Höhlenbesichtigungs-Touren

Versteckt unter Islands Lavafeldern und riesigen Eisflächen befinden sich einzigartige Wunderwelten.
Gehe auf eine Höhlenwanderung und erkunde verwinkelte Lavatunnel und blaue Eishöhlen in mächtigen Eiskappen wie dem Vatnajökull, Europas größtem Gletscher.

4.7

von 5

3156 Bewertungen

Höhlenbesichtigungs-Touren

Versteckt unter Islands Lavafeldern und riesigen Eisflächen befinden sich einzigartige Wunderwelten.
Gehe auf eine Höhlenwanderung und erkunde verwinkelte Lavatunnel und blaue Eishöhlen in mächtigen Eiskappen wie dem Vatnajökull, Europas größtem Gletscher.
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
3156 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer

7-tägiges Winter-Reisepaket|Nordlichter- und Eishöhlen-Abenteuer

Bei dieser Winterreise durch Island erfährst du 7 Tage voller atemberaubender Natur und aufregender Erlebnisse. Das Reisepaket führt dich zu Islands besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen und hat auch Highlights abseits der ausgetretenen Pfade zu bieten. Du besuchst die drei Nationalparks der Insel: Þingvellir beim Golden Circle, Snæfellsjökull im Westen und Vatnajökull im Südosten. Doch neben Sightseeing hat diese Tour noch viel mehr auf Lager: Es stehen eine Reihe an Aktivitäten auf dem Programm, z. B. eine Eishöhlen-Tour und eine Lavahöhlen-Tour, außerdem kannst du spannende Zusatzoptionen wählen. Gehe Schnorcheln zwischen den Kontinenten oder zische auf einem Schneemobil über den Gletscher Langjökull. Bei der inkludierten Eishöhlen-Tour wirst du jahrtausendealtes Eis sehen, das in faszinierenden Blautönen schimmert. Der Besuch einer natürlichen Eishöhle ist ein einmaliges Erlebnis und die Eishöhlen ändern sich Jahr für Jahr, sodass keine Tour der anderen gleicht. Alle Unterkünfte und notwendigen Transfers sind im Reisepaket enthalten, mehr Details gibt es bei den Inklusivleistungen weiter unten. Bei diesem 7-tägigen Aufenthalt besteht außerdem oft die Möglichkeit, nach den beliebten Nordlichtern Ausschau zu halten. Wenn der Himmel klar und die Voraussage vielversprechend ist, kannst du sie dann am Himmel tanzen sehen. Die Orte der Tour bieten jedenfalls schon einmal eine einmalige Kulisse! Sichere dir dein Winterabenteuer auf der Vulkan-Insel und prüfe die Verfügbarkeit und den Preis, indem du ein Datum auswählst.
4.7
53 Bewertungen

Dauer:
7Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen
4.8
140 Bewertungen

Dauer:
7Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsarlon

Erlebe die einzigartige Schönheit einer natürlichen Eishöhle im Winter und erforsche verborgene Orte im blauen Eis. Dieser Klassiker unter den Eishöhlen-Touren ist gleichzeitig auch die am besten bewertete Tour in Island - lasse dir dieses Abenteuer im mächtigen Gletscher Vatnajökull nicht entgehen! Die Tour startet bei der Gletscherlagune Jökulsárlón im Südosten der Insel. Es sind viele tägliche Abfahrten verfügbar, so dass du dieses besondere Erlebnis individuell in deine Reisepläne einbauen kannst. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung deiner bevorzugten Zeit, da die Tour Jahr für Jahr sehr beliebt und schnell ausgebucht ist. Das Abenteuer beginnt mit einer Fahrt in einem umgebauten Super-Jeep, der dich zu den Wurzeln des Gletschers Vatnajökull bringt. Während der aufregenden Fahrt kannst du bereits die atemberaubende Aussicht auf den Gletscher und die glitzernde Eisfläche genießen. Am Ziel angekommen steht noch eine kurze Wanderung zur Höhle an. Die Dauer der Wanderung hängt vom Ort der besuchten Höhle ab. Dann das Highlight: die Gletscherhöhle. Gletscherhöhlen aus Eis sind ein sehr ungewöhnliches Naturphänomen. Sie formen sich durch Schmelzwasser, das im Sommer das jahrtausendealte Gletschereis untertunnelt. Jeden Herbst, nachdem das Wasser erneut gefroren ist, suchen lokale Reiseführer aus der Gegend nach neuen Höhlen im Eis. Ihr Ort ändert sich Jahr für Jahr und auch ihre Struktur und Erscheinung sind wandelbar - jeder Besuch einer Eishöhle ist also ein einmaliges Ereignis. Unsere Guides entscheiden aufgrund von Sicherheits- und Wetterbedingungen, welche Eishöhle im Augenblick besuchbar ist. Du wirst genügend Zeit haben, um tolle Fotos zu machen und diesen unvergesslichen Moment zu verinnerlichen. Schließe dich diesem Ausflug an, um eine einzigartige Eishöhle im Nationalpark Vatnajökull zu erkunden. Buche deine Tour bitte rechtzeitig, denn die Verfügbarkeit ist sehr begrenzt. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.5
631 Bewertungen

Dauer:
2.5Stunden
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen
4.8
54 Bewertungen

Dauer:
90Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.8
38 Bewertungen

Dauer:
50Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Fahrt ins Innere eines Vulkans | Thrihnukagigur

Dieses Abenteuer bietet dir die bislang weltweit einzigartige Möglichkeit, das Innere einer vulkanischen Magmakammer zu erkunden. Der Vulkan Thríhnúkagígur (Þríhnjúkagígur) ist seit 4.000 Jahren inaktiv und bietet dir eine wahrhaft atemberaubende Reise ins Innere der Welt. Du wirst kostenlos in Reykjavík abgeholt und direkt zum Startpunkt, kurz vor den Toren Reykjavíks, chauffiert. Die Reise beginnt mit einem etwa 3,2 km langem Gang über ein schroffes Lavafeld, bis hin zum schlafenden Vulkan Thríhnúkagígur. Im Anschluss wirst du mit allem nötigen Equipment versorgt und mittels eines umgebauten Fensterputz-Lifts aus Deutschland in die Tiefe herabgelassen... ein Abenteuer der besonderen Art! Während der etwa 6-minütigen Fahrt kannst du bereits die eindrucksvollen Gesteinsschichten bestaunen, an denen du ganz dicht vorbeigleitest. Durch den immensen Druck und die Hitze der vergangenen Eruptionen haben sich hier atemberaubende Formen und Farben gebildet. Mit einer Tiefe von ca. 120 Metern passt Reykjavíks Wahrzeichen Nummer eins, die Hallgrímskirche, höhenmäßig problemlos in das Vulkaninnere (ihre Turmhöhe beträgt 74,5 Meter). Am weitreichenden Grund angekommen, kannst du für rund 30 Minuten das Innere des Vulkans erkunden. Das farbenprächtige Innere von Thríhnúkagígur formt eine Art natürliche Kathedrale und bietet ein faszinierendes Schauspiel, das man sonst nirgends so zu sehen bekommt. Normalerweise erhärtet sich Lava nach einer Eruption im Krater, doch im Falle Thríhnúkagígur ist sie aufgrund einzigartiger geologischer Besonderheiten abgeflossen... Genieße dieses atemberaubende Abenteuer, das wirklich nicht von dieser Welt zu sein scheint, und stärke dich im Anschluss mit einer traditionellen isländischen Fleischssuppe, die dich im Basiscamp erwartet. Die Verfügbarkeit ist aufgrund des beschränkten Platzangebots sowie der hohen Nachfrage stark begrenzt. Reserviere deinen Platz am besten so früh wie möglich und lass dir dieses einmalige Erlebnis bei deinem Islandbesuch nicht entgehen.
4.8
209 Bewertungen

Dauer:
6Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Okt.
Mehr anzeigen
4.6
54 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Mär.
Mehr anzeigen

Raufarhólshellir Lavatunnel-Tour | ab Reykjavík

Erkunde den Raufarhólshellir-Lavatunnel, eine der längsten und bekanntesten Höhlen Islands, bei diesem Ausflug in die faszinierende unterirdische Welt der Insel. Folge dem Weg, den die glühend heiße Lava vor Tausenden von Jahren geschaffen hat. Diese Tour ist perfekt für alle, die ein kurzes Abenteuer vor den Toren Reykjavíks suchen. Die Tour beginnt mit der Abholung in Reykjavík, von wo aus die Fahrt in Richtung der Stadt Hveragerði führt, in deren Nähe sich der Lavatunnel befindet. Raufarhólshellir wird auf rund 1.360 Meter geschätzt und ist damit die viertlängste Höhle Islands. Vor Ort angekommen wirst du mit einem Schutzhelm und einer Taschenlampe ausgestattet, bevor die spannende Erkundung der Höhle beginnt. Der fachkundige Guide führt dich zu einzigartigen Felsformationen im Inneren und wird dir während der Tour alles über die Geologie der Höhle und Islands Vulkanismus erzählen. Auf der kürzlich errichteten Fußgängerbrücke, die zu verschiedenen Aussichtsplattformen führt, bewegst du dich bequem durch die Höhlensäle. Bestaune die unwirklichen Farben der Höhlenwände, die durch Mineralien verursacht werden, die bei der Entstehung der Höhle entstanden. Die Höhle formte sich vor rund 5.000 Jahren bei einem Ausbruch östlich der Bergkette Bláfjöll. Fließende heiße Lava bewegte sich unter der Oberfläche, bis der Strom stoppte und das Gestein abkühlte. Dabei erkühlt die Außenschicht als Erstes, während flüssige Lava zunächst weiter fließt. Was blieb, war diese lange Höhle, die bis zu 30 Meter breit und 10 Meter hoch ist. Wenn du den Tunnel im Winter besuchen kannst du außerdem bezaubernde Eisformationen sehen, die von der Decke hängen und vom Boden aufragen. Wenn das Licht auf sie trifft funkeln sie und schillern, wenn die Farben der Lavafelsen unter dem Eis erscheinen. Verpasse nicht diese faszinierende Gelegenheit, die geheime Welt unter deinen Füßen zu erkunden. Schnüre deine Stiefel und schließe dich dieser familienfreundlichen Tour an. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.4
19 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

Diese Selbstfahrer-Tour entlang Islands Ringstraße und durch die Westfjorde zeigt dir in 2 Wochen das Beste, das Island zu bieten hat. Auf abgelegenen Pfaden begibst du dich entlang der verzweigten Küstenlinie der Westfjorde jenseits der Ringstraße, um einige der einmaligsten und gleichzeitig abgeschiedensten Attraktionen der Insel zu sehen. Das Schöne an einer Island-Rundreise als Selbstfahrer ist, dass du Island ganz nach deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und diese 14-tägige Reise gibt dir mehr als genug Zeit, um die Insel ausgiebig zu erforschen und kennenzulernen. Deine Unterkünfte sind ideal gelegen, sodass du deine Reise entspannt und stressfrei genießen kannst. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort, mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Wir bei Guide to Iceland wissen, warum du deinen Urlaub in Island verbringen möchtest: Du suchst die Ruhe und Unberührtheit der Natur, abseits des stressigen Alltags. Um dir dabei zu helfen, die Weite der Landschaft ganz ungestört und ohne Menschenmassen zu genießen, fügen wir deinem personalisierten Reiseverlauf ein paar unserer ganz persönlichen, intimen Island-Highlights hinzu. Sehenswürdigkeiten jenseits der Top-Attraktionen, die dir erlauben, eins mit der Natur zu sein. Möchtest du deine Rundreise um spannende Abenteuer- und Erlebnistouren ergänzen? Im Buchungsformular findest du eine Reihe interessanter Touren, wie zum Beispiel eine Schneemobiltour auf dem Langjökull-Gletscher, eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Walbeobachtung ab Húsavík oder einen Ausritt auf einem der berühmten Islandpferde. Ein Besuch der Blauen Lagune ist entweder am Ankunfts- oder Abflugtag möglich. Bei gleichzeitiger Buchung von Zusatzaktivitäten sicherst du dir diese zum reduzierten Preis! Reserviere diese stressfreie Rundreise und erlebe eine komplette Inselumrundung in 14 ereignisreichen Tagen. Überprüfe dein Wunschdatum und den Preis direkt im Buchungskalender, indem du ein Datum wählst.
4.7
20 Bewertungen

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Blaue Eishöhle im Solheimajökull | mit langer Gletscherwanderung

Diese Tour gibt dir die einmalige Chance, eine Gletscherwanderung zu unternehmen und eine neu entdeckte blaue Eishöhle zu erkunden. Der Ausflug ist perfekt für diejenigen, die zwei der beliebtesten Aktivitäten in Island kombinieren möchten. Das Abenteuer beginnt am Sólheimajökull-Gletscher, mit seiner mysteriösen Kulisse aus Vulkanasche und Gletschereis, ca. 160 km von der Hauptstadt Reykjavík entfernt, direkt neben der Ringstraße. Du triffst den Guide auf dem Parkplatz am Gletscher. Hier wirst du alle notwendige Ausrüstung erhalten; einen Helm, Steigeisen und einen Eispickel. Anschließend beginnt die Wanderung auf den atemberaubenden Sólheimajökull. Es ist eine unglaubliche Erfahrung, auf dem jahrhundertealten Eis zu stehen! Die beeindruckende Aussicht, die dich während der Wanderung umgibt, lässt dich mit Sicherheit wie ein Polarforscher fühlen. Nach rund anderthalb Stunden Gletscherwanderung erreichst du den Eingang zu einer ganz anderen Welt, einer Eishöhle. Unter diesem Gletscher verbirgt sich eine natürliche Eishöhle: Während der regelmäßigen Schmelz- und Gefrierzyklen bilden sich das ganze Jahr über Eishöhlen. Keine zwei Höhlen sind jemals gleich; sie sind so einzigartig wie Fingerabdrücke. Die klaren, funkelnden Diamantwände und -decken bieten ein märchenhaftes Erlebnis für die Sinne. Obwohl das Eis der Höhle Hunderte von Metern dick ist, ist es fast so transparent wie Glas. Wenn das Licht die Höhle trifft, ist es mit Schattierungen von Azurblau und Cyanblau gefüllt. Die Bilder aus einer Eishöhle sind magisch. Zusammen mit dem funkelnden Blau ist das Eis mit Schwarz und Grau von Vulkanasche marmoriert, was es fast wie eine Eiskathedrale erscheinen lässt. Der erfahrene Guide wird dir und der Gruppe alles über die Entstehung der Höhle erzählen. Im Anschluss an die einmalige Erkundung dieses Naturwunders führt dich eine Gletscherwanderung zurück zum Ausgangspunkt. Verpasse nicht die Chance, diese beiden Dinge von deiner Bucket List zu streichen. Wähle ein Datum, um die Verfügbarkeit zu prüfen.
5.0
1 Bewertung

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Tagestour nach Borgarfjördur | Wasserfälle, Lavahöhle, Krauma Spa

Nehme an dieser Tour teil, die dich in die Gegend von Borgarfjördur, mit ihren erstaunlichen natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten, führt. Erkunde die 1.600 Meter lange Vídgelmir-Lavahöhle, bewundere atemberaubende Wasserfälle, besuche die historische Stätte Reykholt und entspanne dich am Ende des Tages im neuen Geothermalbad Krauma, gespeist von Deildartunguhver - der stärksten heißen Quelle Europas. Alle Eintrittsgebühren sind in dieser Tour enthalten. Der Ausflug beginnt mit einem kostenlosen Abholservice von deiner Unterkunft oder dem nächstgelegenen Treffpunkt in Reykjavík. Dann geht es gen Norden, in Richtung von Reykholt. Dieser Ort war Schauplatz für viele isländische Sagen und beheimatet einzigartige Gebäude. Du besuchst dort z. B. den historischen Snorralaug, einen Hot Pot, der zu Ehren des berühmten isländischen Dichters und Politikers benannt wurde, der bereits im 12. Jahrhundert dort badete. Als Nächstes gibt es einen Stopp, um Hraunfossar zu bewundern - eine Reihe von Wasserfällen, die sich über eine Distanz von fast 900 Metern erstrecken. Sie werden auch als „Lava-Wasserfälle“ bezeichnet, da das Wasser aus dem 1.000 Jahre alten Lavafeld Hallmundarhraun herausfließt. Ganz in der Nähe befindet sich ein weiterer, atemberaubender Wasserfall - Barnafoss, was wörtlich übersetzt „Kinderwasserfall“ bedeutet. Das Highlight dieser Tour ist ein Besuch der Höhle Vídgelmir. Einst bewohnt, ist sie heute die längste und eindrucksvollste Lavahöhle Islands. Während der 1,5-stündigen Expedition siehst du spektakuläre Lavaformationen im Inneren. Im Winter ist die Höhle mit Eis-Stalagmiten und Stalaktiten bedeckt, was diesem Ort ein wenig Magie verleiht. Nach einem erlebnisreichen Tag kannst du dich im isländischen Stil entspannen. Die letzte Station ist das Krauma-Geothermalbad, das neben der sprudelnden heißen Quelle Deildartunguhver errichtet wurde. Dort kannst du in einem von fünf geothermischen Bädern entspannen, dich in Saunen aufwärmen und im Ruheraum ausruhen. Du kannst auch den In-Water-Getränkeservice nutzen und dabei die spektakuläre Aussicht genießen. Wenn du die isländische Natur in vollen Zügen genießen und die Schönheit von Westisland erleben möchtest, solltest du diese Tour nicht verpassen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Dauer:
11Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Schneemobil- und Eishöhlen-Tour am Langjökull-Gletscher | ab Gullfoss

Peppe deine Besichtigung rund um den Golden Circle auf, indem du dich dieser aufregenden Tour auf einem Schneemobil mit der Erkundung einer natürlichen Eishöhle anschließt. Du triffst die Guides am Gullfoss-Wasserfall, einem der drei Orte des Golden Circle. Auf dem Parkplatz steigst du hier in einen massiven, modifizierten Superjeep. Dieses Fahrzeug ist perfekt für die Überquerung des Hochlandgeländes und für die Fahrt auf den vereisten Hängen des zweitgrößten Gletschers des Landes, dem Langjökull, geeignet. Halte deine Kamera bereit, denn die Reise führt durch spektakuläre Landschaften! Am Basiscamp angekommen erhältst du einen Schneeanzug und eine Einweisung zum Fahrzeug. Reisende mit Führerschein dürfen gerne ein Schneemobil selbst fahren, während Nichtfahrer als Passagiere an der Tour teilnehmen können. Auf den weißen Hängen des Langjökull ist Schneemobilfahren ein aufregendes Erlebnis: Die dramatischen Gletscherlandschaften zischen nur so an deinen Augen vorbei und die Aussicht auf die umliegende Landschaft ist atemberaubend. Dann erreichst du die Höhle, die von einem tiefen Gletscherfluss gebildet wird, der unter diesem massiven Gletscher hervortritt, und wagst dich in die große, dunkle Eishöhle. Im Inneren wirst du Eiszapfen an der Decke hängen sehen, die schimmern, wenn Licht auf sie fällt, und Wände in Dunkelgrau und Schwarz bestaunen können. Während du die Texturen und Farben betrachtest, wird der Guide dir alles über die Entstehung der Gletscher und deren Bedrohung aufgrund des Klimawandels erzählen. Nach einer einmaligen Erkundungstour kehrst du zum Schneemobil zurück und saust zum Basiscamp, um im Anschluss zurück zum Gullfoss chauffiert zu werden – zweifellos mit tollen Erinnerungen im Gepäck! Verpasse nicht diese großartige Kombinationstour, um einen der schönsten Gletscher Islands zu genießen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
4 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

13-tägige Mietwagen-Winterreise | Im Uhrzeigersinn über die Ringstraße & Snaefellsnes

Unternimm eine Winterreise rund um Island und besuche viele spektakuläre Attraktionen, während die Aurora Borealis den Nachthimmel erleuchtet. Zusätzlich zum Sightseeing gibt es eine große Auswahl an Aktivitäten, die du deinem Reiseplan hinzufügen kannst. So hat diese Mietwagenreise wirklich für jeden etwas zu bieten. Die Reise führt dich im Uhrzeigersinn über die Ringstraße Islands, aber vorher stattest du noch der geheimnisvollen Halbinsel Snaefellsnes einen Besuch ab. Viele befahren die Ringstraße in entgegengesetzter Richtung, sodass du an den einzelnen Attraktionen weniger Menschen vorfinden wirst. Du wirst nicht nur den bekannten Golden Circle umrunden und die Südküste entlangfahren, sondern auch weniger bekannte Orte im Norden und Osten des Landes, wie den See Mývatn und den Berg Vestrahorn, kennenlernen. Auch ein Abstecher zur Halbinsel Snaefellsnes ist eingeplant. Du wirst Geysire sehen, tiefe Täler durchqueren und andere beliebte Orte wie die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Wasserfall Godafoss besichtigen, zu denen dich diese Mietwagenreise führt. Unterwegs kannst du verschiedenste Aktivitäten hinzufügen, die dich der Natur noch näherbringen. Wie wäre es mit einem Ausritt, einer Schneemobil-Tour oder einer Gletscherwanderung? Wofür du dich auch entscheidest, auf dieser Mietwagenreise ist garantiert, dass du Island in deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und da du selbst am Steuer sitzt, kannst du nachts nach Herzenslust den Nordlichtern nachstellen. Alle Übernachtungen werden für dich im Voraus gebucht, damit dein Urlaub wirklich absolut stressfrei ist. Das einzige, was du noch tun musst, ist, zu entscheiden, wie du deine Zeit in Island verbringen willst. Zieh dich warm an und freue dich auf eine unvergessliche Urlaubsreise durch das Winterwunderland Island. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.0
1 Bewertung

Dauer:
13Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

14-tägiges Winter-Reisepaket | Ringstraße, Snaefellsnes und Reykjavik

Bereise mit diesem 14-tägigen Winter-Paket die komplette Ringstraße einschließlich der Halbinsel Snaefellsnes und lerne die pulsierende Hauptstadt Reykjavík kennen. Wenn du während der Polarlicht-Saison in die isländische Natur und Kultur eintauchen willst, solltest du dir diese fantastische Gelegenheit nicht entgehen lassen. Die Übernachtungen und Flughafentransfers sind im Preis dieser sehr beliebten Wintertour inbegriffen. Du umrundest die Insel auf der Ringstraße und besuchst einige der berühmtesten Orte des Landes, z. B. den Golden Circle, die Südküste, die Gletscherlagune Jökulsárlón, die Ostfjorde, den See Mývatn und natürlich die Halbinsel Snaefellsnes. Die Tour gibt dir auch viel Zeit, um die nördlichste Hauptstadt der Welt, Reykjavík, zu erkunden und wenn du deinen Urlaub um ein oder zwei Abenteuer erweitern willst, kannst du beim Buchungsprozess weitere Ausflüge wie z. B. eine Schnorchel-Tour in die Silfra-Spalte, eine Allrad-Tour ins Hochland oder eine Eishöhlentour hinzufügen. Du wirst viele Gelegenheiten haben, in geothermalen Pools und Wellnessbädern, wie in denen in der Region um Mývatn und in Westisland, zu entspannen. Auch ein ausgiebiger Besuch der berühmten Blauen Lagune ist an einem der freien Tage in der Hauptstadt möglich. Verbringe zwei Wochen in Island und entdecke das Winterparadies, in das sich die Insel verwandelt, wenn Schnee wie Puderzucker die Landschaft bedeckt und die Nordlichter am Himmel tanzen. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu sehen.

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

15-tägige Mietwagen-Winterreise | 2 Wochen entlang der Ringstraße

Entdecke auf dieser fantastischen, 15-tägigen Winterreise mit dem Mietwagen entlang der Ringstraße die unfassbare Vielfalt an Naturattraktionen, die Island so besonders und beliebt machen. Wenn du Islands Landschaften so viel Zeit wie möglich widmen und dich mit der Natur und der Kultur des Landes richtig vertraut machen willst, dann ist diese Tour perfekt für dich! Für Winterurlauber bietet Island zahlreiche einzigartige Erlebnisse und Aktivitäten wie zum Beispiel Ausflüge mit dem Hundeschlitten oder Eishöhlen- und Gletscherwanderungen. Außerdem hat man im Winter auf der Ringstraße viele Gelegenheiten, die faszinierenden Nordlichter zu sehen, die viele Besucher nach Island ziehen. Viele isländische Städte und Dörfer erwarten dich mit spannenden Sehenswürdigkeiten, wunderschönen Landschaften und ganz unterschiedlichen Geschichten und kulturellen Attraktionen. Wenn du im Uhrzeigersinn um die Ringstraße fährst, kannst du alle wichtigen Landschaften Islands sehen: den unbeschreiblich schönen Norden, die geheimnisvollen Ostfjorde und natürlich die herrliche Südküste. Auch Islands beliebteste Sightseeingroute, der Golden Circle, steht auf dem Reiseplan. Du besuchst atemberaubende Orte wie die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Vatnajökull-Nationalpark im Süden, das dramatische Geothermalgebiet um den See Mývatn und die Lavafelder im Norden sowie die schwarzen Strände der Halbinsel Snaefellsnes im Westen. Als Krönung kannst du aus einer Vielzahl aufregender, zusätzlicher Aktivitäten und Exkursionen auswählen – von einer rasanten Schneemobil-Tour oder einem Schnorchelausflug bis zu einer Fahrt mit dem Hundeschlitten oder Whale Watching. Was diese Tour auszeichnet, ist, dass du dir richtig Zeit lassen kannst. Mietwagenreisen geben unseren Besuchern innerhalb des Reiseplans eine Menge Flexibilität und Unabhängigkeit. Du hast die Kontrolle über dein Islandabenteuer. Während dieser 15-tägigen Tour verbringst du mehrere Nächte am selben Ort und kannst Sehenswürdigkeiten in der Umgebung richtig auf dich wirken lassen und die Aktivitäten voll auskosten. Da dein Wagen Allradantrieb hat, kannst du deiner Reise durch das Winterwunderland entspannt entgegensehen. Deine Sicherheit steht an erster Stelle. Sitz nicht länger zu Hause! Sichere dir schnell diese 15-tägige Mietwagenreise und entdecke, was Island während der zauberhaften Wintermonate alles zu bieten hat. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Dauer:
15Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

2-tägige Westisland-Tour | Snaefellsnes, Hraunfossar, Nordlichter und Lavahöhle

Entdecke die Schönheit von West-Island im Winter bei dieser fantastischen 2-tägigen Tour zur Halbinsel Snaefellsnes, wo du Wasserfälle, heiße Quellen, Lavafelder, weiße und schwarze Sandstrände sowie den legendären Gletscher Snaefellsjökull besichtigen wirst. Du erlebst auch historische Dörfer, betrittst eine 8.000 Jahre alte Lavahöhle und jagst nach den seltenen Nordlichtern. Wer auf der Suche nach einer Tour ist, die Islands atemberaubende Schönheit mit der reichen Geschichte der Insel (und einer Prise Abenteuer) verbindet, muss nicht weiter suchen. Die Snaefellsnes-Halbinsel wird wegen ihrer vielfältigen Natur oft als „Miniatur-Island“ bezeichnet. Auf dieser Tour erkundest du jedoch nicht nur diese faszinierende Region, sondern auch die ebenso beeindruckende wie oft übersehene Westküste. Die Tour beginnt am Morgen in Reykjavík, wo du von einem professionellen Reiseleiter und Fahrer abgeholt wirst, der dich auf eine malerische Reise durch Westisland, genauer gesagt das Gebiet Borgarfjördur, führt. Hier erkundest du das geothermische Gebiet an der beeindruckenden Heißquelle Deildartunguhver, lernst mehr über die Wikinger und Sagas und bestaunst wunderschöne Wasserfälle. Nachdem du eine Nacht in einem komfortablen Hotel verbracht hast wanderst du an Tag 2 in Snaefellsnes auf einem Pfad, der dich an dramatischen Klippen vorbeiführt, erforschst einen schwarzen Kieselstrand, wagst dich in die Tiefen einer uralten Lavaröhre und besichtigst den berühmtesten Berg Islands, Kirkjufell – all dies im Schatten des beeindruckenden Snaefellsjökull-Gletschers. Entdecke einige der eindrucksvollsten Orte sowie die versteckten Juwelen Westislands mit dieser wundervollen Tour. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
25 Bewertungen

Dauer:
2Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

Eishöhle im Myrdalsjökull | Superjeep-Tour ab Vik

Entdecke die Geheimnisse eines der majestätischen Gletscher Islands und erlebe das fantastische Innere einer Eishöhle bei dieser aufregenden Tour. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für alle, die die Gletscherwelt genauer kennenlernen und ihre Rundreise ein wenig aufregender gestalten möchten. Nicht weit vom berühmten schwarzen Strand von Reynisfjara entfernt, befindet sich das charmante Küstendorf Vík. Du wirst hier von einem beeindruckenden Super-Jeep abgeholt und zur Gletscherzunge Kötlujökull gebracht, einem Teil vom Mýrdalsjökull, der viertgrößten Eiskappe Islands. Unter diesem Gletscher befindet sich der Vulkan Katla, der als einer der aktivsten Vulkane Islands bekannt ist. Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge: Die Chancen für einen Ausbruch sind gering, und außerdem würde das Gebiet lange vor jeglicher Vulkanaktivität evakuiert werden. Während der Fahrt kannst du eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften genießen: zerklüftete Küsten, glitzernde Eiskappen, ferne Berglandschaften… die Liste geht weiter! Der erfahrene Guide wird die kleine Gruppe über die verschiedenen Naturmerkmale und Geschichten aus der isländischen Folklore informieren. Sobald du am Eingang der Eishöhle angekommen bist, schwingst du dich aus dem Superjeep und wirst mit einem Paar Steigeisen, einem Helm und einer Stirnlampe ausgestattet – alles, was du brauchst, um diese außergewöhnliche Attraktion zu erkunden! Wenn du die unterirdische Landschaft betrittst, wirst du garantiert von den schimmernden Blau- und Grautönen und den glatten Tunneln, die dieses seltene Naturphänomen auszeichnen, überwältigt sein. Im Mýrdalsjökull finden sich außerdem viele Lavaeinschlüsse von vergangenen Eruptionen... Keine Eishöhle bleibt lange gleich; sie entwickeln sich ständig weiter, und ihre natürliche Dynamik ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Faszination. Vergiss auf keinen Fall deine Kamera und eventuell ein Stativ mitzunehmen! Sichere dir einen Platz bei dieser fantastischen Eishöhlen-Tour und gönne dir dieses Abenteuer während einer Fahrt entlang der Südküste. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
28 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

15-tägige Mietwagen-Rundreise | Island im Detail & Jagd nach heißen Quellen

Entscheide dich für diese umfassende Rundreise, die dich einmal entlang der Ringstraße, bis in die Westfjorde und entlang der Halbinsel Snæfellsnes führt. Entspanne dich in den unzähligen heißen Quellen und versteckten Naturpools, die sich über das Land erstrecken, und steuere die schönsten Orte Islands an. In 15 Tagen besteht hierbei genügend Zeit, um Islands Vorzüge auszukosten. Entlang der Ringstraße präsentieren sich faszinierende Sehenswürdigkeiten wie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Goðafoss, der Gletscher Eyjafjallajökull, der spektakuläre See Mývatn und zahlreiche schwarze Sandstrände. Du erkundest sowohl die unberührte Natur der Westfjorde als auch den Golden Circle und alle drei Nationalparks des Landes. Wenn du möchtest, kannst du jeden Tag mit einem Bad im örtlichen Pool beginnen, später in der Mittagspause in einer heißen Naturquelle schwimmen oder den Tag in einem erholsamen Spa ausklingen lassen. Jeder Tag bietet verschiedene Optionen, zwischen denen du wählen kannst. Du sitzt hinter dem Steuer und kannst dir die Wege selbst aussuchen, ohne an einen Guide gebunden zu sein. Du kannst dich von Gruppen fernhalten und diesen Trip zu einem familienorientierten oder romantischen Urlaub machen – ganz wie du möchtest. Neben Gletscherwanderungen gibt es noch weitere tolle zusätzliche Aktivitäten, die du unternehmen kannst: z. B. Schneemobilfahren, Eisklettern, Eishöhlenerkundungen, Walbeobachtungen sowie Entspannungsbäder in den heißen Quellen, Pools und Spas. Und wer auch kältere Gewässer erforschen möchte, sollte es sich nicht entgehen lassen, in der Silfra-Spalte zu schnorcheln – sie zählt zu den besten Tauchplätzen der Welt! Tauche ein und lerne die Wunder Islands im Sommer ganz genau kennen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.3
3 Bewertungen

Dauer:
15Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

6-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd & West, ohne Hotelwechsel

Erlebe Islands Süden und Westen bei dieser 6-tägigen Standort-Rundreise, die dich ohne Hotelwechel zu einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel führt. Bestaune die einzigartigen Lavafelder der Halbinsel Reykjanes und den berühmten Golden Circle, erkunde die vielen Naturhighlights der Südküste und umrunde den majestätischen Gletschervulkan Snæfellsjökull. Diese Reise ist perfekt für diejenigen, die im Urlaub gerne ihr eigenes Tempo bestimmen und individuell erkunden, jedoch lieber die Sicherheit einer geplanten Route und eine feste Unterkunft haben. Der Reiseverlauf führt zu Top-Sehenswürdigkeiten wie dem aktiven Geysir Strokkur, dem malerischen Strand von Reynisfjara und dem ikonischen Berg Kirkjufell. Während der Buchung hast du außerdem die Möglichkeit, vielfältige zusätzliche Touren und Aktivitäten direkt preisreduziert hinzuzubuchen, die deine Reise einzigartig machen und dir zu unvergesslichen Erlebnissen verhelfen. Falls das nicht deine erste Islandreise ist kannst du den Reiseverlauf aber auch als Inspiration sehen und die Route je nach Wunsch neu anordnen und die Attraktion, die du bereits gesehen hast, zugunsten neuer und aufregender Abenteuer auslassen. Jede Nacht dieser sechstägigen Tour wird in der gleichen Unterkunft in Reykjavík verbracht, so dass du frei durch das Land reisen kannst und dennoch den Komfort und die lebendige Kultur der Stadt genießen kannst - ohne die Notwendigkeit, jeden Tag neu zu packen. Diese familienfreundliche Sommer-Selbstfahrer-Tour bietet das beste aus Kultur und Natur und dabei viel Spielraum zur Individualisierung. Überprüfe direkt die Verfügbarkeit und den Preis, indem du ein Datum auswählst.

Dauer:
6Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Snaefellsnes, Golden Circle & die Südküste

Tauche mit dieser langsamen und entspannten Mietwagen-Sommerreise ganz in Ruhe in die Natur Islands ein und genieße die Sehenswürdigkeiten ohne Zeitdruck. Zehn Tage lang kannst du zahlreiche Reiseziele auf der Halbinsel Snæfellsnes, dem Golden Circle und an der Südküste nach Herzenslust erkunden. Wenn du Island ausgiebig entdecken willst, dann bist du hier genau richtig. Auf dieser Tour verbringst du zwei Nächte an jedem Reiseziel außerhalb Reykjavíks, sodass du wirklich ergründen kannst, warum Snæfellsnes auch als ‘Island im Miniaturformat’ bekannt ist; du kannst die historischen Stätten und Naturattraktionen am Golden Circle so lange betrachten, wie du möchtest und die Südküste bis zur Gletscherlagune Jökulsárlón erkunden und unterwegs jeder Sehenswürdigkeit die Aufmerksamkeit widmen, die sie verdient. Während der Reise hast du immer wieder die Möglichkeit, Exkursionen einzubauen. Du kannst z. B. einen Schnorchelausflug zwischen zwei Kontinenten unternehmen oder eine Schneemobil-Tour auf einem der Gletscher. Du kannst eine Eishöhle und Lavatunnel besuchen, mit einem Boot in der Bucht Breiðafjörður oder in der Gletscherlagune Jökulsárlón fahren, in der Blauen Lagune oder dem Wellnessbad Krauma entspannen oder sogar in die leere Magmakammer eines Vulkans hinabsteigen. Wenn du eine Mietwagenreise buchst, musst du dir keine Sorgen wegen der Hotelsuche, eines Fahrzeugs oder einzelner Touren machen – das alles wird vor Reisebeginn für dich organisiert. Und vor allem musst du dir keine Gedanken um andere Urlauber, Tourguides oder den Zeitplan machen. Alles, was du tun musst, ist die Landschaft Islands in deinem eigenen Tempo genießen und es dir dann im nächsten Hotel gemütlich zu machen. Lass dir diese Chance nicht entgehen, Island ganz entspannt zu erleben. Buche dieses familienfreundliche Abenteuer und entdecke, was Island zu bieten hat. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
5.0
2 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Highlights der Ringstraße im Detail

Lass dir auf dieser 10-tägigen Mietwagen-Sommerreise beim Erkunden der fantastischen Attraktionen entlang der Ringstraße richtig Zeit. Mit dieser Tour kannst du den Süden, den Osten und den Norden des Landes, und auch die Hauptstadt Reykjavík ausgiebig kennenlernen und genießen. Unsere Mietwagenreisen sind die perfekte Möglichkeit, Island völlig stressfrei zu erkunden. Vor deiner Ankunft werden deine Übernachtungen, dein Mietwagen und deine Exkursionen für dich organisiert und du musst dir auf deiner Reise überhaupt keine Sorgen um andere Touristen oder ungeduldige Guides machen. Du kannst selbst entscheiden, was du machen willst und auf dieser speziellen Tour hast du wirklich reichlich Zeit, alles zu sehen, was du sehen willst. Nach deiner Ankunft besuchst du die berühmten Sehenswürdigkeiten des Golden Circle. Danach fährst du die komplette, fantastische Südküste ab. Von da windest du dich die herrlichen Ostfjorde hinauf und durchquerst den Norden zum See Mývatn und der Stadt Akureyri. Nach neun Tagen voller überwältigender Eindrücke fährst du zurück in die Hauptstadt Reykjavík, wo du dich noch einen ganzen Tag umschauen kannst. Außerdem hast du auf dieser Reise jede Menge Exkursionen zur Auswahl, wie z. B. eine Schnorcheltour, eine Schneemobiltour, eine Gletscherwanderung, eine Eishöhlentour oder Whale Watching, um nur einige zu nennen. Du kannst sie direkt während des Buchungsprozesses komfortabel hinzufügen. Lerne die Attraktionen Islands auf dieser 10-tägigen Mietwagen-Sommerreise ausgiebig kennen und erlebe das Land vollkommen ohne Druck. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
5.0
3 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Sep.
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd- und Westisland im Detail

Nimm dir auf dieser entspannten Mietwagenreise beim Erkunden der vielen Besonderheiten von Islands Süd- und Westküste richtig Zeit. Diese Tour ist ein idealer Urlaub für alle, die Islands Attraktionen ausgiebig und ohne Zeitdruck kennenlernen wollen. Auf dieser 8-tägigen Tour hast du alle Zeit der Welt, den Golden Circle und die Attraktionen von Islands Südküste, wie z. B. die Gletscherlagune Jökulsarlon, diverse Wasserfälle, schwarze Sandstrände und idyllische kleine Städtchen, zu entdecken. Außerdem entführt dich diese Reise auf die Halbinsel Snaefellsnes, die wegen ihrer Vielzahl an Naturattraktionen auch oft als ‚Island im Miniaturformat‘ beschrieben wird. Selbst die Hauptstadt Reykjavík kommt nicht zu kurz. Drei von Islands Nationalparks wirst du besuchen und jedem davon deine volle Aufmerksamkeit widmen können. Überhaupt wirst du dich nie gehetzt fühlen – dafür sorgen auch die langen Mittsommertage, in denen es nie richtig dunkel wird, so dass du deine Erkundungstouren bis spät in die Nacht fortsetzen kannst. Da du selbst am Steuer sitzt, entscheidest du ganz alleine, wie lange du dich an den einzelnen Sehenswürdigkeiten aufhalten willst, und wenn du die Möglichkeit hast, zwei Nächte in ein und derselben Unterkunft zu verbringen, kannst du dich mit der Umgebung richtig vertraut machen. Darum wirst du, anstatt durch die einzelnen Landesteile zu hetzen und nur die bekanntesten Attraktionen zu sehen, zwei Nächte am Golden Circle und zwei Nächte an der Südküste genießen. Damit du wirklich das Beste aus den einzelnen Stationen herausholen kannst, gibt es in den unterschiedlichen Regionen die Möglichkeit, Exkursionen hinzuzubuchen. Du kannst z. B. eine Gletscherwanderung unternehmen, eine Eishöhle besichtigen oder in einem modernen Wellnessbad entspannen. Auch die Tiefen einer vulkanischen Lavahöhle stehen dir offen. Oder du beobachtest Wale und Seevögel, schnorchelst zwischen den Kontinenten und lässt dich auf einer Schneemobiltour über einen Gletscher vom Adrenalin berauschen! Zögere nicht länger und buche heute diese 8-tägige, detaillierte Reise durch den Westen und Süden Islands! Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.6
16 Bewertungen

Dauer:
8Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen

Eishöhle & Nordlichter | Tagestour zur Gletscherlagune Jökulsarlon

Erlebe einen abenteuerreichen Tagesausflug zu den Eishöhlen im Vatnajökull - dies ist die einzige Tour, die dich an nur einem Tag ab Reykjavík hierhin bringt! Fahre entlang der Südküste bis hin zur Gletscherlagune Jökulsárlón, wo du vom Vatnajökull-Gletscher aus zu einer authentischen Eishöhle gebracht wirst und den Abend damit verbringst, die Nordlichter zu jagen. Die Tour beginnt mit der Abholung in Reykjavík am Morgen, und erfolgt entweder im Minibus oder vielleicht sogar im Superjeep (je nach Teilnehmeranzahl). Vorbei an den weißen Gletschern und schwarzen Sandwüsten der Südküste fährst du zur ersten Station, der Gletscherlagune Jökulslárlón. Riesige Eisberge, die von einem nahe gelegenen Gletscher abgebrochen sind, dümpeln hier gemächlich auf dem eisigen Wasser, bevor sie in den Atlantik treiben. Halte unbedingt nach Seehunden Ausschau - die neugierigen Tiere schwimmen oft in der Lagune oder faulenzen auf den Eisschollen. In der Nähe befindet sich ein schwarzer Sandstrand, wo kleinere Eisberge an Land gespült werden. Wenn sie im Sonnenlicht glitzern, erinnern sie an Edelsteine ​​auf schwarzem Satin. Die Szenerie hat dem Strand den Beinamen „The Diamond Beach“ eingebracht. Nachdem du diesen spektakulären Anblick genossen hast, wirst du durch das zerklüftete Gletschergebiet zur Eishöhle gefahren und vor Ort von einem lokalen Guide mit Sicherheitsausrüstung wie Steigeisen und Helm versorgt, bevor du die Eishöhle betrittst. Im Inneren der Eishöhle offenbart sich eine atemberaubend frostige Welt, die sich je nach Laune der Natur anders präsentiert. Die Gletscher sind ständig in Bewegung und auch die Eishöhlen verändern sich Jahr für Jahr. Verschiedene Eisschichten, von blau über weiß und sogar schwarz, präsentieren sich im Inneren. Nach dem einzigartigen Besuch der Eishöhle geht es zurück in Richtung Reykjavík. Bevor du die Hauptstadt erreichst, kannst du den letzten geplanten Stopp am Wasserfall Seljalandsfoss genießen. Während der Wintermonate wird die Kaskade mit starken Flutlichtern beleuchtet, die ihr eine mystische Aura verleihen und hervorragende Fotomöglichkeiten bieten. Wenn die tanzenden Nordlichter während der Rückfahrt nicht sowieso erscheinen, und wenn die Bedingungen stimmen, wirst du auf dem Rückweg nach Reykjavík einen kleinen Umweg machen, um nach den bezaubernden Lichtern am Himmel zu suchen. Nach einem langen Sightseeing-Tag wirst du kurz nach Mitternacht schließlich in Reykjavík abgesetzt. Entdecke Islands frostige Attraktionen auf dieser umfassenden und einmaligen Tagestour. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
12 Bewertungen

Dauer:
14Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Apr.
Mehr anzeigen

10-tägiges Winter-Reisepaket | Ringstraßen-Rundreise mit Snaefellsnes

Umrunde mit diesem aufregenden Paket das unbeschreibliche Island zur Winterzeit! Schließe dich einer geführten Rundreise zu den Highlights von Island an und besuche z. B. die Gletscherlagune Jökulsárlón, die Region um den See Mývatn, die Halbinsel Snaefellsnes und den Golden Circle. Wer die atemberaubenden Landschaften Islands entdecken will, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen. Die geführte Tour ist durchgeplant, sodass du so gut wie nichts selbst organisieren musst. Die Fahrt in dem bequemen Minibus und der kleinen Gruppe sorgt für ein entspanntes Erlebnis und du musst dich nicht selbst auf die eisigen Straßen wagen. Neben den acht vollen Tagen betreuter Abenteuer werden auch alle Transfers und Übernachtungen für dich organisiert, einschließlich der Fahrten zum Flughafen und zwei Übernachtungen in der Hauptstadt. Es könnte also gar nicht einfacher sein, an dieser Tour teilzunehmen. Du umrundest Island entgegen des Uhrzeigersinns und siehst auf deiner Reise die Südküste, die Ostfjorde, die dramatischen Landschaften des Nordens und den spektakulären Westen des Landes mit der Halbinsel Snaefellsnes. Aber du wirst nicht nur die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands besuchen, sondern auch einige versteckte Juwelen, von denen nur sehr wenige wissen. So kannst du die Weite der isländischen Natur in Ruhe genießen. Du kannst dieser Reise beim Buchungsprozess auch weitere Abenteuer hinzufügen und z. B. eine Gletscherwanderung oder eine Whale Watching-Tour einplanen, Reiten, eine Vulkanhöhle besichtigen oder dich für das einmalige Erlebnis einer Eishöhlen-Tour entscheiden. Natürlich bietet dir eine Winterrundreise mit ihren kurzen Tagen und langen Nächten auch viele Gelegenheiten, die Nordlichter zu sehen und da du dich oft in abgelegenen Gegenden mit wenig Lichtverschmutzung aufhalten wirst, sind die Erfolgsaussichten sogar noch besser. Tauche ein in ein intensives Island-Erlebnis, indem du mit dieser Tour soviel von dem Land siehst, wie man an zehn Tagen schaffen kann. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
5.0
12 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen
Zeigt 24 von 71

Höhlenbesichtigungs-Touren

Versteckt unter Islands Lavafeldern und riesigen Eisflächen befinden sich einzigartige Wunderwelten.
Gehe auf eine Höhlenwanderung und erkunde verwinkelte Lavatunnel und blaue Eishöhlen in mächtigen Eiskappen wie dem Vatnajökull, Europas größtem Gletscher.

4.7

von 5

3156 Bewertungen

Höhlenbesichtigungs-Touren

Versteckt unter Islands Lavafeldern und riesigen Eisflächen befinden sich einzigartige Wunderwelten.
Gehe auf eine Höhlenwanderung und erkunde verwinkelte Lavatunnel und blaue Eishöhlen in mächtigen Eiskappen wie dem Vatnajökull, Europas größtem Gletscher.
4.7 durchschnittliche Kategorie-Bewertung
3156 Bewertungen
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Ankunft
Abreise
1 Filter angewandt
Verfeinere die Suche mit den Filtern
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Bewertung
  • Preis
  • Preis
  • Dauer
  • Dauer

7-tägiges Winter-Reisepaket|Nordlichter- und Eishöhlen-Abenteuer

Bei dieser Winterreise durch Island erfährst du 7 Tage voller atemberaubender Natur und aufregender Erlebnisse. Das Reisepaket führt dich zu Islands besten Sehenswürdigkeiten im Süden und Westen und hat auch Highlights abseits der ausgetretenen Pfade zu bieten. Du besuchst die drei Nationalparks der Insel: Þingvellir beim Golden Circle, Snæfellsjökull im Westen und Vatnajökull im Südosten. Doch neben Sightseeing hat diese Tour noch viel mehr auf Lager: Es stehen eine Reihe an Aktivitäten auf dem Programm, z. B. eine Eishöhlen-Tour und eine Lavahöhlen-Tour, außerdem kannst du spannende Zusatzoptionen wählen. Gehe Schnorcheln zwischen den Kontinenten oder zische auf einem Schneemobil über den Gletscher Langjökull. Bei der inkludierten Eishöhlen-Tour wirst du jahrtausendealtes Eis sehen, das in faszinierenden Blautönen schimmert. Der Besuch einer natürlichen Eishöhle ist ein einmaliges Erlebnis und die Eishöhlen ändern sich Jahr für Jahr, sodass keine Tour der anderen gleicht. Alle Unterkünfte und notwendigen Transfers sind im Reisepaket enthalten, mehr Details gibt es bei den Inklusivleistungen weiter unten. Bei diesem 7-tägigen Aufenthalt besteht außerdem oft die Möglichkeit, nach den beliebten Nordlichtern Ausschau zu halten. Wenn der Himmel klar und die Voraussage vielversprechend ist, kannst du sie dann am Himmel tanzen sehen. Die Orte der Tour bieten jedenfalls schon einmal eine einmalige Kulisse! Sichere dir dein Winterabenteuer auf der Vulkan-Insel und prüfe die Verfügbarkeit und den Preis, indem du ein Datum auswählst.
4.7
53 Bewertungen

Dauer:
7Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen
4.8
140 Bewertungen

Dauer:
7Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

Eishöhlen-Tour im Vatnajökull | Abfahrtsort Jökulsarlon

Erlebe die einzigartige Schönheit einer natürlichen Eishöhle im Winter und erforsche verborgene Orte im blauen Eis. Dieser Klassiker unter den Eishöhlen-Touren ist gleichzeitig auch die am besten bewertete Tour in Island - lasse dir dieses Abenteuer im mächtigen Gletscher Vatnajökull nicht entgehen! Die Tour startet bei der Gletscherlagune Jökulsárlón im Südosten der Insel. Es sind viele tägliche Abfahrten verfügbar, so dass du dieses besondere Erlebnis individuell in deine Reisepläne einbauen kannst. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung deiner bevorzugten Zeit, da die Tour Jahr für Jahr sehr beliebt und schnell ausgebucht ist. Das Abenteuer beginnt mit einer Fahrt in einem umgebauten Super-Jeep, der dich zu den Wurzeln des Gletschers Vatnajökull bringt. Während der aufregenden Fahrt kannst du bereits die atemberaubende Aussicht auf den Gletscher und die glitzernde Eisfläche genießen. Am Ziel angekommen steht noch eine kurze Wanderung zur Höhle an. Die Dauer der Wanderung hängt vom Ort der besuchten Höhle ab. Dann das Highlight: die Gletscherhöhle. Gletscherhöhlen aus Eis sind ein sehr ungewöhnliches Naturphänomen. Sie formen sich durch Schmelzwasser, das im Sommer das jahrtausendealte Gletschereis untertunnelt. Jeden Herbst, nachdem das Wasser erneut gefroren ist, suchen lokale Reiseführer aus der Gegend nach neuen Höhlen im Eis. Ihr Ort ändert sich Jahr für Jahr und auch ihre Struktur und Erscheinung sind wandelbar - jeder Besuch einer Eishöhle ist also ein einmaliges Ereignis. Unsere Guides entscheiden aufgrund von Sicherheits- und Wetterbedingungen, welche Eishöhle im Augenblick besuchbar ist. Du wirst genügend Zeit haben, um tolle Fotos zu machen und diesen unvergesslichen Moment zu verinnerlichen. Schließe dich diesem Ausflug an, um eine einzigartige Eishöhle im Nationalpark Vatnajökull zu erkunden. Buche deine Tour bitte rechtzeitig, denn die Verfügbarkeit ist sehr begrenzt. Prüfe direkt die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.5
631 Bewertungen

Dauer:
2.5Stunden
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen
4.8
54 Bewertungen

Dauer:
90Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen
4.8
38 Bewertungen

Dauer:
50Minuten
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Fahrt ins Innere eines Vulkans | Thrihnukagigur

Dieses Abenteuer bietet dir die bislang weltweit einzigartige Möglichkeit, das Innere einer vulkanischen Magmakammer zu erkunden. Der Vulkan Thríhnúkagígur (Þríhnjúkagígur) ist seit 4.000 Jahren inaktiv und bietet dir eine wahrhaft atemberaubende Reise ins Innere der Welt. Du wirst kostenlos in Reykjavík abgeholt und direkt zum Startpunkt, kurz vor den Toren Reykjavíks, chauffiert. Die Reise beginnt mit einem etwa 3,2 km langem Gang über ein schroffes Lavafeld, bis hin zum schlafenden Vulkan Thríhnúkagígur. Im Anschluss wirst du mit allem nötigen Equipment versorgt und mittels eines umgebauten Fensterputz-Lifts aus Deutschland in die Tiefe herabgelassen... ein Abenteuer der besonderen Art! Während der etwa 6-minütigen Fahrt kannst du bereits die eindrucksvollen Gesteinsschichten bestaunen, an denen du ganz dicht vorbeigleitest. Durch den immensen Druck und die Hitze der vergangenen Eruptionen haben sich hier atemberaubende Formen und Farben gebildet. Mit einer Tiefe von ca. 120 Metern passt Reykjavíks Wahrzeichen Nummer eins, die Hallgrímskirche, höhenmäßig problemlos in das Vulkaninnere (ihre Turmhöhe beträgt 74,5 Meter). Am weitreichenden Grund angekommen, kannst du für rund 30 Minuten das Innere des Vulkans erkunden. Das farbenprächtige Innere von Thríhnúkagígur formt eine Art natürliche Kathedrale und bietet ein faszinierendes Schauspiel, das man sonst nirgends so zu sehen bekommt. Normalerweise erhärtet sich Lava nach einer Eruption im Krater, doch im Falle Thríhnúkagígur ist sie aufgrund einzigartiger geologischer Besonderheiten abgeflossen... Genieße dieses atemberaubende Abenteuer, das wirklich nicht von dieser Welt zu sein scheint, und stärke dich im Anschluss mit einer traditionellen isländischen Fleischssuppe, die dich im Basiscamp erwartet. Die Verfügbarkeit ist aufgrund des beschränkten Platzangebots sowie der hohen Nachfrage stark begrenzt. Reserviere deinen Platz am besten so früh wie möglich und lass dir dieses einmalige Erlebnis bei deinem Islandbesuch nicht entgehen.
4.8
209 Bewertungen

Dauer:
6Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Okt.
Mehr anzeigen
4.6
54 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Nov. - Mär.
Mehr anzeigen

Raufarhólshellir Lavatunnel-Tour | ab Reykjavík

Erkunde den Raufarhólshellir-Lavatunnel, eine der längsten und bekanntesten Höhlen Islands, bei diesem Ausflug in die faszinierende unterirdische Welt der Insel. Folge dem Weg, den die glühend heiße Lava vor Tausenden von Jahren geschaffen hat. Diese Tour ist perfekt für alle, die ein kurzes Abenteuer vor den Toren Reykjavíks suchen. Die Tour beginnt mit der Abholung in Reykjavík, von wo aus die Fahrt in Richtung der Stadt Hveragerði führt, in deren Nähe sich der Lavatunnel befindet. Raufarhólshellir wird auf rund 1.360 Meter geschätzt und ist damit die viertlängste Höhle Islands. Vor Ort angekommen wirst du mit einem Schutzhelm und einer Taschenlampe ausgestattet, bevor die spannende Erkundung der Höhle beginnt. Der fachkundige Guide führt dich zu einzigartigen Felsformationen im Inneren und wird dir während der Tour alles über die Geologie der Höhle und Islands Vulkanismus erzählen. Auf der kürzlich errichteten Fußgängerbrücke, die zu verschiedenen Aussichtsplattformen führt, bewegst du dich bequem durch die Höhlensäle. Bestaune die unwirklichen Farben der Höhlenwände, die durch Mineralien verursacht werden, die bei der Entstehung der Höhle entstanden. Die Höhle formte sich vor rund 5.000 Jahren bei einem Ausbruch östlich der Bergkette Bláfjöll. Fließende heiße Lava bewegte sich unter der Oberfläche, bis der Strom stoppte und das Gestein abkühlte. Dabei erkühlt die Außenschicht als Erstes, während flüssige Lava zunächst weiter fließt. Was blieb, war diese lange Höhle, die bis zu 30 Meter breit und 10 Meter hoch ist. Wenn du den Tunnel im Winter besuchen kannst du außerdem bezaubernde Eisformationen sehen, die von der Decke hängen und vom Boden aufragen. Wenn das Licht auf sie trifft funkeln sie und schillern, wenn die Farben der Lavafelsen unter dem Eis erscheinen. Verpasse nicht diese faszinierende Gelegenheit, die geheime Welt unter deinen Füßen zu erkunden. Schnüre deine Stiefel und schließe dich dieser familienfreundlichen Tour an. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.4
19 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Sep. - Mai.
Mehr anzeigen

14-tägige Mietwagen-Rundreise | Ringstraße & Westfjorde

Diese Selbstfahrer-Tour entlang Islands Ringstraße und durch die Westfjorde zeigt dir in 2 Wochen das Beste, das Island zu bieten hat. Auf abgelegenen Pfaden begibst du dich entlang der verzweigten Küstenlinie der Westfjorde jenseits der Ringstraße, um einige der einmaligsten und gleichzeitig abgeschiedensten Attraktionen der Insel zu sehen. Das Schöne an einer Island-Rundreise als Selbstfahrer ist, dass du Island ganz nach deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und diese 14-tägige Reise gibt dir mehr als genug Zeit, um die Insel ausgiebig zu erforschen und kennenzulernen. Deine Unterkünfte sind ideal gelegen, sodass du deine Reise entspannt und stressfrei genießen kannst. Die Unterbringung bietet außerdem vollen Komfort, mit privatem Bad und inkludiertem Frühstück. Wir bei Guide to Iceland wissen, warum du deinen Urlaub in Island verbringen möchtest: Du suchst die Ruhe und Unberührtheit der Natur, abseits des stressigen Alltags. Um dir dabei zu helfen, die Weite der Landschaft ganz ungestört und ohne Menschenmassen zu genießen, fügen wir deinem personalisierten Reiseverlauf ein paar unserer ganz persönlichen, intimen Island-Highlights hinzu. Sehenswürdigkeiten jenseits der Top-Attraktionen, die dir erlauben, eins mit der Natur zu sein. Möchtest du deine Rundreise um spannende Abenteuer- und Erlebnistouren ergänzen? Im Buchungsformular findest du eine Reihe interessanter Touren, wie zum Beispiel eine Schneemobiltour auf dem Langjökull-Gletscher, eine Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull, eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Walbeobachtung ab Húsavík oder einen Ausritt auf einem der berühmten Islandpferde. Ein Besuch der Blauen Lagune ist entweder am Ankunfts- oder Abflugtag möglich. Bei gleichzeitiger Buchung von Zusatzaktivitäten sicherst du dir diese zum reduzierten Preis! Reserviere diese stressfreie Rundreise und erlebe eine komplette Inselumrundung in 14 ereignisreichen Tagen. Überprüfe dein Wunschdatum und den Preis direkt im Buchungskalender, indem du ein Datum wählst.
4.7
20 Bewertungen

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

Blaue Eishöhle im Solheimajökull | mit langer Gletscherwanderung

Diese Tour gibt dir die einmalige Chance, eine Gletscherwanderung zu unternehmen und eine neu entdeckte blaue Eishöhle zu erkunden. Der Ausflug ist perfekt für diejenigen, die zwei der beliebtesten Aktivitäten in Island kombinieren möchten. Das Abenteuer beginnt am Sólheimajökull-Gletscher, mit seiner mysteriösen Kulisse aus Vulkanasche und Gletschereis, ca. 160 km von der Hauptstadt Reykjavík entfernt, direkt neben der Ringstraße. Du triffst den Guide auf dem Parkplatz am Gletscher. Hier wirst du alle notwendige Ausrüstung erhalten; einen Helm, Steigeisen und einen Eispickel. Anschließend beginnt die Wanderung auf den atemberaubenden Sólheimajökull. Es ist eine unglaubliche Erfahrung, auf dem jahrhundertealten Eis zu stehen! Die beeindruckende Aussicht, die dich während der Wanderung umgibt, lässt dich mit Sicherheit wie ein Polarforscher fühlen. Nach rund anderthalb Stunden Gletscherwanderung erreichst du den Eingang zu einer ganz anderen Welt, einer Eishöhle. Unter diesem Gletscher verbirgt sich eine natürliche Eishöhle: Während der regelmäßigen Schmelz- und Gefrierzyklen bilden sich das ganze Jahr über Eishöhlen. Keine zwei Höhlen sind jemals gleich; sie sind so einzigartig wie Fingerabdrücke. Die klaren, funkelnden Diamantwände und -decken bieten ein märchenhaftes Erlebnis für die Sinne. Obwohl das Eis der Höhle Hunderte von Metern dick ist, ist es fast so transparent wie Glas. Wenn das Licht die Höhle trifft, ist es mit Schattierungen von Azurblau und Cyanblau gefüllt. Die Bilder aus einer Eishöhle sind magisch. Zusammen mit dem funkelnden Blau ist das Eis mit Schwarz und Grau von Vulkanasche marmoriert, was es fast wie eine Eiskathedrale erscheinen lässt. Der erfahrene Guide wird dir und der Gruppe alles über die Entstehung der Höhle erzählen. Im Anschluss an die einmalige Erkundung dieses Naturwunders führt dich eine Gletscherwanderung zurück zum Ausgangspunkt. Verpasse nicht die Chance, diese beiden Dinge von deiner Bucket List zu streichen. Wähle ein Datum, um die Verfügbarkeit zu prüfen.
5.0
1 Bewertung

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Tagestour nach Borgarfjördur | Wasserfälle, Lavahöhle, Krauma Spa

Nehme an dieser Tour teil, die dich in die Gegend von Borgarfjördur, mit ihren erstaunlichen natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten, führt. Erkunde die 1.600 Meter lange Vídgelmir-Lavahöhle, bewundere atemberaubende Wasserfälle, besuche die historische Stätte Reykholt und entspanne dich am Ende des Tages im neuen Geothermalbad Krauma, gespeist von Deildartunguhver - der stärksten heißen Quelle Europas. Alle Eintrittsgebühren sind in dieser Tour enthalten. Der Ausflug beginnt mit einem kostenlosen Abholservice von deiner Unterkunft oder dem nächstgelegenen Treffpunkt in Reykjavík. Dann geht es gen Norden, in Richtung von Reykholt. Dieser Ort war Schauplatz für viele isländische Sagen und beheimatet einzigartige Gebäude. Du besuchst dort z. B. den historischen Snorralaug, einen Hot Pot, der zu Ehren des berühmten isländischen Dichters und Politikers benannt wurde, der bereits im 12. Jahrhundert dort badete. Als Nächstes gibt es einen Stopp, um Hraunfossar zu bewundern - eine Reihe von Wasserfällen, die sich über eine Distanz von fast 900 Metern erstrecken. Sie werden auch als „Lava-Wasserfälle“ bezeichnet, da das Wasser aus dem 1.000 Jahre alten Lavafeld Hallmundarhraun herausfließt. Ganz in der Nähe befindet sich ein weiterer, atemberaubender Wasserfall - Barnafoss, was wörtlich übersetzt „Kinderwasserfall“ bedeutet. Das Highlight dieser Tour ist ein Besuch der Höhle Vídgelmir. Einst bewohnt, ist sie heute die längste und eindrucksvollste Lavahöhle Islands. Während der 1,5-stündigen Expedition siehst du spektakuläre Lavaformationen im Inneren. Im Winter ist die Höhle mit Eis-Stalagmiten und Stalaktiten bedeckt, was diesem Ort ein wenig Magie verleiht. Nach einem erlebnisreichen Tag kannst du dich im isländischen Stil entspannen. Die letzte Station ist das Krauma-Geothermalbad, das neben der sprudelnden heißen Quelle Deildartunguhver errichtet wurde. Dort kannst du in einem von fünf geothermischen Bädern entspannen, dich in Saunen aufwärmen und im Ruheraum ausruhen. Du kannst auch den In-Water-Getränkeservice nutzen und dabei die spektakuläre Aussicht genießen. Wenn du die isländische Natur in vollen Zügen genießen und die Schönheit von Westisland erleben möchtest, solltest du diese Tour nicht verpassen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.

Dauer:
11Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

Schneemobil- und Eishöhlen-Tour am Langjökull-Gletscher | ab Gullfoss

Peppe deine Besichtigung rund um den Golden Circle auf, indem du dich dieser aufregenden Tour auf einem Schneemobil mit der Erkundung einer natürlichen Eishöhle anschließt. Du triffst die Guides am Gullfoss-Wasserfall, einem der drei Orte des Golden Circle. Auf dem Parkplatz steigst du hier in einen massiven, modifizierten Superjeep. Dieses Fahrzeug ist perfekt für die Überquerung des Hochlandgeländes und für die Fahrt auf den vereisten Hängen des zweitgrößten Gletschers des Landes, dem Langjökull, geeignet. Halte deine Kamera bereit, denn die Reise führt durch spektakuläre Landschaften! Am Basiscamp angekommen erhältst du einen Schneeanzug und eine Einweisung zum Fahrzeug. Reisende mit Führerschein dürfen gerne ein Schneemobil selbst fahren, während Nichtfahrer als Passagiere an der Tour teilnehmen können. Auf den weißen Hängen des Langjökull ist Schneemobilfahren ein aufregendes Erlebnis: Die dramatischen Gletscherlandschaften zischen nur so an deinen Augen vorbei und die Aussicht auf die umliegende Landschaft ist atemberaubend. Dann erreichst du die Höhle, die von einem tiefen Gletscherfluss gebildet wird, der unter diesem massiven Gletscher hervortritt, und wagst dich in die große, dunkle Eishöhle. Im Inneren wirst du Eiszapfen an der Decke hängen sehen, die schimmern, wenn Licht auf sie fällt, und Wände in Dunkelgrau und Schwarz bestaunen können. Während du die Texturen und Farben betrachtest, wird der Guide dir alles über die Entstehung der Gletscher und deren Bedrohung aufgrund des Klimawandels erzählen. Nach einer einmaligen Erkundungstour kehrst du zum Schneemobil zurück und saust zum Basiscamp, um im Anschluss zurück zum Gullfoss chauffiert zu werden – zweifellos mit tollen Erinnerungen im Gepäck! Verpasse nicht diese großartige Kombinationstour, um einen der schönsten Gletscher Islands zu genießen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
4 Bewertungen

Dauer:
4Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

13-tägige Mietwagen-Winterreise | Im Uhrzeigersinn über die Ringstraße & Snaefellsnes

Unternimm eine Winterreise rund um Island und besuche viele spektakuläre Attraktionen, während die Aurora Borealis den Nachthimmel erleuchtet. Zusätzlich zum Sightseeing gibt es eine große Auswahl an Aktivitäten, die du deinem Reiseplan hinzufügen kannst. So hat diese Mietwagenreise wirklich für jeden etwas zu bieten. Die Reise führt dich im Uhrzeigersinn über die Ringstraße Islands, aber vorher stattest du noch der geheimnisvollen Halbinsel Snaefellsnes einen Besuch ab. Viele befahren die Ringstraße in entgegengesetzter Richtung, sodass du an den einzelnen Attraktionen weniger Menschen vorfinden wirst. Du wirst nicht nur den bekannten Golden Circle umrunden und die Südküste entlangfahren, sondern auch weniger bekannte Orte im Norden und Osten des Landes, wie den See Mývatn und den Berg Vestrahorn, kennenlernen. Auch ein Abstecher zur Halbinsel Snaefellsnes ist eingeplant. Du wirst Geysire sehen, tiefe Täler durchqueren und andere beliebte Orte wie die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Wasserfall Godafoss besichtigen, zu denen dich diese Mietwagenreise führt. Unterwegs kannst du verschiedenste Aktivitäten hinzufügen, die dich der Natur noch näherbringen. Wie wäre es mit einem Ausritt, einer Schneemobil-Tour oder einer Gletscherwanderung? Wofür du dich auch entscheidest, auf dieser Mietwagenreise ist garantiert, dass du Island in deinem eigenen Tempo erkunden kannst, und da du selbst am Steuer sitzt, kannst du nachts nach Herzenslust den Nordlichtern nachstellen. Alle Übernachtungen werden für dich im Voraus gebucht, damit dein Urlaub wirklich absolut stressfrei ist. Das einzige, was du noch tun musst, ist, zu entscheiden, wie du deine Zeit in Island verbringen willst. Zieh dich warm an und freue dich auf eine unvergessliche Urlaubsreise durch das Winterwunderland Island. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.0
1 Bewertung

Dauer:
13Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

14-tägiges Winter-Reisepaket | Ringstraße, Snaefellsnes und Reykjavik

Bereise mit diesem 14-tägigen Winter-Paket die komplette Ringstraße einschließlich der Halbinsel Snaefellsnes und lerne die pulsierende Hauptstadt Reykjavík kennen. Wenn du während der Polarlicht-Saison in die isländische Natur und Kultur eintauchen willst, solltest du dir diese fantastische Gelegenheit nicht entgehen lassen. Die Übernachtungen und Flughafentransfers sind im Preis dieser sehr beliebten Wintertour inbegriffen. Du umrundest die Insel auf der Ringstraße und besuchst einige der berühmtesten Orte des Landes, z. B. den Golden Circle, die Südküste, die Gletscherlagune Jökulsárlón, die Ostfjorde, den See Mývatn und natürlich die Halbinsel Snaefellsnes. Die Tour gibt dir auch viel Zeit, um die nördlichste Hauptstadt der Welt, Reykjavík, zu erkunden und wenn du deinen Urlaub um ein oder zwei Abenteuer erweitern willst, kannst du beim Buchungsprozess weitere Ausflüge wie z. B. eine Schnorchel-Tour in die Silfra-Spalte, eine Allrad-Tour ins Hochland oder eine Eishöhlentour hinzufügen. Du wirst viele Gelegenheiten haben, in geothermalen Pools und Wellnessbädern, wie in denen in der Region um Mývatn und in Westisland, zu entspannen. Auch ein ausgiebiger Besuch der berühmten Blauen Lagune ist an einem der freien Tage in der Hauptstadt möglich. Verbringe zwei Wochen in Island und entdecke das Winterparadies, in das sich die Insel verwandelt, wenn Schnee wie Puderzucker die Landschaft bedeckt und die Nordlichter am Himmel tanzen. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu sehen.

Dauer:
14Tage
Verfügbarkeit:
Aug. - Apr.
Mehr anzeigen

15-tägige Mietwagen-Winterreise | 2 Wochen entlang der Ringstraße

Entdecke auf dieser fantastischen, 15-tägigen Winterreise mit dem Mietwagen entlang der Ringstraße die unfassbare Vielfalt an Naturattraktionen, die Island so besonders und beliebt machen. Wenn du Islands Landschaften so viel Zeit wie möglich widmen und dich mit der Natur und der Kultur des Landes richtig vertraut machen willst, dann ist diese Tour perfekt für dich! Für Winterurlauber bietet Island zahlreiche einzigartige Erlebnisse und Aktivitäten wie zum Beispiel Ausflüge mit dem Hundeschlitten oder Eishöhlen- und Gletscherwanderungen. Außerdem hat man im Winter auf der Ringstraße viele Gelegenheiten, die faszinierenden Nordlichter zu sehen, die viele Besucher nach Island ziehen. Viele isländische Städte und Dörfer erwarten dich mit spannenden Sehenswürdigkeiten, wunderschönen Landschaften und ganz unterschiedlichen Geschichten und kulturellen Attraktionen. Wenn du im Uhrzeigersinn um die Ringstraße fährst, kannst du alle wichtigen Landschaften Islands sehen: den unbeschreiblich schönen Norden, die geheimnisvollen Ostfjorde und natürlich die herrliche Südküste. Auch Islands beliebteste Sightseeingroute, der Golden Circle, steht auf dem Reiseplan. Du besuchst atemberaubende Orte wie die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Vatnajökull-Nationalpark im Süden, das dramatische Geothermalgebiet um den See Mývatn und die Lavafelder im Norden sowie die schwarzen Strände der Halbinsel Snaefellsnes im Westen. Als Krönung kannst du aus einer Vielzahl aufregender, zusätzlicher Aktivitäten und Exkursionen auswählen – von einer rasanten Schneemobil-Tour oder einem Schnorchelausflug bis zu einer Fahrt mit dem Hundeschlitten oder Whale Watching. Was diese Tour auszeichnet, ist, dass du dir richtig Zeit lassen kannst. Mietwagenreisen geben unseren Besuchern innerhalb des Reiseplans eine Menge Flexibilität und Unabhängigkeit. Du hast die Kontrolle über dein Islandabenteuer. Während dieser 15-tägigen Tour verbringst du mehrere Nächte am selben Ort und kannst Sehenswürdigkeiten in der Umgebung richtig auf dich wirken lassen und die Aktivitäten voll auskosten. Da dein Wagen Allradantrieb hat, kannst du deiner Reise durch das Winterwunderland entspannt entgegensehen. Deine Sicherheit steht an erster Stelle. Sitz nicht länger zu Hause! Sichere dir schnell diese 15-tägige Mietwagenreise und entdecke, was Island während der zauberhaften Wintermonate alles zu bieten hat. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Dauer:
15Tage
Verfügbarkeit:
Sep. - Apr.
Mehr anzeigen

2-tägige Westisland-Tour | Snaefellsnes, Hraunfossar, Nordlichter und Lavahöhle

Entdecke die Schönheit von West-Island im Winter bei dieser fantastischen 2-tägigen Tour zur Halbinsel Snaefellsnes, wo du Wasserfälle, heiße Quellen, Lavafelder, weiße und schwarze Sandstrände sowie den legendären Gletscher Snaefellsjökull besichtigen wirst. Du erlebst auch historische Dörfer, betrittst eine 8.000 Jahre alte Lavahöhle und jagst nach den seltenen Nordlichtern. Wer auf der Suche nach einer Tour ist, die Islands atemberaubende Schönheit mit der reichen Geschichte der Insel (und einer Prise Abenteuer) verbindet, muss nicht weiter suchen. Die Snaefellsnes-Halbinsel wird wegen ihrer vielfältigen Natur oft als „Miniatur-Island“ bezeichnet. Auf dieser Tour erkundest du jedoch nicht nur diese faszinierende Region, sondern auch die ebenso beeindruckende wie oft übersehene Westküste. Die Tour beginnt am Morgen in Reykjavík, wo du von einem professionellen Reiseleiter und Fahrer abgeholt wirst, der dich auf eine malerische Reise durch Westisland, genauer gesagt das Gebiet Borgarfjördur, führt. Hier erkundest du das geothermische Gebiet an der beeindruckenden Heißquelle Deildartunguhver, lernst mehr über die Wikinger und Sagas und bestaunst wunderschöne Wasserfälle. Nachdem du eine Nacht in einem komfortablen Hotel verbracht hast wanderst du an Tag 2 in Snaefellsnes auf einem Pfad, der dich an dramatischen Klippen vorbeiführt, erforschst einen schwarzen Kieselstrand, wagst dich in die Tiefen einer uralten Lavaröhre und besichtigst den berühmtesten Berg Islands, Kirkjufell – all dies im Schatten des beeindruckenden Snaefellsjökull-Gletschers. Entdecke einige der eindrucksvollsten Orte sowie die versteckten Juwelen Westislands mit dieser wundervollen Tour. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
25 Bewertungen

Dauer:
2Tage
Verfügbarkeit:
Okt. - Mär.
Mehr anzeigen

Eishöhle im Myrdalsjökull | Superjeep-Tour ab Vik

Entdecke die Geheimnisse eines der majestätischen Gletscher Islands und erlebe das fantastische Innere einer Eishöhle bei dieser aufregenden Tour. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für alle, die die Gletscherwelt genauer kennenlernen und ihre Rundreise ein wenig aufregender gestalten möchten. Nicht weit vom berühmten schwarzen Strand von Reynisfjara entfernt, befindet sich das charmante Küstendorf Vík. Du wirst hier von einem beeindruckenden Super-Jeep abgeholt und zur Gletscherzunge Kötlujökull gebracht, einem Teil vom Mýrdalsjökull, der viertgrößten Eiskappe Islands. Unter diesem Gletscher befindet sich der Vulkan Katla, der als einer der aktivsten Vulkane Islands bekannt ist. Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge: Die Chancen für einen Ausbruch sind gering, und außerdem würde das Gebiet lange vor jeglicher Vulkanaktivität evakuiert werden. Während der Fahrt kannst du eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften genießen: zerklüftete Küsten, glitzernde Eiskappen, ferne Berglandschaften… die Liste geht weiter! Der erfahrene Guide wird die kleine Gruppe über die verschiedenen Naturmerkmale und Geschichten aus der isländischen Folklore informieren. Sobald du am Eingang der Eishöhle angekommen bist, schwingst du dich aus dem Superjeep und wirst mit einem Paar Steigeisen, einem Helm und einer Stirnlampe ausgestattet – alles, was du brauchst, um diese außergewöhnliche Attraktion zu erkunden! Wenn du die unterirdische Landschaft betrittst, wirst du garantiert von den schimmernden Blau- und Grautönen und den glatten Tunneln, die dieses seltene Naturphänomen auszeichnen, überwältigt sein. Im Mýrdalsjökull finden sich außerdem viele Lavaeinschlüsse von vergangenen Eruptionen... Keine Eishöhle bleibt lange gleich; sie entwickeln sich ständig weiter, und ihre natürliche Dynamik ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Faszination. Vergiss auf keinen Fall deine Kamera und eventuell ein Stativ mitzunehmen! Sichere dir einen Platz bei dieser fantastischen Eishöhlen-Tour und gönne dir dieses Abenteuer während einer Fahrt entlang der Südküste. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
4.5
28 Bewertungen

Dauer:
3Stunden
Verfügbarkeit:
Ganzjährig
Mehr anzeigen

15-tägige Mietwagen-Rundreise | Island im Detail & Jagd nach heißen Quellen

Entscheide dich für diese umfassende Rundreise, die dich einmal entlang der Ringstraße, bis in die Westfjorde und entlang der Halbinsel Snæfellsnes führt. Entspanne dich in den unzähligen heißen Quellen und versteckten Naturpools, die sich über das Land erstrecken, und steuere die schönsten Orte Islands an. In 15 Tagen besteht hierbei genügend Zeit, um Islands Vorzüge auszukosten. Entlang der Ringstraße präsentieren sich faszinierende Sehenswürdigkeiten wie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Goðafoss, der Gletscher Eyjafjallajökull, der spektakuläre See Mývatn und zahlreiche schwarze Sandstrände. Du erkundest sowohl die unberührte Natur der Westfjorde als auch den Golden Circle und alle drei Nationalparks des Landes. Wenn du möchtest, kannst du jeden Tag mit einem Bad im örtlichen Pool beginnen, später in der Mittagspause in einer heißen Naturquelle schwimmen oder den Tag in einem erholsamen Spa ausklingen lassen. Jeder Tag bietet verschiedene Optionen, zwischen denen du wählen kannst. Du sitzt hinter dem Steuer und kannst dir die Wege selbst aussuchen, ohne an einen Guide gebunden zu sein. Du kannst dich von Gruppen fernhalten und diesen Trip zu einem familienorientierten oder romantischen Urlaub machen – ganz wie du möchtest. Neben Gletscherwanderungen gibt es noch weitere tolle zusätzliche Aktivitäten, die du unternehmen kannst: z. B. Schneemobilfahren, Eisklettern, Eishöhlenerkundungen, Walbeobachtungen sowie Entspannungsbäder in den heißen Quellen, Pools und Spas. Und wer auch kältere Gewässer erforschen möchte, sollte es sich nicht entgehen lassen, in der Silfra-Spalte zu schnorcheln – sie zählt zu den besten Tauchplätzen der Welt! Tauche ein und lerne die Wunder Islands im Sommer ganz genau kennen. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum wählst.
4.3
3 Bewertungen

Dauer:
15Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Okt.
Mehr anzeigen

6-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd & West, ohne Hotelwechsel

Erlebe Islands Süden und Westen bei dieser 6-tägigen Standort-Rundreise, die dich ohne Hotelwechel zu einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel führt. Bestaune die einzigartigen Lavafelder der Halbinsel Reykjanes und den berühmten Golden Circle, erkunde die vielen Naturhighlights der Südküste und umrunde den majestätischen Gletschervulkan Snæfellsjökull. Diese Reise ist perfekt für diejenigen, die im Urlaub gerne ihr eigenes Tempo bestimmen und individuell erkunden, jedoch lieber die Sicherheit einer geplanten Route und eine feste Unterkunft haben. Der Reiseverlauf führt zu Top-Sehenswürdigkeiten wie dem aktiven Geysir Strokkur, dem malerischen Strand von Reynisfjara und dem ikonischen Berg Kirkjufell. Während der Buchung hast du außerdem die Möglichkeit, vielfältige zusätzliche Touren und Aktivitäten direkt preisreduziert hinzuzubuchen, die deine Reise einzigartig machen und dir zu unvergesslichen Erlebnissen verhelfen. Falls das nicht deine erste Islandreise ist kannst du den Reiseverlauf aber auch als Inspiration sehen und die Route je nach Wunsch neu anordnen und die Attraktion, die du bereits gesehen hast, zugunsten neuer und aufregender Abenteuer auslassen. Jede Nacht dieser sechstägigen Tour wird in der gleichen Unterkunft in Reykjavík verbracht, so dass du frei durch das Land reisen kannst und dennoch den Komfort und die lebendige Kultur der Stadt genießen kannst - ohne die Notwendigkeit, jeden Tag neu zu packen. Diese familienfreundliche Sommer-Selbstfahrer-Tour bietet das beste aus Kultur und Natur und dabei viel Spielraum zur Individualisierung. Überprüfe direkt die Verfügbarkeit und den Preis, indem du ein Datum auswählst.

Dauer:
6Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Snaefellsnes, Golden Circle & die Südküste

Tauche mit dieser langsamen und entspannten Mietwagen-Sommerreise ganz in Ruhe in die Natur Islands ein und genieße die Sehenswürdigkeiten ohne Zeitdruck. Zehn Tage lang kannst du zahlreiche Reiseziele auf der Halbinsel Snæfellsnes, dem Golden Circle und an der Südküste nach Herzenslust erkunden. Wenn du Island ausgiebig entdecken willst, dann bist du hier genau richtig. Auf dieser Tour verbringst du zwei Nächte an jedem Reiseziel außerhalb Reykjavíks, sodass du wirklich ergründen kannst, warum Snæfellsnes auch als ‘Island im Miniaturformat’ bekannt ist; du kannst die historischen Stätten und Naturattraktionen am Golden Circle so lange betrachten, wie du möchtest und die Südküste bis zur Gletscherlagune Jökulsárlón erkunden und unterwegs jeder Sehenswürdigkeit die Aufmerksamkeit widmen, die sie verdient. Während der Reise hast du immer wieder die Möglichkeit, Exkursionen einzubauen. Du kannst z. B. einen Schnorchelausflug zwischen zwei Kontinenten unternehmen oder eine Schneemobil-Tour auf einem der Gletscher. Du kannst eine Eishöhle und Lavatunnel besuchen, mit einem Boot in der Bucht Breiðafjörður oder in der Gletscherlagune Jökulsárlón fahren, in der Blauen Lagune oder dem Wellnessbad Krauma entspannen oder sogar in die leere Magmakammer eines Vulkans hinabsteigen. Wenn du eine Mietwagenreise buchst, musst du dir keine Sorgen wegen der Hotelsuche, eines Fahrzeugs oder einzelner Touren machen – das alles wird vor Reisebeginn für dich organisiert. Und vor allem musst du dir keine Gedanken um andere Urlauber, Tourguides oder den Zeitplan machen. Alles, was du tun musst, ist die Landschaft Islands in deinem eigenen Tempo genießen und es dir dann im nächsten Hotel gemütlich zu machen. Lass dir diese Chance nicht entgehen, Island ganz entspannt zu erleben. Buche dieses familienfreundliche Abenteuer und entdecke, was Island zu bieten hat. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
5.0
2 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen

10-tägige Mietwagen-Rundreise | Highlights der Ringstraße im Detail

Lass dir auf dieser 10-tägigen Mietwagen-Sommerreise beim Erkunden der fantastischen Attraktionen entlang der Ringstraße richtig Zeit. Mit dieser Tour kannst du den Süden, den Osten und den Norden des Landes, und auch die Hauptstadt Reykjavík ausgiebig kennenlernen und genießen. Unsere Mietwagenreisen sind die perfekte Möglichkeit, Island völlig stressfrei zu erkunden. Vor deiner Ankunft werden deine Übernachtungen, dein Mietwagen und deine Exkursionen für dich organisiert und du musst dir auf deiner Reise überhaupt keine Sorgen um andere Touristen oder ungeduldige Guides machen. Du kannst selbst entscheiden, was du machen willst und auf dieser speziellen Tour hast du wirklich reichlich Zeit, alles zu sehen, was du sehen willst. Nach deiner Ankunft besuchst du die berühmten Sehenswürdigkeiten des Golden Circle. Danach fährst du die komplette, fantastische Südküste ab. Von da windest du dich die herrlichen Ostfjorde hinauf und durchquerst den Norden zum See Mývatn und der Stadt Akureyri. Nach neun Tagen voller überwältigender Eindrücke fährst du zurück in die Hauptstadt Reykjavík, wo du dich noch einen ganzen Tag umschauen kannst. Außerdem hast du auf dieser Reise jede Menge Exkursionen zur Auswahl, wie z. B. eine Schnorcheltour, eine Schneemobiltour, eine Gletscherwanderung, eine Eishöhlentour oder Whale Watching, um nur einige zu nennen. Du kannst sie direkt während des Buchungsprozesses komfortabel hinzufügen. Lerne die Attraktionen Islands auf dieser 10-tägigen Mietwagen-Sommerreise ausgiebig kennen und erlebe das Land vollkommen ohne Druck. Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
5.0
3 Bewertungen

Dauer:
10Tage
Verfügbarkeit:
Mai. - Sep.
Mehr anzeigen

8-tägige Mietwagen-Rundreise | Süd- und Westisland im Detail

Nimm dir auf dieser entspannten Mietwagenreise beim Erkunden der vielen Besonderheiten von Islands Süd- und Westküste richtig Zeit. Diese Tour ist ein idealer Urlaub für alle, die Islands Attraktionen ausgiebig und ohne Zeitdruck kennenlernen wollen. Auf dieser 8-tägigen Tour hast du alle Zeit der Welt, den Golden Circle und die Attraktionen von Islands Südküste, wie z. B. die Gletscherlagune Jökulsarlon, diverse Wasserfälle, schwarze Sandstrände und idyllische kleine Städtchen, zu entdecken. Außerdem entführt dich diese Reise auf die Halbinsel Snaefellsnes, die wegen ihrer Vielzahl an Naturattraktionen auch oft als ‚Island im Miniaturformat‘ beschrieben wird. Selbst die Hauptstadt Reykjavík kommt nicht zu kurz. Drei von Islands Nationalparks wirst du besuchen und jedem davon deine volle Aufmerksamkeit widmen können. Überhaupt wirst du dich nie gehetzt fühlen – dafür sorgen auch die langen Mittsommertage, in denen es nie richtig dunkel wird, so dass du deine Erkundungstouren bis spät in die Nacht fortsetzen kannst. Da du selbst am Steuer sitzt, entscheidest du ganz alleine, wie lange du dich an den einzelnen Sehenswürdigkeiten aufhalten willst, und wenn du die Möglichkeit hast, zwei Nächte in ein und derselben Unterkunft zu verbringen, kannst du dich mit der Umgebung richtig vertraut machen. Darum wirst du, anstatt durch die einzelnen Landesteile zu hetzen und nur die bekanntesten Attraktionen zu sehen, zwei Nächte am Golden Circle und zwei Nächte an der Südküste genießen. Damit du wirklich das Beste aus den einzelnen Stationen herausholen kannst, gibt es in den unterschiedlichen Regionen die Möglichkeit, Exkursionen hinzuzubuchen. Du kannst z. B. eine Gletscherwanderung unternehmen, eine Eishöhle besichtigen oder in einem modernen Wellnessbad entspannen. Auch die Tiefen einer vulkanischen Lavahöhle stehen dir offen. Oder du beobachtest Wale und Seevögel, schnorchelst zwischen den Kontinenten und lässt dich auf einer Schneemobiltour über einen Gletscher vom Adrenalin berauschen! Zögere nicht länger und buche heute diese 8-tägige, detaillierte Reise durch den Westen und Süden Islands! Wähle jetzt ein Datum aus, um die Verfügbarkeit zu überprüfen.
4.6
16 Bewertungen

Dauer:
8Tage
Verfügbarkeit:
Apr. - Sep.
Mehr anzeigen