Wildtier-Touren in Island

Wildtier-Touren in Island

Entdecke die Tierwelt Islands im Rahmen dieser tollen Wildtier-Touren und -Reisepakete. Wilde Tiere in Island sind Papageientaucher, Wale, Orcas und Delfine. Du kannst auch Robben, Füchse und Rentiere sehen. Vergleiche jetzt die größte Auswahl an Wildtier-Trips in Island.

Startort auswählen

Datumsbereich auswählen

AnfangsdatumEnddatum

Reisende hinzufügen

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Wildtier-Touren in Island

Verfeinere die Suche mit den Filtern

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Welche sind die drei besten Wildtier-Touren in Island?

Eine der besten Wildtier-Touren in Island ist die dreistündige Whale-Watching-Tour mit Transfer vom Alten Hafen in Reykjavik, die von 206 Reisenden durchschnittlich mit 4,4 von 5 Sternen bewertet wurde. Dieser Wildtier-Trip kostet rund 109 USD.

Ein weiterer hoch bewerteter Wildtier-Ausflug in Island ist die traditionelle Whale-Watchng-Tour ab Husavik, die von 138 Reisenden mit durchschnittlich 4,4 Sternen bewertet wurde. Diese Tour kostet etwa 82 USD. Diese Wildtier-Tour in Island ist eine günstige zweistündige Whale-Watching-Tour mit Transfer von Reykjavik aus, die von 82 Reisenden durchschnittlich mit 4,1 von 5 Sternen bewertet wurde. Diese Aktivität kostet etwa 94 USD.



Was ist die günstigste Wildtier-Tour in Island?

Eine der günstigsten Wildtier-Touren in Island ist diese Papageientaucher-Beobachtungstour ab Reykjavik. Diese einstündige Tour kostet etwa 65 USD und wird von 33 Reisenden durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen bewertet. Ein weiterer günstiger Wildtier-Trip in Island ist diese Whale-Watching-Tour in der Breidafjordur-Bucht auf der Halbinsel Snaefellsnes. Diese Tour kostet etwa 79 USD und wird von 44 Reisenden durchschnittlich mit 4,9 von 5 Sternen bewertet. Oder du entscheidest dich für diesen günstigen Wildtier-Ausflug in Island, der 8 Stunden Reiten und Whale Watching mit einem Transfer von Reykjavik umfasst. Diese Kleingruppentour kostet etwa 201 USD und wird von 15 Reisenden durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen bewertet.



Bieten Wildtier-Touren in Island eine Abholung vom Hotel an?

Einige Wildtier-Touren in Island bieten eine Abholung vom Hotel an. Ob die Tour dies beinhaltet oder nicht, hängt davon ab, welche Tour du wählst. Wenn du einen Wildtier-Trip mit Hotelabholung gewählt hast, wirst du von deinem Hotel abgeholt. Die Abholung vom Hotel ist eine sehr bequeme Option, mit der du Zeit sparen kannst. Die Abholung vom Hotel ist vor allem dann sinnvoll, wenn du an einer Tagestour teilnimmst, die früh am Morgen beginnt. Bei dieser landschaftlich reizvollen 8-stündigen Reit- und Whale-Watching-Tour ist die Abholung vom Hotel inbegriffen. Andere Wildtier-Ausflüge bieten Abholungen von bekannten Abholstellen in beliebten Städten und Orten wie Reykjavik oder Akureyri an. Diese Abholstellen sind oft günstig gelegen und von deiner Unterkunft aus leicht zu finden. Einer der Abholpunkte ist zum Beispiel der Alte Hafen von Reykjavik.



Wann beginnen die Wildtier-Touren in Island normalerweise?

Wann die Wildtier-Touren beginnen, hängt davon ab, welche Tour du wählst. Wildtier-Trips in Island beginnen oft schon am Morgen. So hast du die besten Chancen, die Wildtiere zu sehen, und genug Zeit, die Tour zu genießen. Dieser landschaftlich reizvolle viertägige geführte Wildtier-Ausflug über die gesamte Ringstraße von Island mit Jökulsarlon und Myvatn beginnt um 8:30 Uhr. Diese abgelegene fünftägige Wandertour in Islands Borgarfjördur Eystri mit Papageientaucher-Beobachtung und Folklore beginnt etwas später um 10:00 Uhr. Bitte überprüfe in der Tourbeschreibung, wann die Wildtier-Tour beginnt und ob die Startzeit für dich passend ist.

Wie lange dauert eine Wildtier-Tour im Durchschnitt?

Wie lange eine Wildtier-Tour in Island dauert, hängt davon ab, für welche Tour du dich entscheidest. Du kannst zwischen Wildtier-Ausflügen, die nur ein paar Stunden dauern, und mehrtägigen Trips wählen. Eine mehrtägige Wildtier-Tour kann deinen ganzen Urlaub in Island umfassen. Mehrtägige Touren beinhalten oft Transport, Unterkunft und Aktivitäten. Mehrtägige Wildtier-Trips können zwischen zwei Tagen und elf Tagen dauern. Sie bieten dir die Möglichkeit, eine Reihe verschiedener Wildtiere in Island zu sehen. Wildtier-Tagestouren können zwischen einer Stunde und 10,5 Stunden dauern. Du kannst diese Wildtier-Ausflüge mit anderen Aktivitäten verbinden, die du für deine Reise nach Island geplant hast.

Werde ich nach meiner Wildtier-Tour an meinem Hotel abgesetzt?

Einige Wildtier-Touren bieten die Möglichkeit, dich im Hotel abzuholen oder abzusetzen. Das hängt davon ab, für welche Wildtier-Tour du dich entscheidest. Wenn du dich für einen Wildtier-Trip mit Hotelabholung entscheidest, wirst du an deinem Hotel abgeholt und wieder abgesetzt. Wenn du dich für eine Wildtier-Tour entscheidest, die früh am Morgen beginnt und am späten Abend endet, kann die Abholung vom Hotel eine sehr praktische Option sein. So sparst du Zeit, da du nicht zu einem anderen Abholpunkt fahren musst. Bei vielen Wildtier-Ausflügen kann die Abholung vom Hotel hinzugebucht werden, wenn sie nicht im ursprünglichen Preis enthalten ist. Die Abholung vom Hotel kann zum Beispiel bei der Lava-Tunnel- und Whale-Watching-Tour hinzugebucht werden. Bitte beachte, dass dafür eine zusätzliche Gebühr anfällt.

Ist das Mittagessen bei Wildtier-Touren normalerweise inklusive?

Bei einigen Wildtier-Tagestouren ist das Mittagessen im Preis inbegriffen. Das hängt davon ab, für welchen Wildtier-Trip du dich entscheidest. Bevor du buchst, solltest du in der Tourbeschreibung nachsehen, ob das Mittagessen inbegriffen ist. Wenn das Mittagessen nicht in der Wildtier-Tour enthalten ist, kannst du dir ein Lunchpaket mitnehmen. Vielleicht hast du auch die Möglichkeit, in einem Café oder Restaurant vor Ort ein Mittagessen zu kaufen. Auf einigen Wildtier-Ausflügen werden Mittags- und Kaffeepausen eingelegt, in denen du ein heißes Getränk bekommen kannst. Diese Reit- und Whale-Watching-Tour beinhaltet ein kleines Mittagessen auf der Pferdefarm. 

Was ist eine Wildtier-Tour in Island?

Auf Wildtier-Touren hast du die Möglichkeit, wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum in Island zu beobachten. Diese unterhaltsamen Trips können entweder Tagesausflüge oder Mehrtagestouren sein. Zu den wilden Tieren, die du in Island sehen kannst, gehören Papageientaucher, Wale (einschließlich Orcas), Delfine, Rentiere, Robben und Füchse. Zu diesen Wildtier-Touren zählen Whale-Watching-, Papageientaucher-Beobachtungs- und Delfin-Beobachtungs-Bootsfahrten. Manchmal können diese Wildtier-Trips auch mit einer Nordlichter-Tour kombiniert werden. So kannst du gleich zwei Island-Erlebnisse auf einer Reise genießen. Auf den geführten Wildtier-Touren bringen dich unsere erfahrenen und sachkundigen Guides zu den besten Plätzen, um wilde Tiere zu beobachten.