Tauch-Touren

Tauch-Touren

Tauche ein in eine Welt unglaublicher Unterwasserlandschaften und entdecke, warum Island zu den Top-3-Tauchgebieten der Welt gehört.

Startort auswählen

Datumsbereich auswählen

AnfangsdatumEnddatum

Reisende hinzufügen

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Verifizierte Kundenbewertungen

Lese persönliche Bewertungen von Kunden aus aller Welt

Häufig gestellte Fragen

Muss ich Erfahrung mit dem Trockenanzug haben, um in der Silfra-Spalte zu tauchen?

Ja, du musst belegen, dass du innerhalb der letzten zwei Jahre Erfahrung mit dem Trockenanzug gesammelt hast, um in Island tauchen zu können. Wer jedoch Zeit hat, kann diesen PADI-Trockentaucherkurs machen und während seines Aufenthalts in Island zertifiziert werden. Überprüfe immer die Details deiner individuellen Tauchreise und kontaktiere uns unter info@guidetoiceland.is, wenn du Fragen hast.



Wie lange dauert ein Tauchgang?

Ein Tauchgang kann zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern – je nachdem, wie schnell du atmest. Es gibt jedoch eine große Auswahl an Tauchtouren, mit denen du dein Tauchabenteuer in Island individuell gestalten kannst. Diese außergewöhnliche Tauchtour ohne Neoprenanzug in Silfra dauert 4 Stunden, und dieses Tauchabenteuer in der Faxafloi-Bucht mit Besuch eines Schiffswracks dauert 3 bis 4 Stunden.



Kann man auch im Winter in der Silfra-Spalte tauchen?

Ja, Tauch-Touren in Silfra finden ganzjährig statt.

Wie ist die Wassertemperatur in Silfra?

Die Silfra-Schlucht in Island hat das ganze Jahr über eine relativ konstante Temperatur von 2 - 4 °C. In diesem Guide zur Silfra-Schlucht findest du weitere Informationen.



Wie hoch ist die Sichtweite in Silfra?

Die Silfra-Spalte gehört zu den klarsten Gewässern der Welt und die Sichtweite beträgt zwischen 80-100 Metern.



Gibt es noch andere Tauchplätze außer Silfra?

Ja, Island hat neben Silfra noch einige andere Tauchplätze zu bieten, wie zum Beispiel diese spannende Tauchtour, die Taucher zu einem Schiffswrack in der Faxafloi-Bucht führt. Für die meisten anderen Tauchplätze gibt es jedoch keine organisierten Touren, da sie umfangreiche Taucherfahrungen erfordern. Wenn du ein erfahrener Taucher bist, findest du in unserem Complete Guide to Scuba Diving & Snorkelling in Iceland weitere Tauchplätze.



Welche körperlichen Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mit oder ohne Geräte in der Silfra-Spalte zu tauchen?

Angesichts der kalten Temperaturen kann das Tauchen in Island körperlich anstrengend sein. Wenn du neurologische Probleme, Kreislaufprobleme oder Schwierigkeiten mit der Atmung hast, schwer erkrankt warst oder sonstige körperliche Einschränkungen hast, kann dein Touranbieter die Erlaubnis eines Arztes verlangen, damit du an einer Tauch-Tour in der Silfra-Spalte teilnehmen kannst. Wenn du über 45 Jahre alt bist und Pfeife rauchst oder viel Alkohol konsumierst, benötigst du eventuell auch die Freigabe eines Arztes. Wenn du über 60 Jahre alt bist, benötigst du diese auf jeden Fall. Wende dich bitte an deinen Tourveranstalter für weitere Informationen, oder kontaktiere uns bei Fragen unter info@guidetoiceland.is.