Hochland-Touren

Hochland-Touren

Das isländische Hochland umfasst das gebirgige und unbewohnte Landesinnere, darunter das beliebte Wandergebiet Landmannalaugar und das grüne Tal Thórsmörk. Diese Ausflüge sind eine Mischung aus Superjeep-Exkursionen, Trekking- und Sightseeing-Touren, die dir faszinierende Einblicke in diese unberührten Regionen bieten.

Startort auswählen

Datumsbereich auswählen

AnfangsdatumEnddatum

Reisende hinzufügen

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht

Hochland-Touren

Verfeinere die Suche mit den Filtern

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Welches sind die beliebtesten Attraktionen im Hochland?

Die beliebtesten Attraktionen sind das Geothermalgebiet Landmannalaugar, das Thórsmörk-Tal und das Kerlingarfjöll Mountain Resort.



Was gibt es im Hochland zu tun?

Das Hochland ist ein Paradies für Wanderungen, Bergsport und Sightseeing. Es ist auch der unzugänglichste und abgelegenste Teil Islands, da es im Hochland keine permanenten menschlichen Siedlungen gibt.

Wann ist die beste Zeit, um das Hochland zu besuchen?

Normalerweise ist das Hochland von Juni bis August zugänglich, wenn es in Island am wärmsten ist. Im Winter wird das Hochland wegen der extremen Kälte und der häufigen Schneestürme sehr gefährlich für Reisende.

Welches sind die beliebtesten Wanderwege im Hochland?

Die beliebtesten Tageswanderungen führen durch Landmannalaugar, aber auch der Fimmvörduháls-Pass von Thórsmörk nach Skógar ist eine sehr populäre Strecke. Die Laugavegur-Route von Thórsmörk nach Landmannalaugar ist der beliebteste Mehrtages-Trip.



Welche Art von Wagen benötige ich, um ins Hochland zu gelangen?

Hierfür ist ein Allradwagen notwendig, und einige Strecken sind nur per Superjeep befahrbar. Die einzige Ausnahme ist der Hochlandweg Kjölur, aber diese Route ist nur für Allradfahrzeuge und Jeeps geeignet..



Wo befinden sich die Hochland-Hotels?

Die meisten Unterkünfte im Hochland sind Berghütten. Das Kerlingarfjöll Mountain Resort, das Hrauneyjar Highland Centre und das Óbyggdasetur Wilderness Centre sind Ausnahmen. Die Unterkünfte im Hochland sind relativ spärlich, daher empfehlen wir, im Voraus zu buchen..



Gibt es im Hochland Campingplätze?

Ja, es gibt viele ausgewiesene Campingplätze im Hochland.

Wo kann ich im Hochland Lebensmittel einkaufen?

Es gibt keine Siedlungen im Hochland – du musst das ganze Essen, das du benötigst, mitbringen.

Besteht die Gefahr, dass ich im Hochland in einen Vulkanausbruch gerate?

Nicht wirklich. Vulkane können jederzeit ausbrechen, aber sobald es erste Anzeichen für eine Eruption gibt, wird die Gegend schnell evakuiert.

Gibt es im Hochland gefährliche Tiere?

Nein, in Island gibt es keine für Menschen gefährlichen Tiere. Die einzigen Raubtiere im Hochland sind Nerze und Polarfüchse, die normalerweise versuchen, den Menschen aus dem Weg zu gehen.