icon_prices
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Bei Guide to Iceland findest du immer die besten Preise für deine gewünschte Reiseleistung. Wir sind uns sicher, dass unsere Plattform zu jeder Zeit den günstigsten Preis bereithält. Wenn du dieselbe Reiseleistung zu einem günstigeren Preis findest, erstatten wir dir die Differenz.
icon-tours
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Mehr als 5.000 Unternehmungen
Guide to Iceland ist der weltweit größte Marktplatz für Reiseleistungen in Island.
Wir bieten mehr als 5.000 Ausflüge, Rundreisen, Reisepakte und Mietwagen an, die laufend auf ihre Qualität geprüft werden. Buche bei uns und erlebe ein authentisches Islandabenteuer mit lokalen Anbietern.
icon_booking
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Persönlicher Kundenservice
Buchen oder Stornieren mit uns ist kinderleicht. Reserviere verschiedene Reiseleistungen von mehreren hundert Anbietern oder buche ganze Reisepakete in nur einem Schritt. Du kannst deine Buchung eigenständig bearbeiten und Tagestouren sowie Mietwagen bis zu 24h vor Beginn der Buchung kostenfrei stornieren.
icon_info
Die meistbesuchte Website über Island
Umfangreiche Reiseinformationen
Guide to Iceland bietet dir vielfältige Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und ist die umfangreichste Online-Informationsquelle über Island. Entdecke ausführliche Artikel und Reise-Blogs und nutze die Möglichkeit, Einheimische zu kontaktieren, um Insider-Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Mývatn-Touren

Mývatn ist der Name eines Sees und seiner Umgebung in Nord-Island, die sich durch ihre unglaubliche Schönheit und natürliche Vielfalt auszeichnen. Hier gibt es viele sehenswerte geologische Stätten wie die Lava-Festung Dimmuborgir und zahlreiche geothermische Wunder wie den Námaskard-Pass und die Höhle Grjótagjá, die eine heiße Quelle beherbergt. Dies ist einer der Hauptstopps entlang der „Diamond Circle“-Sightseeing-Route; in der Nähe befinden sich mehrere großartige Wasserfälle und einige der bedeutendsten Naturschönheiten Islands.

1. Werden in der Mývatn-Gegend Vergnügungsaktivitäten angeboten?

Ja! Neben dem Sightseeing-Programm gibt es Touren mit Hundeschlitten (im Winter), Superjeep-Touren zum Krater Viti und die Möglichkeit, die Mývatn-Naturbäder zu besuchen. Ganz in der Nähe liegen die Städte Húsavik und Akureyri, die beide Whale-Watching-Touren anbieten.

2. Welches sind die Hauptattraktionen rund um den Mývatn-See?

Es gibt viele Attraktionen in der Gegend um den Mývatn-See, z.B. die Lavafelder von Dimmuborgir, das Geothermalgebiet Námafjall, die heiße Quelle in der Grjótagjá-Höhle und die Mývatn-Naturbäder.

3. Was sind die Mývatn-Naturbäder?

Die Mývatn-Naturbäder haben viel Ähnlichkeit mit der Blauen Lagune, sie sind nur kleiner und meist weniger überlaufen. Die Bäder sind mit blauem, mineralreichem Geothermalwasser gefüllt und haben eine Temperatur von 36-40°C.

4. Was ist der Diamond Circle?

Der Diamond Circle ist eine beliebte Sightseeing-Route in Nord-Island mit vier Stopps: der Stadt Húsavik, dem Mývatn-See, dem Dettifoss-Wasserfall und dem Ásbyrgi Canyon. Zu den weiteren Anlaufstellen zählen der Godafoss-Wasserfall, das Dimmuborgir-Lavafeld und die Halbinsel Tjörnes.

5. Gibt es aktive Vulkane in der Nähe des Mývatn-Sees?

Ja, der Krafla-Krater befindet sich in der Mývatn-Region. Er ist seit Beginn der Geschichtsschreibung bereits 29 Mal ausgebrochen, aber keine Angst – alle Vulkane in Island werden genau beobachtet.

6. Wo kann ich in der Mývatn-Gegend übernachten?

Es gibt mehrere Hotels und Gästehäuser in der Mývatn-Gegend. Außerdem liegt Akureyri – die größte Ortschaft in Nord-Island – nur eine kurze Autofahrt entfernt und bietet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten.

7. Wie weit ist Mývatn von Reykjavik entfernt?

Reykjavík liegt ca. 475 km von Mývatn entfernt, und die Autofahrt dorthin dauert etwa sechs Stunden.

8. Wie weit ist Akureyri von Mývatn entfernt?

Akureyri liegt ca. 115 km von Mývatn entfernt.

9. Kann ich zum Mývatn-See fliegen?

Zum Mývatn selbst nicht, aber zur nahegelegenen Stadt Akureyri – sie hat einen Inlandsflughafen und wird von Reykjavík aus angeflogen.

10. Benötige ich einen Allradwagen (4x4), um zum Mývatn zu fahren?

Im Sommer nicht, aber da es in Nord-Island in den Wintermonaten heftig schneit, wird ein Allradwagen im Winter dringend empfohlen.

Urlaub in Island?
Real Time Analytics