweiten Nordlichter-Tour teilnehmen. Reserviere dir diese Kombi-Tour und erlebe zwei der wichtigsten Island-Erlebnisse an einem Tag. Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.6
69 Bewertungen

Dauer:
10.5Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen
4.7
206 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Nordlichter-Tour | Super-Jeep Abenteuer

Klettere an Bord unseres Super-Jeeps und mache dich stilvoll auf die Jagd nach den Polarlichtern Islands. Genieße die atemberaubende nächtliche Landschaft und halte die Augen nach dem seltenen Naturschauspiel offen. Wenn du die Nordlichter an Orten sehen möchtest, an die ein normaler Bus nicht gelangt, dann ist das die richtige Tour für dich. Du wirst am Abend von Reykjavík abgeholt und in einem modifiziertem Geländewagen in die raue Natur der Atlantikinsel gefahren. Wir fahren weit weg von den Lichtern der Städte und Siedlungen, und der Super-Jeep ist dafür geschaffen, auch die schwierigsten Pfade zu erklimmen. Während der Fahrt wird der erfahrene Guide immer nach Wolkenlücken und Anzeichen der Aurora Ausschau halten. Er wird den besten Ort heraussuchen, um sie an diesem Abend zu sehen und dich während der Suche mit interessanten Infos über Islands Natur unterhalten. Du wirst vorbei an Feldern und Bergen fahren und die Einsamkeit der Nacht in atemberaubender Natur genießen können. Der Super-Jeep ist bequem und ermöglicht auch ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Einmal aus dem Super-Jeep herausgeklettert wirst du die perfekte Sicht auf das farbenfrohe Farbenspektakel am Himmel haben, und kannst die scheuen Nordlichter bei ihrem Tanz bestaunen. Die Nordlichter sind nur in nördlichen Ländern und ausschließlich in der Dunkelheit der Winterzeit sichtbar. Schnapp dir deine Winterjacke und mach dich bereit für ein einmaliges Erlebnis im Land aus Feuer und Eis. Prüfe die Verfügbarkeit dieser limitiert verfügbaren Tour, indem du ein Datum wählst.
4.2
69 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Apr.
Mehr anzeigen

Schneemobil-Tour auf dem Langjökull, ab Gullfoss | Einzelfahrt buchbar

Sichere dir einen Platz bei diesem Abenteuer auf dem Gletscher Langjökull, in der Nähe des berühmten Golden Circle in Island, und düse mit einem rasanten Schneemobil über die eisige Schneemassen! Gönne dir eine Abwechslung vom schnöden Sightseeing und starte direkt beim Wasserfall Gullfoss, der letzten Station des Golden Circle, in ein Abenteuer der Extraklasse. Der Treffpunkt befindet sich etwa 2 Stunden Fahrt entfernt von der Hauptstadt Reykjavík und du kannst flexibel zwischen verschiedenen Startzeiten wählen, um die Tour perfekt in deinen Tagesablauf einzufügen. Vom Treffpunkt aus wirst du in speziellen Gletschermobilen direkt bis zum Basiscamp gebracht. Dort bekommst du die richtige Ausstattung, z. B. Helm, Handschuhe und Mütze, und erhältst eine informative Einführung über das Fahren auf einem Schneemobil. Du bist in besten Händen und kannst dich ganz auf dein Abenteuer konzentrieren. Nun wirst du die winterliche Landschaft auf dem Gipfel des Gletschers auf eigene Faust erkunden! Die atemberaubende Aussicht und die eisige, klare Luft dort oben werden dich garantiert bezaubern, und dein Schneemobil wird eine gezackte Spur aus Pulverschnee hinterlassen, während du über die weite Eisfläche saust. Der Gletscher ist eine Wunderwelt an sich - von den vertikalen Schächten (genannt Gletschermühle), die die Oberfläche punktieren und mit blauem Eis gefüllt sind, bis hin zu den eisigen Berggipfeln am Horizont. Im Mittelalter waren die Höhlen die den Gletscher umgaben beliebte Verstecke für Geächtete, die dort vom Exil flüchteten oder Rachepläne schmiedeten... Der Langjökull ist Islands zweitgrößter Gletscher. Verpasse nicht die Gelegenheit, diesen magischen Ort selbst und dazu auch noch auf einem aufregenden Schneemobil zu erkunden! Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
53 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Snaefellsnes

Nutze deine Zeit in Island optimal und erlebe die Insel in 10-Tagen bei dieser tollen Mietwagenrundreise, die nicht nur die Ringstraße sondern auch Snæfellsnes umfasst. Entdecke alle wichtigen Highlights und ebenso Sehenswürdigkeiten, von denen du noch nicht wusstest... Spare dir deine Zeit und lasse uns die Planung übernehmen. Wir schicken dich einmal entlang der Insel, inklusive der Halbinsel Snæfellsnes, dem berühmten Golden Circle und der malerischen Gegend rund um Mývatn. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Nichtsdestotrotz bist du dein eigener Herr und entscheidest, wie viel Zeit du bei jeder Attraktion verbringen möchtest und in welchem Tempo du reist. Wir von Guide to Iceland möchten, dass du Islands Natur so erlebst, wie du sie dir vorstellst: Wild und unberührt. Wir hoffen, dass du nach einer Reise mit uns erholt und begeistert in die Heimat zurückkehrst und immer wieder kommen willst. Aus genau diesem Grund geben wir dir einen personalisierten Reiseverlauf mit auf den Weg, der nicht nur die Highlights sondern auch unbekannte Orte entlang der Route enthält. Hier kannst du deinen ganz privaten Islandmoment genießen und die Stille und Weite der Landschaft in dir aufsaugen. Individualisiere deine Reise und entscheide dich für zusätzliche Abenteuer: Begebe dich ins kristallklare Wasser der Silfra-Spalte im Nationalpark Thingvellir, zische über die weißen Weiten des Langjökull-Gletschers oder gehe auf eine Reise ins Innere eines Vulkans - ein weltweit einzigartiges Erlebnis! Weitere tolle Aktivitäten findest du im Buchungsformular auf der rechten Seite. Lass dich inspirieren! Entscheide dich für diese vorgeplante Reise und sei erstaunt, wie viel du in 10 Tagen erleben kannst. Reserviere deinen Urlaub am besten rechtzeitig.
4.7
100 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

5-tägiges Winter Tour-Paket | Drei Nationalparks & eine Eishöhle

Sichere dir dieses Tour-Paket für deinen Winterurlaub in Island und erlebe die Nordlichter in einigen von Islands beeindruckendsten Landschaften - in den Nationalparks Þingvellir, Vatnajökull und Snæfellsjökull. Außerdem besteigst du nicht nur einen von Islands Gletschern, sondern erkundest auch eine natürliche Eishöhle im größten Gletscher der Insel. Diese Kombination aus zwei der beliebtesten Winter-Touren ist die perfekte Wahl für Reisende, die einen Mix aus Sightseeing und Aktivitäten erleben möchten und dabei auf ihr Budget achten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht auf eigene Faust auf den eisigen Straßen unterwegs sein muss. In 5 Tagen nimmst du an zwei Mehrtagestouren teil, die Übernachtungen beinhalten und dich zu den besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen entführen. Zuerst erlebst du den Golden Circle, Islands berühmteste Attraktion, gefolgt von Wasserfällen wie Seljalandsfoss und Skógafoss, dem schwarzen Strand bei Vík und der Jökulsárlón-Gletscherlagune. Du nimmst an einer Gletscherwanderung und an einer Eishöhlen-Tour teil, und lernst die isländischen Gletscher dabei auf faszinierende Art und Weise kennen. Beim zweiten Teil des Tour-Pakets geht es in den beschaulichen Westen und zur Halbinsel Snæfellsnes. Diese Region wird vom sagenumwobenen Gletschervulkan Snæfellsjökull überragt. Hier wirst du viele malerische Wasserfälle, Lavaformationen und das „ursprüngliche“ Island erleben dürfen. Seevögel umschwirren die schroffen Lavaklippen und die Landschaft erscheint wie aus einem Bilderbuch, in ihrer rauen Schönheit. Es gibt hier kaum größere Ortschaften, daher ist die Region auch ideal für die Beobachtung der Nordlichter geeignet. Am Ende der beiden Touren wirst du an deiner selbst arrangierten Unterkunft in Reykjavík abgesetzt. Nutze deine Zeit in Island effektiv und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.4
34 Bewertungen

Dauer:
5Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Mär.
Mehr anzeigen

Golden Circle & Schneemobil-Tour

Buche diese Tour und erlebe ein Abenteuer auf dem Schneemobil sowie die Geschichte Islands beim Golden Circle! Nachdem du dir den berühmten Golden Circle mit seinen einzigartigen Attraktionen genau angesehen hast schwingst du deine Füße auf ein rasantes Schneemobil und verbringst die nächste Stunde flitzend auf der endlos scheinenden Schneelandschaft des Gletschers Langjökull - übrigens der zweitgrößte Islands. Deine Reise beginnt beim Nationalpark Þingvellir, der sowohl für seine atemberaubende Schönheit als auch für seine historische Bedeutung bekannt ist. Þingvellir ist UNESCO Welterbestätte und Geburtsort des ersten demokratischen Parlaments der Welt, gegründet im Jahr 930. Der zweite Stopp ist das Geothermalgebiet Haukadalur, das gekennzeichnet ist durch den Dampf und die Fumarolen, die aus den zahlreichen Quellen hervortreten. Hier siehst du den aktiven Geysir Strokkur, der alle paar Minuten eine Fontäne gen Himmel schießt. Von hier aus machen wir uns auf den Weg zum Langjökull, wo du an einer aufregenden 1-stündigen Schneemobil-Tour auf der riesigen Eiskappe teilnimmst. Natürlich ist es auch interessant und erfrischend, eine Gletscherwanderung zu unternehmen, aber: Wir sind der Meinung, dass du den Gletscher nicht richtig erlebst, bevor du nicht hohe Geschwindigkeit auf einem Motorschlitten aufnimmst. Die Aussicht von dort oben ist fantastisch und an einem klaren Tag siehst du auch große Teile des isländischen Hochlandes und einige andere Gletscher rundum. Auf unserem Weg zurück nach Reykjavík machen wir einen finalen Stopp beim Wasserfall Gullfoss, der letzten atemberaubenden Sehenswürdigkeit des Golden Circle. Hier hast du die Möglichkeit, den massiven Wasserfall von einer Aussichtsplattform auf den Klippen über dem Fluss von oben zu betrachten und dabei die Wassermassen unaufhaltsam in die Tiefe stürzen zu sehen. Du wirst den feinen Sprühnebel auf deinem Gesicht spüren und das Abenteuer wortwörtlich hautnah erleben. Diese Tour bietet dir sowohl Einblick in Islands faszinierende Geschichte und Geologie als auch ein unvergessliches Erlebnis auf dem Schneemobil, spätestens dann, wenn du den Fahrtwind spürst, während du Fahrt auf dem Eis aufnimmst. Prüfe die Verfügbarkeit indem du ein Datum wählst.
4.6
72 Bewertungen

Dauer:
10Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Günstige Nordlichter Bus-Tour

Nutze deine Chance und erlebe die faszinierenden Nordlichter bei deiner Islandreise. Dieses Naturphänomen darf bei einem Aufenthalt im Winter wirklich nicht verpasst werden! Reserviere dir deinen Platz und begebe dich auf die Reise zu den besten Orten, um die Polarlichter zu sehen. Die Tour startet mit der Abholung in Reykjavík, im Anschluss fährst du aus der Stadt hinaus und abseits der Lichter. Hier, in der Einsamkeit der malerischen Winterlandschaft, wirst du deine Augen zum Himmel richten und nach dem grünen, lila oder weißen Schimmer Ausschau halten. Ziehe dich warm an und bringe auf jeden Fall deine Kamera mit! Es kann schwierig sein die Nordlichter einzufangen, doch der erfahrene Guide kann dir mit den richtigen Kameraeinstellungen behilflich sein. Die Nordlichter entstehen durch Solarpartikel, die mit der Magnetosphäre der Erde kollidieren bzw. interferieren. Dieses Phänomen kommt nur sehr südlich oder nördlich der Äquators vor und daher ist das Spektakel am Himmel so besonders - für Einheimische und Reisende gleichermaßen. Wenn die Nordlichter sich dann tanzend und flatternd am Nachthimmel zeigen ist es ein atemberaubender und ungewöhnlicher Anblick, den du gewiss nicht vergessen wirst! Die Tourguides haben viel Erfahrung darin, dich zu den besten Orten zu bringen, doch selbst wenn Mutter Natur in dieser Nacht nicht mitspielt, kannst du gratis einen zweiten Versuch wagen! Sichere dir einen Platz im Bus und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.6
45 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Apr.
Mehr anzeigen
4.7
207 Bewertungen

Dauer:
4.5Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Island | Express-Variante

Dieser Ausflug bringt dich zu den „großen Drei“ der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Golden Circle in Island: dem Nationalpark Thingvellir (Þingvellir), dem Gullfoss-Wasserfall und dem Gebiet der heißen Quellen mit dem berühmten Geysir. Unser erster Halt auf dem Golden Circle ist die geothermale Region Haukadalur. Neben zahlreicher kleineren heißen Quellen kann man hier die berühmtesten zwei besuchen: Geysir und Strokkur. Während der eigentliche Geysir (welcher den weltweiten Sprachgebrauch geformt hat) keine Fontänen mehr ausschießt, tut Letzterer fleißig und beeindruckend seinen Dienst: Alle 4-8 Minuten schießt kochend heißes Wasser empor und erreicht eine Höhe von 15-20 Metern, manchmal sogar von bis zu 40 Metern. Der nächste Halt ist der eindrucksvolle Wasserfall Gullfoss (frei und passenderweise übersetzt „goldener Wasserfall"), welcher dem Fluss Hvitá entspringt. Er stürzt ganze 32 Meter in die Tiefe. Man kann dabei nahe genug herangehen, um dieses Naturschauspiel hautnah mitzuerleben. Der Gullfoss ist ohne Zweifel Islands berühmtester Wasserfall und definitiv auch einer der schönsten im Lande. Der letzte Stopp des Tages ist beim Nationalpark Thingvellir. Thingvellir ist ein UNESCO Weltnaturerbe und liegt auf dem Mittelatlantischen Rücken. Hier läuft man wortwörtlich zwischen den Kontinenten Europa und Amerika. Thingvellir war auch der Gründungsort des isländischen Landesparlaments, Althingi (Alþingi), im Jahre 930. Von besonderem Interesse ist die beeindruckende Almannagjá-Schlucht, welche die östliche Grenze der nordamerikanischen Kontinentalplatte markiert. Auf dieser Tour wirst du einige der wichtigsten natürlichen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten Islands sehen. Den Golden Circle von Island solltest du dir also nicht entgehen lassen, wenn du Islands bekannteste Attraktionen erleben möchtest!
4.7
116 Bewertungen

Dauer:
6Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Eintritt zum Geothermalbad Krauma | Westisland

Tauche im wohlig warmen Wasser des neuen Geothermalbads Krauma in Westisland ab und entspanne in idyllischer Natur, mitten auf dem Land. Die Hot Pots hier liegen in unmittelbarer Umgebung der heißen Quelle Deildartunguhver, im wunderschönen Gebiet Borgarfjörður. Das reine Wasser des Bads wird direkt aus der benachbarten Heißwasserquelle gepumpt, und auf dem Weg mit kühlem Gletscherwasser von Islands kleinstem Gletscher, dem Ok, gemischt. Dadurch wird die perfekte Badetemperatur erreicht. Deildartunguhver ist die kraftvollste heiße Quelle in Europa. Genieße die Schönheit und Ruhe Westislands, während du deine Muskeln in einem der fünf Hot Pots wärmst, oder bringe deinen Körper mit einem erfrischenden Bad in einem kalten Becken auf Hochtouren. Krauma bietet auch zwei Dampfbäder an, in denen das Heißwasser der Quelle unter Holzbänke gesprüht wird, um den Dampf zu erzeugen - zusätzlich werden hochqualitative ätherische Öle hinzugegeben, um das Erlebnis zu intensivieren. Ein Abstecher im Entspannungsraum des Spas bietet sich auch an - hier kannst du auf bequemen Liegesesseln entspannen und bei sanfter Musik und vor einer knisternden Feuerstelle dein Wellness-Erlebnis auskosten. Nach dem Bad ist es vielleicht Zeit für eine kleine Stärkung. Krauma verfügt über ein hauseigenes Restaurant, das isländische Küche bietet und dafür frische, lokale Zutaten nutzt, die von den umliegenden Farmen bezogen werden. Der Blick vom Restaurant führt direkt zu Deildartunguhver, der heißen Quelle, die sekündlich hunderte Liter kochend heißen Wassers herausblubbert. Der aufsteigende Dampf erinnert daran, welche Kräfte im Inneren der Erde schlummern. Wenn du bei deinem Islandurlaub Borgarfjörður besuchst und dir die bezaubernden Hraunfossar-Wasserfälle ansehen willst, dann solltest du einen Besuch dieses neuen Spas nicht versäumen. Reserviere direkt deine Eintrittstickets und prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.9
10 Bewertungen

Dauer:
60Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Winterreise | Nordlichter in Süd- und Westisland

Begib dich auf dieses 8 Tage und 7 Nächte umfassende Winterabenteuer und erlebe den besonderen Zauber Islands in der kalten Jahreszeit. Besuche Eishöhlen in der Nähe der Gletscherlagune Jökulsárlón und fahre entlang des Golden Circle, wandere auf unwirklich erscheinende Gletschern, besichtige tosende Wasserfälle und tauche in das pulsierende Leben der Hauptstadt Reykjavík ein! Diese Mietwagenrundreise führt dich zur westlichen Halbinsel Snæfellsnes und entlang der Südküste, die viele erstaunliche und beliebte Naturattraktionen Islands beherbergt. Du erkundest den Golden Circle, fährst im Schatten des Gletschers Eyjafjallajökull und wenn du Glück hast, wird am Abend alles in das grüne Licht der Aurora Borealis getaucht sein. Riesige Eiskappen, ausbrechende Geysire, blubbernde heiße Quellen und rauschende Flüsse in einer schwarzen Wüste machen deine Reise durch dieses Land der Gegensätze zu einem unvergesslichen Erlebnis. In diese Tour ist auch ein freier Tag in Reykjavík eingeplant, sodass du die coolste Hauptstadt der Welt mit ihrer kosmopolitischen und gleichzeitig charmant ländlichen Atmosphäre und ihren vielen Möglichkeiten kennenlernen kannst. So ist dieses Abenteuer perfekt für Naturliebhaber und Stadtmenschen, die gerne durch die Straßen flanieren. Bestaune blaues Eis und schwarze Strände, während über dir grüne und lilafarbene Nordlichter den arktischen Himmel erleuchten. Mit diesem Abenteuer liegt dir Island zu Füßen. Wähle jetzt ein Datum aus und überprüfe die Verfügbarkeit.
4.8
40 Bewertungen

Dauer:
8Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Winterreise | Snaefellsnes & Südisland

Gehe auf eine wunderbare Reise und erlebe Island im Winter, in 10 perfekt geplanten Tagen. Der Reiseverlauf bringt dich unter anderem zum berühmten Golden Circle, der malerischen Halbinsel Snæfellsnes und entlang der Südküste der Insel, bis ins Gebiet des mächtigen Vatnajökull-Gletschers. Entspanne dich im türkisblauen Wasser der Blauen Lagune und bestaune die Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón. Der Reiseverlauf umfasst die im Winter zugänglichsten Gebiete der Insel und verläuft dabei in gemächlichem Tempo. Verbringe mehrere Nächte in derselben Unterkunft und erkunde die atemberaubenden Landschaften Islands in deinem eigenen Tempo. Das Abenteuer beginnt mit der Abholung deines Mietwagens direkt am Flughafen Keflavík. Wir geben dir einen professionell vorgeplanten Reiseverlauf mit auf den Weg, die Gestaltung der Reise liegt nun ganz an dir und den Aktivitäten, die du zusätzlich wählst. Verbringe so viel Zeit an jedem Ort, wie du möchtest und komme nach ereignisreichen Tagen entspannt in der für dich vorgebuchten Unterkunft unter. Dein Reiseplan enthält detaillierte Informationen zu allen interessanten Orten entlang der Strecke, inklusive unbekannteren Orten und Geheimtipps. Hier hast du die Möglichkeit, Islands einzigartigen Charme ganz intim zu erleben. Individualisiere die Reise, indem du aus vielen verschiedenen Zusatzaktivitäten wählst. Sei es eine Schnorchel- oder Höhlen-Tour, eine aufregende Schneemobilfahrt, Gletscherwanderung oder eine Tour zu einer seltenen und einmaligen Eishöhle - es ist bestimmt etwas für dich dabei. Diese 10-tägige Reise bietet den optimalen Reiseverlauf für ein Winterabenteuer in Island. Prüfe die Verfügbarkeit und den Preis, indem du ein Datum auswählst.
5.0
21 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

Katla Eishöhlen-Tour | ab Vík

Nehme an dieser spannenden Super-Jeep Tour teil, um die unvergleichliche Schönheit einer natürlichen Eishöhle zu bestaunen. Diese beeindruckenden Eisformationen entstehen normalerweise ausschließlich in den Wintermonaten und sind nur an ein paar Orten in Island zu finden – die relativ neu entdecken Eishöhlen im Mýrdalsjökull-Gletscher sind jedoch ganzjährig zu betreten – lass dir diese Gelegenheit also nicht entgehen. Du wirst im charmanten Ort Vík abgeholt und im komfortablen Super-Jeep auf abenteuerlichen Straßen zum Gletscher kutschiert. Im Super-Jeep ist außerdem nur Platz für wenige Passagiere, diese Tour ist also persönlich und nicht überfüllt. Wir lassen die schwarze Küstenlinie hinter uns und erklimmen den Vulkan Katla, auf dem Weg zum Mýrdalsjökull-Gletscher. Katla ist ein Vulkan wie aus dem Bilderbuch und es fällt leicht, in die wundervolle Landschaft einzutauchen, die sich vor deinem Fenster auftut. Sobald wir die Eiskappe erreicht haben, wirst du mit allem nötigen Sicherheitsequipment ausgestattet. Du bekommst einen Helm und Steigeisen zum Umschnallen an deine Schuhe, somit hast du auf dem eisigen Untergrund stabilen Stand. Wenn die Gruppe bereit ist begeben wir uns zur Eishöhle, in der sich weißer Schnee, stahlblaues Eis und Asche-Einschlüsse zu einem unglaublichen Meisterwerk verbinden. Dein Guide wird dich in der Höhle herumführen und über die Eisformationen aufklären, außerdem erfährst du interessante Details über den Gletscher und den Vulkan, den er bedeckt. Nutze die Zeit um deinen Wissensdurst zu stillen oder genieße einfach die eisige Wunderwelt. Abhängig von den Wünschen der Gruppe verbringen wir 30-60 Minuten in der Höhle. Nachdem du die Eishöhle ausgiebig erforscht hast, ist es Zeit, zum Super-Jeep zurückzukehren und uns auf die Fahrt zurück nach Vík zu machen. Die Eindrücke und Bilder, die du hier gemacht hast, werden dir garantiert eine lange Zeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Warte nicht, bis die Eishöhlen geschmolzen sind - reserviere dir jetzt einen Platz in dieser Tour und sehe ein atemberaubendes Naturphänomen. Prüfe die Verfügbarkeit indem du ein Datum wählst.
5.0
54 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Südküste | Gletscherlagune Jökulsarlon, Vik & Seljalandsfoss-Wasserfall

Bei dieser Tour erlebst du die Gletscher und Wasserfälle im Süden Islands und beim absoluten Highlight, der Gletscherlagune Jökulsárlón, sogar Eisberge und vielleicht Robben! Dieser Ausflug ist für Jeden, der in nur einem Tag all die Landschaften sehen möchte, die Island zu einem der beliebtesten Reiseziele machen, und auf eine Bootstour verzichten kann. Du wirst von deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt und beginnst die Reise zur Südküste der Insel, vorbei an sanftem Weideland, schwarzen und zerklüfteten Lava-Landschaften, zahlreichen Schafen und Pferden (vielleicht sogar mit süßen Jungen), Klippen und Bergen, die hoch über das Land ragen. Wir fahren nach Vík, einem beschaulichen Städtchen am südlichsten Zipfel des Landes. Hier gibt es neben netten Cafés und Läden auch einen wundervollen schwarzen Lavastrand! Nachdem du dir ein wenig die Beine vertreten hast, machen wir uns auf den Weg zum Nationalpark Vatnajökull, der den größten, gleichnamigen, Gletscher beheimatet. Die weltberühmte Gletscherlagune Jökulsárlón befindet sich südöstlich des Parks. Die Lagune ist eines der Naturwunder Islands und Schauplatz von Filmen wie James Bond oder Tomb Raider. Das uralte Eis bricht vom Breiðamerkurjökull-Gletscher ab, der hoch über Jökulsárlón thront, und bahnt sich seinen Weg ins Meer über die Lagune. Hier hast du genügend Zeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Du kannst nach frechen Robben Ausschau halten oder zum nahe gelegenen „Diamant-Strand“ laufen, wo glitzernde Eisbrocken auf dessem schwarzen Lavasand ein wundervolles Foto-Motiv abgeben. Auf unserem Rückweg machen wir noch Halt an dem faszinierenden Wasserfall Seljalandsfoss, der besonders schön im Nachmittagslicht funkelt. Diese Tour ist eine wundervolle Möglichkeit, die Highlights der Südküste bis hin zu Jökulsárlón zu bestaunen und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Prüfe direkt die Verfügbarkeit im Buchungsfenster oben rechts.
4.6
56 Bewertungen

Dauer:
14Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.6
54 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Mär.
Mehr anzeigen

Tagestour nach Snaefellsnes im Minibus

Stürze dich in ein Abenteuer in einem wenig touristischen Teil der Insel und erkunde die bezaubernde Halbinsel Snæfellsnes in Westisland! Snæfellsnes wird aufgrund der vielfältigen Landschaft oft auch „Miniatur Islands“ genannt, und du solltest eine Tour hierhin wirklich nicht versäumen, wenn du ein Stück authentisches Island erleben möchtest. Diese Tour wird mit maximal 19 Personen durchgeführt - ein garantiert persönliches Erlebnis! Wir holen dich am Morgen von deiner Unterkunft ab und beginnen unsere Reise in den Westen. Der Gletschervulkan Snæfellsjökull ist bei gutem Wetter sogar von Reykjavík aus sichtbar und erhebt sich majestätisch am westlichen Zipfel der Halbinsel. Bestaune seinen schneebedeckten Gipfel, während wir uns ihm langsam nähern. In Jules Vernes „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ ist der Snæfellsjækull der Eingang ins Innere der Erde... Wir halten beim Hof Ytri-Tunga, dessen hübscher Strand bekannt für seine Seehund-Kolonien ist. Tierfreunde werden ihre wahre Freude haben, die quirligen Robben beim Sonnenbaden oder Spielen in den Wellen zu beobachten. Die beiden Fischerdörfer Arnarstapi und Hellnar liegen idyllisch an der felsigen Küste und bieten natürliche Häfen, was sie in früheren Zeiten zu wichtigen Fischereistandorten machte. Die Felsen entlang der Küste sind gesprenkelt mit grünem und gelbem Moos und du kannst die frische Seeluft bei einem kleinen Spaziergang hier genießen. Etwas weiter ragen die Basaltsäulen von Lóndrangar imposant an der Küste hervor, sodass man sie sogar von der Straße aus sehen kann. Djúpalónssandur ist ein weiterer, wunderschöner schwarzer Strandabschnitt. Hier kannst du dem Rauschen der Brandung und dem Geschrei der Vögel lauschen, die emsig die Klippen umkreisen. Außerdem findet sich hier eine weitere Kuriosität: Vier unterschiedlich große, glatte Steine liegen am Strand. Diese wurden ehemals als Test für die Stärke eines Mannes genutzt, der sich als Seemann beweisen wollte. Teste deine Stärke - könntest du ein Leben auf See meistern? Beim letzten Stopp erhebt sich der ungewöhnliche Berg Kirkjufell aus den umliegenden Hügeln. Er ist umgeben von Flüssen und Gewässern und eines der beliebtesten Fotomotive Islands. Verpasse nicht diese einmalige Tagestour und erlebe einige der schönsten Landschaften Islands! Prüfe direkt die Verfügbarkeit im Buchungsfenster oben rechts.
4.8
356 Bewertungen

Dauer:
11Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Golden Circle Tagestour im Minibus, mit Wasserfall Faxi

Suchst du eine Tour in kleiner Gruppe? Schließe dich dieser populären Golden Circle-Tour im Minibus an. Du wirst den Nationalpark Þingvellir, den Wasserfall Gullfoss und das geothermale Gebiet rund um den Geysir zu sehen bekommen. Dein Guide wird dir unterwegs alles Wissenswerte zu jeder Attraktion erzählen, um deine Erfahrung noch einzigartiger zu gestalten. Während der Tour hast du genügend Zeit, dir jede Sehenswürdigkeit ausgiebig anzuschauen. Die Tour beginnt am Morgen, an dem du von einem kleinen aber komfortablen Minibus abgeholt wirst. Die Fahrt führt in den Süden von Island, zu einem versteckten Schatz namens Faxi. Gelegen an einer ruhigen, von der Hauptstraße aus nicht einsehbaren Stelle, ist dieser Wasserfall relativ flach aber breit, und wurde nach der Mähne des Islandpferdes benannt. Vom beschaulichen Faxi geht es in Richtung des gewaltigen und mächtigen Gullfoss. Der Gletscherfluss Hvítá fällt hier dramatisch, 32 Meter tief, in eine Schlucht und erschafft diesen atemberaubenden und wunderschönen Wasserfall, der zu Islands berühmtesten Attraktionen zählt. Als Nächstes besuchst du das Geothermalgebiet rund um den bekannten Geysir. Im Haukadalur-Tal gelegen, ist der „Große Geysir“ eine heiße Quelle, die seit ungefähr 10.000 Jahren aktiv ist. Obwohl Geysir jetzt größtenteils ruht, befindet sich in der Nähe ein weiterer Geysir namens Strokkur, der alle 10 Minuten Wasser in eine Höhe von 10-15 Metern spuckt und dir so viele Möglichkeiten bietet, um das perfekte Foto festzuhalten. Der letzte Teil des Goldenen Kreises ist der Þingvellir-Nationalpark, ein Ort von großer historischer und geographischer Bedeutung. In Þingvellir wurde das isländische Parlament Alþingi im Jahr 930 gegründet und ist damit das älteste Parlament der Welt. Es ist auch der Ort, an dem die tektonischen Platten auseinander driften, was man in den Rissen und Gesteinsfraktionen sehen kann, die das Gebiet definieren. Auf dem Weg erzählt der Guide nicht nur alles über die Orte, die du besuchst, sondern wird dir auch die isländische Kultur durch Musik vorstellen, und Kostproben von traditionellen isländischen Speisen und Getränken verteilen. Verpasse nicht die einzigartige und originelle Einführung in Islands Natur und Kultur bei dieser beliebten Tagestour! Überprüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.9
425 Bewertungen

Dauer:
8Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Der Golden Circle mit der Secret Lagoon

Hüpfe an Bord des Tourbusses und erlebe die Klassiker, die kein Island-Tourist verpassen darf: Den Nationalpark Thingvellir, den brodelnden Geysir Strokkur und den wunderschönen Wasserfall Gullfoss. Thingvellir ist ein UNESCO Welterbe und Geburtstätte von Islands erstem demokratischen Parlament, das hier im Jahre 930 gegründet würde. Der Park hat ebenso geologisch einen hohen Stellenwert, da die sich hier befindliche Schlucht Almannagjá das Auseinanderdriften der Nordamerikanischen und Eurasischen Kontinentalplatte unmittelbar verdeutlicht. Thingvellir liegt idyllisch an Islands größtem See Thingvallavatn. Das Geothermalgebiet Haukadalur, in dem sich der berühmte große Geysir sowie der aktive Geysir Strokkur befinden, bietet eine faszinierende Kulisse aus dampfend heißen Quellen, buntem Gestein und - natürlich - spektakulären Wasserfontänen. Der große Geysir, nach dem alle Geysire dieser Erde benannt wurden, ist seit einiger Zeit ruhig, der kleine Bruder Strokkur wiederum schickt fleißig seine Gischt in die Höhe. Der Wasserfall Gullfoss beeindruckt mit mächtigen Wassermassen, die über zwei Stufen in den Fluss Hvítá strömen. Der Golden Circle bekam seinen Namen von ihm, denn Gullfoss bedeutet nichts anderes als „der goldene Wasserfall“. Auf der Aussichtsplattform kann man seinen feinen Wassernebel spüren, der bei schönem Wetter oft zu einem bezaubernden Regenbogen führt! Im Anschluss an diese ereignisreiche Tour machst du dich auf den Weg zur Secret Lagoon, einem kleinen geothermalen Schwimmbad im Städtchen Flúdir. Es gehört zu den ältesten Schwimmbädern Islands und wurde vor ein paar Jahren modernisiert - der raue Charakter ist allerdings erhalten geblieben und es handelt sich um ein Naturbecken, eingefasst von Steinen. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 36-40 °C und gleich nebenan gibt es ein kleines Geothermalgebiet zu bestaunen, in dem sich eine blubbernde heiße Quelle die Ehre gibt. Hier kannst du dich im wohlig warmen Wasser entspannen und, falls es bereits dunkel ist, sogar Ausschau nach den scheuen Nordlichtern halten! Genieße einen vollkommenen Ausflug und erlebe die Highlights des Golden Circle sowie eine natürliche heiße Quelle an nur einem spannenden Tag! Prüfe am besten direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.7
111 Bewertungen

Dauer:
8Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
Zeigt 24 von 247

Naturreisen

Entdecke die schönsten Natur-Sehenswürdigkeiten, die Island zu bieten hat. Erlebe unvergleichliche Attraktionen und staune über mächtige Gletscher, uralte Vulkane und rauschende Wasserfälle, dampfende Geysire und vieles mehr!

4.7

von 5

9153 Bewertungen

Naturreisen

Entdecke die schönsten Natur-Sehenswürdigkeiten, die Island zu bieten hat. Erlebe unvergleichliche Attraktionen und staune über mächtige Gletscher, uralte Vulkane und rauschende Wasserfälle, dampfende Geysire und vieles mehr!
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
9153 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer
4.8
19 Bewertungen

Dauer:
4Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

Diese Selbstfahrer-Tour entlang Islands Ringstraße und durch die Westfjorde zeigt dir in 2 Wochen das Beste, das Island zu bieten hat. Auf abgelegenen Pfaden begibst du dich entlang der verzweigten Küstenlinie der Westfjorde jenseits der Ringstraße, um einige der einmaligsten und gleichzeitig abgeschiedensten Attraktionen der Insel zu sehen. Das Schöne an einer Island-Rundreise als Selbstfahrer ist, dass du Island ganz nach deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und diese 14-tägige Reise gibt dir mehr als genug Zeit, um die Insel ausgiebig zu erforschen und kennenzulernen. Deine Unterkünfte sind ideal gelegen, sodass du deine Reise entspannt und stressfrei genießen kannst. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort, mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Wir bei Guide to Iceland wissen, warum du deinen Urlaub in Island verbringen möchtest: Du suchst die Ruhe und Unberührtheit der Natur, abseits des stressigen Alltags. Um dir dabei zu helfen, die Weite der Landschaft ganz ungestört und ohne Menschenmassen zu genießen, fügen wir deinem personalisierten Reiseverlauf ein paar unserer ganz persönlichen, intimen Island-Highlights hinzu. Sehenswürdigkeiten jenseits der Top-Attraktionen, die dir erlauben, eins mit der Natur zu sein. Möchtest du deine Rundreise um spannende Abenteuer- und Erlebnistouren ergänzen? Im Buchungsformular findest du eine Reihe interessanter Touren, wie zum Beispiel eine Schneemobiltour auf dem Langjökull-Gletscher, eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Walbeobachtung ab Húsavík oder einen Ausritt auf einem der berühmten Islandpferde. Ein Besuch der Blauen Lagune ist entweder am Ankunfts- oder Abflugtag möglich. Bei gleichzeitiger Buchung von Zusatzaktivitäten sicherst du dir diese zum reduzierten Preis! Reserviere diese stressfreie Rundreise und erlebe eine komplette Inselumrundung in 14 ereignisreichen Tagen. Überprüfe dein Wunschdatum und den Preis direkt im Buchungskalender, indem du ein Datum wählst.
4.7
26 Bewertungen

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsarlon

Erlebe die einzigartige Schönheit einer natürlichen Eishöhle im Winter und erforsche verborgene Orte im blauen Eis. Dieser Klassiker unter den Eishöhlen-Touren ist gleichzeitig auch die am besten bewertete Tour in Island - lasse dir dieses Abenteuer im mächtigen Gletscher Vatnajökull nicht entgehen! Die Tour startet bei der Gletscherlagune Jökulsárlón im Südosten der Insel. Es sind viele tägliche Abfahrten verfügbar, so dass du dieses besondere Erlebnis individuell in deine Reisepläne einbauen kannst. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung deiner bevorzugten Zeit, da die Tour Jahr für Jahr sehr beliebt und schnell ausgebucht ist. Das Abenteuer beginnt mit einer Fahrt in einem umgebauten Super-Jeep, der dich zu den Wurzeln des Gletschers Vatnajökull bringt. Während der aufregenden Fahrt kannst du bereits die atemberaubende Aussicht auf den Gletscher und die glitzernde Eisfläche genießen. Am Ziel angekommen steht noch eine kurze Wanderung zur Höhle an. Die Dauer der Wanderung hängt vom Ort der besuchten Höhle ab. Dann das Highlight: die Gletscherhöhle. Gletscherhöhlen aus Eis sind ein sehr ungewöhnliches Naturphänomen. Sie formen sich durch Schmelzwasser, das im Sommer das jahrtausendealte Gletschereis untertunnelt. Jeden Herbst, nachdem das Wasser erneut gefroren ist, suchen lokale Reiseführer aus der Gegend nach neuen Höhlen im Eis. Ihr Ort ändert sich Jahr für Jahr und auch ihre Struktur und Erscheinung sind wandelbar - jeder Besuch einer Eishöhle ist also ein einmaliges Ereignis. Unsere Guides entscheiden aufgrund von Sicherheits- und Wetterbedingungen, welche Eishöhle im Augenblick besuchbar ist. Du wirst genügend Zeit haben, um tolle Fotos zu machen und diesen unvergesslichen Moment zu verinnerlichen. Schließe dich diesem Ausflug an, um eine einzigartige Eishöhle im Nationalpark Vatnajökull zu erkunden. Buche deine Tour bitte rechtzeitig, denn die Verfügbarkeit ist sehr begrenzt. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.5
666 Bewertungen

Dauer:
2.5Stunden
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

Tagestour zum Golden Circle | Kleingruppenerlebnis mit Extras

Diese Minibus-Tour zu Islands berühmtem Golden Circle bringt dich zu allen Top-Attraktionen entlang der Route, und auch zu versteckten Orten in der Gegend. Entdecke die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel in nur kurzer Entfernung von Reykjavík und mache dir dein eigenes Bild von ihrer Schönheit! Nachdem du an deiner Unterkunft in Reykjavík abgeholt wurdest, geht es zur ersten Station: dem atemberaubenden Nationalpark Þingvellir. Er ist ein UNESCO Welterbe und die wichtigste historische Stätte Islands, denn er war über Jahrhunderte Versammlungsort des ersten demokratischen Parlaments. Erlebe die faszinierende Natur des Parks auf eigene Faust und schlendere entlang der schönen Pfade, und zwischen den Kontinentalplatten von Amerika und Europa! Hier gibt es auch die kristallklare Frischwasserspalte Silfra zu bewundern, die ebenso zwischen den Kontinenten verläuft. Im Anschluss machen wir uns auf den Weg zum Wasserfall Gullfoss, dessen Name „der goldene Wasserfall“ bedeutet. In der Sonne schimmert er nahezu golden und zeigt oft einen tollen Regenbogen! Der Wasserfall liegt etwa eine Stunde entfernt vom Nationalpark. Der Gletscherfluss Hvíta speist ihn und hat eine tiefe Schlucht ins Gestein gegraben, in die die Wassermassen eindrucksvoll hinwegrauschen. Auf dem Rückweg nach Reykjavík machen wir den Stopp im Geothermalgebiet Haukadalur, wo der große Geysir und der aktive Strokkur auf dich warten. Am Nachmittag ist es hier oft ruhiger, weshalb der Halt am Ende eingebaut wird. Außerdem wirst du die Farm Efstidalur besuchen, wo du hausgemachtes Eis vom Milch der ansässigen Kühe probieren kannst! Es wird weitere tolle Stopps entlang des Weges geben, z.B. beim malerischen Wasserfall Faxi im Fluss Tungufljót, und dem Vulkankrater Kerið. Dieser Ausflug bietet dir außerdem mehr Komfort und eine privatere Atmosphäre, als bei großen Bustouren, und im gemütlichen Minibus kannst du isländischer Musik lauschen. Wenn du die Attraktionen des Golden Circle in einer kleinen Gruppe mit sympathischen Guides erleben möchtest, dann ist dies die richtige Tour für dich. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.9
251 Bewertungen

Dauer:
9Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.5
266 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

Golden Circle und Nordlichter | Audio-Guide in Deutsch

Du hast wenig wenig Zeit und willst deinen Island-Aufenthalt voll auskosten? Dann entscheide dich für diese Kombi-Tour zum Golden Circle inklusive einer Nordlichter-Tour. Der Ausflug startet in Reykjavík in einem komfortablen Reisebus. Der Bus ist brandneu und mit WLAN ausgestattet. Jeder Gast erhält ein Tablet für die Dauer der Tour, auf dem ein Audio-Guide in der gewünschten Sprache angehört werden kann. Natürlich ist auch ein realer Tour-Guide mit an Bord, der alle Fragen zu den Attraktionen beantworten kann. Der Golden Circle beginnt klassisch mit dem Besuch des Nationalparks Þingvellir. Im Jahr 930 wurde hier Islands erstes demokratische Parlament gegründet, ebenso liegt der Ort auf einer Grabenbruchzone zwischen den Kontinentalplatten. Þingvellir ist daher geologisch und historisch von essenzieller Bedeutung für Island und der perfekte Start des Tages. Ein Spaziergang im Graben zwischen Europa und Amerika sollte nicht verpasst werden! Als Nächstes wird der große Geysir und sein kleiner Bruder Strokkur besucht. Auch wenn Geysir in den letzten Jahren still geworden ist, schießt der aktive Strokkur alle 10 Minuten eine beeindruckende Fontäne in die Luft. Nachdem du tolle Bilder von der Eruption machen konntest, fahren wir weiter zum goldenen Wasserfall Gullfoss. Von den Aussichtsplattformen hat man einen atemberaubenden Blick auf die mächtigen Wassermassen, die in eine mehr als 30 Meter tiefe Schlucht stürzen. Der Gullfoss ist der wohl bekannteste Wasserfall der Insel. Nach diesen drei Highlights wirst du zunächst wieder in Reykjavík abgesetzt. Dort hast du nun ein paar Stunden Zeit zum Abendessen und Entspannen. Dann geht es los zum abendlichen Höhepunkt des Tages: Der Nordlichter-Jagd. Dein Guide weiß genau, wo es in dieser Nacht die besten Aussichtsorte gibt und fährt zielsicher zu den geeigneten Locations abseits der Lichter der Stadt. Wenn sich die Polarlichter schließlich ein Stelldichein am klaren Nachthimmel geben, entschädigt dieser atemberaubende Anblick alle Kälte! Der Guide kann dir auch dabei helfen, die richtige Kamera-Einstellung zu finden. Es stehen außerdem einige Stative zur Verfügung. Nach etwa 3 Stunden geht es wieder zurück zur Hauptstadt. Falls du die Nordlichter an diesem Abend nicht siehst, kannst du kostenfrei an einer zweiten Nordlichter-Tour teilnehmen. Reserviere dir diese Kombi-Tour und erlebe zwei der wichtigsten Island-Erlebnisse an einem Tag. Prüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.6
69 Bewertungen

Dauer:
10.5Stunden
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen
4.7
206 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Nordlichter-Tour | Super-Jeep Abenteuer

Klettere an Bord unseres Super-Jeeps und mache dich stilvoll auf die Jagd nach den Polarlichtern Islands. Genieße die atemberaubende nächtliche Landschaft und halte die Augen nach dem seltenen Naturschauspiel offen. Wenn du die Nordlichter an Orten sehen möchtest, an die ein normaler Bus nicht gelangt, dann ist das die richtige Tour für dich. Du wirst am Abend von Reykjavík abgeholt und in einem modifiziertem Geländewagen in die raue Natur der Atlantikinsel gefahren. Wir fahren weit weg von den Lichtern der Städte und Siedlungen, und der Super-Jeep ist dafür geschaffen, auch die schwierigsten Pfade zu erklimmen. Während der Fahrt wird der erfahrene Guide immer nach Wolkenlücken und Anzeichen der Aurora Ausschau halten. Er wird den besten Ort heraussuchen, um sie an diesem Abend zu sehen und dich während der Suche mit interessanten Infos über Islands Natur unterhalten. Du wirst vorbei an Feldern und Bergen fahren und die Einsamkeit der Nacht in atemberaubender Natur genießen können. Der Super-Jeep ist bequem und ermöglicht auch ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Einmal aus dem Super-Jeep herausgeklettert wirst du die perfekte Sicht auf das farbenfrohe Farbenspektakel am Himmel haben, und kannst die scheuen Nordlichter bei ihrem Tanz bestaunen. Die Nordlichter sind nur in nördlichen Ländern und ausschließlich in der Dunkelheit der Winterzeit sichtbar. Schnapp dir deine Winterjacke und mach dich bereit für ein einmaliges Erlebnis im Land aus Feuer und Eis. Prüfe die Verfügbarkeit dieser limitiert verfügbaren Tour, indem du ein Datum wählst.
4.2
69 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Apr.
Mehr anzeigen

Schneemobil-Tour auf dem Langjökull, ab Gullfoss | Einzelfahrt buchbar

Sichere dir einen Platz bei diesem Abenteuer auf dem Gletscher Langjökull, in der Nähe des berühmten Golden Circle in Island, und düse mit einem rasanten Schneemobil über die eisige Schneemassen! Gönne dir eine Abwechslung vom schnöden Sightseeing und starte direkt beim Wasserfall Gullfoss, der letzten Station des Golden Circle, in ein Abenteuer der Extraklasse. Der Treffpunkt befindet sich etwa 2 Stunden Fahrt entfernt von der Hauptstadt Reykjavík und du kannst flexibel zwischen verschiedenen Startzeiten wählen, um die Tour perfekt in deinen Tagesablauf einzufügen. Vom Treffpunkt aus wirst du in speziellen Gletschermobilen direkt bis zum Basiscamp gebracht. Dort bekommst du die richtige Ausstattung, z. B. Helm, Handschuhe und Mütze, und erhältst eine informative Einführung über das Fahren auf einem Schneemobil. Du bist in besten Händen und kannst dich ganz auf dein Abenteuer konzentrieren. Nun wirst du die winterliche Landschaft auf dem Gipfel des Gletschers auf eigene Faust erkunden! Die atemberaubende Aussicht und die eisige, klare Luft dort oben werden dich garantiert bezaubern, und dein Schneemobil wird eine gezackte Spur aus Pulverschnee hinterlassen, während du über die weite Eisfläche saust. Der Gletscher ist eine Wunderwelt an sich - von den vertikalen Schächten (genannt Gletschermühle), die die Oberfläche punktieren und mit blauem Eis gefüllt sind, bis hin zu den eisigen Berggipfeln am Horizont. Im Mittelalter waren die Höhlen die den Gletscher umgaben beliebte Verstecke für Geächtete, die dort vom Exil flüchteten oder Rachepläne schmiedeten... Der Langjökull ist Islands zweitgrößter Gletscher. Verpasse nicht die Gelegenheit, diesen magischen Ort selbst und dazu auch noch auf einem aufregenden Schneemobil zu erkunden! Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
53 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Snaefellsnes

Nutze deine Zeit in Island optimal und erlebe die Insel in 10-Tagen bei dieser tollen Mietwagenrundreise, die nicht nur die Ringstraße sondern auch Snæfellsnes umfasst. Entdecke alle wichtigen Highlights und ebenso Sehenswürdigkeiten, von denen du noch nicht wusstest... Spare dir deine Zeit und lasse uns die Planung übernehmen. Wir schicken dich einmal entlang der Insel, inklusive der Halbinsel Snæfellsnes, dem berühmten Golden Circle und der malerischen Gegend rund um Mývatn. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort in Unterkünften mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Nichtsdestotrotz bist du dein eigener Herr und entscheidest, wie viel Zeit du bei jeder Attraktion verbringen möchtest und in welchem Tempo du reist. Wir von Guide to Iceland möchten, dass du Islands Natur so erlebst, wie du sie dir vorstellst: Wild und unberührt. Wir hoffen, dass du nach einer Reise mit uns erholt und begeistert in die Heimat zurückkehrst und immer wieder kommen willst. Aus genau diesem Grund geben wir dir einen personalisierten Reiseverlauf mit auf den Weg, der nicht nur die Highlights sondern auch unbekannte Orte entlang der Route enthält. Hier kannst du deinen ganz privaten Islandmoment genießen und die Stille und Weite der Landschaft in dir aufsaugen. Individualisiere deine Reise und entscheide dich für zusätzliche Abenteuer: Begebe dich ins kristallklare Wasser der Silfra-Spalte im Nationalpark Thingvellir, zische über die weißen Weiten des Langjökull-Gletschers oder gehe auf eine Reise ins Innere eines Vulkans - ein weltweit einzigartiges Erlebnis! Weitere tolle Aktivitäten findest du im Buchungsformular auf der rechten Seite. Lass dich inspirieren! Entscheide dich für diese vorgeplante Reise und sei erstaunt, wie viel du in 10 Tagen erleben kannst. Reserviere deinen Urlaub am besten rechtzeitig.
4.7
100 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

5-tägiges Winter Tour-Paket | Drei Nationalparks & eine Eishöhle

Sichere dir dieses Tour-Paket für deinen Winterurlaub in Island und erlebe die Nordlichter in einigen von Islands beeindruckendsten Landschaften - in den Nationalparks Þingvellir, Vatnajökull und Snæfellsjökull. Außerdem besteigst du nicht nur einen von Islands Gletschern, sondern erkundest auch eine natürliche Eishöhle im größten Gletscher der Insel. Diese Kombination aus zwei der beliebtesten Winter-Touren ist die perfekte Wahl für Reisende, die einen Mix aus Sightseeing und Aktivitäten erleben möchten und dabei auf ihr Budget achten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht auf eigene Faust auf den eisigen Straßen unterwegs sein muss. In 5 Tagen nimmst du an zwei Mehrtagestouren teil, die Übernachtungen beinhalten und dich zu den besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen entführen. Zuerst erlebst du den Golden Circle, Islands berühmteste Attraktion, gefolgt von Wasserfällen wie Seljalandsfoss und Skógafoss, dem schwarzen Strand bei Vík und der Jökulsárlón-Gletscherlagune. Du nimmst an einer Gletscherwanderung und an einer Eishöhlen-Tour teil, und lernst die isländischen Gletscher dabei auf faszinierende Art und Weise kennen. Beim zweiten Teil des Tour-Pakets geht es in den beschaulichen Westen und zur Halbinsel Snæfellsnes. Diese Region wird vom sagenumwobenen Gletschervulkan Snæfellsjökull überragt. Hier wirst du viele malerische Wasserfälle, Lavaformationen und das „ursprüngliche“ Island erleben dürfen. Seevögel umschwirren die schroffen Lavaklippen und die Landschaft erscheint wie aus einem Bilderbuch, in ihrer rauen Schönheit. Es gibt hier kaum größere Ortschaften, daher ist die Region auch ideal für die Beobachtung der Nordlichter geeignet. Am Ende der beiden Touren wirst du an deiner selbst arrangierten Unterkunft in Reykjavík abgesetzt. Nutze deine Zeit in Island effektiv und prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.4
34 Bewertungen

Dauer:
5Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Mär.
Mehr anzeigen