Eiskletter-Touren

Eiskletter-Touren

Eine Eiskletter-Tour ist eine perfekte Option für diejenigen, die noch mehr Nervenkitzel in Island erleben möchten. Unter der Leitung von hochqualifizierten Profis erklimmst du hohe Eiswälle und verschaffst dir herrliche Aussichten, die du nie vergessen wirst.

Startort auswählen

Datumsbereich auswählen

AnfangsdatumEnddatum

Reisende hinzufügen

2 Reisende
Größte Auswahl an Reiseleistungen
Bestpreisgarantie
Buchung und Stornierung leicht gemacht
Wir bieten noch viel mehr...

Entdecke unsere Tourauswahl

Häufig gestellte Fragen

Wie alt muss ich sein, um an einer Eiskletter-Tour teilzunehmen?

Einige Veranstalter in Island erlauben Kindern im Alter von 10 Jahren, an Eisklettertouren teilzunehmen, andere setzen das Mindestalter auf 16 Jahre fest. Das hängt von der Schwierigkeit des Eiskletterns ab. Informationen über das Mindestalter findest du im Detailbereich der jeweiligen Tourenseite.

Welche Ausrüstung benötige ich zum Eisklettern?

Zum Eisklettern brauchst du einen Helm, Steigeisen, Eisäxte und Sicherungsgurte - diese erhältst du vom Anbieter der Tour. Die einzigen Dinge, die du für deine Eisklettertour mitbringen musst, sind warme, für das isländische Wetter geeignete Kleidung und feste Wanderschuhe mit Knöchelschutz.



Wie fit muss ich für eine Eiskletter-Tour sein?

Am besten wäre es, wenn du für deine Eisklettertour in Island ein vernünftiges Fitnesslevel hast, ohne drückende Rücken-, Knie- oder Nackenprobleme.

Was sollte ich für eine Eiskletter-Tour tragen?

Warme und wasserdichte Kleidung, Handschuhe und gut sitzende Wanderschuhe mit anständiger Knöchelstütze - je steifer, desto besser. Die gesamte Ausrüstung, die du zum Eisklettern brauchst, wird dir vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt.

Wie lange dauert das Klettern am Eis?

Eine Eiswand hoch und wieder runter zu klettern dauert ungefähr 5-10 Minuten, aber du wirst während deiner Eisklettertour in Island mindestens eine Stunde auf dem Gletscher verbringen.

Wie hoch werde ich klettern?

Du wirst etwa 5 Meter hoch klettern, dies ist abhängig von den Konditionen am Gletscher.

Was passiert, wenn ich falle?

Du hängst einfach bewegungslos in der Luft, bevor es weitergeht, weil dein Guide dein Sicherungsseil an der Eiswand befestigt hat.

Ist Eisklettern an allen Gletschern in Island möglich?

Ja, das ist möglich. Aus Sicherheitsgründen werden die meisten Touren aber auf dem Sólheimajökull und dem Svínafellsjökull im Süden Islands durchgeführt.



Kann ich das ganze Jahr über an einer Eiskletter-Tour teilnehmen?

Ja, einige Veranstalter bieten das ganze Jahr über Eisklettertouren in Island an.

Ist es auch möglich, nur auf eine Gletscherwanderung zu gehen?

Ja, diese Touren findest du auf unserer Website in der Kategorie Gletscher-Touren.