Langjökull-Touren

Die besten Langjökull-Touren in Island

Entdecke die größte Auswahl an Langjökull-Gletschertouren in Island. Genieße ein Abenteuer mit dem Schneemobil oder erkunde riesige Eistunnel.
Find a unique experience

Ausgangspunkt auswählen

Reisedaten auswählen

AktivierungsdatumEndtermin

Reiseteilnehmer hinzufügen

1 Reisender
Kostenfreie Stornierung
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Die meistbesuchte Website über Island

Entdecke eine beispiellose Fülle an Touren und Paketen

Geprüfte Kundenrezensionen

Lese Rezensionen aus erster Hand von Kunden aus aller Welt

Erkunde den Langjokull-Gletscher

Der Langjökull-Gletscher, auch bekannt als Langer Gletscher, ist ein großartiger und massiver Gletscher im isländischen Hochland. Als zweitgrößter Gletscher des Landes erstreckt sich der Langjökull über mehr als 950 Quadratkilometer unberührtes, eisbedecktes Terrain. Hinter der atemberaubenden Eiskappe verbirgt sich eine Welt aus Schneefeldern, Gletscherspalten und versteckten Eishöhlen. 

Langjökull-Touren bieten ein außergewöhnliches Abenteuer im Herzen eines der faszinierendsten Naturwunder Islands. Diese Touren bieten eine einzigartige Gelegenheit, die außergewöhnlichen Landschaften des Gletschers zu erkunden, sei es mit dem Schneemobil, bei der Erkundung einer subglazialen Eishöhle oder bei einer geführten Wanderung auf der Eiskappe.

Mit sachkundigen Guides können die Besucher in die Schönheit des Gletschers eintauchen, etwas über seine geologische Geschichte erfahren und unvergessliche Erinnerungen in schimmerndem Eis und Schnee festhalten. 

Die Touren auf dem Langjökull-Gletscher sind eine aufregende und lehrreiche Erfahrung, die es Reisenden ermöglicht, den gefrorenen Zauber des isländischen Landesinneren auf ganz neue Weise zu entdecken.

Häufig gestellte Fragen

Was sind Langjökull-Touren?

Langjökull-Touren sind geführte Exkursionen, bei denen die Besucher den Langjökull-Gletscher und seine Umgebung erkunden und erleben können. Entdecke mehr über den Langjökull und die anderen Eiskappen des Landes mit diesem ultimativen Guide über Gletscher in Island.

Welche ist die am besten bewertete Langjökull-Tour?

Die am besten bewertete Langjökull-Tour ist die Goldene Kreis- & Schneemobil-Tour mit Transfer ab Reykjavik, die von mehr als 100 Reisenden mit 4,7 von 5 Sternen bewertet wurde. Der Höhepunkt dieser Tour ist die Fahrt auf den Gipfel des Langjökull für eine aufregende einstündige Schneemobil-Tour auf der riesigen Schneekappe. Die Aussicht von diesem Ort ist atemberaubend, und an klaren Tagen kann man einen Großteil des isländischen Hochlands und mehrere andere Gletscher sehen. Eine weitere hervorragende Option ist die Superjeep Langjökull-Tour, die eine Schneemobil-Tour und den Eintritt zur Secret Lagoon beinhaltet. Sie hat eine durchschnittliche Bewertung von 4,8 Sternen aus über 10 Bewertungen und beinhaltet den Transfer von Reykjavik. Alternativ kannst du auf einer vierstündigen Langjökull-Tour eine Fahrt mit dem Schneemobil mit einem Eistunnel-Erlebnis kombinieren. Du fährst in einem Superjeep, rast mit einem Schneemobil über das Eis und begibst dich bei einem Besuch des Eistunnels tief ins Gletschereis. Dieser aufregende Ausflug hat eine 4,4-Sterne-Bewertung aus über 25 Rezensionen.

Lohnen sich Langjökull-Touren?

Langjökull-Touren in Island sind sehr lohnenswert für alle, die ein unvergessliches Abenteuer in einem atemberaubenden Naturwunder erleben wollen. Die Erkundung dieses riesigen Gletschers bietet die einmalige Gelegenheit, atemberaubende Eisformationen zu sehen, sich in faszinierende Eishöhlen zu wagen und etwas über die einzigartige Geologie des Gletschers zu erfahren. Egal, ob du den Nervenkitzel beim Schneemobilfahren suchst oder die eisigen Landschaften Islands erkunden willst, Langjökull-Touren sind ein außergewöhnliches und lohnendes Erlebnis, an das du dich noch lange erinnern wirst.

Welche ist die günstigste Langjökull-Tour?

Die günstigste Langjökull-Gletschertour ist diese vierstündige Eishöhlen- & Gletschermonstertruck-Tour, die etwa 133 EUR pro Person kostet. Die Tour bringt die Reisenden in einem Monstertruck auf den Gletscher, lässt sie den Gletscher erkunden und führt sie zu einer natürlichen Eishöhle (je nach Wetterlage). Es ist eine fantastische und erschwingliche Art, den zweitgrößten Gletscher Islands zu erkunden. Diese zweistündige Eistunnel-Tour ist eine hervorragende Alternative. Sie hat eine 4,6-Sterne-Bewertung aus über 10 Rezensionen und kostet etwa 154 EUR pro Person. Das günstigste Schneemobil-Erlebnis auf dem Langjökull ist eine vierstündige Schneemobil-Tour, die am Gullfoss-Wasserfall startet. Mit einem Preis von etwa 193 EUR pro Person ist sie die perfekte Wahl für abenteuerlustige Reisende mit einem schmaleren Budget.

Sind Langjökull-Touren das ganze Jahr über möglich?

Ja, Langjökull-Touren sind im Allgemeinen das ganze Jahr über möglich. Bestimmte Aktivitäten und der Zugang zu bestimmten Gletschergebieten können jedoch je nach Jahreszeit und Wetterbedingungen variieren. Die beste Jahreszeit für eine Langjökull-Tour ist in der Regel der späte Frühling bis zum frühen Herbst, weil das Wetter dann milder und der Zugang zum Gletscher sicherer ist.

Welche Aktivitäten kann ich auf den Langjökull-Touren erwarten?

Auf Langjökull-Touren werden verschiedene Aktivitäten angeboten.  Schneemobil-Touren (wie diese Goldener Kreis- & Langjökull-Tour) ermöglichen es dir, die weiten eisigen Landschaften mit hoher Geschwindigkeit zu erkunden. Andere actiongeladene Langjökull Touren sind Superjeep- oder Monstertruck-Touren, wie diese 8-stündige Superjeep-Tour inkl. Goldener Kreis und Langjökull. Alternativ kannst du auch unter das Gletschereis fahren und einen künstlichen Eistunnel durchqueren – wie auf dieser 8-stündigen Into the Glacier-Tour mit Wasserfällen und heißen Quellen.

Von wo aus starten die Langjökull-Touren?

Die meisten Langjökull-Touren starten in Reykjavík, der Hauptstadt Islands. Es gibt jedoch auch Touren, die von anderen Orten aus starten, z.B. am Gullfoss-Wasserfall oder in Husafell in Westisland, sodass du ihn leicht besuchen kannst, wenn du außerhalb von Reykjavik wohnst. Diese 1-stündige Schneemobil-Tour startet zum Beispiel im Geysir-Geothermalgebiet.

Was sollte ich für meine Langjökull-Tour anziehen?

Es ist wichtig, dass du dich warm anziehst und angemessene Outdoor-Kleidung trägst, darunter wasserdichte und winddichte Schichten, warme Mützen, Handschuhe und feste Stiefel. Außerdem ist es ratsam, eine Sonnenbrille mitzunehmen, da der Gletscher das Sonnenlicht reflektiert und sehr hell sein kann.  Auch eine nachfüllbare Wasserflasche ist eine gute Idee, da man sie oft mit Gletscherschmelzwasser auffüllen kann. Viele Reiseveranstalter bieten warme, wasserdichte Kleidung und Wanderschuhe zum Verleih an, aber du kannst auch problemlos deine eigene Ausrüstung mieten.

Welche Ausrüstung benötige ich für eine Langjökull-Tour?

Die Ausrüstung, die du für deine Tour brauchst, hängt von der Art der Aktivität ab. In der Regel stellen die Veranstalter jedoch alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung, damit du sicher auf dem Eis unterwegs bist. Du brauchst also nur warme, wasserdichte Kleidung und feste Wanderstiefel.

Sind Langjökull-Touren für jeden geeignet?

Langjökull-Touren sind für verschiedene Fitnesslevel und Interessen geeignet. Eine Superjeep-Tour, bei der du die weiten Schneelandschaften des Langjökull-Gletschers erkundest, ist im Allgemeinen für alle Altersgruppen und Fitnessniveaus geeignet. Für abenteuerlichere Touren wie diese 4-stündige Schneemobil-Tour gibt es jedoch Mindestanforderungen an das Alter und sie eignen sich besser für Personen mit einem mittleren Fitnessniveau.

Was erwartet mich beim Schneemobilfahren auf dem Langjökull?

Schneemobiltouren auf dem Langjökull-Gletscher sind eine großartige Möglichkeit, die wunderschönen Schneelandschaften Islands aus größerer Höhe zu erkunden. In großer Höhe bieten sich oft weitläufige Panoramen der umliegenden Landschaft, während du über das Inlandeis saust. Vergiss nicht deine Kamera!

Wie schnell kann ich mit dem Schneemobil auf dem Langjökull-Gletscher fahren?

Das hängt von den Wetter-, Eis- und Schneebedingungen sowie von der Erfahrung deiner Gruppe ab. Schneemobile können bis zu 160 km pro Stunde schnell sein, aber der Guide auf deiner Langjökull-Tour wird bestimmen, welche Geschwindigkeit angemessen ist. Höre immer auf die Anweisungen deines Guides und befolge sie.

Ist es notwendig, Langjökull-Touren im Voraus zu buchen?

Es wird dringend empfohlen, Langjökull-Touren im Voraus zu buchen, vor allem während der Hauptreisezeit, um dir dein Wunschdatum und deine Wunschzeit zu sichern. Beliebte Touren können schnell ausgebucht sein.

Sind Langjökull-Touren für Familien mit Kindern geeignet?

Ja, es gibt familienfreundliche Langjökull-Touren, die für Kinder geeignet sind, wie zum Beispiel diese achtstündige Superjeep-Tour mit dem Goldenen Kreis & Langjökull, für die es kein Mindestalter gibt. Überprüfe jedoch unbedingt die Details der jeweiligen Tour auf Altersbeschränkungen und Eignung. Viele Schneemobil- und Eishöhlenerkundungstouren sind nicht für Kinder geeignet.

Kann ich eine Langjökull-Tour mit anderen Attraktionen in der Nähe kombinieren?

Ja, du kannst Langjökull-Touren oft mit dem Besuch nahegelegener Attraktionen wie dem Goldenen Kreis oder geothermischen heißen Quellen kombinieren und so das Beste aus deinem Island-Abenteuer machen. Probiere diese private Goldener Kreis- & Langjökull-Monstertruck-Tour aus, um die beliebtesten Attraktionen Islands mit einer aufregenden Gletscherfahrt zu kombinieren.

Gibt es während der Langjökull-Touren auch Möglichkeiten zum Essen und Trinken?

Die Verpflegungsmöglichkeiten auf dem Langjökull-Gletscher sind begrenzt, daher ist es ratsam, Snacks mitzubringen oder sich bei längeren Ausflügen beim Veranstalter nach Mahlzeiten zu erkundigen.

Gibt es private Langjökull-Touren?

Ja, mehrere Veranstalter bieten private Langjökull-Touren an, bei denen du das Erlebnis ganz nach deinen Wünschen gestalten und ein exklusives Abenteuer erleben kannst. Buche diese private 10-stündige Westisland- & Borgarfjördur-Tour und füge den Eintritt in den Langjökull-Eistunnel hinzu, um einen aufregenden und ganz privaten Ausflug zu genießen.
Link to appstore phone
Installiere Islands größte Reise-App

Lade Islands größten Reisemarktplatz auf dein Handy herunter, um deine gesamte Reise an einem Ort zu verwalten

Scanne diesen QR-Code mit der Kamera deines Handys und klicke auf den angezeigten Link, um Islands größten Reisemarktplatz in deine Tasche zu laden. Füge deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hinzu, um eine SMS oder E-Mail mit dem Download-Link zu erhalten.