Fluss-Touren

0 average category rating
0 reviews
Lowest Prices in Iceland
Best prices guaranteed
4 Tours available
Popularity
  • Popularity
  • Rating
  • Price
  • Price
  • Duration
  • Duration
Quad- und Rafting-Tour ab Reykjavík
Nach einem Sightseeing-Tag steht dir der Sinn nach Abenteuer? Diese actionreiche Kombinations-Tour mit Quad-Fahren und Wildwasser-Rafting bringt dein Blut garantiert in Wallung! Der Tag beginnt mit der Abholung an deiner Unterkunft in Reykjavík, von wo aus es zunächst zum Quad-Basecamp vor den Toren Reykjavíks geht. Sobald du am Basecamp angekommen bist wirst du mit der nötigen Ausrüstung, einschließlich Overall, Handschuhen und Helm, versorgt und erhältst eine Sicherheitsunterweisung, wie du das Quad bzw. ATV (All Terrain Vehicle) richtig bedienst. Dann geht es in die Wildnis, zu einer aufregenden Fahrt auf der Halbinsel Reykjanes. Während der Wind durch deine Haare weht und der Gasgriff unter deinen Fingern vibriert wirst du von der dramatischen Szenerie überwältigt sein: Bestaune schroffe Lavafelder, Schluchten, Flüsse und ferne Berggipfel. An einem klaren Tag kannst du auch den mächtigen Gletscher Snæfellsjökull am Horizont sehen. Nach der Quad-Fahrt geht es zum nächsten Treffpunkt, wo du dich auf einen der turbulenten Flüsse Islands wagst. Wieder wird alles was du brauchst zur Verfügung gestellt, einschließlich Paddel, Helm und Neoprenanzug. Rafting-Neulinge brauchen sich nicht zu sorgen, denn natürlich ist ein erfahrener Guide an Bord. Die Rafting-Tour führt etwa 7 km entlang des Flusses Hvítá. Brause über Stromschnellen und tüftele die perfekte Taktik aus, um dich über Wasser zu halten. Eine Extra-Portion Spaß ist garantiert. Während der rasanten Fahrt kannst du auch die zauberhafte Natur, die dich umgibt, genießen. Nach dem Rafting wirst du zu einer luxuriösen Dusche und einem Saunagang eingeladen, um nach einem anstrengenden Tag die müden Muskeln zu entspannen. Warum also noch länger warten? Buche jetzt, um dir einen Platz auf dieser aufregenden Kombinationstour zu sichern. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Familien Rafting-Tour in Nordisland | ab 6 Jahren
Bei diesem einfachen Rafting-Abenteuer auf dem westlichen Jökulsá-Fluss im Norden Islands hat die ganze Familie ihren Spaß. Wer auf der Suche nach einer lustigen und aufregenden Tour ist, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Vestari Jökulsá oder „Der westliche Gletscherfluss“ wird vom mächtigen Hofsjökull-Gletscher gespeist und windet sich durch relativ flaches Land, was diesen Ausflug ideal für junge Abenteurer macht. Der Fluss fließt durch eine atemberaubende Schlucht und vorbei an idyllischen Tälern, die für eine malerische Fahrt sorgen. Die Tour startet am Rafting-Basislager in Hafgrímsstaðir, das etwa 110 Kilometer von der Stadt Akureyri entfernt liegt. Dort triffst du die Rafting-Guides und steigst in ein Fahrzeug ein, das dich direkt zum Fluss bringt. Bevor die Fahrt beginnt erhältst du eine kurze River-Rafting- und Sicherheitseinführung. Natürlich wirst du auch mit der für den Ausflug notwendigen Ausrüstung, wie einem Helm und einem Trockenanzug, versorgt, damit dem Rafting-Erlebnis nichts mehr im Wege steht. Dann ist es Zeit für das Abenteuer! Du besteigst das Boot und rauschst den Fluss hinunter, der sich durch eine dramatische Schlucht und vorbei an grünen Tälern schlängelt. Auf dem Weg erlebst du plätschernde Wellen und spektakuläre Landschaften. Während dieser Tour kannst du mit den anderen Booten einen freundlichen Wasserkampf führen und sogar in den Gletscherfluss hüpfen. Mach dir keine Sorgen: Der Trockenanzug hält dich warm. Nachdem du wieder an Land bist kannst du dich mit heißem Kakao aus natürlichem Quellwasser aufwärmen. Dies ist die ideale Tour für Familien und moderat abenteuerlustige Reisende, die ihrem Aufenthalt im Norden eine gewisse Portion Spannung verleihen möchten. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Spannende Rafting-Tour in Nordisland | ab 18 Jahren
Entscheide dich für ein waschechtes Abenteuer im östlichen Jökulsá-Fluss, der auch oft als „Biest des Ostens“ bezeichnet wird und Nervenkitzel vom Feinsten bietet. Dies ist ein actionreicher Ausflug, bei dem du die Schlucht des Flusses durchfährst, während du die schöne Umgebung genießen kannst. Die Tour beginnt am Rafting-Basislager Hafgrímsstaðir in der Region Skagafjörður, im Norden Islands. Gegen eine zusätzliche Gebühr ist eine Abholung ab Akureyri möglich. Von Hafgrímsstaðir aus gibt es einen Transfer zum Fluss, wo du alle notwendige Rafting-Ausrüstung wie Helm und Trockentauchanzug erhältst. Der erfahrene Guide wird der Gruppe im Anschluss alles über das Boot und wie man es durch die Stromschnellen manövrieren kann erzählen. Dann heißt es nur noch, das Boot zu besteigen und den Fluss hinunter zu rasen! Das Wasser wird bald schaumig weiß voller Stromschnellen, während du durch die Flussschlucht saust, eingerahmt von steilen, moosigen Klippen. Dies ist eine anspruchsvolle, aber unglaublich lohnende Tour. Die östliche Jökulsá entspringt Islands drittgrößtem Gletscher, dem Hofsjökull, und ihr starker Strom, das aufregende Wildwasser und die unglaubliche Canyon-Landschaft machen diesen Fluss zu einem der besten Rafting-Flüsse des Landes. Nach der Fahrt kannst du dich am Fluss mit leichten Erfrischungen stärken, aber da diese anspruchsvolle Tour auch Lust auf mehr macht, kannst du während des Buchungsprozesses gleich eine komplette Mahlzeit hinzubuchen. Stürze dich in die Fluten und schließe dich diesem spannenden Abenteuer an! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:

Fluss-Touren

0 average category rating
0 reviews
Lowest Prices in Iceland
Best prices guaranteed
4 Tours available
Popularity
  • Popularity
  • Rating
  • Price
  • Price
  • Duration
  • Duration
Quad- und Rafting-Tour ab Reykjavík
Nach einem Sightseeing-Tag steht dir der Sinn nach Abenteuer? Diese actionreiche Kombinations-Tour mit Quad-Fahren und Wildwasser-Rafting bringt dein Blut garantiert in Wallung! Der Tag beginnt mit der Abholung an deiner Unterkunft in Reykjavík, von wo aus es zunächst zum Quad-Basecamp vor den Toren Reykjavíks geht. Sobald du am Basecamp angekommen bist wirst du mit der nötigen Ausrüstung, einschließlich Overall, Handschuhen und Helm, versorgt und erhältst eine Sicherheitsunterweisung, wie du das Quad bzw. ATV (All Terrain Vehicle) richtig bedienst. Dann geht es in die Wildnis, zu einer aufregenden Fahrt auf der Halbinsel Reykjanes. Während der Wind durch deine Haare weht und der Gasgriff unter deinen Fingern vibriert wirst du von der dramatischen Szenerie überwältigt sein: Bestaune schroffe Lavafelder, Schluchten, Flüsse und ferne Berggipfel. An einem klaren Tag kannst du auch den mächtigen Gletscher Snæfellsjökull am Horizont sehen. Nach der Quad-Fahrt geht es zum nächsten Treffpunkt, wo du dich auf einen der turbulenten Flüsse Islands wagst. Wieder wird alles was du brauchst zur Verfügung gestellt, einschließlich Paddel, Helm und Neoprenanzug. Rafting-Neulinge brauchen sich nicht zu sorgen, denn natürlich ist ein erfahrener Guide an Bord. Die Rafting-Tour führt etwa 7 km entlang des Flusses Hvítá. Brause über Stromschnellen und tüftele die perfekte Taktik aus, um dich über Wasser zu halten. Eine Extra-Portion Spaß ist garantiert. Während der rasanten Fahrt kannst du auch die zauberhafte Natur, die dich umgibt, genießen. Nach dem Rafting wirst du zu einer luxuriösen Dusche und einem Saunagang eingeladen, um nach einem anstrengenden Tag die müden Muskeln zu entspannen. Warum also noch länger warten? Buche jetzt, um dir einen Platz auf dieser aufregenden Kombinationstour zu sichern. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Familien Rafting-Tour in Nordisland | ab 6 Jahren
Bei diesem einfachen Rafting-Abenteuer auf dem westlichen Jökulsá-Fluss im Norden Islands hat die ganze Familie ihren Spaß. Wer auf der Suche nach einer lustigen und aufregenden Tour ist, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Vestari Jökulsá oder „Der westliche Gletscherfluss“ wird vom mächtigen Hofsjökull-Gletscher gespeist und windet sich durch relativ flaches Land, was diesen Ausflug ideal für junge Abenteurer macht. Der Fluss fließt durch eine atemberaubende Schlucht und vorbei an idyllischen Tälern, die für eine malerische Fahrt sorgen. Die Tour startet am Rafting-Basislager in Hafgrímsstaðir, das etwa 110 Kilometer von der Stadt Akureyri entfernt liegt. Dort triffst du die Rafting-Guides und steigst in ein Fahrzeug ein, das dich direkt zum Fluss bringt. Bevor die Fahrt beginnt erhältst du eine kurze River-Rafting- und Sicherheitseinführung. Natürlich wirst du auch mit der für den Ausflug notwendigen Ausrüstung, wie einem Helm und einem Trockenanzug, versorgt, damit dem Rafting-Erlebnis nichts mehr im Wege steht. Dann ist es Zeit für das Abenteuer! Du besteigst das Boot und rauschst den Fluss hinunter, der sich durch eine dramatische Schlucht und vorbei an grünen Tälern schlängelt. Auf dem Weg erlebst du plätschernde Wellen und spektakuläre Landschaften. Während dieser Tour kannst du mit den anderen Booten einen freundlichen Wasserkampf führen und sogar in den Gletscherfluss hüpfen. Mach dir keine Sorgen: Der Trockenanzug hält dich warm. Nachdem du wieder an Land bist kannst du dich mit heißem Kakao aus natürlichem Quellwasser aufwärmen. Dies ist die ideale Tour für Familien und moderat abenteuerlustige Reisende, die ihrem Aufenthalt im Norden eine gewisse Portion Spannung verleihen möchten. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Spannende Rafting-Tour in Nordisland | ab 18 Jahren
Entscheide dich für ein waschechtes Abenteuer im östlichen Jökulsá-Fluss, der auch oft als „Biest des Ostens“ bezeichnet wird und Nervenkitzel vom Feinsten bietet. Dies ist ein actionreicher Ausflug, bei dem du die Schlucht des Flusses durchfährst, während du die schöne Umgebung genießen kannst. Die Tour beginnt am Rafting-Basislager Hafgrímsstaðir in der Region Skagafjörður, im Norden Islands. Gegen eine zusätzliche Gebühr ist eine Abholung ab Akureyri möglich. Von Hafgrímsstaðir aus gibt es einen Transfer zum Fluss, wo du alle notwendige Rafting-Ausrüstung wie Helm und Trockentauchanzug erhältst. Der erfahrene Guide wird der Gruppe im Anschluss alles über das Boot und wie man es durch die Stromschnellen manövrieren kann erzählen. Dann heißt es nur noch, das Boot zu besteigen und den Fluss hinunter zu rasen! Das Wasser wird bald schaumig weiß voller Stromschnellen, während du durch die Flussschlucht saust, eingerahmt von steilen, moosigen Klippen. Dies ist eine anspruchsvolle, aber unglaublich lohnende Tour. Die östliche Jökulsá entspringt Islands drittgrößtem Gletscher, dem Hofsjökull, und ihr starker Strom, das aufregende Wildwasser und die unglaubliche Canyon-Landschaft machen diesen Fluss zu einem der besten Rafting-Flüsse des Landes. Nach der Fahrt kannst du dich am Fluss mit leichten Erfrischungen stärken, aber da diese anspruchsvolle Tour auch Lust auf mehr macht, kannst du während des Buchungsprozesses gleich eine komplette Mahlzeit hinzubuchen. Stürze dich in die Fluten und schließe dich diesem spannenden Abenteuer an! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:

Fluss-Touren

0 average category rating
0 reviews
Lowest Prices in Iceland
Best prices guaranteed
4 Tours available
Popularity
  • Popularity
  • Rating
  • Price
  • Price
  • Duration
  • Duration
Quad- und Rafting-Tour ab Reykjavík
Nach einem Sightseeing-Tag steht dir der Sinn nach Abenteuer? Diese actionreiche Kombinations-Tour mit Quad-Fahren und Wildwasser-Rafting bringt dein Blut garantiert in Wallung! Der Tag beginnt mit der Abholung an deiner Unterkunft in Reykjavík, von wo aus es zunächst zum Quad-Basecamp vor den Toren Reykjavíks geht. Sobald du am Basecamp angekommen bist wirst du mit der nötigen Ausrüstung, einschließlich Overall, Handschuhen und Helm, versorgt und erhältst eine Sicherheitsunterweisung, wie du das Quad bzw. ATV (All Terrain Vehicle) richtig bedienst. Dann geht es in die Wildnis, zu einer aufregenden Fahrt auf der Halbinsel Reykjanes. Während der Wind durch deine Haare weht und der Gasgriff unter deinen Fingern vibriert wirst du von der dramatischen Szenerie überwältigt sein: Bestaune schroffe Lavafelder, Schluchten, Flüsse und ferne Berggipfel. An einem klaren Tag kannst du auch den mächtigen Gletscher Snæfellsjökull am Horizont sehen. Nach der Quad-Fahrt geht es zum nächsten Treffpunkt, wo du dich auf einen der turbulenten Flüsse Islands wagst. Wieder wird alles was du brauchst zur Verfügung gestellt, einschließlich Paddel, Helm und Neoprenanzug. Rafting-Neulinge brauchen sich nicht zu sorgen, denn natürlich ist ein erfahrener Guide an Bord. Die Rafting-Tour führt etwa 7 km entlang des Flusses Hvítá. Brause über Stromschnellen und tüftele die perfekte Taktik aus, um dich über Wasser zu halten. Eine Extra-Portion Spaß ist garantiert. Während der rasanten Fahrt kannst du auch die zauberhafte Natur, die dich umgibt, genießen. Nach dem Rafting wirst du zu einer luxuriösen Dusche und einem Saunagang eingeladen, um nach einem anstrengenden Tag die müden Muskeln zu entspannen. Warum also noch länger warten? Buche jetzt, um dir einen Platz auf dieser aufregenden Kombinationstour zu sichern. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Familien Rafting-Tour in Nordisland | ab 6 Jahren
Bei diesem einfachen Rafting-Abenteuer auf dem westlichen Jökulsá-Fluss im Norden Islands hat die ganze Familie ihren Spaß. Wer auf der Suche nach einer lustigen und aufregenden Tour ist, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Vestari Jökulsá oder „Der westliche Gletscherfluss“ wird vom mächtigen Hofsjökull-Gletscher gespeist und windet sich durch relativ flaches Land, was diesen Ausflug ideal für junge Abenteurer macht. Der Fluss fließt durch eine atemberaubende Schlucht und vorbei an idyllischen Tälern, die für eine malerische Fahrt sorgen. Die Tour startet am Rafting-Basislager in Hafgrímsstaðir, das etwa 110 Kilometer von der Stadt Akureyri entfernt liegt. Dort triffst du die Rafting-Guides und steigst in ein Fahrzeug ein, das dich direkt zum Fluss bringt. Bevor die Fahrt beginnt erhältst du eine kurze River-Rafting- und Sicherheitseinführung. Natürlich wirst du auch mit der für den Ausflug notwendigen Ausrüstung, wie einem Helm und einem Trockenanzug, versorgt, damit dem Rafting-Erlebnis nichts mehr im Wege steht. Dann ist es Zeit für das Abenteuer! Du besteigst das Boot und rauschst den Fluss hinunter, der sich durch eine dramatische Schlucht und vorbei an grünen Tälern schlängelt. Auf dem Weg erlebst du plätschernde Wellen und spektakuläre Landschaften. Während dieser Tour kannst du mit den anderen Booten einen freundlichen Wasserkampf führen und sogar in den Gletscherfluss hüpfen. Mach dir keine Sorgen: Der Trockenanzug hält dich warm. Nachdem du wieder an Land bist kannst du dich mit heißem Kakao aus natürlichem Quellwasser aufwärmen. Dies ist die ideale Tour für Familien und moderat abenteuerlustige Reisende, die ihrem Aufenthalt im Norden eine gewisse Portion Spannung verleihen möchten. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Spannende Rafting-Tour in Nordisland | ab 18 Jahren
Entscheide dich für ein waschechtes Abenteuer im östlichen Jökulsá-Fluss, der auch oft als „Biest des Ostens“ bezeichnet wird und Nervenkitzel vom Feinsten bietet. Dies ist ein actionreicher Ausflug, bei dem du die Schlucht des Flusses durchfährst, während du die schöne Umgebung genießen kannst. Die Tour beginnt am Rafting-Basislager Hafgrímsstaðir in der Region Skagafjörður, im Norden Islands. Gegen eine zusätzliche Gebühr ist eine Abholung ab Akureyri möglich. Von Hafgrímsstaðir aus gibt es einen Transfer zum Fluss, wo du alle notwendige Rafting-Ausrüstung wie Helm und Trockentauchanzug erhältst. Der erfahrene Guide wird der Gruppe im Anschluss alles über das Boot und wie man es durch die Stromschnellen manövrieren kann erzählen. Dann heißt es nur noch, das Boot zu besteigen und den Fluss hinunter zu rasen! Das Wasser wird bald schaumig weiß voller Stromschnellen, während du durch die Flussschlucht saust, eingerahmt von steilen, moosigen Klippen. Dies ist eine anspruchsvolle, aber unglaublich lohnende Tour. Die östliche Jökulsá entspringt Islands drittgrößtem Gletscher, dem Hofsjökull, und ihr starker Strom, das aufregende Wildwasser und die unglaubliche Canyon-Landschaft machen diesen Fluss zu einem der besten Rafting-Flüsse des Landes. Nach der Fahrt kannst du dich am Fluss mit leichten Erfrischungen stärken, aber da diese anspruchsvolle Tour auch Lust auf mehr macht, kannst du während des Buchungsprozesses gleich eine komplette Mahlzeit hinzubuchen. Stürze dich in die Fluten und schließe dich diesem spannenden Abenteuer an! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:

Fluss-Touren

0 average category rating
0 reviews
Lowest Prices in Iceland
Best prices guaranteed
4 Tours available
Popularity
  • Popularity
  • Rating
  • Price
  • Price
  • Duration
  • Duration
Quad- und Rafting-Tour ab Reykjavík
Nach einem Sightseeing-Tag steht dir der Sinn nach Abenteuer? Diese actionreiche Kombinations-Tour mit Quad-Fahren und Wildwasser-Rafting bringt dein Blut garantiert in Wallung! Der Tag beginnt mit der Abholung an deiner Unterkunft in Reykjavík, von wo aus es zunächst zum Quad-Basecamp vor den Toren Reykjavíks geht. Sobald du am Basecamp angekommen bist wirst du mit der nötigen Ausrüstung, einschließlich Overall, Handschuhen und Helm, versorgt und erhältst eine Sicherheitsunterweisung, wie du das Quad bzw. ATV (All Terrain Vehicle) richtig bedienst. Dann geht es in die Wildnis, zu einer aufregenden Fahrt auf der Halbinsel Reykjanes. Während der Wind durch deine Haare weht und der Gasgriff unter deinen Fingern vibriert wirst du von der dramatischen Szenerie überwältigt sein: Bestaune schroffe Lavafelder, Schluchten, Flüsse und ferne Berggipfel. An einem klaren Tag kannst du auch den mächtigen Gletscher Snæfellsjökull am Horizont sehen. Nach der Quad-Fahrt geht es zum nächsten Treffpunkt, wo du dich auf einen der turbulenten Flüsse Islands wagst. Wieder wird alles was du brauchst zur Verfügung gestellt, einschließlich Paddel, Helm und Neoprenanzug. Rafting-Neulinge brauchen sich nicht zu sorgen, denn natürlich ist ein erfahrener Guide an Bord. Die Rafting-Tour führt etwa 7 km entlang des Flusses Hvítá. Brause über Stromschnellen und tüftele die perfekte Taktik aus, um dich über Wasser zu halten. Eine Extra-Portion Spaß ist garantiert. Während der rasanten Fahrt kannst du auch die zauberhafte Natur, die dich umgibt, genießen. Nach dem Rafting wirst du zu einer luxuriösen Dusche und einem Saunagang eingeladen, um nach einem anstrengenden Tag die müden Muskeln zu entspannen. Warum also noch länger warten? Buche jetzt, um dir einen Platz auf dieser aufregenden Kombinationstour zu sichern. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Familien Rafting-Tour in Nordisland | ab 6 Jahren
Bei diesem einfachen Rafting-Abenteuer auf dem westlichen Jökulsá-Fluss im Norden Islands hat die ganze Familie ihren Spaß. Wer auf der Suche nach einer lustigen und aufregenden Tour ist, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Vestari Jökulsá oder „Der westliche Gletscherfluss“ wird vom mächtigen Hofsjökull-Gletscher gespeist und windet sich durch relativ flaches Land, was diesen Ausflug ideal für junge Abenteurer macht. Der Fluss fließt durch eine atemberaubende Schlucht und vorbei an idyllischen Tälern, die für eine malerische Fahrt sorgen. Die Tour startet am Rafting-Basislager in Hafgrímsstaðir, das etwa 110 Kilometer von der Stadt Akureyri entfernt liegt. Dort triffst du die Rafting-Guides und steigst in ein Fahrzeug ein, das dich direkt zum Fluss bringt. Bevor die Fahrt beginnt erhältst du eine kurze River-Rafting- und Sicherheitseinführung. Natürlich wirst du auch mit der für den Ausflug notwendigen Ausrüstung, wie einem Helm und einem Trockenanzug, versorgt, damit dem Rafting-Erlebnis nichts mehr im Wege steht. Dann ist es Zeit für das Abenteuer! Du besteigst das Boot und rauschst den Fluss hinunter, der sich durch eine dramatische Schlucht und vorbei an grünen Tälern schlängelt. Auf dem Weg erlebst du plätschernde Wellen und spektakuläre Landschaften. Während dieser Tour kannst du mit den anderen Booten einen freundlichen Wasserkampf führen und sogar in den Gletscherfluss hüpfen. Mach dir keine Sorgen: Der Trockenanzug hält dich warm. Nachdem du wieder an Land bist kannst du dich mit heißem Kakao aus natürlichem Quellwasser aufwärmen. Dies ist die ideale Tour für Familien und moderat abenteuerlustige Reisende, die ihrem Aufenthalt im Norden eine gewisse Portion Spannung verleihen möchten. Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:
Spannende Rafting-Tour in Nordisland | ab 18 Jahren
Entscheide dich für ein waschechtes Abenteuer im östlichen Jökulsá-Fluss, der auch oft als „Biest des Ostens“ bezeichnet wird und Nervenkitzel vom Feinsten bietet. Dies ist ein actionreicher Ausflug, bei dem du die Schlucht des Flusses durchfährst, während du die schöne Umgebung genießen kannst. Die Tour beginnt am Rafting-Basislager Hafgrímsstaðir in der Region Skagafjörður, im Norden Islands. Gegen eine zusätzliche Gebühr ist eine Abholung ab Akureyri möglich. Von Hafgrímsstaðir aus gibt es einen Transfer zum Fluss, wo du alle notwendige Rafting-Ausrüstung wie Helm und Trockentauchanzug erhältst. Der erfahrene Guide wird der Gruppe im Anschluss alles über das Boot und wie man es durch die Stromschnellen manövrieren kann erzählen. Dann heißt es nur noch, das Boot zu besteigen und den Fluss hinunter zu rasen! Das Wasser wird bald schaumig weiß voller Stromschnellen, während du durch die Flussschlucht saust, eingerahmt von steilen, moosigen Klippen. Dies ist eine anspruchsvolle, aber unglaublich lohnende Tour. Die östliche Jökulsá entspringt Islands drittgrößtem Gletscher, dem Hofsjökull, und ihr starker Strom, das aufregende Wildwasser und die unglaubliche Canyon-Landschaft machen diesen Fluss zu einem der besten Rafting-Flüsse des Landes. Nach der Fahrt kannst du dich am Fluss mit leichten Erfrischungen stärken, aber da diese anspruchsvolle Tour auch Lust auf mehr macht, kannst du während des Buchungsprozesses gleich eine komplette Mahlzeit hinzubuchen. Stürze dich in die Fluten und schließe dich diesem spannenden Abenteuer an! Überprüfe die Verfügbarkeit, indem du ein Datum auswählst.
We give you the following for FREE:

Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Guide to Iceland

Alles rund um Island

Häufig gestellte Fragen

Fluss-Touren

Aufgrund von Islands Gletscherreichtum und einer ständigen Versorgung mit Regen- und Schneefall ist das Land von mehreren Flusssystemen überzogen, die das Leben auf dieser vulkanischen Insel aufrechterhalten. Bei Flusstouren kannst du die faszinierenden Flüsse Islands bei Rafting und Angel-Ausflügen erkunden und erleben.

1. Welche Flüsse in Island eignen sich am besten für Rafting?

Der Hvítá-Fluss ist der beliebteste Rafting-Ort in West-Island und für Anfänger am besten geeignet. In Nordisland gilt das Jökulsá-Flusssystem als das beste. Der schwierigste Fluss ist jedoch Austari-Jökulsá (auch bekannt als „das Biest des Ostens“) im Nordosten Islands.

2. Welche Art von Stromschnellen kann ich in isländischen Flüssen erwarten?

Islands Rafting-Flüsse sind zwischen 2 und 4+ eingestuft. Es gibt keine Rafting-Flüsse der Stufe 5 in Island. Hvítá, der relativ nahe bei Reykjavík liegt, wird mit 2 bis 3 bewertet, während Austari-Jökulsá im Nordosten Islands mit 4+ bewertet wird und River Rafter hier mindestens 18 Jahre alt sein müssen.

3. Was sollte ich bei einer Raftingtour tragen?

Obwohl dir ein Trockentauchanzug zur Verfügung gestellt wird, wirst du garantiert nass. Achte also darauf, warme Innenschichten wie Fleece, Wolle oder synthetische Materialien zu tragen, aber nicht Baumwolle oder Jeansstoff. Trage warme Socken und bringe Wechselkleidung mit.

4. Ist Rafting in Island gefährlich?

Rafting-Touren werden von Rafting-Experten geleitet, die die Flüsse gut kennen. Die Gäste tragen Helme, Trockentauchanzüge und Rettungswesten, und die Stromschnellen an Anfängerflüssen sind nicht zu heftig. Rafting in Island ist daher eine relativ sichere Aktivität. Es ist jedoch zu beachten, dass alle Abenteueraktivitäten an sich riskant sind und auf eigene Gefahr durchgeführt werden.

5. Wie viele Personen sind bei einer Rafting-Tour auf einem Boot?

Die maximale Anzahl von Personen auf jedem Boot beträgt 13, einschließlich des Guides.

6. Können Kinder an Rafting-Touren teilnehmen?

Am Fluss Vestari-Jökulsá können sechsjährige Kinder Rafting betreiben. Am Fluss Hvítá beträgt die Altersgrenze 11 Jahre.

7. Was ist ein Gletscherfluss?

Ein Gletscherfluss ist ein Fluss, der hauptsächlich aus Gletscherschmelzwasser gespeist wird.

8. Kann ich in isländischen Flüssen angeln?

Du benötigst einen Angelschein, um in isländischen Flüssen zu angeln. Wir empfehlen, an einer Angeltour teilzunehmen, um sich die Mühe zu ersparen, die Lizenz zu erhalten. Bitte kontaktiere uns für weitere Informationen.

9. Ist es sicher, Wasser direkt aus isländischen Flüssen zu trinken?

Gletscherflüsse enthalten meist Sand und andere Sedimente, die das Wasser für das Trinken ungeeignet machen. Es wird nicht empfohlen, von einem Fluss oder Bach zu trinken, es sei denn, ein örtlicher Guide bestätigt, dass das Wasser sauber ist.

10. Gibt es gefährliche Tiere in isländischen Flüssen?

Nein, du wirst auf keine Tiere treffen, die Menschen ernsthaft gefährden könnten.

section_logo

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns, indem du uns eine Nachricht schreibst

Real Time Analytics