icon_prices
Die günstigsten Preise in Island
Wir bieten eine Bestpreisgarantie
Bei Guide to Iceland findest du immer die besten Preise für deine gewünschte Reiseleistung. Wir sind uns sicher, dass unsere Plattform zu jeder Zeit den günstigsten Preis bereithält. Wenn du dieselbe Reiseleistung zu einem günstigeren Preis findest, erstatten wir dir die Differenz.
icon-tours
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Mehr als 5.000 Unternehmungen
Guide to Iceland ist der weltweit größte Marktplatz für Reiseleistungen in Island.
Wir bieten mehr als 5.000 Ausflüge, Rundreisen, Reisepakte und Mietwagen an, die laufend auf ihre Qualität geprüft werden. Buche bei uns und erlebe ein authentisches Islandabenteuer mit lokalen Anbietern.
icon_booking
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Persönlicher Kundenservice
Buchen oder Stornieren mit uns ist kinderleicht. Reserviere verschiedene Reiseleistungen von mehreren hundert Anbietern oder buche ganze Reisepakete in nur einem Schritt. Du kannst deine Buchung eigenständig bearbeiten und Tagestouren sowie Mietwagen bis zu 24h vor Beginn der Buchung kostenfrei stornieren.
icon_info
Die meistbesuchte Website über Island
Umfangreiche Reiseinformationen
Guide to Iceland bietet dir vielfältige Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und ist die umfangreichste Online-Informationsquelle über Island. Entdecke ausführliche Artikel und Reise-Blogs und nutze die Möglichkeit, Einheimische zu kontaktieren, um Insider-Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Island Winter-Reisen

Winter-Reisepakete erlauben es dir, Islands Landschaften auch ohne Mietwagen im Winter zu erkunden und dabei tolle Aktivitäten wie Nordlichter- oder Eishöhlen-Touren zu erleben. Alle Transfers, Touren und Unterkünfte sind bereits in den Paketen enthalten, so dass du dir keine Gedanken über die Organisation machen musst.

1. Wo kann ich die Nordlichter im Winter sehen?

Die Nordlichter können im Winter überall in Island gesehen werden, sofern der Himmel dunkel und nicht von Wolken bedeckt ist. Auch die Solaraktivität spielt eine große Rolle. Die Polarlichter erscheinen heller, wenn keine störenden Lichter in der Umgebung sind. Die Winter-Reisepakete enthalten Übernachtungen auf dem Land, wo die Bedingungen sehr gut sind.

2. Während welcher Monate kann ich die Nordlichter in Island sehen?

Die Nordlichter sind in der Regel von Mitte August bis Ende April zu sehen, solange die Nächte dunkel genug sind. Sie sind nicht im Mai, Juni, Juli und Anfang August sichtbar, da die Nächte im Sommer nie richtig dunkel werden.

3. Kann ich Winter-Reisepaket über Weihnachten oder Silvester buchen?

Ja, Winter-Reisepakete sind sowohl für den Zeitraum der Weihnachtsfeiertage als auch Silvester buchbar. Bitte beachte jedoch, dass diese Daten extrem beliebt sind und die Verfügbarkeit stark beschränkt ist. Wir empfehlen daher eine sehr frühzeitige Buchung, wenn du in diesen Zeiträumen reisen möchtest.

4. Welche Schuhe sollte ich während einer Eishöhlen-Tour tragen?

Bitte trage knöchelhohe Wanderschuhe mit dicker Sohle.

5. Kann ich Winterkleidung mieten?

Ja, es ist möglich Winterkleidung zu mieten. Viele Gletschertouranbieter vermieten wasserdichte Kleidung und Wanderschuhe, aber du kannst Kleidung sowie Schuhe auch bereits in Reykjavík anmieten, z.B. bei Gangleri Outfitters.

6. Gibt es Gepäckbestimmungen für die 2- und 3-Tages Touren im Minibus?

Ja, aufgrund der kleinen Busse kannst du nur ein Handgepäckstück mitbringen, das in die Gepäckverwahrung über den Sitzen passt. Dieses darf nicht größer sein, als es die meisten Airlines vorschreiben. Die Maße sind wie folgt: 56 cm Länge, 45 cm Breite und 25 cm Tiefe. Du kannst Zusatzgepäck in Reykjavík verwahren lassen.

7. Welche Sprachen werden vom Tourguide gesprochen?

Alle Guides sprechen fließend Englisch. Auf manchen Touren sind möglicherweise auch deutschsprachige Guides dabei, doch dies kann schlecht vorausgesagt und nicht garantiert werden.

8. Wie viel Zeit wird an jeder Attraktionen verbracht?

Das kommt ganz auf die Tour, den Ort, das Wetter und die Gruppe an. Die Guides werden jedoch immer ausreichend Zeit zur Verfügung stellen, und dabei die Gruppenmoral sowie den Reiseverlauf beachten.

9. Wie viele Teilnehmer nehmen durchschnittlich an den Ausflügen teil?

Die meisten Touren werden in Minibussen für 12-19 Personen durchgeführt.

10. Was passiert, wenn ich aufgrund von schlechtem Wetter zu spät oder gar nicht an einem Treffpunkt erscheinen kann?

Falls es zu Straßensperrungen kommt geben wir unser Bestes, um die nötigen Maßnahmen zu ergreifen. Unsere Möglichkeiten sind jedoch abhängig von den Verfügbarkeiten von Hotels oder Touren. Falls neue Unterkünfte oder Touren arrangiert werden müssen, kann es zu Zusatzkosten kommen. Wir versuchen aber immer, notwendige Änderungen ohne Zusatzkosten zu verwirklichen.

11. Ich habe vor/nach meiner Tour ein Hotel in Keflavík (beim Flughafen) gebucht. Kann ich von dort aus abgeholt bzw. dort abgesetzt werden?

Der in den Reisepaketen enthaltene Flughafentransfer kann nur zwischen dem internationalen Flughafen Keflavík und Unterkünften in Reykjavík genutzt werden. Falls du ein Hotel in Keflavík buchst, dann sollte es unbedingt einen Flughafentransfer beinhalten, da du dort abgeholt bzw. abgesetzt wirst. Eine andere Möglichkeit wäre, einen Taxi-Transfer zu nutzen, der in keinem dieser Pakete enthalten ist. Bitte beachte auch, dass die Betriebszeiten des internationalen Flughafens Keflavik (und somit die des Transfers) im Winter stärker begrenzt sind als im Sommer.

Urlaub in Island?
Real Time Analytics